Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Houston

Aktivitäten in  Houston

Willkommen in Houston

Houston verdient alle Superlative von Texas: die größten, heißesten und - dank des NASA Space Center - die meisten dieser Welt. Eine Führung durch die Stadt bietet Insider-Einblicke in die verrückten und wunderbaren Attraktionen der Stadt, von den Fahrgeschäften des Old-School-Vergnügungsparks am Kemah Boardwalk bis zur USS Texas und dem San Jacinto Monument zum Gedenken an die Texas Revolution mit 220 Tonnen (200 Tonnen) ) Stern. Verbringen Sie einige Zeit in den 60.000 im Museum of Fine Arts ausgestellten Werken. Fahren Sie im Untergrund durch das riesige Tunnelsystem der Stadt. Oder essen und trinken Sie sich den ganzen Tag über auf Kneipen-, Brauerei- und Food-Touren, die den historischen, heimgesuchten und geradlinigen Honky-Tonk-Charme der Stadt zeigen. Diejenigen, die Mode dem Essen vorziehen, können auf einer Einkaufstour funky Secondhand-Läden und High-End-Boutiquen erkunden, während diejenigen, die der Hitze trotzen möchten, einen Nachmittag voller Familienspaß im Downtown Aquarium oder im Houston Museum of Natural Science verbringen können. Wählen Sie für eine vollständig angepasste Reiseroute eine private Tour. Oder sparen Sie Geld bei einer Gruppenbesichtigungstour, einschließlich der Möglichkeit, auf Segways oder Hop-On-Hop-Off-Bussen stilvoll zu rollen. Besuchen Sie auch die nahe gelegenen Orte wie die historische Insel Galveston Island, die für ihre viktorianischen Villen und weißen Sandstrände bekannt ist.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Houston

#1
Raumfahrtzentrum Houston

Raumfahrtzentrum Houston

star-41 057
Das Space Center Houston, das offizielle Besucherzentrum des Johnson Space Center der NASA, bietet Besuchern einige außergewöhnliche Erlebnisse. Beobachten Sie, wie Astronauten für Missionen trainieren, einen echten Mondfelsen berühren und das Kontrollzentrum der NASA besichtigen. Jeder, der sich für Luftfahrt und Raumfahrt interessiert, wird die interaktiven Exponate, Präsentationen und Attraktionen des Space Center Houston zu schätzen wissen, die in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft unseres Universums eintauchen.Mehr
#2
Houston Museum of Natural Science

Houston Museum of Natural Science

star-3.5546
Das Houston Museum of Natural Science befindet sich im weitläufigen Hermann Park in Houston und verfügt über vier Stockwerke mit Ausstellungshallen. ein Planetarium; Großbildtheater; und ein Schmetterlingszentrum. Das Museum ist bekannt für seine herausragenden Sonderausstellungen, die Themen behandeln, die weit über den Rahmen der traditionellen Naturwissenschaften hinausgehen.Mehr
#3
Aquarium in der Innenstadt

Aquarium in der Innenstadt

star-4706
Das Houston Downtown Aquarium ist eine unterhaltsame und lehrreiche Attraktion, insbesondere für Familien. Kinder können mehr als 200 Arten von Unterwasserlebewesen hautnah erleben, darunter unzählige Fische, Aale, Rochen in einem Berührungsbecken, Haie und weiße Tiger. Kinder lieben auch die Fahrgeschäfte und das Essen im Unterwasseraquarium-Restaurant.Mehr
#4
Marktplatz Park

Marktplatz Park

star-4.5765
Der Market Square Park befindet sich im Herzen der Innenstadt von Houston am Ort der ursprünglichen Gründung der Stadt und ist der grünste, angesagteste und historischste Platzblock der Stadt. Der Stadtpark ist beliebt bei Picknickern, Radfahrern und allen, die mitten in der geschäftigen Stadt nach Ruhe suchen.Mehr
#5
Minute Maid Park

