Letzte Suchanfragen
Löschen

Nha Trang Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Hon Mun Island
star-5
44

Die Insel Hon Mun gehört zu einer Inselgruppe, die die Bucht von Nha Trang besetzt. Sie ist das Epizentrum des Meeresschutzgebiets Hon Mun. Die Zone erstreckt sich über 12.000 Hektar geschützten Ozeans und beherbergt farbenfrohe Korallen- und Meereslebewesen. Besuchen Sie einen der beliebtesten Unterwasserorte Vietnams, um zu schnorcheln.

Mehr lesen
Nha Trang Beach
star-5
17
2 Touren und Aktivitäten

Nha Trang wird manchmal als Strandhauptstadt Vietnams bezeichnet und ist bekannt für seine malerischen Küsten. Nur wenige sind reizvoller als der gelbe Sandstrand von Nha Trang Beach. Dieses 6 km lange Reiseziel ist ideal für Schwimmer, Sonnenanbeter und Schnorchler, die wahrscheinlich ununterbrochen türkisblaues Wasser finden, das sie auf eigene Faust erkunden können. Während eine etwas sozialere Szene in springenden Strandlokalen wie dem Sailing Club und dem örtlichen Sudhaus zu finden ist, finden sich weiter unten auf der Südseite einsame Inselvibes. Eine beliebte Promenade bietet einen malerischen Ort für einen Abendspaziergang und die nahe gelegene Stadt wird mit vielen unterhaltsamen Ausgehmöglichkeiten lebendig, sobald die Sonne untergeht.

Mehr lesen
Po Nagar Cham Türme
star-5
62
1 Tour und Aktivität

Die zwischen dem 8. und 12. Jahrhundert erbauten Po Nagar Cham Towers befinden sich an der Mündung des Cai in Zentralvietnam am Rande der Strandstadt Nha Trang. Die Türme wurden zu Ehren der Cham-Herrscher der Region errichtet und enthalten buddhistische Tempel und Schreine für die hinduistischen Götter Shiva und Ganesh.

Mehr lesen
Hon Mieu Island
star-5
41

Etwa eine halbe Stunde Bootsfahrt vom Hafen Cau Da in Nha Trang entfernt liegt die kleine Insel Hon Mieu (Hòn Miễu auf Vietnamesisch). Ein Großteil der Insel wird für den durchschnittlichen Touristen nicht von besonderem Interesse sein, obwohl es ein paar angenehme Strände und eine Reihe von Fischrestaurants in der Nähe der Fähren gibt.

Die Hauptattraktion auf Hon Mieu ist jedoch das Tri Nguyen Aquarium, ein einzigartiges bootförmiges Gebäude, das zusammen mit den umliegenden Gewässern eine große Vielfalt an Fischen und anderen Meereslebewesen beherbergt, darunter Riesengarnelen, Haie und Schildkröten. Besucher können sogar auf das Oberdeck klettern, um die Aussicht zu genießen.

Mehr lesen
Steinkirche (Nha Tho Nui)
star-4.5
34

Der hoch aufragende Turm der Steinkirche - eine Kathedrale, die den Einheimischen unter vielen Namen bekannt ist - kann von fast überall in Nha Trang aus gesehen werden. Trotz seiner Demut ist diese beeindruckende Steinstruktur eines der auffälligsten architektonischen Wunder in dieser vietnamesischen Stadt und eine Anspielung auf den europäischen Einfluss in diesem Land, das ansonsten voller hinduistischer und buddhistischer Tempel ist.

Der Glockenturm der Kirche befindet sich hoch über einem schönen Torbogen mit einem runden Fenster, das mit Buntglas eingelegt ist. Und während das Äußere dieser Kirche unbestreitbar schön ist, ist es das hoch aufragende Innere, das es wert ist, bestaunt zu werden. Zwei getrennte Wege führen die Besucher zu den Eingängen der Steinkirche, und die Namen der Toten werden auf dem Weg in einen Gebetsruf eingraviert.

