Letzte Suchanfragen
Löschen

Italien Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Der Schiefe Turm von Pisa
star-5
14179
42 Touren und Aktivitäten

Der schiefe Turm von Pisa, einer der beliebtesten architektonischen Fehler der Welt, hat das UNESCO-Weltkulturerbe zu einer Ikone der Toskana und ganz Italiens gemacht. Reisende strömen herbei, um das Must-Have-Foto zu machen, auf dem sie posieren, als ob sie den berühmten schiefen Turm hochhalten würden, der ursprünglich als Glockenturm für die Kathedrale von Pisa gedacht war. Wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, die 294-stufige Wendeltreppe des schiefen Turms zu besteigen, werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über Pisa belohnt. Und Sie müssen sich keine Sorgen um den Umsturz machen - dank der fachmännischen Technik mit Kabeln und Gegengewichten ist der Turm absolut stabil.

Mehr lesen
Kathedrale von Lucca (Dom von Lucca)
star-5
417
15 Touren und Aktivitäten

Die Hauptkirche in Lucca ist die Kathedrale, der Duomo di Lucca, der im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Die Struktur befindet sich auf einer Seite der Piazza San Martino, und im Inneren finden Besucher das am meisten verehrte Relikt der Stadt: das Heilige Gesicht von Lucca (Volto Santo). Dieses Holzkreuz soll von Nikodemus geschnitzt worden sein, und obwohl das ausgestellte eine Kopie aus dem 13. Jahrhundert ist, ist es für die Kirche oder Stadt nicht weniger wichtig. Es gibt zwei Mal im Jahr, wenn der Volto Santo in besonderen Gewändern in der Kathedrale gefeiert wird. Die Kirche wurde im 14. Jahrhundert wieder aufgebaut, obwohl der Glockenturm aus der ursprünglichen Struktur erhalten geblieben ist, weshalb ein Bogen etwas kleiner als der andere ist.

Weitere Sehenswürdigkeiten im Dom sind Gemälde von Ghirlandaio und Tintoretto sowie das Grab von Ilaria del Carretto aus dem 15. Jahrhundert der Familie Guinigi. In der Kathedrale gibt es auch ein Museum.

Mehr lesen
Basilika Santa Maria Assunta (Dom von San Gimignano)
star-5
12483
6 Touren und Aktivitäten

Die Basilika Santa Maria Assunta (Dom von San Gimignano) befindet sich neben dem Rathaus auf der Piazza Duomo und zählt zu den beeindruckendsten Monumenten des UNESCO-geschützten historischen Zentrums von San Gimignano.

Hinter seiner vergleichsweise zurückhaltenden Fassade stehen vor allem die exquisiten Fresken der Kirche, die aus dem 14. und 15. Jahrhundert stammen und bemerkenswert unrestauriert sind. Die kräftigen Farben und akribischen Details erwecken biblische Kult-Szenen wie Kain und Abel, die Arche Noah, den Garten Eden und dramatische Darstellungen von Himmel und Hölle zum Leben. Zu den Höhepunkten zählen Werke von Bartolo di Fredi, Lippo Memmi, Benozzo Gozzoli und Taddeo di Bartolo .

Neben der Kirche befinden sich im kleinen Museum für sakrale Kunst weitere Werke aus dem Dom und anderen Kirchen in San Gimignano, darunter ein Kruzifix von Benedetto di Maiano und die „Madonna der Rose“ von Bartolo di Fredi.

Mehr lesen
See Trasimeno (Lago Trasimeno)
star-4.5
1112

Der Trasimenische See (Lago Trasimeno) ist mit seinem ruhigen Wasser, das von sanften Weinbergen und Olivenhainen gesäumt ist, eine der malerischsten Ecken Umbriens und ein beliebtes Ausflugsziel. Nehmen Sie die Fähre zu einer der drei Inseln des Sees, entspannen Sie an den Stränden oder erkunden Sie die Seestädte Castiglione del Lago und Passignano sul Trasimeno.

Mehr lesen
Sassi di Matera
star-5
521
15 Touren und Aktivitäten

Die UNESCO-geschützte Sassi di Matera ist eine Kulturhauptstadt Europas und eines der faszinierendsten Ziele der Basilikata. Die in den Hang von Matera gehauenen Höhlenwohnungen und Höhlen stammen aus prähistorischer Zeit und waren bis in die 1950er Jahre bewohnt. Heute beherbergen sie einzigartige Hotels, Restaurants, Kirchen und Museen.

Mehr lesen
Arezzo Piazza Grande
star-4.5
3
2 Touren und Aktivitäten

Der älteste Platz in der toskanischen Stadt Arezzo trägt den passenden Namen Piazza Grande. Die Piazza stammt aus dem Mittelalter und war einst der Hauptmarkt der Stadt. Heute beherbergt es den monatlichen Antiquitätenmarkt, der einer der größten in Italien ist. Hier findet auch das jährliche Turnier der Sarazenen statt.

