Letzte Suchanfragen
Löschen
Kreuzfahrthafen der Britischen Jungferninseln
Kreuzfahrthafen der Britischen Jungferninseln

Kreuzfahrthafen der Britischen Jungferninseln

Road Harbour, Road Town

Portinformationen

Englisch ist die offizielle Sprache der BVIs und die Währung ist der US-Dollar. Sie finden Geldautomaten in Road Town auf Tortola und Spanish Town auf Virgin Gorda.

Alle anzeigen

Things to Know Before You Go

  • The British Virgin Islands are comprised of around 60 islands, of which Tortola, Virgin Gorda, Anegada, and Jost Van Dyke are among the most popular.
  • Smaller ships sometimes dock at neighboring islands, but the Road Town port is the biggest and most frequented in the BVIs.
  • As on Overseas British Territory, cars drive on the left in the British Virgin Islands; however, most vehicles are left-hand drive.
  • Water sports—particularly diving, sailing, and snorkeling—are popular in the British Virgin Islands.
  • Taxis in the British Virgin Islands are both reliable and cheap ways of exploring the islands; confirm the fare before boarding.
Alle anzeigen

Ein Tag auf Tortola

Bevor Sie den Strand erreichen, beginnen Sie mit ein wenig karibischer Kultur und Geschichte in Road Town. Stöbern Sie in den Geschenk- und Souvenirangeboten auf dem Crafts Alive-Markt neben dem Cruise Pier und gehen Sie dann über die Main Street zum Folk Museum.

Nehmen Sie als nächstes entweder ein Taxi zum Sage Mountain National Park (benannt nach dem höchsten Gipfel der BVIs), um mit Meerblick zu wandern, oder gehen Sie zum JR O'Neal Botanical Garden, um einen flacheren Spaziergang zwischen Orchideen und anderen tropischen Pflanzen zu unternehmen.

Verbringen Sie den Rest des Tages in Smuggler's Cove, einem der vielen Strände an der Nordseite der Insel. Nehmen Sie sich eine Kleinigkeit von der Snackbar und genießen Sie eine schaumige, fruchtige Rumzubereitung, während Sie Ihre Zehen in den weichen weißen Sand graben. Jetzt bist du im Himmel.

Alle anzeigen

Wie komme ich nach Tortola?

Sie werden höchstwahrscheinlich in Road Harbor, Tortola, anlegen (abhängig von Ihrer Kreuzfahrtlinie landen Sie möglicherweise in Virgin Gorda oder sogar in Jost Van Dyke). Von dort aus können Sie zu Fuß nach Road Town gehen und die meisten Sehenswürdigkeiten zu Fuß besuchen. Um auf Tortola woanders hin zu fahren, nehmen Sie ein Taxi vom Dockbereich. Um Virgin Gorda auf eigene Faust zu besuchen, nehmen Sie eine Fähre vom Fährterminal südlich des Volksmuseums.

Alle anzeigen