Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Cebu

Aktivitäten in  Cebu

Willkommen in Cebu

In der Visayas-Region der Philippinen liegt Cebu, eine schmale Insel, die zu einem der beliebtesten Reiseziele des Landes geworden ist. Historisch gesehen ist Cebu - zusammen mit den nahe gelegenen Inseln - ein Ort für Seefahrer und Gewerbetreibende und heute bei Reisenden für seine smaragdgrünen Berge, farbenfrohen Korallenriffe und Wildtiere sowohl mit Flossen als auch mit Pelz bekannt. Cebu City, die ehemalige Hauptstadt des Landes, beherbergt markante Sehenswürdigkeiten wie die Basilica del Santo Niño. Machen Sie für eine umfassende Besichtigungstour eine Tour, bei der die Sehenswürdigkeiten in Cebu City mit denen auf der Insel Mactan kombiniert werden. Hier befinden sich kulturelle Stätten wie das Nationalheiligtum Virgen dela Regla und die Statue Lapu Lapu, die an der Stelle errichtet wurde, an der der Häuptling Mactan gegen Portugiesen kämpfte Entdecker Ferdinand Magellan. Auf dem benachbarten Bohol, nur eine kurze Fahrt mit der Fähre entfernt, kann ein Führer Sie mit den besten Naturschönheiten der Insel bekannt machen. Sie fahren den Lomboc River entlang und genießen die Chocolate Hills in Carmen. Außerdem möchten Sie die Augen offen halten für Tarsier, den kleinsten Primaten der Welt. Sumilon Island bietet unberührten weißen Sand und kristallklares Wasser. Während Oslob für Walhaie bekannt ist, den größten Fisch der Welt - eine Tour mit Ausrüstung bedeutet, dass Sie zwischen ihnen schwimmen können.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Cebu

#1
Basilika Santo Niño (Basílica del Santo Niño)

Basilika Santo Niño (Basílica del Santo Niño)

star-43
Cebus Basilika del Santo Niño (Basilika von Santo Nino) wurde aus Feuer geboren. 1565 wurde die Kirche an der Stelle errichtet, an der einer der Männer des Eroberers Legazpi angeblich eine Jesus-Statue in den brennenden Ruinen eines feindlichen Heimatdorfes gefunden hatte. Die Statue - als ältestes religiöses Artefakt des Landes - blieb völlig unversehrt.Mehr
#2
Magellans Kreuz

Magellans Kreuz

star-4.57
Im April 1521 kam der katholische Entdecker Ferdinand Magellan an die Küste von Cebu und bestellte dort ein Holzkreuz. Der lokalen Legende nach befindet sich das gleiche Kreuz noch heute in Cebu. Es befindet sich in einer achtseitigen Steinkapelle, die über 300 Jahre später in der Nähe des Rathauses von Cebu errichtet wurde. Ein großes Wandgemälde an der Decke des Gebäudes zeigt Magellan beim Pflanzen des Kreuzes. Sie werden ein ähnliches Gemälde in Fort San Pedro sehen.Das ursprüngliche Kreuz wurde in neues Holz gehüllt, um es vor Besuchern zu schützen, die kleine Holzsplitter entfernen, um sie als Andenken mitzunehmen. Katholische Anhänger strömen zu Cebus beliebtester Attraktion, um eine Kerze vor dem Kreuz anzuzünden und gleichzeitig ein Gebet für den Schutz zu sprechen. Unabhängig davon, ob Sie religiös sind oder nicht, sollten Sie sich dennoch etwas Zeit nehmen, um diese kostenlose Attraktion zu besuchen.Mehr
#3
Sumilon Island

Sumilon Island

star-4.548
Der Name Sumilon bedeutet "Zuflucht" und Sumilon Island bietet eine spektakulär schöne Zuflucht in seinen tropischen Gärten, dem azurblauen Wasser und den weißen Sandstränden. Die Insel erhielt ihren Namen von den Tagen, als sie während Taifunen Schutz für Fischereifahrzeuge bot. Heute ist sie jedoch eher für ihre erstklassigen Tauchziele und ihre unentwickelte, entspannte Haltung bekannt.Der ständig wechselnde Sandbar Beach bietet Strandgammlern viel Platz, um sich in der Sonne auszubreiten oder im ruhigen Wasser schwimmen zu gehen. Eine Wanderung durch die üppigen Tropenwälder der Insel führt zu Klippen mit Blick auf die wunderschönen blauen Lagunen der Insel. Erklimmen Sie den Leuchtturm im südlichen Teil der Insel und genießen Sie den freien Blick in alle Richtungen.Während Sumilons Wanderungen und Strände die dreistündige Reise alleine wert sind, ist die Hauptattraktion hier das Tauchen. Sumilons Gewässer beherbergen das erste Meeresschutzgebiet des Landes und bieten hervorragende Sicht und gesunde Korallenriffe voller bunter Meereslebewesen.Mehr
#4
Olango Island

