Suchen Sie z. B. nach "Paris" oder "Kolosseum".

Tagesausflug nach Jerusalem und Bethlehem ab Tel Aviv

Exzellenz AbzeichenTel Aviv, Israel
Hohe Nachfrage

Ab $ 121,00

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
  • 10 Stunden (ca.)
  • Abholung vom Hotel wird angeboten
  • Mobiles Ticket
  • Angeboten in: Deutsch

Übersicht

Erleben Sie auf diesem Tagesausflug von Tel Aviv nach Jerusalem und Bethlehem einige der heiligsten und ältesten Stätten Israels. Reisen Sie mit einem klimatisierten Reisebus von Tel Aviv nach Jerusalem und fahren Sie in die Altstadt Jerusalems, um die Klagemauer, die Via Dolorosa und andere uralte religiöse und historische Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Sehen Sie sich den Garten von Gethsemane an, machen Sie eine Fotostopp am Mount of Scopus und fahren Sie dann nach Bethlehem, um den Manger Square, einschließlich der Geburtskirche, zu erkunden, während Ihr Führer die Geheimnisse und Geschichten hinter jedem Wahrzeichen mit Ihnen teilt.
  • Ganztagesausflug von Tel Aviv nach Jerusalem und Bethlehem
  •  Genießen Sie den Blick auf den Felsendom - ein Wahrzeichen Jerusalems
  • Sehen Sie beliebte Orte des Heiligen Landes wie die Klagemauer und die Kreuzigungsstätte
  • Erkunden Sie die Altstadt von Jerusalem
  • Führung durch die Szenen der Geburt Christi in Bethlehem
  • Transport im klimatisierten Reisebus
  • Abholung vom und Abholung vom Hotel

Warum Reisende sich für diese Tour entscheiden

Diese rasante Tour durch Jerusalem und Bethlehem ist eine der wenigen, die von Tel Aviv abreist.
Durchgeführt von:

Im Leistungsumfang enthalten

  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
  • Professioneller Führer
  • Fahrzeug mit Klimaanlage
  • Eintrittspreise
  • Essen und Trinken
  • Trinkgeld

Treffpunkt und Abholung

Abholorte

Wählen Sie einen Abholort aus.

Startzeit

06:40

Details zur Abholung

Bitte beachten Sie, dass unsere Abholung/Rückgabe nur von einigen zentralen Hotels möglich ist. Bitte wählen Sie das Ihrer Adresse am nächsten gelegene Hotel aus dem Dropdown-Menü auf der Tourseite aus. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches der aufgeführten Hotels gut passt, wählen Sie bitte die Option „Ich sehe meinen Abholort nicht“ und geben Sie Ihre Unterkunftsadresse ein. Nachdem die Buchung vom örtlichen Reiseveranstalter genehmigt wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail von Bein Harim, in der der letzte Abholpunkt angegeben ist, der Ihrer Adresse am nächsten liegt. Bitte lesen Sie die E-Mail mit der beigefügten Buchungsbestätigung sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass Sie am richtigen Ort auf die Abholung warten. Bitte warten Sie am Hoteleingang auf die Abholung.

Das erwartet Sie

Verlassen Sie Ihr zentrales Hotel in Tel Aviv mit einem klimatisierten Reisebus und reisen Sie nach Jerusalem, um Ihre Ganztagestour zu beginnen. Genießen Sie die Aussicht auf dem Weg und hören Sie faszinierende Fakten von Jerusalems turbulenter Geschichte.

Nach Ihrer Ankunft besuchen Sie den Ölberg, um die wunderschöne Aussicht über das alte Jerusalem zu bewundern. Identifizieren Sie wichtige Sehenswürdigkeiten wie den Felsendom am Tempelberg anhand von Hinweisen von Ihrem Reiseführer. Fahren Sie am Garten von Gethsemane vorbei, wo Jesus vor seiner Kreuzigung betete, und fahren Sie durch die alten Stadtmauern in das farbenfrohe armenische Viertel.

