Letzte Suchanfragen
Löschen
Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Die Weltgesundheitsorganisation überwacht die Entwicklung der Situation. Weitere Informationen finden Sie hier.
Jetzt reservieren, später bezahlen

Halbtägiger historischer LGBT-Spaziergang durch Lissabon in kleiner Gruppe

|
Lisboa, Portugal
Gebucht von 20 Reisenden

HOHE NACHFRAGE

Ab $ 32,88 USD

Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Tiefpreisgarantie
Anzahl der Reisenden
0 Reisende1 Reisender2 Reisende3 Reisende4 Reisende5 Reisende6 Reisende7 Reisende8 Reisende9 Reisende10 Reisende11 Reisende12 Reisende13 Reisende14 Reisende15 Reisende
Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon4 Stunden  (ca.)
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch und 3 weitere

Übersicht

Entdecken Sie die historischen Schätze Lissabons zusammen mit anderen LGBT-Reisenden bei einem halbtägigen Rundgang durch die portugiesische Hauptstadt. Neben Ihrem Reiseführer erkunden Sie mit Monumenten besetzte Stadtteile wie Alfama, Baixa und Chiado. Bewundern Sie den kolossalen Platz von Praça do Comércio, erfahren Sie mehr über das Erdbeben, das Lissabon im 18. Jahrhundert verwüstet hat, und halten Sie an, um Erfrischungen zu genießen und sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten. Bei dieser kleinen Gruppe, die auf 15 Personen beschränkt ist, erhalten Sie von Ihrem Reiseführer persönliche Aufmerksamkeit.
  • Halbtägiger Rundgang durch das historische Lissabon mit einer LGBT-Gruppe
  • Entdecken Sie historische Highlights wie den Praça do Comércio und das Castelo de São Jorge
  • Entdecken Sie Stadtteile wie Alfama, Baixa und Chiado
  • Erfahren Sie von Ihrem Reiseführer mehr über Lissabons reiche Geschichte und Erbe
  • Chatten Sie mit Gleichgesinnten in Erfrischungspausen
  • Erhalten Sie persönliche Aufmerksamkeit auf dieser Kleingruppentour, begrenzt auf 15 Personen
Nach der Begrüßung Ihres Führers und der LGBT-Gruppe auf dem Commerce Square (Praça do Comércio) erhalten Sie eine Einführung in das reichhaltige Erbe und die Kultur Lissabons. Bewundern Sie den reich verzierten Bogen, der den Eingang zur Rua Augusta - einer eleganten Einkaufsstraße - ankündigt, und erfahren Sie von dem Erdbeben aus dem 18. Jahrhundert, das den Platz verwüstete.

In einem entspannten Tempo erkunden Sie das historische Viertel von Alfama - ein verwirrendes Gewirr von Kopfsteinpflasterstraßen, farbenfrohen Stadthäusern und Fado-Bars - und bewundern den kunstvoll gefliesten Boden des Rossio-Platzes.

Sehen Sie auch die Denkmäler der Viertel Baixa und Chiado und halten Sie regelmäßig an, um Fotos zu machen und mit Ihren Mitreisenden zu plaudern. Diese Tour richtet sich an LGBT-Reisende und ihre Freunde, um sicherzustellen, dass Sie eine entspannte Atmosphäre genießen und Gleichgesinnte treffen.

Beenden Sie Ihre Tour mit einem Schuss Ginginha (portugiesischer Likör aus Ginja-Beeren), bevor Sie Ihrem Reiseleiter einen Abschied nehmen.
Reiseroute
Hier wird gehalten:  
Praca do Comercio (Terreiro do Paco)
Gründe, um unsere Lissabon Walking Gay Tour zu buchen: - Unsere Touren kombinieren eine LGBT-offene Umgebung mit dem Fachwissen und der Freundlichkeit unserer (schwulen ...) Guides - Sehen Sie die meisten historischen Viertel von Lissabon an nur einem Nachmittag - Lernen Sie die Geschichte von Lissabon und Portugal kennen, genießen Sie aber auch viele Pausen, um etwas zu trinken und zu plaudern Die Besichtigung der Besichtigung findet in der Statue von König José I im Zentrum von Praça do Comércio statt. Der Guide beginnt hier, um die Geschichte von Lissabon zu erzählen.
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Casa dos Bicos-Museu de Lisboa
Casa dos Bicos wurde 1523 erbaut, die Fassade ist mit Diamantsteinen ausgekleidet und ist ein einzigartiges Beispiel für bürgerliche Wohnarchitektur im architektonischen Kontext von Lissabon. Die José Saramago Stiftung, Nobelpreis, arbeitet heute in diesem schönen Haus und im Erdgeschoss können wir den archäologischen Kern des Lissaboner Stadtmuseums besichtigen, in dem Sie eine Sammlung finden, die die Geschichte der Stadt von der römischen Besetzung bis zur 18. Jahrhundert.
Dauer: 15 Minuten
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Alfama
Sie werden durch die engen Gassen des ältesten Teils der Stadt laufen. Sie werden an dieser Stelle auch über Fado sprechen. Hier beginnen Sie mit dem Aufstieg zu einem der schönsten Punkte der Stadt, von wo aus Sie die schönsten Aussichten auf die Burg haben.
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Hier kommt man vorbei:  
Mercado de Santa Clara
Hier findet jeden Dienstag und Samstag der Flohmarkt von Lissabon statt.
Kostenloser Eintritt
Hier kommt man vorbei:  
Mosteiro De Sao Vicente De Fora
Der Bau des Klosters São Vicente de Fora begann während der dynastischen Vereinigung zwischen Portugal und Spanien auf dem Thron Philipps I. und ist eines der schönsten Beispiele für Manierismus in Portugal.
Kostenloser Eintritt
Hier kommt man vorbei:  
Miradouro da Graca (Sophia de Mello Breyner Andresen)
Miradoro da Graça ist ein Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen der schönsten Ausblicke auf die Castel de São Jorge und die Stadt genießen können.
Kostenloser Eintritt
Hier kommt man vorbei:  
Praca Martim Moniz
Dieser Platz mit Blick auf die Burg ist das Zentrum des multiethnischsten Viertels der Stadt. Es ist nicht nur ein Terminal der berühmten Straßenbahn 28, sondern auch eine Art Mini-Chinatown.
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Rossio Square
Sie sprechen über das große Erdbeben von Lissabon im Jahre 1755 und sehen die großen Straßen und Straßen, die nach dem Wiederaufbau von Lissabon entstanden sind. Rossio Station + D. Maria National Theatre sind zwei Punkte zu sehen. Dann werden Sie wieder mit dem Klettern beginnen ... Dieses Mal wählen Sie mit Ihrem Guide eine der zwei Möglichkeiten: entweder durch Chiado oder durch Jardim São Pedro de Alcântara in die letzte Phase Ihres Besuchs.
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Jardim do Principe Real
Ist das Ende Ihres Besuchs, aber bevor der Führer Ihnen noch zeigen kann, wo Sie abends ausgehen können und wo sich das "LGBTI-Viertel" in Lissabon befindet. Viel Spass bei uns!
Dauer: 1 Stunde 
Kostenloser Eintritt

Bewertungen

5,0
star-5
2 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 7683P3

Ähnliche Unternehmungen entdecken