Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Utah Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Smaragd Pools
star-4
80
7 Touren und Aktivitäten

An den treffend benannten Emerald Pools verbindet ein grüner Bach eine Reihe von drei Süßwasserpools - ein malerischer Kontrast zu den erdigen roten Klippen, die den Zion-Nationalpark dominieren. Drei Wanderwege führen zu den Pools, von einer kurzen asphaltierten Route bis zu einer anstrengenderen Schleife. Fließende Wasserfälle und kristallklare Pools machen diesen Ort zu einem Muss.

Mehr lesen
Tempelplatz
star-5
304
11 Touren und Aktivitäten

Als mormonische Pioniere 1847 im Salt Lake Valley ankamen, verkündete Brigham Young, Gründer der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (HLT): „Hier werden wir unserem Gott einen Tempel bauen.“ Dieser Ort wurde schließlich als Temple Square bekannt, dessen Herzstück der Salt Lake Temple ist - der größte mormonische Tempel der Welt.

Mehr lesen
Hell's Revenge Trail
star-5
1514
11 Touren und Aktivitäten

Erleben Sie eine der Achterbahnfahrten der Natur, den Hell's Revenge Trail. In einer Wüstenschlucht außerhalb von Moab kriecht der Offroad-Track über glatte Felsen, entlang von Klippen und in nahezu vertikalem Gelände auf und ab. Halten Sie zwischen den Abenteuern mit Felskrabbeln an und genießen Sie die Aussicht vom Arches National Park bis zu den Bergen von La Sal.

Mehr lesen
Zion Canyon Scenic Drive
star-5
65
6 Touren und Aktivitäten

Obwohl der weitläufige Zion-Nationalpark 229 Quadratmeilen umfasst, ist der Zion Canyon Scenic Drive der beliebteste Teil des Parks. Tatsächlich ist diese kurvenreiche Fahrt auf den Zion Canyon so beliebt, dass die 15 km lange Fahrt vom 15. März bis Mitte Oktober nur mit dem Zion Park Shuttle erreichbar ist. Auf dem Weg dorthin gibt es Haltepunkte für wichtige Sehenswürdigkeiten - von der Zion Lodge und dem Hof der Patriarchen bis zum Ausgangspunkt für Emerald Pools - und die malerische Fahrt erreicht ihren Endpunkt am Tempel von Sinawava. Während die Besucher im Sommer mit dem Shuttle fahren müssen, ist die Straße im Spätherbst und Winter für Privatfahrzeuge geöffnet. An den meisten Haltestellen gibt es ausreichend Parkplätze, obwohl die Straße während der Ferienzeit verstopft sein kann und das Parken etwas schwierig sein kann. Trotzdem ist dies die Hauptader, die durch die Schlucht führt und zugängliche Tageswanderungen und Ausblicke bietet. Es dauert einen ganzen Tag, um sie vom südlichen Ende der Schlucht bis zur Spitze richtig zu erkunden.

Mehr lesen
Großer Salzsee
star-5
78
6 Touren und Aktivitäten

Der Great Salt Lake in Utah, der größte Salzwassersee der westlichen Hemisphäre und der größte natürliche See in Nordamerika westlich des Mississippi, ist Schauplatz einiger der besten Freizeitmöglichkeiten des Bundesstaates im Freien. Segler und Kajakfahrer treiben das Wasser an, während sich Sonnenanbeter an Sandstränden sonnen und Schwimmer im salzhaltigen Wasser schwimmen.

Mehr lesen
Grand Staircase-Escalante National Monument
star-5
29
12 Touren und Aktivitäten

Das Grand Staircase-Escalante National Monument befindet sich in der felsigen Wüste im Südwesten von Utah und umfasst fast zwei Millionen Morgen öffentliches, geschütztes Land. Das alte Land ist voll von hellen Sandsteinfelsen und engen Schluchten mit geologischen Formationen und kilometerweit wunderschönem Naturgelände. Es erstreckt sich vom Nordrand des Grand Canyon bis zu den Hochebenen von Utah.

Das Gebiet hat seinen Namen von den Sedimentgesteinsschichten und ihren von Geologen erstellten Visualisierungen. Viele sagen, Sie können diesen Bereich als Schichten von Geschichte und Zeit lesen. Im Park wurden mehrere Dinosaurierfossilien gefunden, die älter als 75 Millionen Jahre sind. Seitdem sind hier prähistorische menschliche Siedlungen und sogar verlassene ehemalige westliche Filmsets zurückgeblieben. Heutzutage sind Freizeitaktivitäten im Freien wie Wandern, Rucksackwandern, Camping und Offroading bei Besuchern beliebt.

