Letzte Suchanfragen
Löschen

Padua Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Scrovegni-Kapelle (Cappella degli Scrovegni)
star-5
18
1 Tour und Aktivität

In Padua befindet sich einer der größten Schätze der mittelalterlichen Kunst Italiens: die Scrovegni-Kapelle (Cappella degli Scrovegni). Die Kapelle wurde 2002 von Giotto mit einem exquisiten Freskenzyklus aus dem frühen 14. Jahrhundert dekoriert, der als Meisterwerk der westlichen Kunst gilt. Die Fresken wurden in ihrer ursprünglichen Pracht wieder hergestellt.

Mehr lesen
Villa dei Vescovi
star-5
7

Die Villa dei Vescovi wurde im 16. Jahrhundert auf einem Hügel etwa 18 km von Padua entfernt als Sommerresidenz für die Bischöfe von Padua erbaut. Heute sind die stattliche Villa und das Gelände für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Zimmer verfügen über wunderschöne Fresken und hohe Decken mit Holzbalken, die sich beide auf die Portiken mit Blick auf die Gärten erstrecken. Im gesamten Gebäude befinden sich historische Möbel. Auf dem Gelände rund um die Villa befinden sich ein Weinberg und ein Obstgarten mit Obstbäumen.

In der zweiten Etage der Villa befinden sich die Räume, in denen die Bischöfe von der Errichtung bis zum 20. Jahrhundert lebten. Das Anwesen wurde von 2007 bis 2011 renoviert und restauriert. Heute können zwei der Apartments im zweiten Stock mit jeweils zwei Schlafzimmern sowie privaten Küchen und Bädern gemietet werden.

Mehr lesen
Prato della Valle
star-5
3
5 Touren und Aktivitäten

Der größte öffentliche Platz in Italien befindet sich in der Stadt Padua, obwohl Prato della Valle viel mehr ein Oval als ein richtiger Platz ist. Der riesige Raum von mehr als 9.000 Quadratmetern hat eine Insel in der Mitte, die von einem Kanal umgeben ist, der auf beiden Seiten Reihen von Statuen hat. Dies war einst ein sumpfiges Gebiet, aber im späten 18. Jahrhundert wurde ein Entwässerungssystem installiert und die Piazza erhielt ihr heutiges Aussehen.

Im Prato della Valle befinden sich 78 Statuen in zwei Ringen, darunter eine, die dem Mann gewidmet ist, dessen Idee es war, den Sumpf zu entwässern und die Piazza zu bauen. Es gibt Brücken über den Kanal, so dass die Menschen zur Insel Isola Memmia laufen können. Es ist oft der Ort lokaler Festivals.

Mehr lesen
Medizinhistorisches Museum von Padua (MUSME Padua)

Dieses interaktive Museum in Padua erforscht die Entwicklung der Medizin und das Wissen der Menschheit über den Körper von der Antike bis heute anhand von Multimedia-Exponaten, Videos und thematischen Darstellungen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Medizin, indem Sie die sechs Säle und das anatomische Theater des Museums besuchen.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973