Letzte Suchanfragen
Löschen
Akropolis
Akropolis

Akropolis

Sehen Sie sich die Öffnungszeiten an.
Athens Acropolis, Athens

Die Grundlagen

Der Akropolis-Komplex ist eine der meistbesuchten Attraktionen in Griechenland. Er wird auf den meisten Stadtrundfahrten in Athen angeboten und oft mit einem Besuch des Neuen Akropolis-Museums oder anderer antiker griechischer Stätten wie Epidaurus, Kap Sounion und des Tempels von Poseidon kombiniert. Der beste Weg, um die Ruinen zu erkunden, ist ein geführter Stadtrundgang mit Höhepunkten wie dem berühmten Parthenon, Propylaea (Propylaia), dem Tempel der Athena Nike und Erechtheion.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Wählen Sie zwischen einer Standardeintrittskarte und einer Eintrittskarte für mehrere Attraktionen, die den Zugang zum Theater des Dionysos, zur antiken Agora, zur Hadriansbibliothek und zur römischen Agora beinhaltet.

  • Die Eintrittskarten können im Hochsommer bis zu zwei Stunden dauern. Buchen Sie daher am besten im Voraus.

  • Die Akropolis bietet wenig Schatten - bringen Sie Sonnencreme, einen Hut und viel Wasser mit, wenn Sie in den Sommermonaten einen Besuch abstatten.

  • Tragen Sie bequeme Schuhe, die zum Gehen über unebenen Boden geeignet sind.

  • Die meisten Bereiche der archäologischen Stätte sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Auf der Nordwestseite befindet sich ein Aufzug.

Wie komme ich zur Akropolis?

Es ist unmöglich, die Akropolis von Athen zu übersehen - Sie können sie von fast überall in der Stadt aus sehen, und der einfachste Weg, dorthin zu gelangen, ist zu Fuß. Alternativ sind die nächsten U-Bahnstationen Thesion, Monastiraki und Acropolis. Die Ticketschalter befinden sich am Fuße des Akropolis-Hügels auf der Nord- und Südseite. Von dort ist es nur ein kurzer Spaziergang bergauf zur archäologischen Stätte.

Alle anzeigen

How to Get There

It's impossible to miss the Acropolis of Athens—you can see it from just about anywhere in the city, and the easiest way to get there is on foot. Alternatively, the closest metro stations are Thesion, Monastiraki, and Acropolis. Ticket booths are located at the foot of Acropolis Hill, on both the north and south sides, from where it's a short walk uphill to the archaeological site.

Alle anzeigen

Reiseideen

Wie man Athen als ersten Timer angeht

Wie man Athen als ersten Timer angeht

Wie man 3 Tage in Athen verbringt

Wie man 3 Tage in Athen verbringt

Must-See-Museen in Athen

Must-See-Museen in Athen

Verpassen Sie keine Gerichte in Athen

Verpassen Sie keine Gerichte in Athen


Wann man dorthin kommt

Die Athener Akropolis ist ganzjährig geöffnet, kann aber in den Sommermonaten sehr voll werden. Dies ist auch der Zeitpunkt, an dem Athen mit Temperaturen um die 30 ° C im Juli und August am heißesten ist. Um die Menschenmassen zu vermeiden, sollten Sie rechtzeitig um 8 Uhr oder nach 17 Uhr eintreffen, wenn die meisten Tagesausflügler und Kreuzfahrtpassagiere bereits abgereist sind. Reisende mit kleinem Budget bevorzugen möglicherweise einen Besuch im Winter. Die Ticketpreise können von November bis März um bis zu 50% gesenkt werden.

Alle anzeigen

Wo Sie die beste Aussicht auf die Akropolis genießen können

Finden Sie einen erstklassigen Blick auf den Parthenon auf dem Mars Hill. Erfassen Sie die gesamte archäologische Stätte vom Filopappos-Hügel südwestlich der Akropolis. Oder blicken Sie vom Lycabettus-Hügel, dem höchsten Punkt Athens, auf die Akropolis und die umliegende Stadt. Die Ruinen auf den Klippen sind nachts am stimmungsvollsten - wählen Sie eine Bar oder ein Restaurant auf dem Dach im Zentrum von Athen, um einen großartigen Blick auf die beleuchtete Akropolis zu erhalten.

Alle anzeigen

Akropolis