Letzte Suchanfragen
Löschen

The Cayes Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Halbmond Caye Naturdenkmal

Das Half Moon Caye Natural Monument befindet sich vor der Küste von Belize im südöstlichen Teil des Lighthouse Reef Atolls und gehört zum Belize Barrier Reef. Mit der Einführung des Nationalparksystems wurde die winzige Insel als Naturdenkmal eingestuft und dient seitdem als Vogelschutzgebiet. Der westliche Teil der sichelförmigen Insel ist von dichten Küstenwäldern bedeckt, die hauptsächlich aus orange blühenden Ziricote-Bäumen bestehen, die der bevorzugte Nistplatz für viele Zugvögel sind, wie die rotfüßigen Tölpel und prächtigen Fregattenvögel. Die Bäume beherbergen auch eine Reihe von grünen und schwarzen Leguanen und den Belize-Zehengecko.

Der östliche Teil von Half Moon Caye sieht nur spärliche Vegetation und die Hauptattraktion auf diesem Teil der Insel ist der atemberaubende Strand mit Kokospalmen. Abgesehen davon, dass Sie seltene Vögel beobachten und das Inselparadies genießen, kommen die meisten Besucher hierher, um Tauchmöglichkeiten zu nutzen. Lebendige Korallenformationen, Meeresschildkröten, Muränen, Stachelrochen und Meereslebewesen in allen Farben des Regenbogens konkurrieren um Aufmerksamkeit und flache sowie tiefere Tauchgänge entlang der Half Moon Caye Wall bieten eine breite Palette von Möglichkeiten für verschiedene Schwierigkeitsgrade. Sie alle werden Ihnen garantiert eine Fülle von Fotos und Erlebnissen hinterlassen.

Mehr lesen
Caye Caulker
star-5
548
2 Touren und Aktivitäten

Regiert von dem Motto,geht langsam, Belize Caye Caulker ist eine entspannte karibische Insel berühmt für sein türkisfarbene Wasser und Seekuh Bevölkerung eines Mangel an Autos fügt das Gefühl der Ruhe. Erkunden Sie die umliegenden Korallenriffe beim Schnorcheln oder Tauchen oder genießen Sie einfach Rumcocktails auf den sonnenverwöhnten Docks.

Mehr lesen
Großes blaues Loch
star-5
2

Dieses atemberaubende, tiefblaue, kreisförmige Sinkloch, das als eines der besten Tauchgebiete der Welt anerkannt ist und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Belize Barrier Reef ist, befindet sich auf dem Lighthouse Reef-Atoll. Das Great Blue Hole ist ein einzigartiges geografisches Phänomen mit einem Durchmesser von 305 Metern und einer Tiefe von 122 Metern.

Mehr lesen
Swallow Caye Wildlife Sanctuary

Swallow Caye liegt südlich von Caye Caulker und ist ein 9.000 Hektar großes Schutzgebiet, in dem westindische Seekühe leben, die sich von den Grasbetten der Meeresschildkröten ernähren. Das Reservat wurde 2002 in der Hoffnung eingerichtet, diese fügsamen Kreaturen vor übermäßiger Aktivität von Ausflugsbooten zu schützen und Unfälle zu verhindern, die am häufigsten durch Propeller verursacht werden.

Das Schwimmen mit den Seekühen ist verboten, aber mit etwas Glück und Geduld kann man mehr als zwei gleichzeitig beobachten und kurz an der Oberfläche interagieren. Das Heiligtum wird von Friends of Swallow Caye und dem Belize Forest Department gemeinsam verwaltet und wurde größtenteils dank des langjährigen, in Caye Caulker geborenen und ansässigen Lionel „Chocolate“ Heredia gegründet, der gelegentlich Führungen zum Heiligtum durchführt.

Mehr lesen
Caye Caulker Marine Reserve

Rochen und Ammenhaie begrüßen Boote im Caye Caulker Marine Reserve, einem natürlichen Zufluchtsort mit 158 Quadratkilometern blühendem Meeresleben - einschließlich Teilen des Belize Barrier Reef. Da das Reservat direkt vor der Küste der Insel Caye Caulker liegt, ist es eine kostengünstige Alternative zum entfernteren (und beliebteren) Hol Chan Marine Reserve.

Mehr lesen
Bacalar Chico Nationalpark & Meeresreservat (BCNPMR)
star-5
2

Bacalar Chico liegt an der nördlichsten Spitze von Ambergris Caye und gilt als eines der unberührtesten Reservate in Belize. Bacalar Chico ist seit 1996 nicht nur ein geschütztes Meeresschutzgebiet, sondern gehört neben dem Belize Barrier Reef zum Weltkulturerbe. Es ist ein idealer Zufluchtsort für Natur- und Geschichtsinteressierte - das Reservat bietet eine große Auswahl an Meereslebewesen zum Schnorcheln - darunter wunderschöne Korallen, westindische Seekühe und der größte Nistplatz für Schildkröten des Landes - fast 200 Vogelarten, Mangroven und mehrere archäologische Stätten der Maya.

