Letzte Suchanfragen
Löschen

Sansibar Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Nungwi Mnarani Aquarium und Marine Turtle Conservation Lagoon
star-3.5
3
5 Touren und Aktivitäten

Das Nungwi Mnarani Aquarium befindet sich am nördlichsten Strand Sansibars und beherbergt die Marine Turtle Conservation Lagoon, ein von der Gemeinde geführtes Projekt zum Schutz von Meeresschildkröten. Besuchen Sie Hawksbill und grüne Schildkröten in einem Gezeitenbecken, lernen Sie die Meereslebewesen im Indischen Ozean kennen und nehmen Sie sogar am laufenden Veröffentlichungsprogramm des Zentrums teil.

Mehr lesen
Haus der Wunder (Beit-al-Ajaib)
star-4.5
121
23 Touren und Aktivitäten

Das House of Wonders, in dem sich das Museum für Geschichte und Kultur befindet, ist nicht nur das größte, sondern auch das höchste Gebäude in Stone Town. Der 1883 erbaute Palast war das erste Gebäude auf der Insel, das mit Strom versorgt wurde, und das erste in der Region, das über einen funktionierenden Aufzug verfügte. Seit den frühen 2000er Jahren zeigt House of Wonders eine permanente Sammlung von Artefakten, die sich auf die Kultur der Suaheli und Sansibar beziehen.

Reisende können das Gelände erkunden, zu dem ein traditionelles Suaheli-Boot, Angelgeräte der alten Welt und berühmte Schiffe gehören, oder durch die Hallen schlendern, in denen traditionelle Kleidungsstücke, historische Porträts von Königen und antike Möbel aus den Häusern ehemaliger Sultane aus nächster Nähe betrachtet werden. Ein Besuch im House of Wonders bietet Reisenden einen Einblick in die lokale Kultur und die reiche Geschichte der Insel.

Mehr lesen
Mtoni Palast
1 Tour und Aktivität

Dieser alte Palast an der Westküste Sansibars war der Geburtsort der verstorbenen Prinzessin Salme und gehört heute zu den Top-Reisezielen für Reisende auf der Insel. Reisende können das Gelände mit einem traditionellen Eselskarren besichtigen und durch die Perserbäder, den Hauptpalast und die wunderschönen botanischen Gärten schlendern.

Obwohl dieses alte Bauwerk in Trümmern liegt, bietet der Mtoni-Palast den Besuchern einen Einblick in die arabische königliche Vergangenheit, die für die Entwicklung Sansibars eine so wichtige Rolle spielte. Besucher können durch die Überreste der alten Empfangshalle wandern und die Spuren der Familie Oman durch den Palastgarten, die Palastbäder und die Überreste des königlichen Innenhofs verfolgen.

Mehr lesen
Altes Fort (Ngome Kongwe)
star-4.5
174
24 Touren und Aktivitäten

Das im 17. Jahrhundert erbaute Old Fort ist eine der Hauptattraktionen in Stone Town und der perfekte Ausgangspunkt für Erstbesucher Sansibars. Die riesige Steinfestung schützte die Stadt einst vor Angriffen von außen und wurde später als Gefängnis für die Unterbringung lokaler Gesetzesbrecher genutzt. Heute wurde das Alte Fort in ein Kulturzentrum verwandelt, das sich an Touristen richtet, die die Geschichte des Ortes erkunden und Souvenirs wie beliebte Gemälde und handgefertigten Schmuck kaufen möchten.

Das Open-Air-Theater ist der perfekte Ort für Reisende, um eine Live-Tanzperformance zu verfolgen oder die lokale Live-Musikszene zu erleben. Das Alte Fort bietet auch Platz für große Festivals und verfügt sogar über einen Informationsschalter für Reisende, die nach Tipps, Ratschlägen und Anleitungen von bekannten Bewohnern suchen.

Mehr lesen
Jozani-Chwaka Bay Nationalpark

Jozani-Chwaka Bay wurde 2004 als einziger geschützter Park auf Sansibar gegründet und beherbergt mehrere Tierarten, die auf der Insel einzigartig sind. Reisende, die durch die dichten Wälder dieses 19 Quadratmeilen großen Parks wandern, werden wahrscheinlich den einheimischen roten Kolobus Sansibars und Familien von Skyes-Affen entdecken. Reisende sagen, dass enge Begegnungen mit diesen verspielten Kreaturen einer der wichtigsten Höhepunkte jeder Reise nach Jozani sind, und einige wenige können sogar den einheimischen Sansibar-Leoparden entdecken - eine wilde Katze, die nirgendwo anders auf der Erde zu finden ist.

In den umliegenden Mangroven in der Chwaka Bay leben mehr als 40 Vogelarten. Dies macht es zu einem beliebten Ziel für Reisende, die einige dieser zweiflügeligen Wunder aus ihren langen Lebenslisten streichen möchten. Eine gepflegte Promenade, die sich durch die üppige Küstenflora schlängelt, macht das Navigieren durch Jozanis malerische Landschaft zum Kinderspiel.