Mehr lesen
Lake Powell
star-5
820
14 Touren und Aktivitäten

Lake Powell ist ein Reservoir - das zweitgrößte künstliche Reservoir in den Vereinigten Staaten - im Glen Canyon National Recreation Area an der Grenze zwischen Arizona und Utah. Bekannt für seine vielen Sandstrände, das glitzernde blaue Wasser und die roten Felsenlandschaften, ist dieser unterhaltsame Urlaubsort eine der Hauptattraktionen von Arizona. Zu den berühmten Merkmalen des Sees gehören der Glen Canyon Dam (in Arizona) und das Rainbow Bridge National Monument, eine der längsten natürlichen Brücken der Welt (in Utah).

Mehr lesen
Canyonlands Nationalpark
star-5
510
9 Touren und Aktivitäten

Der Canyonlands National Park liegt in der hohen Wüste des amerikanischen Südwestens und umfasst 136.621 Hektar (337.598 Acres) rauer Landschaft, die durch die Flüsse Green und Colorado in vier verschiedene Bezirke unterteilt ist. Tiefe Krater, hoch aufragende Felsentürme, weiße Klippen und majestätische Hügel dominieren die Landschaft von Utahs größtem Nationalpark.

Mehr lesen
Utah State Capitol
star-5
272
6 Touren und Aktivitäten

Das neoklassizistische Utah State Capitol Building wurde 1916 eröffnet und beherbergt die Büros und Kammern des Gesetzgebers, des Gouverneurs und anderer Regierungsbeamter. Das Gebäude ist im US National Register of Historic Places aufgeführt und verfügt über Kunstwerke, historische Gegenstände und Denkmäler sowohl innerhalb als auch außerhalb des Geländes.

Mehr lesen
Dead Horse Point State Park
star-5
568
16 Touren und Aktivitäten

Der lokalen Legende nach war diese atemberaubende Mesa mit einem unglaublichen Panoramablick auf den Canyonlands National Park und den tosenden Colorado River einst die Heimat wilder Mustangherden, an deren Bruch unermüdlich Cowboys der alten Schule arbeiteten. Heute zieht der Dead Horse Point State Park Wanderer, Fotografen und Mountainbiker an, die raues Gelände, epische Landschaften und unberührte Naturwunder suchen. Unerschrockene Trails bieten aufregenden Bikern einen rasenden Schuss Adrenalin, während kürzere Wanderungen auf gut markierten Pfaden zu epischen Ausblicken auf einige der schönsten Landschaften des Landes führen.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Utah

Capitol Reef Nationalpark

Capitol Reef Nationalpark

5 Touren und Aktivitäten

Der Capitol Reef National Park ist ein langer Landstrich, der einige bizarre geologische Formationen, Petroglyphen der amerikanischen Ureinwohner und Obstgärten umfasst, die von mormonischen Pionieren gepflanzt wurden. Das 1971 gegründete Capitol Reef ist teilweise nach Sandsteinkuppelformationen benannt, die dem Kapitolgebäude in Washington DC ähneln sollen. Der Park umfasst auch eine Formation namens „Waterpocket Fold“, eine 100 Meilen lange Kluft, in der sich alte Schichten des Die Erdkruste ist sichtbar geworden, als sie über Millionen von Jahren hochgeschoben wurde.

Indianer hatten um das 11. Jahrhundert in der Gegend gelebt - auf einigen Felsen im Park befinden sich Petroglyphen - und in den 1870er und 1880er Jahren ließen sich mormonische Pioniere in der Nähe nieder, pflanzten Obstgärten und bauten Mineralien aus den Felsen ab. Einige der Obstgärten sind heute noch erhalten, und Besucher können die Früchte gegen eine Gebühr sogar pflücken.

Besucher können nicht nur die Landschaft genießen, sondern auch wandern und reiten. Übernachtcamping im Park ist mit Genehmigung möglich, und es gibt auch einen großen offiziellen Campingplatz im Park.

Mehr erfahren
Fischertürme

Fischertürme

star-5
1218
13 Touren und Aktivitäten

Die roten Moenkopi-Sandsteingipfel der Fisher Towers sind eine der am meisten fotografierten Stätten in Utah. Ihre starren Gipfel erstrecken sich hoch in den offenen Himmel und an klaren Tagen lässt das Nebeneinander von rotem Fels und strahlendem Blau eine Vorstellung entstehen, die es wert ist, die Reise nur zum Einfangen zu machen.

