Suchen Sie z. B. nach "Paris" oder "Kolosseum".

Schlamm-Vulkan, Pink Sea und Indigenas Stadt

Exzellenz AbzeichenCartagena, Kolumbien

Ab $ 57,00

Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Empfehlungen
  • 7 Stunden (ca.)
  • Abholung vom Hotel wird angeboten
  • Mobiles Ticket
  • Angeboten in: Englisch
  • Gut geeignet, um Menschenmassen zu vermeiden

Übersicht

Erleben Sie Cartagenas berühmten Schlammvulkan, das rosafarbene Meer und die indigene Gemeinde Galerazamba auf diesem ganztägigen Abenteuer. Nach einer bequemen Abholung vom Hotel genießen Sie ein an Mineralien reichhaltiges Schlammbad, besuchen eine Salzmine und ein faszinierend farbenfrohes Meer, machen Halt an einem Museum und einem Denkmal, das einer legendären einheimische Frau, India Catalina, gewidmet ist, und genießen ein köstliches Mittagessen am Meer, das im Preis der Tour inbegriffen ist.
  • Erleben Sie Cartagenas reiche Kultur und die bemerkenswerte Natur auf einer geführten Tour
  • Entspannen Sie sich in einem vulkanischen Schlammbad und machen Sie unvergessliche Fotos vom rosafarbenen Meer
  • Erkunden Sie die indigene Geschichte Kolumbiens mit einem informativen ortskundigen Reiseleiter
  • Machen Sie das Beste aus der begrenzten Zeit mit einem bequemen Transfer vom und zum Hotel

Im Leistungsumfang enthalten

  • Örtliche Steuern
  • Mittagessen
  • Snacks
  • Fahrer/Reiseleiter
  • Ortskundiger Reiseleiter
  • Transfer vom und zum Hotel (nur ausgewählte Hotels)
  • Beförderung im klimatisierten Kleinbus
  • Zuschlag für Übergepäck

Abfahrt und Rückfahrt

Abreiseort

Mögliche Abfahrtsorte
Abfahrtsorte anzeigen

Hinweis

Abfahrtsort: BackpackersCtg Office Adresse: Calle 7 Infantes, Edf. 7 Infanten Termine: Siehe Verfügbarkeit

Das erwartet Sie

Weitere Informationen

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Nicht barrierefrei
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden
  • Wenn Sie vegetarische Speisen wünschen, teilen Sie dies bitte bei der Buchung mit
  • Bitte geben Sie für alle Teilnehmer bei der Buchung den im Pass eingetragenen Namen, Pass Nummer, Ablauf der Gültigkeit und Land an
  • Kleinkinder müssen auf dem Schoß sitzen.
  • Nicht empfohlen für Personen mit Rückenbeschwerden
  • Nicht empfohlen für Schwangere
  • Nicht geeignet für Personen mit Herzbeschwerden oder anderen schweren Krankheiten
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 30 Reisende geeignet.

Stornierungsbedingungen

Sie können Ihr Erlebnis bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

  • Es ist erforderlich, dass Sie mindestens 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
  • Sollten Sie weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, wird Ihnen der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.
  • Änderungen, die weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses vorgenommen werden, können nicht berücksichtigt werden.
  • Die Stichtermine basieren auf der lokalen Zeit am Ort des Erlebnisses.
  • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
  • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

über Stornierungen.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.

F:Welche Richtlinie gilt bei Schlamm-Vulkan, Pink Sea und Indigenas Stadt in Bezug auf Mundschutzpflicht und Gesundheit der Teilnehmer?

A:Diese Richtlinien bezüglich Mundschutzpflicht und Gesundheit der Teilnehmer gelten:
  • Gesichtsmasken erforderlich für Reisende in öffentlichen Bereichen
  • Gesichtsmasken erforderlich für Reiseleiter in öffentlichen Bereichen
  • Temperaturkontrollen für Reisende bei Ankunft

F:Welche Hygienerichtlinie gilt bei Schlamm-Vulkan, Pink Sea und Indigenas Stadt?

A:Diese Hygienerichtlinien gelten:
  • Bereitstellung von Hand-Desinfektionsmittel fuer Reisende und Angestellte
  • Regelmäßige Desinfektion von stark benutzten Bereichen
  • Ausrüstung desinfiziert nach jeder Verwendung
  • Transportmittel regelmässig desinfiziert

F:Welche Abstandsrichtlinie gilt bei Schlamm-Vulkan, Pink Sea und Indigenas Stadt?