Olango Island

star-00
Die Insel Olango liegt etwa fünf Kilometer östlich der Insel Mactan in Cebu. Olango Island gehört zu einer Gruppe von sieben Inseln in der Region und ist vor allem für sein Naturschutzgebiet bekannt. Es bietet jedoch auch unberührte Strände, unglaubliche Tauchplätze und eine Reihe von schwimmenden Restaurants - letztere sind auf Stelzen über dem Wasser gebaut und servieren eine erstaunliche Auswahl an frisch zubereiteten Meeresfrüchten.Abseits der Strände und vorgelagerten Korallen besteht ein Großteil des Geländes der Insel Olango aus Mangrovensümpfen, was sie zu einem Mekka für alle Arten von Wildtieren macht. Das Olango Island Wildlife Sanctuary beherbergt die größte bekannte Konzentration von Zugvögeln auf den Philippinen. Als Zufluchtsort für Vögel, die aus Sibirien, Nordchina und Japan einwandern, sollen sich im Schutzgebiet knapp 100 Vogelarten befinden, von denen etwa die Hälfte Zugvogelarten und der Rest ständige Bewohner der Insel sind.Mehr
#5
Cebu Heritage Monument

Cebu Heritage Monument

star-4.57
Das Cebu Heritage Monument wurde vom preisgekrönten lokalen Bildhauer Eduardo Castillo entworfen und im Jahr 2000 enthüllt. Es ist ein Monolith aus Messing, Bronze und Stahl, der die Geschichte des Landes in gigantischer Form darstellt. Besuchen Sie das Denkmal, um mehr über den jahrhundertelangen Freiheitskampf der Philippinen zu erfahren.Das Herzstück des Denkmals dominiert die Skulptur des spanischen Galeonenschiffs, das den Entdecker Ferdinand Magellan und seine Besatzung nach Cebu aus dem 16. Jahrhundert brachte. Magellans Ankunft markierte den Beginn der Kolonialisierung der Philippinen, obwohl in der Nacht des 21. April 1521 der örtliche Häuptling Lapu-Lapu ihn in der Schlacht von Mactan tötete und das Cebu Heritage Monument auch dieses Ereignis darstellt.Von spanischen Segelbooten bis hin zu Männern, die sich auf die Schlacht vorbereiten, ist das Cebu Heritage Monument übermännisch, obwohl es einen Hauch von Farbe gibt. Das Rot, Weiß und Blau der philippinischen Flagge ist über eine Ecke des Denkmals gespritzt.Auf der Plaza Parian vor der Kapelle von San Juan Bautista ist auch die Religionsgeschichte der Philippinen in dieses Denkmal eingraviert. Sehen Sie die Bekehrung von Rajah Humabon - einer der ersten indigenen Bekehrten zum römischen Katholizismus - zum Christentum. Entdecken Sie eine Statue des gesegneten Heiligen Pedro Calungsod, ein riesiges Kreuz, eine Darstellung der ersten Messe in Cebu City sowie Darstellungen der Basilika del Santo Niño in Cebu City, der Kathedrale von Cebu Metropolitan und der Pfarrkirche San Juan Bautista.Mehr
#6
Yap-Sandiego Ahnenhaus

Yap-Sandiego Ahnenhaus

star-52
Das Yap-Sandiego Ancestral House wurde im 17. Jahrhundert vom chinesisch-philippinischen Kaufmann Don Juan Yap und seiner Frau Doña Maria Florida erbaut und ist eines der ältesten erhaltenen Häuser auf den Philippinen.Wenn Sie im Stadtteil Parian von Cebu City durch das zweistöckige Haus wandern, erhalten Sie einen Einblick in das Leben, wie es in der Kolonialzeit gewesen wäre. Eines der besten Dinge an diesem kleinen Museum? Sie dürfen all die jahrhundertealten Artefakte, die im Haus verteilt sind - Porzellan, Besteck, Figuren, Ornamente und Glaswaren - aufgreifen und ein Gefühl dafür bekommen. Achten Sie jedoch darauf, nichts fallen zu lassen, da all diese Ornamente von unschätzbarem Wert sind.Offensichtlich waren die Yaps eine hingebungsvolle römisch-katholische Familie - Sie werden überall im Haus lebensgroße religiöse Figuren sehen. Schauen Sie sich auch den Wunschbrunnen im Garten an und bitten Sie den Hausmeister / Guide / ansässigen Fotografen, Ihr Bild davor aufzunehmen. Er ist berühmt dafür, dass er gerne Ihr Foto macht, wo immer Sie möchten. Er wird auch die Geschichte des Hauses erzählen, aber natürlich können Sie es auch selbst erkunden.Sandiego und seine Familie werden 2008 von Yaps Ururenkel Val Mancao Sandiego 2008 an den Wochenenden in ein Museum umgewandelt, damit sich das Haus weiterhin wie zu Hause fühlt.Mehr
#7
Fort San Pedro

