Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Frankreich

Aktivitäten in  Frankreich

Willkommen in Frankreich

Schick. Raffiniert. Kultig. Frankreichs kulturelle Identität ist weltweit bekannt. Paris, liebevoll als Stadt des Lichts bekannt, führt jede Liste romantischer Reiseziele an und bietet dennoch für jeden Reisenden etwas, von Dinnershows im Moulin Rouge bis zu weltberühmter Kunst im Louvre und gotischer Architektur in der Kathedrale Notre Dame. In Versailles strahlt das kolossale Schloss Größe aus; In Bordeaux und Champagner werden erlesene Weine getrunken. und die Kriegsgeschichte hüllt die Schlachtfelder der Normandie und der Somme ein. Gastronomen finden in Frankreich Nirvana, wo frisch gebackene Baguettes, Käse, Aufläufe und Delikatessen wie Schnecken und Froschschenkel auf den meisten Menüs zu finden sind.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in France

#1
Graben der Bajonette (Tranchée des Baionnettes)

Graben der Bajonette (Tranchée des Baionnettes)

star-547
Der Graben der Bajonette (Tranchée des Baionnettes) ist ein Denkmal aus dem Ersten Weltkrieg nördlich des Beinhauses von Douaumont. Es ist eine Hommage an die Soldaten des Bajonettgrabens, von denen angenommen wird, dass sie während eines feindlichen Bombardements am 12. Juni 1916 lebendig begraben wurden. Dem Mythos zufolge kehrte Oberst Collet, Kommandeur der 137 IR, 1919 an den Ort zurück, an dem seine Einheit lebte hatte 1916 nur gekämpft, um ein Dutzend Gewehre zu finden, die noch aus dem Boden ragten, einige mit noch intakten Bajonetten, mit einem toten französischen Soldaten unter jedem Gewehr. Er baute an dieser Stelle ein kleines Denkmal, um die Erinnerung an seine Kollegen zu ehren. Die Presse griff die Geschichte auf, die sofort die Fantasie der Öffentlichkeit erregte. Es wird angenommen, dass die Geschichte, wie bewegend sie auch sein mag, historisch nicht ganz korrekt ist. Experten glauben, dass Überlebende, die an den Ort erinnern wollten, an dem der Angriff stattfand, wahrscheinlich die Bajonette und die Gewehre nach dem Bombardement selbst installiert haben.Mehr
#2
Eiffelturm

Eiffelturm

star-4.544 367
Der Eiffelturm ist nicht nur ein Symbol von Paris, sondern ein Symbol für ganz Frankreich. Der 320 Meter hohe Turm wurde 1889 von Gustave Eiffel zum Gedenken an das 100-jährige Bestehen der Französischen Revolution errichtet und trug einst den Titel des höchsten Bauwerks der Welt. Obwohl der Eiffelturm von Dubais Burj Khalifa und The Shard in London in den Schatten gestellt wurde, bleibt er eines der bekanntesten Wahrzeichen der Welt. Sehen Sie sich das architektonische Symbol aus der Ferne an oder besuchen Sie die drei Beobachtungsebenen, um einen hervorragenden Blick auf die Stadt zu erhalten.Mehr
#3
Kathedrale Notre Dame von Reims (Kathedrale Notre-Dame de Reims)

Kathedrale Notre Dame von Reims (Kathedrale Notre-Dame de Reims)

star-51 555
Die Kathedrale von Reims, eines der größten gotischen Meisterwerke Frankreichs, stammt aus dem 13. Jahrhundert und wird als Krönungsstätte vieler französischer Könige geheiligt. Das UNESCO-Weltkulturerbe - erkennbar an seinen Doppelglockentürmen und dem rosafarbenen Buntglasfenster - wurde im Ersten Weltkrieg beschossen, wurde aber seitdem in seinem früheren Glanz wiederhergestellt.Mehr
#4
Altes Lyon (Vieux Lyon)

Altes Lyon (Vieux Lyon)

star-5860
Am Fuße des Fourviére-Hügels bieten die historischen Straßen der Altstadt von Lyon (Vieux Lyon) eine willkommene Abwechslung von der modernen Stadt auf der anderen Seite des Flusses. Mit eleganten mittelalterlichen Kirchen, Denkmälern aus der Renaissance und pastellfarbenen Fassaden ist dies das stimmungsvollste Viertel von Lyon.Mehr
#5
Altstadt von Colmar (Vieux Colmar)

Altstadt von Colmar (Vieux Colmar)

star-514
Colmar, die selbsternannte Hauptstadt der elsässischen Weinregion, ist ein unbestreitbarer Höhepunkt der berühmten elsässischen Weinstraße und bekannt für ihr wunderschön erhaltenes mittelalterliches Zentrum. Die Altstadt von Colmar (Vieux Colmar) ist aus allen Blickwinkeln postkartenwürdig. Die Fachwerkhäuser sind in einem Regenbogen von Farben gestrichen, Fischerboote tummeln sich entlang der von Blumen gesäumten Kanalwege und das Labyrinth aus Kopfsteinpflasterstraßen mit kleinen Cafés und Kunsthandwerksgeschäften .Durch das kompakte Zentrum der Altstadt von Colmar wirkt es eher wie ein Dorf als wie eine Stadt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten können bequem zu Fuß erkundet werden, darunter architektonische Juwelen wie das dramatische Maison des Tetes (Haus der Köpfe), das hölzerne Maison Pfister aus dem 16. Jahrhundert (Pfisterhaus) und die St. Martin Kirche aus rosa Sandstein. Weitere Höhepunkte von Colmar sind das Issenheimer Altarbild von Mathias Grünewald aus dem 16. Jahrhundert, das im Unterlinden Museum ausgestellt ist. das Bartholdi-Museum, das dem in Colmar geborenen Architekten gewidmet ist (bekannt für die Gestaltung der Freiheitsstatue); und das treffend benannte La Petite Venise (kleines Venedig), wo Besucher eine Bootstour rund um die malerischen Kanalwege genießen können.Die stimmungsvollsten Zeiten für einen Besuch in Colmar sind das Weinfestival Foire aux Vins, das jeden Sommer stattfindet, oder der jährliche Weihnachtsmarkt, auf dem die ganze Stadt mit Festen zum Leben erweckt wird.Mehr
#6
Aiguille du Midi Seilbahn