Folgen Sie den gewundenen Gässchen bis zur berühmten Klagemauer, wo sich Tausende jüdischer Pilger zum Beten versammeln, und betreten Sie das christliche Viertel, um einen Teil der heiligen Via Dolorosa zu verlassen.

Sehen Sie einige der Kreuzwegstationen, während Sie den Schritten von Jesus folgen, der sein Kreuz auf dem Weg zu seiner Kreuzigung nach Calvary trug, wo sich die Kirche des Heiligen Grabes befindet. Spazieren Sie entlang des Cardo, der Hauptstraße von Byzantin Jerusalem, und beenden Sie Ihre Erkundungen Jerusalems mit einem Spaziergang durch das jüdische Viertel.

Fahren Sie mit einer kurzen Fahrt nach Bethlehem, der heiligen Stadt, in der Jesus geboren wurde.

Lassen Sie Ihre Kutsche stehen und wandern Sie um das Zentrum religiöser Aktivitäten, den Manger Square. Besuchen Sie die Geburtskirche, die an der Stelle des Geburtshauses von Jesus errichtet wurde, und besichtigen Sie die Moschee von Oman und andere Sehenswürdigkeiten sowie einige berühmte Stätten der Geburt Christi.

Danach kehren Sie nach Tel Aviv zurück, wo Ihre Tour mit einem Hotel-Drop-off endet.

Mount Scopus National Botanical Garden

Überblick auf Ölberg

30 MinutenKostenloser Eintritt

Kidron Valley (Hier kommt man vorbei)

Fahren Sie durch das Kidron-Tal

Weitere Informationen

  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Für einen Besuch in Bethlehem ist ein aktuell gültiger Reisepass erforderlich
  • Für den Eintritt in Kultstätten und ausgewählte Museen ist eine moderate Kleiderordnung erforderlich. Bitte tragen Sie keine Shorts. Knie und Schultern müssen sowohl für Männer als auch für Frauen bedeckt sein. Sie können die Einreise verweigern, wenn Sie diese Kleidungsanforderungen nicht erfüllen
  • Die Tour beinhaltet eine angemessene Menge an Spaziergängen; bequeme Wanderschuhe werden empfohlen
  • Nicht barrierefrei
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Aufgrund der Überlastung der Besucher ist ein Besuch der Krippenhöhle nicht immer möglich
  • Bitte beachten Sie, dass diese Tour nicht für Kinder unter 4 Jahren geeignet ist
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 40 Reisende geeignet.

Stornierungsbedingungen

Sie können Ihr Erlebnis bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

  • Es ist erforderlich, dass Sie mindestens 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
  • Sollten Sie weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, wird Ihnen der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.
  • Änderungen, die weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses vorgenommen werden, können nicht berücksichtigt werden.
  • Die Stichtermine basieren auf der lokalen Zeit am Ort des Erlebnisses.
  • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

über Stornierungen.