Nur 45 Minuten mit dem Boot von San Pedro entfernt, beherbergt der Park „Rocky Point“, den einzigen Ort in Belize, an dem das Barrier Reef tatsächlich die Küste berührt, was es zu einem beliebten Tauchplatz macht. Ein Besucherzentrum im Park bietet zahlreiche Informationen zur Flora und Fauna. Die schönen Strände sind ideal für einen Tagesschnorchel- und Tauchausflug, der mit einem Strandgrill endet.

Mehr lesen
Shark Ray Alley
star-5
524

Die Shark Ray Alley ist Teil des Hol Chan Marine Reserve und beherbergt eine Vielzahl von 1,8 m langen Ammenhaien und Stachelrochen mit einer Flügelspannweite von 1,2 m. Im Laufe der Jahre gingen die Fischer zur Baustelle, um ihren Fang zu säubern - schließlich versammelten sich Ammenhaie und Stachelrochen auf der Suche nach den Booten und ihren täglichen Leckereien.

Mehr lesen
San Pedro
star-5
55

San Pedro Town ist die wichtigste und einzige Stadt von Ambergris Caye. Hier befindet sich der Großteil der Restaurants, Geschäfte, des Nachtlebens und der Geschäfte der Insel, und hier herrscht Trubel. Der Strand hier ist bestenfalls ein sandiger Bürgersteig, aber das Wasser und die Aussicht sind immer noch wunderschön und zahlreiche Docks an der Küste bieten reichlich Möglichkeiten zum Schwimmen. Die Einwohner von San Pedro sind mehrheitlich Mestizo, und die Insel hat die meisten US-Expats in Belize. Die wachsende Stadt hat Kopfsteinpflaster und gepflasterte Straßen, die täglich von Golfwagen oder Fahrrädern und zunehmend von Autos befahren werden.

Obwohl es das ganze Jahr über die größte Menge an Tourismus erhält als jeder andere Teil von Belize, was es zu einer teureren Gegend macht, behält San Pedro ein lokales belizianisches Gefühl bei, das sich mit seinen lokalen Künsten, seiner authentischen Küche und seiner jährlichen Tradition wahrscheinlich nicht so schnell auflösen wird Feste. Es gibt viele lokale Unternehmen und Generationen von San Pedranos, die seit Jahren hier leben. Das Barrier Reef ist vom Ufer aus sichtbar und das berüchtigte Blaue Loch liegt San Pedro am nächsten. Damit ist es die Tauchhauptstadt von Belize. San Pedro ist von Belize City aus bequem mit Tropic Air oder mit einem Wassertaxi in einer Stunde und 15 Minuten zu erreichen.

Mehr lesen
Die Spaltung

Das Split liegt an der Nordspitze der Insel und ist der beste Bade- und Strandbereich der Insel sowie die beste soziale Ecke. Die Legende besagt, dass der Split gegründet wurde, als der Hurrikan Hattie 1961 Belize traf, die Insel von ihrem Nordende trennte und sie in zwei Teile teilte, wobei nichts als Betonplatten zurückblieben . Während der Hurrikan eine kleine Spaltung verursachte, wurde er später vergrößert, um größere Boote passieren zu lassen, um eine bequeme Abkürzung um die Insel zu erhalten.

Heute ist der Split der unterhaltsamste Ort, um einen Nachmittag auf Caye Caulker zu verbringen. Mit der zweistöckigen Open-Air-Bar und dem Restaurant „The Lazy Lizard“ vor Ort können sich Touristen und Einheimische auf den alten Betonplatten sonnen und den ganzen Tag zum Klang von Reggae-Musik schwimmen.

Mehr lesen
Korallengärten

Coral Gardens ist Teil des Hol Chan Marine Reservats und wird als separate Zone für seine ungewöhnlichen und farbenfrohen Korallenformationen eingerichtet, die in relativ geringen Tiefen von bis zu 13 Fuß leicht zu erkunden sind. Hier sind Fischschwärme zu sehen, die zur allgemeinen Schönheit und Einzigartigkeit der Koralle beitragen. Coral Gardens lässt sich leicht auf einem Schnorchelausflug nach Hol Chan kombinieren.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in The Cayes

Hol Chan Marine Reserve

Hol Chan Marine Reserve

star-5
672

Das Hol Chan Marine Reserve liegt etwa 6,4 Kilometer südlich der Küste von Ambergris Caye und ist das meistbesuchte Schnorchel- und Tauchgebiet in Belize. Das Reservat ist Teil des Belize Barrier Reef und umfasst etwa 7,7 Quadratkilometer. Es ist je nach Lebensraum im Meer in Zonen unterteilt.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973