Mehr lesen
Pemba Island
star-5
8
4 Touren und Aktivitäten

Diese unberührte Insel vor der Küste Sansibars bietet Reisenden den perfekten Zufluchtsort am Strand. Pembas unglaubliche Abschnitte mit weißem Sandstrand und türkisblauem Wasser, die von den Einheimischen wegen ihrer üppigen Wälder und tropischen Atmosphäre als „Grüne Insel“ bezeichnet werden, machen sie zu einem Ziel für Besucher aus aller Welt.

Chake-Chake, Mikoani und Wete sind einige der beliebtesten Städte der Insel, und kleine Bauernhöfe im ländlichen Binnenland produzieren Nelken, Kokosnüsse, Bananen und Maniok, die in der lokalen Küche üblich sind. Aber es sind Pembas unberührte Strände, die Reisende zu diesem tropischen Zufluchtsort ziehen, wo eine Geschichte von (jetzt gelösten) politischen Unruhen und Unzugänglichkeiten die Insel seit Jahrzehnten größtenteils unberührt lässt.

Mehr lesen
Mwanakwerekwe Markt

Dieser traditionelle afrikanische Markt ist einer der größten und geschäftigsten in ganz Sansibar. Einheimische Tansanier wandern durch die Straßen, während die Sonne aufgeht - oder steigen kurz nach dem Gebetsruf auf rostige Metallfahrräder, um Obst, Gemüse und andere wichtige Dinge der Familie zu sammeln, lange bevor der Tag beginnt.

Reisende können Dutzende von Verkaufsständen erkunden, an denen billige Produkte, frisches Fleisch, getrocknetes Maismehl, lokales Kunsthandwerk und preiswerte importierte Kleidung die engen Pässe dieses überdachten Marktes säumen. Der dicke Rauch des Kochens mischt sich mit Staub, Schweiß und dem Klang schreiender Stimmen und macht einen Ausflug zum Mwanakwerekwe-Markt auf Sansibar zu einem wahrhaft afrikanischen Erlebnis.

Mehr lesen
Steinstadt

Stone Town wird oft als Mji Mkongwe bezeichnet - das Swahili-Wort für Altstadt - und ist der älteste Teil Sansibars und ein beliebtes Ziel für Besucher dieser unglaublichen Insel. Pastellfarbene Moscheen und alte persische, indische und europäische Steingebäude säumen die gepflasterten Straßen eines lebhaften Ortes, der einst eine Drehscheibe für den Gewürz- und Sklavenhandel war, heute aber zu einer Drehscheibe für Tourismus und Reisen geworden ist. Transkontinentale Einflüsse zeigen sich in der Kultur und Gemeinschaft der überfüllten Straßenecken der Stadt und zeigen sich auch in den reichhaltigen Speisen, die in ganz Stone Town erhältlich sind.

Besucher können zu Fuß oder an Bord von Fahrrädern oder Motos durch das Labyrinth schmaler Pässe navigieren, die die Hauptstraßen der Stadt mit dem Rest dieses lebhaften Reiseziels verbinden. Es ist der perfekte Weg, um die einzigartige Architektur der Insel zu erkunden, zu der ehemalige Paläste, Kirchen und Moscheen gehören, die bis ins frühe 19. Jahrhundert zurückreichen.

Neben dem traditionellen Mwanakwerekwe-Markt sollten Reisende die Forodhani-Gärten, den Darajani-Marktbasar und das Peace Memorial Museum erkunden. Und keine Reise zur Gewürzinsel ist vollständig ohne eine der berühmten Gewürztouren Sansibars, die Besucher direkt in die Wälder und Plantagen führt, wo einige der wertvollsten Gegenstände des Landes geerntet und an den Rest der Welt verkauft werden.

Mehr lesen
Darajani Markt (Marikiti Kuu)
star-5
145
19 Touren und Aktivitäten

Reisende, die ein authentisches ostafrikanisches Erlebnis suchen, müssen nicht weiter suchen als die überfüllten Stände und engen Pässe des Darajani-Marktes (Marikiti Kuu). Vom frühen Morgen bis spät in die Nacht wandern Einheimische und Besucher zwischen Händlern, die baumgereifte Früchte, frisch gefangenen Fisch, herzhafte Eintöpfe und würzige lokale Köstlichkeiten verkaufen.

Während Darajani größtenteils ein Paradies für Feinschmecker ist, mit vielen Anbietern, die frische Zutaten und hausgemachte Köstlichkeiten verkaufen, können Besucher auch einige zufällige Artikel finden, wie brandneue Elektronik, Ersatzreifen und moderne Kleidung, die aus Übersee geliefert werden. Reisende sollten bereit sein, um den besten Preis zu feilschen - insbesondere um duftende Gewürze - eines der besten Souvenirs einer Reise nach Sansibar.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973