Fotos von Reisenden

Mehr anzeigen
Bewertungen
4,5
583 Bewertungen
Gesamtanzahl der Bewertungen und Gesamtwertung basierend auf Bewertungen auf Viator und Tripadvisor
0
0
0
0
0
Bewertungen von Viator-Reisenden
Es werden 1 - 10 von 583 Bewertungen angezeigt.
Schöner Tag
Thomas_B, Feb. 2020
Jerusalem mit Itamar war sehr gut. Bethlehem war zwar interessant, doch der Führer war nicht motiviert und hetzte uns ...
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
(Fast) Eine Kaffeefahrt ...
Mara_T, Aug. 2019
Tour war lange und mit zu vielen Infos überladen, außerdem waren manche Teilnehmer nicht ganz bei der Sache und "abgängig" bzw. zu spät, was die Tour unnötig verzögert hat. Abholung pünktlich, dann aber mühsame Zuordnung in einen der zehn bereitstehenden Busse ... Der Halt in dem Elvis-Cafe ist ein Witz, auch der Besuch des überteuerten Souvenirshop in Bethlehem (Achtung,hat die Preise sind hier in Dollar ausgewiesen!!) überzogen lange gedauert. Das nahm der ohnehin nicht billigen Unternehmung doch viel Freude und verlieh ihr den Anstrich einer Kaffeefahrt. Guide Juval bekommt *****: Er war nett, sprach super Englisch und Spanisch und war sehr motiviert.
Tagesausflug Jerusalem & Bethlehem ab Tel Aviv
Bernd_G, Mai 2019
Pünktliche Abholung des Zubringers an der Unterkunft zum Treffpunkt etwas außerhalb der Stadt. Danach wurden alle Touristen auf die verschiedenen Busse (je nach Tour) aufgeteilt. Auf der etwa einstündigen Fahrt nach Jerusalem gab es vom amerikanischen Guide viele nützliche Vorab-Informationen (z.B. Politische Lage). In Jerusalem war der erste Halt auf dem Ölberg (bestes Panorama) bevor es in die Altstadt (Grabeskirche, Kreuzweg, Klagemauer) ging. Um 13 Uhr ging es dann weiter mit dem Bus nach Bethlehem. Hier mussten wir durch den Verkehr und anschließend den Bus wechseln (Reisepass entgegen der Infos im Internet nicht mehr notwendig). Das Mittagsbuffet (65 Schekel ohne Getränke) war ok. Ein anderer Guide (palestinian authority) übernahm dann die Führung in der Geburtskirche Jesu. Gegen 16 Uhr ging es wieder zurück nach Tel Aviv, wo wir am Hotel rausgelassen wurden. Sowohl in Jerusalem als auch Bethlehem gab es einen Stopp im überteuerten Souvinirladen. + pünktliche Abholung + gute Ausstattung des Busses + viele Details zur Geschichte der Stadt/Bauwerke + Einhaltung der abgemachten Treffpunkte - teilweise gelangweilter Guide - kein Mikrofon des Guides - lustloser und eintöniger Guide in Bethlehem - kein Besuch der Al Aqsa Moschee (nur bis 11 Uhr geöffnet) Empfehlenswerte historische Tour.
Schöner Ausflug nur zu lange im Souvenirshop in Bethlehem
Miroslav_K, Dez. 2018
Alles gepasst aber weit über 30 Minuten halt in Souvenirshop hätten auch 10 Minuten gelangt ,haben alles gesehen wie Beschrieben im Programm.
Teils / Teils
Michael_V, Aug. 2018
Die Reiseleitung des Jerusalem-Teils war gut. Touristennepp bei Mittagsessen ( wie überall ), aber es gab im Umfeld div. Alternativen. Der Bethlehem-Teil war schlecht. Sowohl der israelische als auch der palistinensische Reiseführer überboten sich an aufgesetzten Albernheiten.
Interessanter Tagesausflug
Josef_S, Juli 2018
Die wesentlichsten Sightseeing-Stationen in Jerusalem (Grabeskirche Jesus, Via Dolorosa, Klagemauer, Suk, armenisches und muslimisches Viertel) sowie Bethlehem (Geburtskirche) durchlaufen und eigentlich überall genug Zeit gehabt.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Es war eine tolle Tour va Jerusalem...
Martin D, Juni 2017
Es war eine tolle Tour va Jerusalem war wirklich interessant, was wir sicher unseren sympathischen, allwissenden Guide Yoav hoffe der Name stimmt von Bein Harim zu verdanken haben, Er hat uns Israel und Jerusalem auf nette und lustige Art und Weise näher gebracht. Weiter nach Bethlehem mussten wir kurz Bus und Guide wechseln, was keine allzu große Verzögerung bedeutete.
Ein erlebnisreicher, gut...
Simone K, Apr. 2016