Minute Maid Park

star-4661
Die Einwohner von Houston lieben ihren Astros - und sie lieben auch ihren Park. Seit dem Jahr 2000, als das Stadion eröffnet wurde, um sofort begeisterte Kritiken zu erhalten, ist Minute Maid Park einer der beliebtesten Baseballparks Amerikas. Hitter lieben es, wie die linke Feldmauer nur 30 Meter entfernt ist, und Feldspieler lieben es, wie Naturrasen anstelle von Rasen verwendet wird. Die Zuschauer lieben es, wie das versenkbare Dach die idealen Bedingungen schaffen kann, sowie den Zug, der bei jedem Astros-Homerun auf den Gleisen tuckert. In Anspielung auf die Eisenbahngeschichte der Stadt wurde in einen Teil des Parks die historische Union Station integriert, die heute als Haupteingang des Parks neben der linken Feldmauer dient. An Tagen, an denen es kein Astros-Heimspiel gibt, können Besucher eine Tour durch den Park genießen, die den Sendestand, den Pressekasten, die Luxussuiten, den Unterstand und die historische Union Station umfasst. Oder wenn es ein Tag ist, an dem Houston sich darauf vorbereitet, das Team seiner Heimatstadt anzufeuern, gibt es 40.963 Sitzplätze, wenn Sie ein paar Tickets kaufen und einen Tag lang Astros-Fan sein möchten.Mehr
#6
Houston Zoo

Houston Zoo

star-4149
Der 22 Hektar große Houston Zoo befindet sich im Hermann Park und beherbergt mehr als 6.000 Tiere, die Hunderte von Arten umfassen. Geräumige Gehege, Bildungsaktivitäten und saisonale Veranstaltungen haben dem Houston Zoo die Auszeichnung eines der meistbesuchten Zoos der USA eingebracht.Mehr
#7
Museum der Schönen Künste, Houston

Museum der Schönen Künste, Houston

star-4145
Das Museum of Fine Arts (MFAH) befindet sich im Houston Museum District und umfasst mehr als 6.000 Jahre Geschichte in mehr als 63.000 Werken aus sechs Kontinenten. Damit ist es eines der größten Museen des Landes. Es gibt sieben separate Einrichtungen, die Sie den ganzen Tag über durchsuchen können. Die Institution verfügt über eine beeindruckende Auswahl an permanenten Sammlungen, die nach geografischen Regionen sortiert sind, darunter Afrika, Asien, Mexiko, Mittel- und Südamerika sowie die Karibik, Europa, Nordamerika und der Südpazifik. Darüber hinaus können Sie unzählige künstlerische Stile anhand der Werke von Meistermalern und Fotografen betrachten. Zum Beispiel zeigt die Beck-Sammlung impressionistische, postimpressionistische und frühneuzeitliche Werke von Künstlern wie Edgar Degas, Vincent van Gogh und Henri Matisse, während die Manfred Heiting-Sammlung 4.000 Bilder umfasst, die seit der Erfindung der Fotografie aufgenommen wurden.Bei so viel zu entdecken kann es schwierig sein, zu entscheiden, wo man anfangen soll. Eine bemerkenswerte Attraktion ist die Glassell-Sammlung von afrikanischem Gold, die die „größte und umfassendste Sammlung von afrikanischem Gold in einem amerikanischen Museum“ beherbergt. Eine weitere Ausstellung, die Sie nicht verpassen sollten, ist die Bayou Bend Collection, in der amerikanische dekorative Kunstwerke von 1620 bis 1870 ausgestellt werden, die als eine der besten ihrer Art in den USA gelten. Bayou Bend liegt auf einem 14 Hektar großen Bio-Garten und bietet ebenso wie der Cullen Sculpture Garden die Möglichkeit zu einem malerischen Spaziergang.Wenn Sie einen erschwinglichen Film sehen möchten, finden Sie im Museum of Fine Arts ein großes Kino, in dem sowohl klassische als auch zeitgenössische Filme gezeigt werden. Während das Theater klein ist, ist die Klangqualität hervorragend und die große Leinwand kann von jedem Platz im Haus aus problemlos betrachtet werden. Sie haben auch manchmal kostenlose Vorführungen, obwohl Tickets in der Regel 9 $ sind.Mehr
#8
Kindermuseum von Houston

