Letzte Suchanfragen
Löschen

Westliches Hochland von Guatemala Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Atitlan-See (Lago de Atitlán)
star-5
359
1 Tour und Aktivität

Der Atitlán-See (Lago de Atitlán) ist mit seinem blau schimmernden Wasser, das von drei Vulkangipfeln und einem üppigen Grün umgeben ist, sicherlich eines der schönsten Naturwunder Guatemalas. Der tiefste See Mittelamerikas liegt in einer alten Caldera inmitten der Gebirgslandschaften des guatemaltekischen Hochlands.

Mehr lesen
Chichicastenango
star-4.5
85

Chichicastenango ist mit seinen malerischen Tälern, Häusern mit rotem Dach und Kopfsteinpflasterstraßen im Hochland von Guatemala vielleicht am bekanntesten für seinen riesigen Markt am Donnerstag und Sonntag. Hier finden Sie handgefertigte Töpferwaren, Heilpflanzen, Macheten, traditionelle Kleidung und andere Gegenstände, die der reichen Kultur der Region huldigen.

Mehr lesen
Volcán San Pedro
star-5
52

Der Volcán San Pedro erhebt sich über den Ufern des Atitlan-Sees und des Dorfes San Pedro La Laguna und ist einer der am besten für Vulkantrekking zugänglichen Regionen der Region. Die Aussicht von oben macht es die Mühe wert, dorthin zu gelangen.

Zwei Routen führen zum Gipfel des Vulkans, 3.020 Meter über dem Meeresspiegel. Beide sind anstrengend, meist bergauf durch Maisfelder und Kaffeeplantagen, Eichen- und Kiefernwälder. Der vulkanische Boden, der den ruhenden Gipfel bedeckt, ist reich an Nährstoffen, so dass viele Guatemalteken ihre Ernte entlang der vulkanischen Ausläufer anbauen.

Mehr lesen
Heiße Quellen von Fuentes Georginas
star-5
3

Reisende, die einen erholsamen, natürlichen Zufluchtsort suchen, finden in den versteckten Pfaden, heißen Quellen und atemberaubenden Landschaften der heißen Quellen von Funestes Georginas alles, was sie sich wünschen. Dieses beliebte Reiseziel liegt etwas außerhalb von Xela und zieht seit Jahrzehnten Reisende an. Obwohl ein großer Hurrikan im Jahr 2010 einen Großteil des Geländes beschädigte, hat ein großer Umbau den größten Teil des Grundstücks in seiner ursprünglichen Pracht wiederhergestellt.

Besucher können in einen der vier Pools schlüpfen, die von nahe gelegenen Schwefelquellen gespeist werden, auf einem der gut markierten Pfade durch die tropischen Wälder wandern oder auf einem der längeren, technischeren Pfade zum Vulkan Zunil oder zum Vulkan Santo Tomas fahren. Fuentes Georginas verfügt über ein Restaurant und eine Bar, um sicherzustellen, dass die Besucher satt sind, und Reisende können sogar in einem der ruhigen Berghütten übernachten, um sicherzustellen, dass genügend Zeit bleibt, um alles zu genießen, was Fuentes Georginas zu bieten hat.

Mehr lesen
Wasserpark Xocomil (Parque Acuático Xocomil)

Suchen Sie nach dem besten Ort, um in Guatemala nass zu werden? Besuchen Sie den Wasserpark Xocomil (Parque Acuático Xocomil) im Departement Retalhuleu des Landes. Zusammen mit dem nahe gelegenen Themenpark Xetulul begrüßen beide Parks jedes Jahr über eine Million Besucher.

Xocomil ist der größte und meistbesuchte Wasserpark in Guatemala und erstreckt sich über eine Fläche von 77.300 m3. Es ist auf die Nachbildung einer Maya-Pyramide ausgelegt. 1998 zeichnete die World Water Park Association Xocomil als besten Wasserpark der Welt für „Innovation“ aus und 2008 vom Amusement Today Magazine als Park des Jahres.

Der Park verfügt über vier verschiedene Pools und zwei Wellenpools, einen für Erwachsene und einen für Kinder. Aguajal II ist das Wellenbad für Erwachsene, in dem Sie sechs verschiedene Wellenarten erleben können.

Rio Tumala ist ein großartiger Ort zum Schwimmen und die Strömung lässt Sie über 540 Meter weit laufen. Fahren Sie an der „Cannon Maya“ vorbei, wo Sie Repliken von fünf Maya-Masken mit Quellwasserstrahlen finden, um sich zu massieren, während Sie an „The Mound“ vorbeikommen, einem traditionellen Maya-Grab, das von seinem Reichtum umgeben ist.

Im Xocomil Water Park gibt es 14 verschiedene Wasserrutschen, mit denen Sie einen ganzen Tag lang beschäftigt sein können. El Chaparron oder „The Shower“ ist eine neue Attraktion mit Rutschen, Schlüsseln, Jets und vielem mehr im höchsten Turm, der sich routinemäßig mit Wasser füllt und ein Gefühl von starkem Regen erzeugt, der in Guatemala als „Wolkenbruch“ bekannt ist.