Mehr lesen
Long Son Pagode (Chua Long Son)
star-4.5
95
1 Tour und Aktivität

Die im 19. Jahrhundert gegründete Long Son Pagode (Chùa Long Sơn) zieht dank ihrer atemberaubenden Fassade, der traditionellen Spitzdächer und der kunstvoll verzierten Mosaikdrachen Reisende an. Das friedliche Innere ist eine Hommage an sieben Mönche, die sich in den 1960er Jahren aus Protest in Brand gesteckt haben. Reisende finden handgeschnitzte Büsten dieser Männer, die einen massiven weißen sitzenden Buddha umgeben, der in einer Lotusblüte thront und auf diese Märtyrer schaut.

Besucher können das Gelände erkunden und sich auf den Hügel und die Plattform begeben, die den massiven Buddha umgeben, wo eine unglaubliche Aussicht auf die nahe gelegenen Städte und die vietnamesische Landschaft nicht enttäuscht.

Mehr lesen
XQ Historisches Dorf
star-4.5
22
1 Tour und Aktivität

Obwohl der Name alt klingt, wurde XQ Historical Village in den frühen 1990er Jahren von den Künstlern Vo Van Quan und Hoang Le Xuan gegründet, um Reisenden aus Übersee Handarbeiten und Malerei zu präsentieren. Mehr als 2.000 Frauen arbeiten daran, die komplizierten Meisterwerke zu schaffen, die in diesem und anderen Dörfern wie Vietnam ausgestellt werden.

Quan und Xuan verwendeten jahrhundertealte Handarbeitstraditionen, die aus China stammen und einst verwendet wurden, um Geschichten des Orients zu erzählen, um stattdessen die Geschichten Vietnams durch farbenfrohe, handgefertigte Gegenstände zu erzählen. Besucher dieses historisch inspirierten Dorfes können Handwerkerinnen beobachten, die paarweise an mit Seide drapierten Tischen arbeiten und einige der farbenfrohsten und kompliziertesten Designs der Welt kreieren. Reisende können aufwendige Wandbehänge für ihr Zuhause oder dekorierte Schals und Grußkarten im örtlichen Geschäft kaufen. Der malerische Teegarten bietet den perfekten Ort, um mehr von den handgefertigten Arbeiten zu sehen und in der natürlichen Schönheit der malerischen Umgebung von XQ zu entspannen.

Mehr lesen
Dammmarkt (Cho Dam)
star-5
49
1 Tour und Aktivität

Dieser riesige Markt wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und ist eine Drehscheibe für das lokale Leben in Nha Trang City. Der ursprünglich auf einem sieben Hektar großen Teich errichtete Dam Market (Chợ (m) wurde während des Vietnamkrieges beschädigt und später als dreistöckiges Gebäude wiederbelebt, das mit Souvenirs, Fleisch- und Fischständen vollgepackt ist. Die Einheimischen machen sich in den frühesten Morgenstunden auf den Weg zum beliebten Markt und kämmen sich durch Stände, die von freundlichen Männern und Frauen besetzt sind, um das Frischeste des Tages zu finden. Reisende finden auf diesem vielseitigen Markt fast alles, was mit der Energie und Aufregung des Lebens in Nha Trang City reif ist.

Mehr lesen
Hon Chong
star-5
37
1 Tour und Aktivität

Entlang der bergigen Küste nördlich von Nha Trang besteht Hòn Chồng (Ehemannfelsen) aus riesigen übereinander gestapelten Felsformationen, die vom Land ins Meer hinunterlaufen.

Die Aussicht ist genau das, wofür die Leute hierher kommen, mit einer fantastischen Landschaft aus Felsen, Strand, Meer und benachbarten Inseln, auf die Sie Ihre Augen richten können. Etwa 300 Meter südlich von Hòn Chồng liegt die winzige Hon Do (Rote Insel) mit einem eigenen buddhistischen Tempel. Im Nordosten befindet sich Hon Rua (Schildkröteninsel), die wegen ihrer Schildkrötenform so genannt wird, während die beiden Inseln Hon Yen (Vogelnestinsel) im Osten liegen.