Ein erlebnisreicher, gut organisierter Tag. Kleinbusfahrer und Guides haben auf Deutsch Einblicke in die verschiedenen Kulturen, Religionen und deren bleibendem Erbe gegeben.
War eine sehr gut geführte Reise, kann...
HeinzDieter_P, Aug. 2015
War eine sehr gut geführte Reise, kann ich nur weiter empfählen.
alles war schön und sehr gut...
Megdalena T, Okt. 2013
alles war schön und sehr gut organisiert.Wir sind sehr zufrieden
Absolut interessanter und...
Karin T, Juli 2013
Absolut interessanter und informativer Ausflug; freundliche und kompetente Reiseführer; obwohl zwei Geschäftsbesuche involviert waren -keine aufdringlichen Verkäufer, so dass man auch ohne etwas zu erstehen, freundlich behandelt wurde und man jederzeit die Geschäfte verlassen konnte, wirklich empfehlenswert.
VERSCHWENDEN SIE NICHT IHR GELD DAFÜR
brian_l, Dez. 2022
Die Reise umfasste erstaunliche Sehenswürdigkeiten, obwohl dies eine englischsprachige Tour war, sprach der Reiseleiter nur etwa 25 bis 30 Prozent der Zeit Englisch. Die restlichen 70 Prozent waren auf Deutsch. Wir durften nirgendwo einkaufen, außer in dem Laden, dem der Reiseleiter angegliedert war, der extrem überteuert und das Personal extrem aufdringlich war. AMERIKANER BUCHEN DIESE TOUR NICHT! ! ’
Antwort des Veranstalters, Dez. 2022
Dar Brian, thanks for this feedback however harsh and for which we are most regretful to read. We do sometimes, but not always!!! have bilingual tours,(a forseen logistic but clearly mentioned) For organisational reasons only, the stop is at one shop location , there simply "Cannot be a wander off on your own option"...Many people get disoriented often, lost and cause delay(an issue that certainly can irritate other travelers) Not likely that there was 70% German commentary... Certainly not nice to have listed your final comment.
2 Reisende fanden diese Bewertung hilfreich.
Zu gehetzt mit unnötigen Stopps
Glen_G, Dez. 2022
Die Reiseroute ist ausgezeichnet, aber es bleibt nicht genug Zeit für die Touristenattraktionen. Ich habe das Gefühl, dass wir die ganze Zeit gehetzt wurden. Wir verbrachten viel Zeit mit unnötigen Stopps wie den Souvenirläden und dem Mittagessen, die nicht Teil der Reiseroute waren. Wir standen in der Schlange, um zu sehen, was wir sehen wollten, nur um von den Leuten, die die Spots verwalteten, zu erfahren, dass wir nur eine Minute Zeit haben, wenn wir an der Reihe sind. Einige Touristen bekamen aufgrund der langen Schlangen nie die Chance, das zu sehen, was sie sehen wollten. Dies ist nicht die Tour für diejenigen, die Tausende von Kilometern gereist sind, um Jerusalem tiefer zu erleben. Dies ist für diejenigen, die es eilig haben. Die Mittagspause sollte aus dem Reiseplan gestrichen werden und die Leute sollten gebeten werden, ein Lunchpaket mitzubringen. Wir haben die goldene Moschee total verpasst, weil wir zu spät kamen. Wenn wir nicht zum Mittagessen anhalten und beim Souvenirshop vorbeischauen, hätten wir es rechtzeitig schaffen können.
Antwort des Veranstalters, Dez. 2022
We are sorry that this was the nature of your experience. The idea is not that you are rushed. but indeed get to see every highlight as specified on the itinerary. Every tour agency offers an organized group stop for lunch. Not something that we can eliminate from the schedule!! It is not convenient for all travelers to just organize themselves a lunch box as you suggest.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Wir wurden nicht abgeholt...
YOLANDA_P, Okt. 2022
Wegen Straßensperrung wurden wir nicht abgeholt. Wir wurden nicht über alternative Abholstationen informiert, daher wurden wir zurückgelassen. Ich habe noch am selben Tag um eine Rückerstattung gebeten, und ich habe noch keine vollständige Rückerstattung für uns drei erhalten. Bitte erstatten Sie den vollen Betrag so schnell wie möglich zurück.
Antwort des Veranstalters, Okt. 2022