Zu den bemerkenswerten Gebäuden rund um die Piazza Grande zählen der Palazzo Fraternita dei Laici aus dem 14. Jahrhundert, eine von Giogio Vasari entworfene Loggia, ein Bischofspalast aus dem 13. Jahrhundert und ein Teil der romanischen Apsis Santa Maria della Pieve aus dem 13. Jahrhundert.

Mehr lesen
Ortygia (Ortigia)
star-5
117
12 Touren und Aktivitäten

Die faszinierende ehemalige griechische und römische Stadt Syrakus wurde nicht auf Sizilien gegründet, sondern auf einer winzigen Insel vor der Küste namens Ortygia. Ortygia ist durch zwei Brücken mit dem Festland und der modernen Weite der Stadt verbunden und bietet Highlights der Altstadt wie den Dom, den Apollontempel und den Brunnen von Arethusa.

Mehr lesen
Ducale Palace (Palazzo Ducale Mantova)
star-4.5
29
6 Touren und Aktivitäten

Mantuas riesiger Palazzo Ducale war jahrhundertelang der Sitz der Gonzaga-Dynastie, einer der mächtigsten während der Renaissance. Erkunden Sie Dutzende der prächtigen Räume des Palastes (insgesamt 500), bewundern Sie Kunst und aufwendig dekorierte Säle wie die skurril mit Fresken verzierte Camera degli Sposi.

Mehr lesen
Naturschutzgebiet Trapani und Paceco Salzpfannen (Riserva Naturale Integrale Kochsalzlösung von Trapani e Paceco)
star-5
123
1 Tour und Aktivität

Das Naturschutzgebiet an der sizilianischen Küste von Trapani bis Marsala ist für verschiedene Zwecke reserviert, vom Sammeln von Meersalz bis zur Erhaltung der Tierwelt. Die Salzpfannen werden immer noch zur Ernte von Meersalz verwendet, wobei dieselben Methoden verwendet werden, die seit Jahrhunderten angewendet werden, einschließlich der Verwendung einiger historischer Windmühlen. Es gibt auch ein Museum in einer ehemaligen Salzmühle, das der Geschichte der Salzernte in der Region gewidmet ist.

Das Naturschutzgebiet Trapani und Paceco Salt Pans (Riserva Naturale Integrale Saline di Trapani e Paceco) ist seit 1995 ein Paradies für wild lebende Tiere und wird vom WWF Italien geleitet. Besucher können hier häufig mehr als 150 Vogelarten beobachten. Suchen Sie unter ihnen nach Flamingos, Kranichen, Störchen und Fischadlern.

Mehr lesen
Maddalena-Archipel (Arcipelago della Maddalena)
star-5
606
1 Tour und Aktivität

Für verlassene Lagunen, türkisfarbene Wellen und fabelhafte Strände segeln Sie zum Maddalena-Archipel (Arcipelago della Maddalena) direkt vor der Costa Smeralda. Die Gruppe von sieben Inseln und Dutzenden von Inselchen zwischen Sardinien und Korsika ist ein Nationalpark mit kristallklarem Wasser zum Tauchen und unberührten Küsten.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Italien

Kathedrale von Orvieto (Dom von Orvieto)

Kathedrale von Orvieto (Dom von Orvieto)

star-5
955
2 Touren und Aktivitäten

Die prächtige Kathedrale von Orvieto (Duomo di Orvieto) ist von weitem zu sehen. Die hoch aufragende Fassade und die Türme ragen hoch über den Dächern der Stadt auf den Klippen empor. Sobald Sie näher kommen, können Sie die komplizierten äußeren Mosaike und Steinmetzarbeiten, das Rosettenfenster, die Bronzetüren und die prächtigen Signorelli-Fresken im Inneren bewundern.

Mehr erfahren
Schloss Miramare (Castello di Miramare)

Schloss Miramare (Castello di Miramare)

star-4.5
61
3 Touren und Aktivitäten

Das extravagante Miramare-Schloss aus dem 19. Jahrhundert (Castello di Miramare) befindet sich auf dem Vorgebirge von Grignano über dem Golf von Triest und verfügt über ein wunderschönes Interieur sowie ein 54 Hektar großes Grundstück und einen botanischen Garten. Diese prächtige Adelsresidenz, in der bis zum 20. Jahrhundert die Familie Habsburg lebte, bietet einen faszinierenden Einblick in das königliche Leben.

Mehr erfahren
Neptunbrunnen (Fontana di Nettuno)

Neptunbrunnen (Fontana di Nettuno)

star-5
137
1 Tour und Aktivität

Die mächtige Figur des Neptun erscheint in vielen Brunnen Italiens, einschließlich des Neptunbrunnens (Fontana di Nettuno) in Messina. Die Messina-Version wurde 1557 von Giovanni Angelo Montorsoli fertiggestellt.