Da das Gebiet nicht besonders groß ist und nicht lange auf sich warten lässt, kombinieren viele Besucher einen Ausflug hierher mit einem Besuch der Po Nagar Cham Towers, die etwa fünf Minuten mit dem Taxi entfernt sind.

Mehr lesen
Vinpearl Land Nha Trang

Inmitten des tropischen Grüns der Insel Hon Tre verwandelt das Vinpearl Land Nha Trang (manchmal auch als Vinpearl Amusement Park bezeichnet) das Strandresort Nha Trang in ein Reiseziel, das sich perfekt für Familien und Nervenkitzel-Suchende eignet. Die Aufregung beginnt, noch bevor Sie den Eingang des Parks erreichen, während Sie mit einer rekordverdächtigen 3,2 Kilometer langen Seilbahn über dem Südchinesischen Meer fahren.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Nha Trang

Nationales Ozeanographisches Museum von Vietnam

Nationales Ozeanographisches Museum von Vietnam

star-4.5
17

Das National Oceanographic Museum of Vietnam befindet sich rund fünf Kilometer vom Stadtzentrum von Nha Trang entfernt in einem prächtigen alten Gebäude im französischen Kolonialstil. Es verfügt über eine große Sammlung von Meereslebewesen und anderen Gegenständen, darunter zahlreiche Gläser mit eingelegten Exemplaren, ausgestopften Vögeln und Meeressäugern sowie zahlreiche fischereibezogene Artefakte.

Die Displays sind auf zwei Etagen verteilt. Im Erdgeschoss befinden sich verschieden große Tanks, in denen unzählige Arten von Meereslebewesen leben, darunter Riffhaie, Schildkröten, Anemonen, Kugelfische, Feuerfische, Clownfische, Seepferdchen und eine ganze Reihe bunter Korallen. Im Obergeschoss finden Sie die ausstellenden Exemplare, lokale Boote und verschiedene Angelartikel, ganz zu schweigen von einem 18 Meter langen Skelett eines Wals.

Themenräume zeichnen die Geschichte, Wissenschaft und Technologie des Meereslebens auf. Die Exponate konzentrieren sich auf Dinge wie Algen und Phytoplankton sowie auf die Geschichte des Fischfangs in Vietnam und auf Naturkatastrophen auf See und an der Küste.

Mehr erfahren
Thap Ba Hot Springs

Thap Ba Hot Springs

star-4.5
16

Die heißen Quellen von Thap Ba sind ein Ziel für Reisende, die vietnamesische Thermalschlammbäder zu einem vernünftigen Preis erleben möchten. Reisende können zwischen Gemeinschafts-, Einzel- oder Paaroptionen wählen und sich zurücklehnen und im dampfend heißen Schlamm dieser antiken Stätte entspannen. Die entspannende Oase bietet Besuchern Zugang zu mehreren Pools, die sich ideal zum ruhigen Schwimmen eignen, sowie zu einem nahe gelegenen Wasserfall, der sich nach einem intensiven Mineralbad perfekt zum Entspannen eignet. Ein paar Restaurants, Massageeinrichtungen und bequeme Sonnenliegen machen Thap Ba Hot Springs zum perfekten Ort, um einen ganzen Tag zu verbringen. Reisende sagen, dass das hilfsbereite Personal wenig bis gar kein Englisch kann und dennoch irgendwie in der Lage ist, Besucher immer in die richtige Richtung zu weisen.