A:Diese Abstandsrichtlinien gelten:
  • Soziale Distanzierung durchgehend implementiert
  • Kontaktlose Bezahlung von Trinkgeldern und Extras

F:Welche Maßnahmen werden bei Schlamm-Vulkan, Pink Sea und Indigenas Stadt ergriffen, um die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter zu gewährleisten?

A:Diese Richtlinien bezüglich Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter gelten:
  • Reiseleiter angehalten regelmäßig Hände zu waschen
  • Regelmäßige Temperaturkontrollen für Angestellte
  • Bezahlte Stay-at-Home-Politik für Angestelle mit Symptomen

Fotos von Reisenden

Mehr anzeigen
Bewertungen
4,5
293 Bewertungen
Gesamtanzahl der Bewertungen und Gesamtwertung basierend auf Bewertungen auf Viator und Tripadvisor
0
0
0
0
0
Bewertungen von Viator-Reisenden
Es werden 1 - 10 von 293 Bewertungen angezeigt.
Nie wieder
demara_k, Apr. 2022
Das einzige, was in Ordnung war, war der junge Mann Jules, der unsere Fotos gemacht hat. . Kein Reiseleiter begleitet Sie, nur Einheimische, die Sie wegen Geld belästigen, nachdem sie bereits über 300 US-Dollar für 6 Personen ausgegeben haben. . Der Ausflug kam mit einem Führer, Jose, der nur dafür sorgt, dass Sie dort ankommen, aber er tut nichts anderes. . Einheimische jagten nach Geld und sagten unangemessene Dinge über uns … wirklich verschwendetes Geld
Muss vermieden werden
Akshay_P, Dez. 2021
Der Führer war fast eine Stunde zu spät. Der Schlamm ist widerlich. Die Leute am Vulkan sind unglaublich energisch, einer wirft dir Sand in die Hand und verlangt dann Trinkgeld. Wenn du in den Schlamm kommst, wartet ein Typ darauf, dich zu packen und dir eine Massage zu geben, ob du es willst oder nicht. Gleiches gilt für den Fluss, zum Reinigen muss man Trinkgeld geben.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
coole Aktivität
Christian_J, Jän. 2021
Dies war während der Covid-Zeiten, Mitte Januar. Dies ist eine gute Tour. Reiseleiter war sehr nett. Ich empfehle jedoch dringend, diese Tour nur zu machen, wenn Sie sie für den Schlammvulkan tun, was eine coole Erfahrung ist. Der Rest ist nicht so toll. Das rosa Meer ist nur zwischen Ende März und Jahresende rosa. Außerdem ist alles, was es ist, eine Salzlagerstätte. Du kannst nicht mehr hineingehen. Sie können es nur von weitem sehen, und es ist ein Mist. Wenn sich das ändert, dann ja, vielleicht kannst du ein cooles Bild bekommen. Aber es aus meilenweiter Entfernung zu sehen, ist unscheinbar.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Nicht Covid-sicher
Marian_L, Dez. 2020
Ich bin ein häufiger Benutzer von Viator. Jeder Ausflug, den ich in den letzten 5 Jahren gebucht habe, war wunderbar. Keine Beschwerden. Ich bin wirklich enttäuscht von diesem Ausflug. Ich möchte zuerst sagen, dass dies kein Kommentar zu unserem Reiseveranstalter Jesus ist – er war wunderbar. Er wusste viel, hatte eine großartige Einstellung und sprach gut Englisch. Unsere Abholung war etwa 20 Minuten später als geplant, was bei diesen Fahrten zu erwarten ist, wenn es Abholungen von mehreren Hotels gibt. Dieser Ausflug bestand jedoch nur aus meiner Gruppe und einem weiteren, der nach uns abgeholt wurde. Verwirrt von der Verspätung. Auf unserem Weg zum Schlammvulkan erklärte uns der Reiseveranstalter, dass wir aufgrund der Pandemie nicht zum rosa Meer fahren könnten und es nur von einem Berggipfel aus betrachten könnten. Das war frustrierend, da die Tour immer noch als Vulkan + Rosa Meer vermarktet wird. Es sollte einen Hinweis geben, der besagt, dass der Besuch des rosa Meeres aufgrund von Covid nicht möglich ist. Es gibt andere Ausflüge auf Viator nur für den Vulkan, die deutlich billiger sind. Außerdem steht nirgendwo, dass das rosa Meer tatsächlich den größten Teil des Jahres nicht rosa ist. Es war braun. Nicht besonders beeindruckend - inspirierend oder notwendig als Besuch. Stattdessen wurden wir durch die Stadt zu einem unnötigen Museum geführt. Als wir am Schlammvulkan ankamen, sah es zunächst so aus, als wäre niemand drin. Uns wurde gesagt, dass wir Schuhe, Schmuck und Kleidung zurücklassen sollten, einschließlich Masken. Als wir oben ankamen, befanden sich bereits mindestens 8 Personen in diesem kleinen Schlammbecken. Keine Möglichkeit für soziale Distanzierung und wir wurden aufgefordert, unsere Masken zurückzulassen. Als wir den Betreibern der Erfahrung unsere Besorgnis erklärten, wurde uns gesagt, wir sollten uns keine Sorgen machen, der Schlamm ist gut, kein Covid. Nachdem wir angekommen waren, kam eine 8-köpfige Familiengruppe an und alle erwarteten, in den Pool zu kommen. An diesem Punkt sind wir gegangen, da wir uns sehr unsicher fühlten. In dieser Zeit erhöhter Sackgassensorgen war diese Reise eine Enttäuschung.
