Letzte Suchanfragen
Löschen
Jetzt reservieren, später bezahlen

Private Tour nach Gualaceo und Chordeleg Villages

|
Cuenca, Ecuador

Ab $ 67,00 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
0 Kleinkinder1 Kleinkind2 Kleinkinder3 Kleinkinder4 Kleinkinder5 Kleinkinder6 Kleinkinder7 Kleinkinder8 Kleinkinder9 Kleinkinder10 Kleinkinder11 Kleinkinder12 Kleinkinder13 Kleinkinder14 Kleinkinder15 Kleinkinder0 Kinder1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder6 Kinder7 Kinder8 Kinder9 Kinder10 Kinder11 Kinder12 Kinder13 Kinder14 Kinder15 Kinder2 Erwachsene3 Erwachsene4 Erwachsene5 Erwachsene6 Erwachsene7 Erwachsene8 Erwachsene9 Erwachsene10 Erwachsene11 Erwachsene12 Erwachsene13 Erwachsene14 Erwachsene15 Erwachsene
Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon1 Tag  (ca.)
Abholung wird angeboten
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Die Dörfer Gualaceo und Chordeleg mit ihren Traditionen der Herstellung von lokalen Handwerkskunst liegen östlich von Cuenca. Erkunden Sie bei dieser privaten Tour die farbenfrohen Waren in aller Ruhe und lernen Sie dabei traditionelle Handwerkstechniken kennen. Sehen Sie zu, wie Gitarren, filigraner Schmuck, Panamahüte und Tücher hergestellt werden, probieren Sie lokale Früchte, die nur in Ecuador zu finden sind, und setzen Sie sich zu einem lokalen Mittagessen hin. Sie werden genug Zeit haben, in jedem Dorf einzukaufen.
  • Möglichkeit, handgefertigte Gegenstände direkt von den Künstlern zu kaufen, die sie herstellen
  • Flexible Reiseroute mit Ihrem eigenen privaten Reiseführer
  • Bonusbesuch in San Bartolome, bekannt für seine handgefertigten Gitarren
  • Problemloser Hin- und Rücktransfer zu und von Ihrem Hotel in Cuenca

Bewertungen

5,0
star-5
4 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
star-5
This was an extremely worthwhile and...
Way S
, Aug 2017
This was an extremely worthwhile and satisfying use of our time and money. Our first stop was in San Bartolomé, famed for its guitars and the craftsmen who create them. We were able to visit one of the family tallers workshops and learn the process of creating a guitar as well as other stringed instruments e.g., the traditional mandolin. It is amazing to see how the craftsman cuts the tiny pieces of wood used to in the inlayed designs on the playing surface of the guitar. My partner was able to try one of the guitars, as he plays. While the visit to Chordeleg was interesting, it seemed mainly an opportunity to visit jewelry stores selling the traditionally worked jewelry in silver, in both old and modern designs. The museum showcasing the crafts of the area is small, but interesting. The visit to Gualaceo was definitely a highlight. We were taken through the whole process of creating makanas shawls and the art of creating designs through the ikat knot-tieing technique, from the different plants used and techniques to make the dyes. We were able to observe both the tying of knots, the weaving as well as tying knots to create intricate designs in a piece. In both this workshop and in San Bartolomé, our guide Pedro of CGT seems to have a warm relationship with the Cañari craftspeople. He, too, was able to provide us with background and knowledge about the villages and the peoples.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 28838P9

Ähnliche Unternehmungen entdecken