Kindermuseum von Houston

star-2.5115
Das Kindermuseum von Houston befindet sich im Houston Museum District und macht Kindern und Familien Spaß am Lernen. Das Museum wurde 1980 von einer Gruppe von Eltern gegründet, die hofften, die frühkindliche Entwicklung zu einer Priorität in der Gemeinde zu machen. Es bietet 14 interaktive Exponate, die unzählige lustige Erlebnisse ermöglichen. Auf der Invention Convention können Kinder Roboter, Autos und Raketen mit LEGOs, Magneten, Batterien, Schaltern und vielem mehr bauen. Mit Think Tank können sie ihre Fähigkeiten zur Problemlösung durch Brain Teases, Rätsel und optische Täuschungen verbessern. Kidtropolis ist ein weiterer beliebter Sender, da Kinder sich wie Erwachsene verhalten können, indem sie eine lebensgroße Stadt regieren. Kinder, die die Rolle von Stadtführern, Geschäftsinhabern und Gemeindemitgliedern übernehmen, erhalten eine Geldautomatenkarte mit 40 Kidtropolis-Dollar, mit der sie budgetieren können. Sie müssen einen Job finden, Lebensmittel kaufen und mit Bedacht einzahlen.Einige der anderen zahlreichen Exponate sind How Does It Work?, Wo Kinder die Antworten auf herausfordernde Fragen durch Nachforschungen lernen, Inventors 'Workshop, in dem Kinder eine kreative Aktivität in Bezug auf Kunst, Technologie und / oder Wissenschaft erhalten, und EcoStation, eine Außen- / Innenausstellung, die praktische Umweltaktivitäten wie das Sammeln und Identifizieren von Tierspuren zeigt. Das Erkunden dreistöckiger Labyrinthe, das Beobachten eines lebenden Hühners, das Erlernen der Gullah-Kultur, das Bekämpfen von Verbrechen, das Klettern auf Felsbrocken und das Navigieren eines Bootes stromaufwärts in einem Wasserpark im Freien sind nur einige der vielen anderen Erlebnisse, die bei den Kindern gemacht werden können Museum von Houston.Das Kindermuseum von Houston ist von Dienstag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, Donnerstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 9 USD für Erwachsene und Kinder über einem Jahr, 8 USD für Senioren über 65 Jahre und Militärangehörige und ist für Kinder unter einem Jahr kostenlos. Darüber hinaus ist der Eintritt für alle donnerstags von 17 bis 20 Uhr kostenlos.Mehr
#9
Sam Houston Park

Sam Houston Park

star-4452
Texas hat eine Geschichte, die so faszinierend ist wie die Vereinigten Staaten selbst, und im Sam Houston Park verbinden sich Geschichte und Grünflächen im Herzen von Houston. Der Sam Houston Park wurde 1900 gegründet und ist nicht nur der älteste Park in Houston, sondern auch ein Zeitportal für das 19. Jahrhundert, als die Stadt gegründet wurde. Bummeln Sie am Kellum Noble House aus dem Jahr 1847 vorbei, das als ältestes Backsteinhaus in der gesamten Region Houston gilt. Noch älter ist die Old Place Cabin aus dem Jahr 1823, die in den Park verlegt wurde, um sich der Sammlung erhaltener historischer Gebäude anzuschließen. Der gesamte Erhalt ist der Heritage Society zu verdanken - einer Gruppe, die 1954 gegründet wurde, um das Erbe der Stadt zu bewahren. Wenn Sie den Park mitten am Tag besuchen, besuchen Sie das The Heritage Society Museum, um Artefakte und Erinnerungsstücke aus Houstons langer Vergangenheit zu sehen. Das Museum ist einem Kleinstadt-Gemischtwarenladen aus dem 19. Jahrhundert nachempfunden und erzählt die Geschichte, wie die größte Stadt in Texas aus Kleinstadtwurzeln hervorging.Mehr
#10
JPMorgan Chase Tower

