Letzte Suchanfragen
Löschen
Soberanía Nationalpark
Soberanía Nationalpark

Soberanía Nationalpark

Soberania National Park, Colon, Panama City

Die Grundlagen

Der Soberanía-Nationalpark bietet mit 22.258 Hektar Wald eine Fülle von Outdoor-Abenteuern in der Region Panama City. Besuchen Sie das Rainforest Discovery Center, um Wildtiere von einem Aussichtsturm aus zu beobachten. Oder spazieren Sie auf der Pipeline Road oder dem Las Cruces Trail (Camino de Cruces), auf dem einst die Spanier Waren und Schätze aus Südamerika transportierten.

Tagesausflüge von Panama City in den Park beinhalten oft eine geführte Wanderung durch den Wald. Viele Touren kombinieren einen Parkbesuch mit Stopps bei anderen Attraktionen wie Monkey Island oder einem indigenen Dorf.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Planen Sie mindestens drei Stunden für die Erkundung des Soberanía-Nationalparks ein.

  • Parkbesucher benötigen eine Wandererlaubnis, die bei den meisten Führungen enthalten ist oder im Verwaltungsbüro erhältlich ist.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Der Park liegt etwa 30 Autominuten von Panama City entfernt an der Kreuzung der Avenida Gaillard und dem Eingang von Gamboa. Der einfachste Weg dorthin ist mit dem Auto oder im Rahmen einer Führung mit inklusive Transport.

Alle anzeigen

Reiseideen

Wie man 3 Tage in Panama City verbringt

Wie man 3 Tage in Panama City verbringt

So verbringen Sie einen Tag in Panama City

So verbringen Sie einen Tag in Panama City

Wie man 2 Tage in Panama City verbringt

Wie man 2 Tage in Panama City verbringt


Wann man dorthin kommt

Besuchen Sie den Park zwischen Dezember und März, wenn Regen Ihre Pläne am wenigsten stört. Der frühe Morgen ist die beste Zeit, um Wildtiere, insbesondere Vögel, zu beobachten.

Alle anzeigen

Outdoor-Abenteuer in der Nähe von Panama City

Urban Panama City ist ein überraschend guter Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten im Soberanía-Nationalpark und darüber hinaus. Auf den San Blas-Inseln an der Karibikküste stehen Wassersportarten im Mittelpunkt. Ein Netzwerk von Kalksteinhöhlen und -formationen rund um den Bayano-See bietet die Kulisse für einen Tag beim Canyoning, während der Gatun-See (Teil des Panamakanals) ein beliebtes Kajakziel ist.

Alle anzeigen