Letzte Suchanfragen
Löschen

Ganztägige Führung der amerikanischen Schlachtfelder und Kriegsschauplätze durch die Normandie von Bayeux aus

|
Bayeux, Frankreich

Ab $ 123,34 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


8 Stunden (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Chartieren Sie die Geschichte der D-Day-Landungen des zweiten Weltkriegs durch amerikanische Streitkräfte auf dieser Tagesreise von Bayeux aus. Lernen Sie am 6. Juni 1944 die Ziele und Erfolge der US-Angriffe kennen, wenn Sie die wichtigsten Strände von Utah und Omaha und die deutsche Batterie in Pointe du Hoc besuchen. Besuchen Sie außerdem das Airborne Museum in Sainte-Mère-Église und den US-Friedhof mit Blick auf Omaha. Klimatisierter Minivan-Transport, Eintrittsgebühren und Abholung und Rückgabe im Zentrum von Bayeux inklusive.
  • Ganztägige Tour durch die D-Day-Standorte der Normandie in den USA von Bayeux aus
  • Entdecken Sie die wichtigsten Schlachtfelder und Ereignisse der Vereinigten Staaten vom 6. Juni 1944
  • Besuchen Sie den Utah Beach und das Airborne Museum in Sainte-Mère-Église
  • Sehen Sie die Krater und die deutschen Geschützschalen bei Pointe du Hoc
  • Stoppen Sie am Bloody Omaha und besuchen Sie den US-Friedhof mit Blick auf den Sand
  • Mittagspause (auf eigene Kosten) in einem lokalen Restaurant
  • Kleine Gruppe von acht oder weniger Personen mit Minivan-Transport, Eintrittsgebühren und zentraler Abholung und Rückgabe in Bayeux
Nach der Abholung im Zentrum von Bayeux können Sie sich mit Ihrem Guide und einer kleinen Gruppe von acht oder weniger in Ihrem klimatisierten Minivan niederlassen. Beginnen Sie dann mit Ihrer 8- bis 8,5-stündigen Tour durch die Schlachtfelder der amerikanischen Truppenlandung des D-Day im Juni 1944.

Während Sie zwischen den Standorten reisen, erfahren Sie von den amerikanischen Militäraktionen an diesem längst vergangenen Tag, zusammen mit dem Hintergrund des umfassenderen Krieges, einschließlich Erzählungen der deutschen Besetzung Frankreichs und des französischen Widerstandes sowie der Geschichten einzelner Soldaten.

Begeben Sie sich nach Utah Beach, wo die 4. Infanteriedivision der USA ihren Angriff durchgeführt hat. Informieren Sie sich über die Ereignisse, die sich hier ereignet haben, und rufen Sie in Sainte-Mère-Église an, der kleinen nahe gelegenen Stadt, in der Fallschirmjäger in den frühen Morgenstunden des D-Day landeten.

Besuchen Sie das Airborne Museum der Stadt, um den Angriff aufzuzeichnen, bevor Sie nach Pointe du Hoc fahren, einer prominenten Klippe, die den höchsten Punkt zwischen den Stränden von Utah und Omaha darstellt. Sehen Sie sich hier die Bunker, Krater und deutschen Flügel und Gewehrgruben an und erfahren Sie, wie die US Army Rangers die Klippen erklommen haben, um die Batterie zu ergreifen.

Sehen Sie sich das Denkmal zu Ehren der Ranger an und besuchen Sie Omaha, das als 'Bloody Omaha' bezeichnet wird, weil es nach den Landungsstränden der am stärksten umkämpfte ist. Hören Sie, warum die Landungen schwierig waren, und betrachten Sie die Weite des 6,4 Kilometer langen Strandes.