JPMorgan Chase Tower

star-4.5348
Wenn "in Texas alles größer ist", ist der JPMorganChase Tower im Zentrum von Houston keine Ausnahme. Dieser Wolkenkratzer ist 75 Stockwerke hoch und hat eine Höhe von etwas mehr als 305 Metern. Damit ist er das höchste Gebäude in Texas. Es verfügt über ein einzigartiges fünfseitiges Design, das aus 26 Meter breitem Glas besteht und als Houston-Ikone dient.Mehr

Reiseideen

Grillen zu Hause: Top-Tipps und Gerichte von zwei Houston Pitmasters

Grillen zu Hause: Top-Tipps und Gerichte von zwei Houston Pitmasters

Top-Aktivitäten in Houston

Houston CityPASS

Houston CityPASS

star-4
92
Ab
$ 64,00 USD
Houston Hop-on Hop-off-Tour

Houston Hop-on Hop-off-Tour

star-3.5
151
Ab
$ 35,85 USD
Houston Woodlands Indoor Skydiving mit 2 Flügen und persönlichem Zertifikat
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Besichtigungstour in Houston und Tagesausflug nach Galveston
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Spukender Houston Ghost und Pub Walking Tour
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

All about Houston

When to visit

Spring in Houston is packed with events such as the World's Championship Bar-B-Que Contest, Buffalo Bayou Regatta, Southeast Texas State Fair, and Bayou City Art Festival—all of which are made even more enjoyable by the pleasant weather. While summer brings higher temperatures and more crowds, it's a great time to discover Houston's Gulf Coast beaches.

People Also Ask

Is Houston worth visiting?

Yes, Houston is worth visiting—from the Tex-Mex food and a thriving nightlife to popular attractions like the NASA Johnson Space Center and the Houston Museum of Natural Science, Houston really has something for everyone to enjoy. Plus, you can explore the city no matter what your budget may be.

...Mehr
What is Houston famous for?

Does “Houston, we have a problem” ring any bells? This big city is known for its NASA Johnson Space Center—it’s where astronauts actually train for their sky-high ambitions. Houston is also famous for being the home of NBA’s Houston Rockets, having amazing Tex-Mex restaurants, and its unique underground tunnel system.

...Mehr
How can I spend a day in Houston?

How to spend a day in Houston depends on what you want to do. For an introduction to the city—and to see as many major attractions as you can—go on a hop-on hop-off tour. For travelers with kids, Children's Museum Houston, Houston Zoo, and Buffalo Bayou are all great choices.

...Mehr
What is there to do in Houston TX?

Houston is no stranger to things to do, attractions, and activities. Some top picks include visiting Space Center Houston, the Houston Museum of Natural Science, Museum of Fine Arts, Houston, and Houston Zoo. You can also go see a game at Minute Maid Park or grab food from the Montrose area.

...Mehr
Where can I go at night in Houston?

For a night out in Houston, Downtown is great for bar hopping as the bars are within walking distance. If you’re looking for a more vibrant area, head to Midtown for a mesh of clubs, cocktail bars, and wine bars. Houston also has a variety of live shows to see at night.

...Mehr
What do locals do in Houston?

Houston’s top spots locals love: • Station Theater—a bring-your-own bottle, improv comedy venue • Teotihuacan Mexican Café—for really good food • Discovery Green—Downtown’s massive park always has something going on • Axelrad Beer Garden—craft beers and hammocks meet in an outdoor setting • Waugh Bridge—dusk is the best time to go to see bat colonies

...Mehr