Fort San Pedro

star-4.510
Die ersten spanischen Siedlungen auf den Philippinen befanden sich in Cebu City, der Königinstadt des Südens. Nachdem Magellan zum ersten Mal in Cebu gelandet war, errichteten die Spanier auf Befehl von Miguel Lopez de Legazpi das Fort San Pedro auf dem heutigen Pier von Cebu. Das erste, kleinste und älteste Fort auf den Philippinen wurde ursprünglich als Garnison zur Verteidigung gegen muslimische Piraten gebaut.Seit seiner Errichtung diente das Fort als revolutionäre Festung, amerikanische Militärkaserne, Krankenhaus, Schule, Zoo und heute als Museum. In den zerfallenden Ruinen der Festung finden Sie eine Sammlung gut erhaltener Artefakte, Dokumente, Gemälde und Skulpturen aus der spanischen Kolonialzeit sowie eine Statue von Legazpi. Die Gärten innerhalb der Mauern der Festung bieten einen friedlichen Rückzugsort aus der oft chaotischen Stadt Cebu.Mit nur einem winzigen Eintrittspreis ist Fort San Pedro ein Muss für alle, die sich für philippinische, spanische oder amerikanische Militärgeschichte interessieren. Ein Diagramm am Eingang gibt einen Überblick über die Geschichte der Festung und zeigt, wie viel in dieser kleinen Ecke der Philippinen passiert ist.Mehr
#8
Cebu Metropolitan Cathedral

Cebu Metropolitan Cathedral

star-00
Mit dicken weißen Wänden, die tropischen Taifunen standhalten, sieht die Cebu Metropolitan Cathedral wie eine typische philippinische Kirche aus. Die mit Greifen und Blumenmotiven verzierte Fassade ist der einzige ursprüngliche Teil der Kapelle, da das Innere im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Die restaurierte Kathedrale hat einen goldenen Altar und lebensgroße Heiligenstatuen.Mehr
#9
Mactan Island (Lapu Lapu)

Mactan Island (Lapu Lapu)

star-51
Mactan Island liegt direkt vor der Küste der Insel Cebu und ist eine beliebte Wahl für Taucher, Schnorchler und Wassersportler. Wenn Sie planen, während Sie in Cebu Inselhüpfen, planen Sie wahrscheinlich Ihren Ausflug von Mactan aus.Bevor die Spanier im 16. Jahrhundert auf die Philippinen kamen, war auf der Insel Mactan eine kleine muslimische Siedlung beheimatet. Hier wurde auch der Entdecker Ferdinand Magellan von einem Bambusspeer getötet, den einer der Häuptlinge der Insel während eines Stammeskonflikts geworfen hatte. Besucher der Insel werden ihm zu Ehren einen Schrein bemerken.Das moderne Mactan ist nicht nur ein wichtiges Touristenziel, sondern auch für seine Musikinstrumentenindustrie bekannt, insbesondere für seine lokal hergestellten Gitarren und Ukulelen, die Sie in verschiedenen Geschäften auf der Insel kaufen können. Wassersportler werden die zahlreichen Möglichkeiten genießen, darunter Segeln und Jetski. Wenn Sie mit Kindern reisen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Mactan Island Aquarium zu besuchen, das einzige Aquarium in der Region.Mehr
#10
Casa Gorordo Museum

Casa Gorordo Museum

star-3.55
Das Casa Gorordo Museum in der Innenstadt von Cebu war ursprünglich ein Privathaus, das in den 1850er Jahren von Alejandro Reynes Y Rosales erbaut wurde und später Juan Isidro de Gorordo gehörte, einem wohlhabenden spanischen Kaufmann. Die Residenz wurde von der Familie Gorordo weitergegeben, in der insgesamt vier Generationen lebten, darunter der erste philippinische Bischof von Cebu, Juan Gorordo.Heute dient das kürzlich renovierte Haus als öffentliches Museum und nationales historisches Wahrzeichen mit antiken Möbeln, historischen Büchern und Dokumenten, dekorativen Künsten, Haushaltsgegenständen, historischen Kostümen und Erinnerungsstücken aus der spanischen Kolonialzeit. Als eines von nur drei verbliebenen Häusern aus der Kolonialzeit bietet Casa Gorordo einen Einblick in das Leben in Cebus frühen Tagen.Die Struktur des Hauses selbst ist ein faszinierendes Studium der Architektur, da es sich um spanische, einheimische und chinesische Einflüsse handelt. Das Erdgeschoss aus Korallen wurde entworfen, um das Haus während der Mittagshitze kühl zu halten. Das Obergeschoss bestand aus Hartholz, das durch Holzstifte anstelle von Nägeln zusammengehalten wurde.Mehr

Reiseideen

Wie man einen Tag in Cebu verbringt

Wie man einen Tag in Cebu verbringt

Wie man 2 Tage in Cebu verbringt

Wie man 2 Tage in Cebu verbringt

Wie man 3 Tage in Cebu verbringt

Wie man 3 Tage in Cebu verbringt

Top-Aktivitäten in Cebu

Oslob-Walhai-Beobachtung

Oslob-Walhai-Beobachtung

star-4
36
Ab
$ 120,00 USD