Greetings indeed there was full city road blocakades and closure because of a Marathon cycle and run throughout Tel Aviv. You were given an alternate time slot and pickup location. Refunds are not instant !!! It can take up to 21 working days.!!Banks are closed and so is our professional office team who pro9ces refunds off duty ! It is the Jewish pentacost holiday until Tuesday 18th SO be patient, and follow up .
Exzellent
ELENOR_S, Sep. 2022
Die gesamte Tour war von Anfang bis Ende ausgezeichnet. Reiseleiter außergewöhnlich. Werde diese Seite auf jeden Fall wieder nutzen.
Antwort des Veranstalters, Sep. 2022
Thanks, we hugely appreciate such complimentary feedback of your immense satisfaction with our service. Pity no mention of the guides name
Es war sehr heiß und die...
Linda_R, Sep. 2022
Es war sehr heiß und der Führer ließ alle in der Sonne laufen und stehen. Das machte für einen ziemlich miserabel
Antwort des Veranstalters, Sep. 2022
Dear Linda, This tour is walking tour. It takes place outside. The guide does whatever he/she can to avoid any discomfort, but sometimes the conditions doesn't allow it.
Nehmen Sie nicht an dieser Tour teil
Sofia_M, Mai 2022
Nehmen Sie nicht an dieser Tour teil! Sie lassen dich um 6 gehen. 30 Uhr und bis sie ihre Logistik mit Leuten anderer Hotels erledigt haben, endet die Tour um 10 Uhr. In der Beschreibung gibt es den Mount Olives, die Gethsemani-Gärten, den Mount Scorpus, den Geburtsplatz, zu dem sie Sie nicht führen. Sie bringen Sie morgens vor der Tour zu einem Café 45 Minuten, Mittagessen in Bethlehem mit Essen, das nicht gut ist, und dann 40 Minuten zum Geschenkeladen. Der Führer in Bethlehem wollte keine 10 Minuten warten, bis die Messe endet, um uns zu den Katakums zu bringen. Beide Reiseleiter völlig unhöflich und sarkastisch beantworten Fragen und Kommentare von Nabil Hirmas und Moshe Muller. Die Tour war viel weniger als aufgrund der Beschreibung erwartet
Antwort des Veranstalters, Juni 2022
Dear Sofia, we are most disturbed by what you describe as the events of the tour you took with us, Both guides have been ordered to file reports and answerr waht you have written. This is certainly not the standard and manner we want to hear, as we employ highly experienced and professional liscensed tour guides. Free location pick ups are to avoid traffic and you omitted that it takes over 1.5 hrs to get from Tlv to Jerusalem! THere is no simpler way to collect all our travelers to different tour destinations each morning. It is a logistic that we deal with daily and the numerous parameters involved are complex. We sincerely apologise.
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Enttäuscht
Scott_H, Mai 2022
Die Reiseleiterin war nicht gut. Ich habe diese Reise schon einmal gemacht und hatte eine ganz andere Erfahrung. Er sprach sehr wenig und ging zu schnell
Antwort des Veranstalters, Juni 2022
Dear Scott, we are most regretful that this was the nature of your experience with our guide. We have ordered him to file a report of the day's events and respond to this serious complaint. We certainly expect our guides to exercize professional skills to set a pace suited for the group and provide interesting and informative commentary as you can read of other reviews of our team of guides. Sincerely, Bein Harim team
1 Reisender fand diese Bewertung hilfreich.
Schöne Erfahrung
Kathryn_C, Apr. 2022
Zeit für Selbstreflexion und das Lernen über die Geschichte der Stadt und ihr Wachstum zusätzlich zu den Details der multireligiösen / interkonfessionellen Verbindungen inspirierte die Hoffnung auf Weltfrieden. KCB
Antwort des Veranstalters, Apr. 2022
Thanks for sharing your satisfaction of the tour you enjoyed with Bein Harim toursim. We hope tos see you again soon.
Liebte es
Sofia_P, März 2022
Trotz der massiven Regenmenge haben der Guide und der Fahrer alles getan, damit wir eine schöne Erfahrung machen konnten. Auch der Guide hat großartige Arbeit geleistet und die Tour in zwei Sprachen durchgeführt.
...

Fragen?

Produktcode: 5209JERBETH