|
Jerusalem, Israel

Ab $ 99,00 USD

Tiefpreisgarantie

Leider ist dieses Produkt derzeit nicht verfügbar

Ähnliche Produkte ansehen
Verfügbare Optionen werden geladen …


7 bis 10 Stunden (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch

Übersicht

Bei der Ankunft in Israel im Hafen von Ashdod besuchen Sie die heiligen Stätten in Jerusalem und Bethlehem bei diesem geführten ganztägigen Landausflug. Entdecken Sie die Geschichte der verschiedenen Religionen in dieser Region und erleben Sie eine Mischung der Kulturen. Sehen Sie die Kuppel des Bergs, ein bekanntes Jerusalemer Wahrzeichen; die Geburtskirche, wo Jesus geboren wurde; die berühmte westliche Mauer, die heiligste jüdische Stätte, und vieles mehr. Transfer von und zum Hafen von Ashdod inbegriffen.
  • Ganztägiger Landausflug von Ashdod nach Jerusalem und Bethlehem
  • Halten Sie am Ölberg, um die Aussicht auf das alte Jerusalem zu genießen, und sehen Sie den Garten von Gethsemane
  • Besuchen Sie wichtige christliche Stätten wie die Via Dolorosa und die Grabeskirche
  • Sehen Sie die westliche Mauer, das jüdische Viertel und einen arabischen Souk
  • Verbringen Sie Zeit in Bethlehem und besuchen Sie den Manger Square und die Geburtskirche
  • Durch die problemlose Viator-Richtlinie abgedeckt: Garantierte pünktliche Rückkehr zu Ihrem Schiff
Die ganztägige Tour beginnt mit der Abholung vom Hafen von Ashdod in einem klimatisierten Kleinbus. Steigen Sie in Ihr privates Fahrzeug und fahren Sie zum Ölberg, östlich des alten Jerusalems. Dieser Bergrücken östlich von der Altstadt ist benannt nach den Olivenhainen, die einst seine Hänge überdachten. Nach dem Evangelium geschah eine Reihe von wichtigen Ereignissen im Leben von Jesus hier, einschließlich seiner Himmelfahrt. Der Berg wurde ein Ort des christlichen Gottesdiensts seit uralten Zeiten und ist weiterhin ein Wallfahrtsort für osteuropäische, orthodoxe, katholische und evangelische Gläubige. Von hier aus sehen Sie die Kuppel des Bergs, ein bekanntes jüdisches Wahrzeichen am Tempel Mount Esplanade. Es heißt, dies ist, wo der Himmel die Erde trifft.
Weiter geht es vorbei am Garten Gethsemane, wo behauptet wird, dass Jesus in der Nacht, in der er verhaftet wurde von römischen Soldaten, gebetet hat. Danach geht es weiter zum Berg Zion und dem Zimmer des letzten Abendmahls, dann zu den Mauern der Altstadt von Jerusalem, um die berühmte westliche Mauer (oder Klagemauer), die heiligste jüdische Stätte, zu sehen. Im christlichen Viertel machen Sie einen Spaziergang entlang der Via Dolorosa, der Straße, die Jesus auf dem Weg zu seiner Kreuzigung genommen hat. Halten Sie Ausschau nach den 14 Stationen des Kreuzes, während Sie den Weg Jesu zum Kalvarienberg bei der Grabeskirche verfolgen.
Weiter geht es zum Cardo, der Hauptverkehrsstraße des byzantinischen Jerusalems, wo der Bus Sie auf einer kurzen Fahrt nach Bethlehem bringt.
Erkunden Sie die Geburtskirche, wo die Geburt von Jesus von Nazaret angeblich stattfand. Auf dem Krippenplatz findet der Großteil der religiösen Aktivitäten in Betlehem statt, mit der Geburtskirche und der Moschee von Omar, der ältesten und einzigen Moschee in der Altstadt von Bethlehem. Sehen Sie, wo Jesus nach seiner Geburt in einen Krippenplatz gelegt wurde. Kaufen Sie Souvenirs auf den palästinensischen Märkten, steigen Sie dann in den Bus für eine Rückfahrt zum Hafen von Ashdod.
Sorgenfreier Landausflug:
Wir sorgen dafür, dass Sie rechtzeitig zurück im Hafen von Ashdod sind. Falls Sie dennoch das Schiff verpassen sollten, veranlassen wir, dass Sie zum nächsten Hafen, in dem das Schiff anlegt, gebracht werden. Falls sich Ihr Schiff verspätet und Sie nicht an dieser Aktivität teilnehmen können, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Geschäftsbedingungen.

Fotos von Reisenden


Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 7414AJB

Ähnliche Unternehmungen entdecken