Besuchen Sie nach dem Mittagessen (auf eigene Kosten) in einem lokalen Restaurant den US-amerikanischen Friedhof auf den Klippen mit Blick auf Omaha. Erkunden Sie diesen faszinierenden Ort mit seiner beeindruckenden Gedenkstätte und genießen Sie den Strand von den verschiedenen Aussichtspunkten der Klippen aus. Bevor Sie aufbrechen, genießen Sie die Zeit zum selbstständigen Bummeln, vielleicht besuchen Sie die Gräber oder erkunden Sie das Besucherzentrum, um mehr über die Landungen und die 9.387 hier begrabenen Amerikaner zu erfahren.

Ihre Tour endet mit einem frühen Abstecher am Bahnhof Bayeux oder am Place de Quebec.

Fotos von Reisenden

Bewertungen

5,0
68 Bewertungen
5 Stern
4 Stern
3 Stern
2 Stern
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
California couple in Normandy
Bernadette R
, Aug 2019
This tour with Selene was spectacular! She is very knowledgeable, professional, and light-hearted. There were only 3 couples in the tour so it was small and personal. Had a nice amount of time to explore on your own and plenty of information that came through the guided components. Our trip to Normandy would not have been as great without this tour and we cannot thank the company and Selene for making it so memorable! Thank you kindly!
Great Tour, Karine gave us by far the best experience we’ve had this whole 4 week trip.
Walter P
, Aug 2019
Karine’s knowledge of D Day history is tremendous and she was quite capable of carrying on the conversation for 9 hours. Also her English was great and very easy to understand. I certainly do recommend her highly. Thank you Karine.
Excellent and informative Tour
Norm G
, Aug 2019
My wife and I did the full day American sector tour with Normandy Sightseeing Tours and it was well worth it. Mathew our guide was excellent and knowledgeable, it was a very hot day and he had water for us, he picked a nice location for lunch. Mathew was well versed on the information and answered all our questions. We enjoyed the approach he took and he made it a point to add extra information throughout the day and brought use to enough locations to frame the history of this particular sector. We had Mathew for two tours and we highly recommend him.
D-Day Beaches Tour
Culture728960
, Aug 2019
The sites visited were good. The guide was pleasant but not especially knowledgeable. The restaurant for lunch was local and interesting.THE SOUND SYSTEM IN THE VEHICLE WAS INEXCUSABLY HORRIBLE...IMPOSSIBLE TO HEAR.
Good, dispointing
HistoryBuff478
, Jun 2019
My family and were really looking forward to this tour, it would be our first time. Our guide was Roman and he was good. The areas I felt the tour could have done better are: 1)We should have left at 8 or 830 instead of 915 it was still earlier the were scheduled. 2) We took to long at lunch, we should have had lunch pre ordered and taken no more the 45 minutes. 3) I think this would have given us more the 15 minutes at Omaha and a bit longer at the cemetery. The bottom line the next tour will be the longest one , a one day is to fast and tough
Knowledgeable
135cliffordt
, Jun 2019
Learned a lot from Roman, he had a reserved lunch for our party of 8. No waiting, great day. Plus he is a vet.
Excellent Tour
kaib2017
, Apr 2019
This tour was wonderful. We had an excellent guide who made the tour a real winner with our young children. They all learned a lot of history on this tour.
Average Tour
Flyer61670104421
, Apr 2019
Guide was very knowledgable, but acoustics on the van were terrible. Spent too little time at Utah Beach and Point Du Hoc - very rushed. Too much time allocated at the American cemetary.
Inspiring Day!!!
annenM1945UE
, Apr 2019
Our guide was Matthew and he was amazing. He was super prepared and answered all questions - even some from a college teacher of European History. He was fun and easy-going and made the day memorable. I highly recommend this tour!
Excellent!
Relax20221456195
, Mär 2019
Tour guide Adrian was awesome. I was concerned about the meeting point as I was new to train travel but the Bayeux station is very small and Adrian found me with no problem. As a veteran and a history buff I was still treated to a lot of facts I didn’t know before the tour. My tour mates were a group of College girls with little knowledge of the D Day invasion and they also raved about the experience. I highly recommend this tour.

Fragen?

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 3193P30

Ähnliche Unternehmungen entdecken