Outdoor-Enthusiasten und begeisterte Kletterer sagen, dass herausfordernde Pässe wie Finger of Fate, Titan Tower und Stolen Chimney Fisher Towers zu einem Ziel für Nervenkitzel-Suchende machen, und sie warnen davor, dass die gefährlichen Wendungen des berühmten Cork Screw Tower auch nichts für schwache Nerven sind.

Mehr erfahren
Engel landen

Engel landen

star-4
16
5 Touren und Aktivitäten

Die Wanderung zur Spitze der Engelslandung im Zion-Nationalpark zählt zu den berühmtesten der Welt. Es ist nur mäßig herausfordernd bis zur letzten halben Meile, wenn der Weg steil wird und die Enge des Pfades - ganz zu schweigen von steilen Abhängen zu beiden Seiten - eine zusätzliche mentale Herausforderung darstellt. Besucher, die es nach oben schaffen, werden mit spektakulären Ausblicken belohnt.

Mehr erfahren
Corona Arch

Corona Arch

star-5
544
9 Touren und Aktivitäten

Besucher sind sich einig, dass der Corona Arch eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten des Red Rock Country ist. Mit seinem Sturzflug aus natürlichem Sandstein, der sich bis zu einem aufregenden Gebirgspass erstreckt, ist Corona Arch ein Highlight für Reisende in der Region Moab. Der technische Pfad, der glatte Felswände erklimmt und zum Aufstieg eine Leiter und ein Kabel erfordert, ist ein schwieriges, aber machbares Abenteuer, das den Besuchern epische Ausblicke und ein schwer verdientes Erfolgserlebnis bietet. Abenteuerlustige Reisende und waghalsige Naturliebhaber können sich von der Spitze des Corona-Bogens abstoßen, was nur als ernsthafter natürlicher Ansturm bezeichnet werden kann. Ein Besuch dieses beliebten Reiseziels lohnt sich jedoch für schwache Nerven, die es vorziehen, von Grund auf einen schönen Blick auf den Bogen zu genießen.

Mehr erfahren
Virgin River

Virgin River

star-4.5
43
1 Tour und Aktivität

Sie können dem sich schlängelnden Virgin River für Zions epische Schönheit danken. Aufgrund der wilden Erosionskräfte über 200 Millionen Jahre hat der Virgin River Utahs Sandstein in geologische Kunst verwandelt. Beginnend über 9.000 Fuß nördlich des Parks schlängelt sich die Nordgabelung des Flusses 190 Meilen in Richtung Südnevada und darüber hinaus. Auf dem Weg dorthin formt es legendäre Formationen wie Zions berühmte Narrows, und die gestreiften Linien der Canyonwände geben einen Blick darauf, wie der Erdmittelpunkt aussehen könnte.

Auf dem Zion Canyon Scenic Drive verläuft die Straße parallel zum Virgin River, während er sich den Canyon hinunter schlängelt. Steinschläge, Überschwemmungen und sich bewegende Felsbrocken sind ein Beweis dafür, dass der Fluss den Zion Canyon noch nicht vollständig fertiggestellt hat. In der Stadt Springdale am südlichen Eingang des Parks ist das Schläuchen des Flusses im späten Frühling und Sommer eine beliebte Aktivität.

Mehr erfahren
Kataraktschlucht

Kataraktschlucht

star-5
277
9 Touren und Aktivitäten

Adrenalin-Junkies finden ihre Lösung im tobenden weißen Wasser des Cataract Canyon. Mehrere Abschnitte von Stromschnellen der Klasse 5 bringen selbst die erfahrensten Sparren in einer der besten Wildwasserszenen Utahs an ihre Grenzen.

Mit Namen wie Big Drop, Little Niagara, Satans Gut und The Claw ist es kein Wunder, dass der Cataract Canyon Nervenkitzel suchende Menschen aus der ganzen Welt anzieht. Der tosende Fluss schlängelt sich durch den malerischen Canyonlands National Park und mehrere langsam fließende Gebiete ermöglichen es Reisenden, sich von herausfordernden Wellen zu erholen und dabei die unglaubliche Bergkulisse zu genießen. Eine Reise durch den Cataract Canyon wird mit Sicherheit ein nasses, wildes und unvergessliches Abenteuer!

Mehr erfahren
Kennecott Kupfermine (Bingham Canyon Mine)

Kennecott Kupfermine (Bingham Canyon Mine)

1 Tour und Aktivität

Die jahrhundertealte Kennecott Copper Mine (auch bekannt als Bingham Canyon Mine) ist der zweitgrößte Kupferproduzent in den USA und deckt etwa ein Viertel des amerikanischen Kupferbedarfs sowie Gold, Silber und Molybdän. Der beeindruckende Tagebau, der noch wächst, soll vom Weltraum aus sichtbar sein.