4 Reisende fanden diese Bewertung hilfreich.
So ein einzigartiges Erlebnis
Taylor_B, Feb. 2020
Dies ist eine einzigartige Erfahrung, ein Muss, wenn Sie in Cartagena sind. Die Abholung war ungefähr 15 Minuten später als uns gesagt wurde, aber der Führer machte die Reise erstaunlich. Tolle Möglichkeit, Kolumbien außerhalb der Stadt zu sehen.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Ein Muss
Yvette_C, Feb. 2020
Charlie war dir der perfekte Gastgeber. Die Ausflüge sind ein Muss. Wir hatten so viel Spaß. Die Mahlzeiten waren großartig. Die Atmosphäre war atemberaubend.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
BESUCHTE 2/3 DER BESCHRIEBENEN ATTRAKTIONEN
Jessie_G, Jän. 2020
Ich habe diese Tour gebucht, weil die Aktivitäten Schlammvulkan, Rosa Meer und Indigenas Stadt umfassten. Bei der Abholung wurde uns jedoch mitgeteilt, dass es nur Schlammvulkan geben würde. Wir fragten, warum nicht das rosa Meer oder die nahe gelegene Indigenastadt verfügbar ist. Sie sagten, die Saison für das rosa Meer sei vorbei. Okay, verständlich, dass wir die Natur nicht kontrollieren können, aber eine Stadt ist immer da. Trotz der falschen Werbung war der Reiseleiter Charlie sehr nett. Ich konnte nicht böse auf ihn sein, weil er nur versuchte, diesen Job zu machen. Wer auch immer die Reisegesellschaft leitete, sollte sich schämen, wenn er die Leute irreführt, zu glauben, sie würden an drei Abenteuern teilnehmen.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Girls Trip!
Marisa_A, Juli 2022
The driver, our guide and those who attended to our needs on site were wonderful, however, the bus was not air-conditioned as promised.
Mud Volcano Only
momhanneman, Okt. 2019
We only got to do the mud volcano. Protesters blocked the road so we could not do the lunch, museum or pink sea. The mud volcano was truly an experience.The only drawback was the unorganized separate "tips" to enter the mud, to get the massage (did not get a choice), the ladies who wash you in the river (again, not given a choice), and the picture taker with your camera - each %5,00 pesos. This could be much more organized.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Have an open mind!!
purandathlall, Okt. 2019
Charlie was funny and entertaining.. not sure I’d spend a whole day doing it .. maybe 1/2 day at best!
2 Reisende fanden diese Bewertung hilfreich.
Fantastic Tour and Tour Guide
Marlon_B, Okt. 2019
This tour was amazing and nothing to complain about. Carlos also known as Charles was great and very funny. The experience is one of kind and the people you meet along the tour are amazing. I highly recommend.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Cultural
CydyDiannel_P, Sep. 2019
Charlie was my guide and he was kind and caring person and he is short and sweet with his words. The volcano mud was a fun experience, museum was informative, unfortunately it was a cloudy and rainy day, the pink sea part was so so. Be ready to bring small bills for tips, I probably gave out 30k to 40k in Colombian peso. The tour itself is quite pricey compare to the tours I've been on with the same amout of duration and amount of activities.
Great Time
Charles_T, Sep. 2019
Me and my friends had a great time on this excursion. The tour guide Charlie was very friendly and knowledgeable. The mud Volcano was very interesting. The information in the indigenous people was great. The pink sea was cool to see. Good times.
Great Adventure
LoveTravel60250, Sep. 2019
From beginning to end of this tour well worth the price and time. Our guide Charlie was lots of fun as well as informative. Mud Volcano what an experience. The pink sea beautiful make sure you put on swimming shoes, salt rocks will cut you Last but not least- lunch TERRIFIC.
Great Excursion
Whitlei N, Aug. 2019
