Letzte Suchanfragen
Löschen
der Fluss Seine
der Fluss Seine

der Fluss Seine

Freier Eintritt

Die Grundlagen

Eine der besten Möglichkeiten, die Seine zu sehen, ist ein Spaziergang entlang der Seine, insbesondere auf der zentralen Strecke von Les Invalides bis zur Ile Saint-Louis, wo Sie auf Brücken wie Pont Alexandre III, Pont Royal und Pont des im Zickzack über den Fluss fahren können Kunst, einige der elegantesten und bekanntesten Architekturen Frankreichs zu sehen. Alternativ können Sie bei einer Seine-Kreuzfahrt die Beine ausruhen und die gleichen Sehenswürdigkeiten bewundern. Buchen Sie eine Brunch-, Mittag- oder Abendessen-Kreuzfahrt, um Ihre Besichtigung mit einem französischen Essen zu kombinieren, oder entscheiden Sie sich für eine Eiffelturm-Kombination, um zwei der beliebtesten Aktivitäten von Paris auf einer Tour zu genießen.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Der Fluss fließt durch die wichtigsten Touristengebiete von Paris und ist kaum zu übersehen. Sie müssen nicht weit gehen, um es zu finden.

  • Mehr als 30 Brücken überspannen die Seine innerhalb der Pariser Stadtgrenzen.

  • Tragen Sie bequeme Schuhe für Spaziergänge entlang der Ufer und Brücken.

  • Seien Sie auf Menschenmassen auf beliebten Brücken wie Pont des Arts vorbereitet.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Seine grenzt an 10 der 20 Pariser Arrondissements - das 1., 4., 5., 6., 7., 8., 12., 13., 15. und 16. - und ist nur wenige Gehminuten von vielen der beliebtesten Viertel der Stadt entfernt. Steigen Sie mit der U-Bahn an den Bahnhöfen Alma-Marceau, Invalides, Pont Neuf oder Saint-Michel-Notre-Dame aus, um den zentralsten Abschnitt des Flusses zu erreichen.

Alle anzeigen

Reiseideen

Die Do's und Don'ts der Pariser Katakomben

Die Do's und Don'ts der Pariser Katakomben


Wann man dorthin kommt

Machen Sie in den frühen Morgenstunden einen ruhigen Spaziergang zum Fluss, bevor die meisten Menschenmengen und Pendler eintreffen. Oder machen Sie nach dem Abendessen einen Spaziergang, um die Reflexionen der Stadt der Lichter auf dem Wasser zu genießen.

Alle anzeigen

Erkundung des Canal Saint-Martin

Im Nordosten von Paris befinden sich im Canal Saint-Martin-Viertel kleinere Wasserstraßen, auf denen Fußgängerbrücken und trendige Einheimische den Verkehr und die Touristen der Seine ersetzen. Genießen Sie eine entspannte Atmosphäre und beobachten Sie Boote auf den Schleusen, während Sie auf den baumschattigen Wegen wandern.

Alle anzeigen

der Fluss Seine