Aiguille du Midi Seilbahn

star-4.51 012
Die Aiguille du Midi-Seilbahn erhebt sich mit 3.842 Metern auf dem felsigen Gipfel der Aiguille du Midi und ist eine der höchsten in Europa. Von Chamonix aus hat die Seilbahn zwei Etappen, die in einer Fahrt mit dem Aufzug zum Gipfel mit spektakulärem Blick über den Mont Blanc und die umliegenden französischen und schweizerischen Alpen gipfeln.Mehr
#7
Île Sainte-Marguerite

Île Sainte-Marguerite

star-4.5207
Eine 20-minütige Fahrt mit der Fähre über die Gewässer des Mittelmeers bringt Reisende von der hochklassigen Aufregung von Cannes zur ruhigen Île Sainte-Marguerite , einer kleinen Insel mit mehr Kiefern als Menschen. Bringen Sie Ihre Wanderschuhe und Ihre Liebe zur freien Natur für den perfekten Tagesausflug mit.Mehr
#8
Versailler Gärten (Jardins de Versailles)

Versailler Gärten (Jardins de Versailles)

star-4.58 033
Der Versailler Palast von Ludwig XIV. Wird mit dem Preis für das meistbesuchte Schloss Frankreichs ausgezeichnet, und die prächtigen Versailler Gärten (Jardins de Versailles) sind weltbekannt. Eine Reihe wunderschön angelegter Gärten, atemberaubender Springbrunnen und von Bäumen gesäumter Wege auf einer Fläche von 800 Hektar befinden sich am kreuzförmigen Canal Grande.Mehr
#9
La Cité du Vin

La Cité du Vin

star-5530
Bordeaux war lange Zeit eines der besten Weinziele der Welt, aber als die Cité du Vin 2016 eröffnet wurde, bekam sie endlich ein Museum, das ihrem Ruf entsprach. Das Zentrum befindet sich in einem modernistischen Gebäude, das einer Weinkaraffe ähnelt. Es umfasst Ausstellungsräume, kulturelle Veranstaltungen, eine Weinbar, einen Kinoraum und vieles mehr.Mehr
#10
Port Vauban

Port Vauban

star-4.519
Antibes 'schicker Port Vauban ist mit über 100 Liegeplätzen der größte Yachthafen Europas und einer der beliebtesten Orte für Yachten an der französischen Riviera. Ursprünglich ein natürlicher Hafen, der von allen, von den alten Griechen bis zu den Römern und Barbaren, betrieben wurde, wurde der Ort erst im 15. Jahrhundert angemessen vor Überfällen geschützt, als Ludwig XIV. Dem Militäringenieur Seigneur de Vauban befahl, den Yachthafen zu befestigen.Port Vauban Antibes beherbergt den Yacht Club d'Antibes und verfügt über ein eigenes Heli-Pad für alle Superyacht-Besitzer wie Roman Abramovich. Liegeplätze in Port Vauban sind nicht billig - jederSpotkosten zwischen 1 und 4 Millionen Euro. In der Marina findet jedes Frühjahr die Antibes Yacht Show statt, die jedes Jahr mehr als 15.000 Besucher anzieht.Gleich hinter dem Torbogen zur Altstadt von Antibes am westlichen Rand des Yachthafens befindet sich ein lebhafter Markt, der täglich außer montags geöffnet ist. Nach dem Auschecken aller glitzernden Yachten ist der Markt ein großartiger Ort, um alle Arten von provenzalischem Käse und Obst zu bestellen und in einer der vielen Bars und Restaurants einen Drink zu genießen.Mehr

Reiseideen

Top Schlösser im Loiretal

Top Schlösser im Loiretal

Erkundung des Dordogne River Valley

Erkundung des Dordogne River Valley

Top-Aktivitäten in France

Paris Vorstellung im Moulin Rouge

Paris Vorstellung im Moulin Rouge

star-4.5
3200
Ab
$ 106,14 USD
Keine-Warteschlange-Ticket für Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Louvre Museum

Sonderangebot

Keine-Warteschlange-Ticket für Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Louvre Museum

star-4
2198
Ab
$ 75,26 USD
$ 83,64 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 8,38 USD
Essens- und Weintour in Montmartre

Essens- und Weintour in Montmartre

star-5
409
Ab
$ 109,09 USD

All about Frankreich

When to visit

France is a country for all seasons. While summer visitors flock to the beaches of the French Riviera and the lavender fields of Provence, winter wonders include skiing in the Alps, the Christmas markets in Strasbourg, and Lyon’s Festival of Lights. Bastille Day (July 14) sees countrywide celebrations, while other major events include the Nice Carnival and the Cannes Film Festival.