Letzte Suchanfragen
Löschen
Schinkenhaus
Schinkenhaus

Schinkenhaus

Das Ham House liegt am Ufer der Themse im grünen Vorort Richmond-upon-Thames und ist ein großes Herrenhaus, dessen Innenräume in den letzten 400 Jahren weitgehend unverändert geblieben sind. Das Haus ist bekannt für seine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken, Möbeln und Textilien und ein einzigartiges Beispiel für ein sorgfältig erhaltenes Stuart-Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. Es wird auch angenommen, dass es eines der am meisten frequentierten Häuser im Vereinigten Königreich ist.

Mehr erfahren
Ham Street, Richmond, Surrey, England

Die Grundlagen

Besucher von Ham House and Garden können die gut ausgestatteten Innenräume besichtigen und die umfangreichen Kunstsammlungen bewundern. Die Räume im Erdgeschoss, einschließlich des Quartiers und des Untergeschosses des Bediensteten, bieten interaktive Nachbildungen des Lebens aus dem 17. Jahrhundert. Das Haus beherbergt historische Gespräche, Führungen und saisonale Veranstaltungen wie Weihnachtsvorführungen bei Kerzenschein. Das Ham House ist von gepflegten Gärten umgeben, darunter ein Obst-, Gemüse- und Kräutergarten, in dessen Kopfgeld sich das Orangery Cafe befindet.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Radwege zum Haus finden Sie online.

  • Das Ham House bietet gelegentlich kostenlose Gartenführungen an. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

  • Hunde sind auf Gartenwanderungen erlaubt.

  • Picknicks können im Garten genossen werden.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Ham House and Garden befindet sich in der Ham Street in Richmond, Surrey. Es ist zu Fuß über den Thames Path oder mit dem Bus TfL 371 von Richmond nach Kingston erreichbar.

Alle anzeigen

Reiseideen

Must-See-Museen in London

Must-See-Museen in London


Wann man dorthin kommt

Innen- und Gartenaktivitäten ändern sich saisonal. Auf der Website finden Sie einen aktuellen Veranstaltungsplan.

Alle anzeigen

Schinkenhaus mit Kindern

Das Ham House ist äußerst kinderfreundlich und bietet Gartenwanderungen für Kinder, Wickelräume und Hochstühle im Café. Sie haben sogar die Möglichkeit, von Ham House inspirierte Kunstwerke mit nach Hause zu nehmen. Für mutigere Kinder gibt es zwischen Oktober und Dezember Geistertouren, bei denen sie versuchen können, einen der 15 Geister zu entdecken, die angeblich im Haus wohnen.

Alle anzeigen