Montorsoli entwarf die Neptunfigur, um die Stadt Messina von ihrer ursprünglichen Position in der Nähe des Hafens aus zu betrachten. Der Brunnen wurde nach seiner Beschädigung an seinen derzeitigen Standort auf der Piazza dell'Unità verlegt.

Neptun steht über einem gestuften Brunnen auf dem Messina-Platz und hält seinen charakteristischen Dreizack über die Skulpturen zweier Seemonster, die zwei besonders tückische Felsen in der Nähe von Messinas Hafen darstellen. Neptuns Hand griff ursprünglich in einer Geste des Schutzes nach der Stadt, obwohl sein Arm an der aktuellen Position des Brunnens in Richtung Meer reicht. Viele Touren durch das Stadtzentrum von Messina beinhalten einen Stopp am Brunnen.

Mehr erfahren
Kathedrale von Cefalù (Dom von Cefalù)

Kathedrale von Cefalù (Dom von Cefalù)

star-5
84
4 Touren und Aktivitäten

Obwohl das riesige, schroffe La Rocca die Skyline von Cefalù dominieren mag, konkurriert die Kathedrale von Cefalù (Duomo di Cefalù) um diese Aufmerksamkeit. Die normannische Kirche wurde ab 1131 gebaut, der Legende nach von Roger II., Der Gott während eines Schiffswracks auf See versprach, dass er, wenn er überleben würde, genau an diesem Ort eine Kirche bauen würde. Die heutige Kathedrale ist bekannt für ihr festungsartiges Äußeres und für ihre inneren Mosaike, insbesondere das verschwenderische Christ Pantokrator-Mosaik.

Das große Mosaik wird durch ein relativ bescheidenes Interieur ergänzt, das den Kontrast umso auffälliger macht. Fast genauso wichtig wie das Innere der Kirche zu sehen, ist es, sie von außen vom palmengefüllten Platz aus zu erleben. Es ist der perfekte Ort, um Pizza, Kaffee oder ein Eis zu sich zu nehmen - Sie zahlen vielleicht eine Prämie dafür, aber die herrliche Aussicht und der freie Eintritt in die Kathedrale machen das mehr als wett.

Mehr erfahren
Scrovegni-Kapelle (Cappella degli Scrovegni)

Scrovegni-Kapelle (Cappella degli Scrovegni)

star-5
14
1 Tour und Aktivität

In Padua befindet sich einer der größten Schätze der mittelalterlichen Kunst Italiens: die Scrovegni-Kapelle (Cappella degli Scrovegni). Die Kapelle wurde 2002 von Giotto mit einem exquisiten Freskenzyklus aus dem frühen 14. Jahrhundert dekoriert, der als Meisterwerk der westlichen Kunst gilt. Die Fresken wurden in ihrer ursprünglichen Pracht wieder hergestellt.

Mehr erfahren
Isola Bella

Isola Bella

star-5
921
10 Touren und Aktivitäten

Der italienische Name Isola Bella enthält sowohl eine Wahrheit als auch eine Fehlbezeichnung: Obwohl dieser kleine Felsvorsprung an der Küste Siziliens in der Nähe von Taormina es wert ist, als schön bezeichnet zu werden, ist er eigentlich keine Insel. Isola Bella liegt am Strand Lido Mazzaro am Mittelmeer und ist durch einen schmalen Sandstreifen mit dem Festland verbunden, der bei Flut oft mit Wasser bedeckt ist. Der malerische Punkt wurde Taormina 1806 vom König von Sizilien geschenkt und später von der schottischen Dame Florence Trevelyan gekauft - ihre Villa befindet sich immer noch auf dem höchsten Punkt -, bis sie 1990 von der Region Sizilien übernommen und zum Naturschutzgebiet erklärt wurde.

Mehr erfahren
Dogenpalast (Palazzo Ducale)

Dogenpalast (Palazzo Ducale)

star-4.5
4931
87 Touren und Aktivitäten

Die mächtigen Dogen regierten das venezianische Reich vom gotischen Fantasiepalast, dem Dogenpalast (Palazzo Ducale), bis 1797. Der Ort war eines der ersten Dinge, die die in Venedig ankommenden sahen, als ihre Schiffe durch die Lagune fuhren und auf dem Markusplatz landeten. und die Dogen regierten mit eiserner Faust - Gerechtigkeit wurde hier oft getroffen. Heute ist der Ort eine der bekanntesten Attraktionen in Italien.