The excursion was very insightful and the ppl were really nice. Mud bath was great and we p-icked a great day to see the Pink Sea. Charlie the tour guide was very nice and his English was great. He also made sure that we were not taken advantage of in any way and he over communicated each activity we were doing. Great tour!
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Mud volcano and pink sea tour
Monique_H, Aug. 2019
The tour was very refreshing. Especially with our tour guide Charlie. He was very knowledgeable of the history and personable with the entire group which made my excursion worth the time and money. We were able to eat at the local restaurant addition to the volcano and pink sea. If Charlie is leading your tour your in for a goooood time ✌🏽
Ask for permission first. Respect people's comfort level.
SylviaOlayinka_N, Mai 2019
If I had to do it again, I would get some changing clothes, get a towel, pack some hygienic product, get a private car or Taxi and leave my hotel by 6:00 am. You could do Totumo and the Pink Sea in less than 4 hours. GUIDE: Charlie did a fantastic job at leading this trip. He was friendly, funny, informative and outgoing. SIGHTS Totumo was too crowded. The pink sea was a huge highlight of the trip. TOUR Some general feedback to improve the trip: (1) tourists should not be obliged to pay for services they did not ask for. For example: a) Getting a massage from the men inside the Totumo volcano. b) Receiving a ”wash down" from the women in the river. c) Getting your picture taken from the young men It would have been better if they ask for permission first. Otherwise it feels like a way to get more money from tourist. Right after we were done, some of the women and young men came after us to make sure, they got their money. It felt like a tourist trap. (2) Tourist should not be forced to do things they are not comfortable with. a) Having the ladies gather around the Galerazamba statue and having us say 'Female Power' is not something that everyone wants to do. b) Having/Forcing ladies participate in the cultural dance (the one after we had lunch) is not something everyone wants to do. c) Having tourist partake in ‘games’ they are not interested in. c) Instructing tourist (at Totumo sight) to being comfortable to ‘take off their clothes' in front of everyone can make people uncomfortable. You have to respect people’s privacy and comfort level. It would have been better if they ask for permission first. (3) Tourists could be instructed to get towels and dress adequately before the trip. a) Explain to tourist that there is only 1 toilet/changing space at the Totumo sight. b) Encourage tourists to bring another set clothes/shoes/socks and some hygienic products.
Charlie was amazing!
Jamie_W, Mai 2019
This tour was so much fun and Charlie made it even better. We went to Totumo volcano which was awesome then we went to the pink sea which was so pretty! Charlie is very fun and knowledgeable and I highly recommend this tour with him!
A wonderful day as a solo traveler!
Kimberly_K, Mai 2019
Charlie was an incredibly knowledgeable and friendly guide for the day! My phone was dead so he generously offered to take photos of me throughout the trip and sent them to me after the tour. We enjoyed the sights, the culture, the food, the dancing, and the karaoke along the way. I would definitely recommend this to anyone needing a day out of Cartagena!
long day
Karin_H, Mai 2019
This was a nice tour, but probably a little long. We didn't go in the mud volcano (did something like that in St Lucia, and didn't want to feel dirty the rest of the day) so waiting for the ones who went in was long, but was nice and relaxing anyway. The snack was ok - fried plantains with dips. The pink sea was beautiful, not too crowded. The lunch at the restaurant was good and filling, but the dancing went on forever and made the day longer. The "toilets" at the restaurant are primitive and there's not really any facilities at any stops. Bring hand sanitizer. The guide and bus driver seemed to bring their girlfriends along on this tour - two girls were on the bus when we were picked up, then dropped off before a stop at a hotel. Then when no one got on from that hotel, these girls were picked up again and were with us all day. Very friendly and hanging on the guide and driver. Didn't really affect us one or the other but was kinda weird.

Fragen?

Produktcode: 34334P9