Führung durch das jüdische Viertel Santa Cruz, Alcázar und die Kathedrale

Sevilla, Spanien

Ab $ 56,01 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


4 Stunden 30 Minuten (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch und 2 weitere

Übersicht

Erkunden Sie das ehemalige jüdische Viertel von Santa Cruz, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Kathedrale von Sevilla und den Alcázar bei diesem 4,5-stündigen Spaziergang durch Sevilla. Tauchen Sie ein in das gepflasterte Santa Cruz, um die weiß getünchten Häuser und die mit Blumen bevölkerten Plätze zu sehen, und bewundern Sie Highlights wie den Patio de Banderas und die Calle Vida, während Sie die Geschichte des Viertels entdecken. Besuchen Sie außerdem den Alcázar, den ältesten königlichen Palast Europas, und besichtigen Sie die Kathedrale von Sevilla und den Glockenturm von Giralda. Eintrittsgebühren auf eigene Kosten.
  • Entdecken Sie das kopfsteingepflasterte Santa Cruz und erfahren Sie mehr über seine Geschichte als jüdisches Viertel
  • Besuchen Sie hübsche Plätze wie die Plaza de Triunfo und die Plaza de Dona Elvira
  • Besuchen Sie den Alcázar, um die Kammern und Innenhöfe des ältesten Arbeitspalastes Europas zu sehen
  • Besichtigen Sie die Kathedrale von Sevilla, Europas größte gotische Kathedrale, und den Glockenturm von Giralda
Treffen Sie Ihren Reiseführer im Zentrum von Sevilla und beginnen Sie Ihre Wanderung durch das ehemalige jüdische Viertel Santa Cruz.
Erkunden Sie die gepflasterten Gassen mit weiß getünchten Häusern und mit Orangenbäumen besetzten Plätzen, während Sie von der Geschichte des Viertels erfahren. Die jüdischen Völker von Sevilla wurden hier 1248 von Ferdinand III. Eingesperrt und blieben, bis sie 1492 aus Spanien vertrieben wurden.
Besuchen Sie die wunderschöne Plaza del Triunfo und sehen Sie den Patio de Banderas und die Plaza de Dona Elvira mit ihrem schönen Brunnen. Sehen Sie sich den Balcon de Rosina an, der Platz von Rosinas Balkon in der Oper "Der Barbier von Sevilla", und entdecken Sie die Calle Susona, während Sie die dunkle Geschichte hinter ihrem Namen hören. Weitere Highlights sind die Calles Vida und Agua, die Plaza Santa Cruz und vieles mehr.
Als nächstes betreten Sie den UNESCO-geschützten Alcázar (auf eigene Kosten) Europas ältesten königlichen Palast, der größtenteils aus dem 13. Jahrhundert stammt. Erkunden Sie die bezaubernden Räume und Gärten und erfahren Sie, wie Spaniens Könige hier in Sevilla bleiben.
Schließlich besuchen Sie die UNESCO-geschützte Kathedrale von Sevilla (auf eigene Kosten), die größte gotische Kathedrale der Welt. Bestaunen Sie das Innere und genießen Sie die Aussicht vom Glockenturm Giralda, der ursprünglich von den Mauren als Minarett erbaut wurde.
Ihre Tour endet hier, wenn Ihr Guide abreist.

Fragen?

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 5819P63

Ähnliche Unternehmungen entdecken