Letzte Suchanfragen
Löschen
Wann verreisen Sie?
Daten auswählen
Preis
$0
$500+
Dauer
Tageszeit
GesamtwertungLöschen
Spezialangebote

Wie man 3 Tage in Dubai verbringt

How to Spend 3 Days in Dubai

Mit drei Tagen in Dubai haben Sie Zeit, alle Hauptattraktionen zu erleben, von Wüstenexpeditionen und Tagesausflügen auf offener See über duftende Souks, Vergnügungsparks bis hin zu luxuriösen Freizeiterlebnissen. So holen Sie das Beste aus einer dreitägigen Reise nach Dubai heraus.

Tag 1: Wüstenfreuden Dubai ist von Sand flankiert und der perfekte Ausgangspunkt, um tief in die arabische Wüste einzutauchen. Schweben Sie bei Sonnenaufgang mit einem Heißluftballon über den Dünen oder verbrennen Sie Gummi auf einer Quad- oder Buggy-Fahrt. Alternativ können Sie die Beduinenkultur mit einem Tiererlebnis erleben: Beobachten Sie die alte Kunst der Falknerei und durchstreifen Sie die Dünen, um arabischen Oryx, Gazelle und mehr zu entdecken.

Fahren Sie heute Nachmittag mit einer 4WD-geführten Wüstentour fort. Die meisten Ausflüge beinhalten eine Dünenbash, Fototermine bei Sonnenuntergang und einen Aufenthalt im Beduinenstil unter dem Sternenhimmel mit einem Grill, funkelnden Bauchtänzerinnen und Aktivitäten wie Kamelreiten und Henna-Kunst.

Tag 2: Hauptstadt- oder Küstenkreuzfahrt Abu Dhabi, die futuristisch anmutende Hauptstadt der VAE, ist ein beliebter und einfach zu machender Tagesausflug von Dubai aus. Die meisten Touren dauern einen Tag, um Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu zeigen, darunter die Sheikh Zayed Grand Mosque aus weißem Marmor. Einige beinhalten den Eintritt in den avantgardistischen Louvre Abu Dhabi oder in die Ferrari World, den riesigen Indoor-Park mit Ferrari-Markenfahrten.

Ein weiterer Tagesausflug führt Sie über die Grenze zur Musandam-Halbinsel im Oman, um entlang der Bergküste zu fahren. Machen Sie es sich auf einer arabischen Dhau gemütlich und treiben Sie durch die steilen Buchten, wo Sie im aquamarinen Wasser schwimmen und schnorcheln können.

Tag 3: Alles in Dubai Heute ist der Tag, um in Dubai einzutauchen. Bewundern Sie zunächst die 360-Grad-Aussicht vom Observatorium der Ebene 124 am Burj Khalifa, dem höchsten Turm der Welt, im frühen Morgenlicht. Oder nehmen Sie einen Wasserflug im Morgengrauen, um zu sehen, wie die aufgehende Sonne auf Dubais Wolkenkratzern scheint. Machen Sie sich für einen ganztägigen Spaß auf den Weg in die aufregenden Fantasiewelten des Dubai Park and Resorts oder unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Es gibt eine Touroption für alle, von modernen Architektur-Zusammenfassungen über stadtweite Übersichten bis hin zu Hop-On-Hop-Off-Bustickets. Schnellboot- oder Yachtausflüge sind aufregende Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeiten zu sehen und gleichzeitig die Brise und die Wellen des Persischen Golfs zu genießen.

Machen Sie Ihren letzten Abend mit einem Gourmet-Abendessen in einem der opulenten Hotelrestaurants Dubais zu einem unvergesslichen Erlebnis. Oder buchen Sie eine Abendkreuzfahrt auf der Dubai Marina oder dem Dubai Creek und lassen Sie die Lichter der Stadt zu Ihnen kommen, während Sie sich entspannen und stilvoll speisen.

Mehr lesen
Filter