Mehr erfahren
Skigebiet Alta

Skigebiet Alta

Im Skigebiet Alta dreht sich alles ums Skifahren. Mit mehr als 116 Abfahrten und 890 Hektar bietet die Vielfalt des Geländes Skifahren für alle Schwierigkeitsgrade. Ein Viertel des Geländes ist für Anfänger, 40 Prozent für fortgeschrittene Skifahrer und 35 Prozent für Fortgeschrittene. Der durchschnittliche jährliche Schneefall beträgt 1.400 cm. Als seltener Berg nur für Skifahrer ist Snowboarden nicht erlaubt.

In Alta können Sie mehr als nur Skifahren lernen. Das Resort bietet ein einzigartiges kostenloses Programm namens Ski with a Ranger. An Wochenenden und Feiertagen können Skifahrer auf einer präparierten Piste verschiedene Themen wie Wasserscheide, Winterökologie und lokale Bergbaugeschichte kennenlernen.

Mehr erfahren
Arches National Park

Arches National Park

4 Touren und Aktivitäten

Das erodierte Wunderland der roten Felsen im Arches National Park beherbergt mehr als 2.000 Natursteinbögen, die dichteste Konzentration der Welt. Geologische Wunder gibt es zuhauf - hier finden Sie Hunderte von hoch aufragenden Gipfeln, den legendären Delicate Arch und den Landscape Arch, den größten natürlichen Bogen der Welt mit einem Durchmesser von 88 Metern.

Mehr erfahren
Leonardo Museum

Leonardo Museum

Dieses Museum für Wissenschaft, Kunst und Technologie wurde 2011 auf dem Bibliotheksplatz von Salt Lake City eröffnet und ist nach Leonardo da Vinci benannt, Italiens berühmtem Maler, Mathematiker und Erfinder. Seine Mission ist es, Besucher zu inspirieren, die kreative Seite von Wissenschaft und Technologie durch interaktive Exponate zu erkunden.

Mehr erfahren
Brighton Resort

Brighton Resort

Mit einem der größten jährlichen Schneefälle in Utah ist das Brighton Resort ein Favorit bei Skifahrern und Snowboardern, die die Erschwinglichkeit, den hochwertigen Schnee und die unauffällige Atmosphäre schätzen. Das Resort befindet sich im Big Cottonwood Canyon im Uinta-Wasatch-Cache National Forest und bietet kostenloses Skifahren für Kinder unter 10 Jahren, was es besonders bei Familien beliebt macht.

Mehr erfahren
Salt Lake Tabernacle

Salt Lake Tabernacle

1 Tour und Aktivität

Das 1867 fertiggestellte Tabernakel in Salt Lake ist ein architektonisches Wunderwerk, das für seine bemerkenswerte Akustik bekannt ist: Eine Stecknadel, die auf die Kanzel gefallen ist, ist im hinteren Teil der Halle in 52 Metern Entfernung deutlich zu hören. Die Kirche beherbergt den berühmten Tabernakelchor der Mormonen und bietet Konzerte und Führungen, die Besucher aus aller Welt anziehen.

Mehr erfahren
Bibliothek für Familiengeschichte der Heiligen der Letzten Tage

Bibliothek für Familiengeschichte der Heiligen der Letzten Tage

1 Tour und Aktivität

Die Family History Library der Heiligen der Letzten Tage in Salt Lake City ist die größte genealogische Bibliothek der Welt. Gegründet in erster Linie, um Mitgliedern der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zu helfen, einen ihrer Grundprinzipien zu erfüllen - um verstorbene Vorfahren zu taufen und auf andere Weise zu retten -, nutzen heute viele Menschen die Bibliothek, um einfach ihre Vorfahren zu erforschen.

Mehr erfahren
Utahs Hogle Zoo

Utahs Hogle Zoo

Der Hogle Zoo in Utah liegt am Fuße des Emigration Canyon und ist eine der beliebtesten familienfreundlichen Attraktionen in Salt Lake City. Auf seinen 17 Hektar leben mehr als 800 Tierarten. Zu den Höhepunkten der Ausstellung zählen das Elephant Encounter mit afrikanischen Elefanten und weißen Nashörnern sowie das asiatische Hochland mit fünf vom Aussterben bedrohten Arten asiatischer Katzen.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973