Mehr erfahren
Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi (Basilika San Francesco d'Assisi)

Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi (Basilika San Francesco d'Assisi)

star-5
616
7 Touren und Aktivitäten

Assisi, der Geburtsort des heiligen Franziskus und eine der stimmungsvollsten Bergstädte Italiens, ist vor allem für seine prächtige Basilika des heiligen Franziskus bekannt. Die UNESCO-geschützte Pilgerstätte ist eine Fundgrube mittelalterlicher Kunst. Besuchen Sie die hoch aufragende obere Kirche, die düstere untere Kirche und das Grab von Franziskus in der Krypta.

Mehr erfahren
Kolosseum

Kolosseum

star-5
58148
652 Touren und Aktivitäten

Das Kolosseum ist seit 80 n. Chr. Ein Symbol Roms und heute ein Top-Denkmal in Italien. Rund 50.000 Zuschauer versammelten sich einst in den gestuften Sitzen des Amphitheaters, um Gladiatorenspiele zu sehen, und obwohl Teile der ursprünglichen Marmorfassade im Laufe der Jahre gestohlen wurden, um solche wie den Petersdom zu bauen, bleibt das Kolosseum 2000 Jahre später bemerkenswert intakt.

Mehr erfahren
Galerie der Accademia (Galleria dell'Accademia)

Galerie der Accademia (Galleria dell'Accademia)

star-5
10834
122 Touren und Aktivitäten

In der Accademia Gallery in Florenz (Galleria dell'Accademia) befindet sich eines der beeindruckendsten Kunstwerke der Welt: Michelangelos „David“. Mit einer Höhe von 5,2 Metern ist die berühmte Statue des biblischen Helden ein überwältigender Anblick und ein Meisterwerk der Renaissancekunst. Weitere ausgestellte Werke sind Gemälde aus dem 15. und 16. Jahrhundert von Botticelli und Lippi, unvollendete Michelangelo-Skulpturen und ein Museum für Musikinstrumente. Die Accademia war einst Europas älteste Zeichenschule. Heute ist es nach den Uffizien das am zweithäufigsten besuchte Museum in Florenz.

Mehr erfahren
Markusdom (Markusdom)

Markusdom (Markusdom)

star-4.5
9065
89 Touren und Aktivitäten

Der Markusdom (Basilica di San Marco) ist das Kronjuwel von Venedig, einer der prächtigsten Städte der westlichen Welt. Diese reich verzierte Kathedrale vereint Elemente der gotischen, byzantinischen, romanischen und Renaissance-Architektur - ein Zeugnis der politischen und wirtschaftlichen Dominanz der Stadt über Jahrhunderte hinweg. Die Kirche ist so opulent, dass sie als Chiesa d'Oro oder Goldene Kirche bekannt ist. Der Bau begann 828, als die Leiche des hl. Markus von Alexandria nach Venedig zurückgeschmuggelt wurde. Die Kirche wurde im Laufe der Jahrhunderte wieder aufgebaut, erweitert und sorgfältig restauriert.

Mehr erfahren
Mailänder Dom

Mailänder Dom

star-5
8678
71 Touren und Aktivitäten

Der Mailänder Dom ist ein beliebtes Wahrzeichen der Stadt. Die Kathedrale mit ihren stacheligen Türmen und Türmen, dem üppigsten Beispiel nordgotischer Architektur in Italien, dominiert die Piazza del Duomo, das pulsierende Herz der Stadt. Einer der Höhepunkte eines Besuchs in der Kathedrale ist der Blick vom Dach, von dem aus Sie von der höchsten von Statuen umgebenen Terrasse aus auf Mailand blicken können. An einem klaren Tag können Sie die italienischen Alpen sehen.

Mehr erfahren
Da Vincis Abendmahl (Il Cenacolo)

Da Vincis Abendmahl (Il Cenacolo)

star-4.5
7228
7 Touren und Aktivitäten

Jeden Tag lockt Leonardo da Vincis "Das letzte Abendmahl (Il Cenacolo)" mit dem Gemälde Hunderte von kunstliebenden Besuchern für nur 15 Minuten in das bescheidene Refektorium der Kirche Santa Maria delle Grazie (Ja, so gut ist es). Mailands berühmtes Wandbild aus dem 15. Jahrhundert ist möglicherweise eines der bekanntesten (und reguliertesten) Kunstwerke Italiens. Um es zu sehen, müssen Sie Eintrittskarten im Voraus buchen oder sich für eine geführte Stadtrundfahrt durch Mailand anmelden.

Mehr erfahren
Val d'Orcia

Val d'Orcia

star-5
602
4 Touren und Aktivitäten

Wenn Sie jemals ein Bild der toskanischen Landschaft gesehen haben - sanft geschwungene Hügel, hoch aufragende Zypressen, kurvenreiche Landstraßen und malerische Bergstädte -, haben Sie wahrscheinlich das Val d'Orcia gesehen. Diese einzigartige Landschaft, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, gilt als eine der schönsten in Italien, und die hier produzierten Weine gehören zu den besten Italiens.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973