Mehr erfahren
Naturschutzgebiet Hon Ba (Khu Bao Ton Thien Nhien Hon Ba)

Naturschutzgebiet Hon Ba (Khu Bao Ton Thien Nhien Hon Ba)

star-5
26

Das 60 Kilometer von Nha Trang entfernte Naturschutzgebiet Hon Ba (Khu Bảo Tồn Thiên Nhiên Hòn Bà) erstreckt sich über eine Fläche von fast 47.000 Hektar. Diese alte Waldregion ist voller wilder Natur und wurde gegründet, um die einzigartige Artenvielfalt der Region, einschließlich Ressourcen, Wildtiere und Flora, zu schützen und zu bewahren. Das Reservat beherbergt fast 600 verschiedene Pflanzenarten und 255 Tierarten, darunter viele gefährdete Arten.

Ein langer und kurvenreicher Weg führt durch den Nebel zum Gipfel des Hon Ba-Berges, der sich auf einer Höhe von 1500 Metern befindet. So kann er das ganze Jahr über einen kühlen und dennoch feuchten Kunden genießen und so zur reichen Artenvielfalt der Region beitragen. Von der Spitze des Berges bietet sich ein spektakulärer Panoramablick auf die Region, und es gibt auch das kleine Holzhaus des französischen Arztes Alexandre Yersin, der vor einem Jahrhundert den Weg zum Gipfel des Berges festlegte.

Mehr erfahren
Themenpark 100 Eier (Khu Du Lich Tram Trung)

Themenpark 100 Eier (Khu Du Lich Tram Trung)

Der Themenpark mit 100 Eiern (Khu Du Lịch Trăm Trứng) in Nha Trang ist ein einzigartiger Ort in den Hügeln, an dem sich die Gäste in mit Schlamm gefüllten eiförmigen Schoten sonnen können. Das Einweichen in solchen Mineralschlamm ist seit langem dafür bekannt, die Haut zu entspannen und zu beruhigen. Forschungen zufolge können Schlammbäder auch verwendet werden, um die Symptome von Erkrankungen wie Gicht, Arthritis und verschiedenen Hauterkrankungen zu lindern.

Im 100 Egg Theme Park werden alle Arten von Schlammbehandlungen, Wraps und Peelings angeboten, und es gibt viele Wasserbecken, mit denen Sie alles abwaschen können (die auch mit ätherischen Ölen und dergleichen gefüllt werden können).

Als großer Komplex gibt es hier auch viele Dinge, die die Besucher unterhalten, ohne im Schlamm herumzuschweben. Neben regelmäßigen Veranstaltungen können Besucher vor einem künstlichen Wasserfall und einem üppig grünen Wald einkaufen oder sogar Kajak fahren oder klettern. Es gibt auch Restaurants, darunter das Egg Restaurant, das alles Mögliche mit Eiern serviert.

Mehr erfahren
Nha Phu Bay

Nha Phu Bay

Diese friedliche Bucht bietet Reisenden einen malerischen Blick auf kristallklares Wasser und üppig grüne Landschaften. Inselhaufen prägen das Meer und ein Sprung von einem zum anderen auf einer Tour durch die Bucht von Nha Phu ist vielleicht der beste Weg, um dieses isolierte Stück vietnamesischer Magie zu erleben.

Egal, ob Sie die unberührten Sandstrände am Strand von Thi Islet erkunden, wo Reisende leckere Teller mit frischem Fisch vom Grill genießen können, oder eine Tour über Thi Island unternehmen, wo ökologische Vielfalt einen einfachen Zugang zu vielen einheimischen Pflanzen und Tieren bedeutet - es gibt sie In der Nha Phu Bay ist für jeden Reisenden etwas dabei.

Schauen Sie sich die Orchideenhöhlen in Hoa Lan Spring an, wo herrlich schöne Blüten an felsigen Innenräumen hängen oder sich am Strand von An Binh sonnen, bevor Sie zum nahe gelegenen Naturschutzgebiet gehen, in dem Pfauen und Hirsche auf geschütztem Land herumlaufen. Ein Tag in der Nha Phu Bay wird zu einem unvergesslichen Outdoor-Erlebnis.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973