Weitere beliebte Rutschen sind El Caracol, El Regreson, El Samala und die Xocomil Rapids, die größte Rutsche Mittelamerikas mit fünf Fahrspuren und einer 21 Meter hohen Startplattform. Verpassen Sie nicht Xibalba mit zwei Rutschen mit schnellen Hochgeschwindigkeits-Freifällen für Abenteuersuchende.

Mehr lesen
Atitlan Naturschutzgebiet (Reserva Natural Atitlán)
star-4.5
8

Das Atitlan-Naturschutzgebiet (Reserva Natural Atitlán) befindet sich am Stadtrand von Panajachel auf einer ehemaligen Kaffeeplantage, die Mutter Natur langsam zurückerobert hat. Naturpfade führen die Besucher in den Baldachin und schlängeln sich an einem Wasserfall und einer Aussichtsplattform vorbei, wo tropische Vögel, Klammeraffen, die in den Bäumen spielen, oder Pisoten zu sehen sind, die herumschnüffeln, um etwas zu essen. Das Reservat betreibt auch einen Schmetterlingsgarten, eine Voliere, einen Kräutergarten und einen kleinen Privatstrand.

Die vielleicht beliebteste Aktivität im Reservat sind die Zip-Line-Canopy-Touren, bei denen Besucher mit acht verschiedenen Kabeln durch die Bäume fliegen. Es gibt zwei Zip-Line-Optionen, je nachdem, wie mutig Sie sich fühlen.

Für diejenigen, die über einen Tagesausflug hinaus verweilen möchten, bietet das Reservat Campingplätze und sechs Gästezimmer mit eigenem Balkon.

Mehr lesen
Kirche Santo Tomas (Iglesia de Santo Tomás)
star-4.5
49

Erbaut in den 1540er Jahren auf dem alten Fundament eines Maya-Tempels, Die Kirche Santo Tomas (Iglesia de Santo Tomás) ist eine römisch-katholische Kirche in Chichicastenango, Guatemala. Es bleibt eine verehrte heilige Stätte für Menschen katholischen und Maya-Glaubens und für eine Mischung aus beiden. Die Steintreppen, die zur strahlend weißen Dominikanerkirche führen, erinnern an jene an alten Tempelstätten, und die Stufen sind durch Gebetssitzungen, in denen Schamanen Kopalweihrauch wehten und Reinigungsfeuer entzündeten, schwarz geworden. Im Inneren ist die Kirche mit Opfergaben geschmückt, von Mais bis Schnaps, und zahlreichen Kerzen, deren Farben und Muster denen entsprechen, für die sie angezündet wurden.

Mehr lesen
Themenpark Xetulul (Gran Parque de Diversiones Xetulul)

Der Themenpark Xetulul (Gran Parque de Diversiones Xetulul) befindet sich im Departement Retalhuleu in Guatemala und ist einer der größten Vergnügungsparks in Lateinamerika. Zusammen mit dem nahe gelegenen Xocomil Waterpark werden in beiden Parks jedes Jahr schätzungsweise über eine Million Besucher begrüßt. Xetulul kann bis zu 12.000 Besucher pro Tag bedienen.

Der Themenpark Xetulul (manchmal auch als Parque Temático Xetulul bezeichnet) wurde sowohl mit nationalen als auch mit internationalen Preisen ausgezeichnet und ist damit eine der meistbesuchten Attraktionen für Guatemala und andere Bewohner Mittelamerikas.

Xetulul wurde 2002 eröffnet und ist in verschiedene Plätze unterteilt. Es bietet Architektur aus Ländern, die die guatemaltekische Kultur beeinflusst haben, darunter Guatemala, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien und die Schweiz. Jeder Platz bietet thematische Attraktionen, Shows und verwandte Restaurants.

Bummeln Sie über den spanischen Platz und genießen Sie die Darstellung bemerkenswerter Städte wie Sevilla, Barcelona, Granada und mehr im Park. Springen Sie auf Fahrten wie El Galeon (Galeone) oder Sillas Voladoras (Fliegende Stühle). Setzen Sie sich anschließend auf authentische spanische „Churros y Chocolate“. Oder machen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch Frankreich zum La Gare de France und steigen Sie in den Zug, um eine Tour durch den Park zu machen. Genießen Sie europäische Crepes und Waffeln mit der vielleicht besten Tasse Kaffee, die Sie finden werden.

Wer Live-Unterhaltung sucht, wird von der Anzahl der Live-Shows im Xetulul Theme Park beeindruckt sein. Von Straßencharakteren, die über die Plätze wandern, bis hin zu Flamenco-Tänzern, Magiern und Musikern bietet Xetulul zahlreiche Live-Shows, die Sie einen ganzen Tag lang beschäftigen.

Bemerkenswerte nachgebildete Wahrzeichen in Xetulul sind Tikal, Moulin Rouge und der Trevi-Brunnen. Neben den Themenplätzen bietet der Park zwei Achterbahnen. Avalancha ist Mittelamerikas größte Achterbahn. Es ist eine Stahlachterbahn mit acht Inversionen und damit eine der wenigen Achterbahnen der Welt mit acht oder mehr Inversionen. Choconoy ist die zweite Achterbahn und eher eine Achterbahn im Familienstil. In Xetulul befindet sich auch das einzige Doppeldeckerkarussell in Mittelamerika.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973