Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Brasilien Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Iguaçu-Fälle (Cataratas do Iguaçu)
star-4.5
1193
128 Touren und Aktivitäten

Die Iguaçu-Wasserfälle (Cataratas do Iguaçu), das größte Wasserfallsystem der Welt, sind wirklich beeindruckend. Obwohl Argentinien über bessere Wanderwege rund um die Wasserfälle verfügt, bietet Brasilien die besten Aussichten auf die 275 separaten Kaskaden dieses Naturwunders, die die Grenze zwischen den beiden Ländern überspannen. Genießen Sie von den kurzen, aber süßen Laufstegen, die sich um die brasilianische Seite der Iguaçu-Wasserfälle schlängeln, die frontale Aussicht auf Devil's Throat (Garganta del Diablo), die Insel San Martin und vieles mehr.

Mehr lesen
Amazonas-Regenwald
star-4.5
262
10 Touren und Aktivitäten

Der Amazonas ist der größte Regenwald der Erde und erstreckt sich über mehr als 5,5 Millionen Quadratkilometer. Es beherbergt rund 40.000 Pflanzenarten, mehrere tausend Vogelarten, mehr als 400 Säugetiere und Millionen verschiedener Insekten und ist eines der lebenswichtigen Organe des Planeten - und ein Spielplatz für Abenteurer.

Mehr lesen
Christus der Erlöser Statue (Cristo Redentor)
star-5
6647
275 Touren und Aktivitäten

Die ikonische Christusstatue (Cristo Redentor), die die Menschen in Rio de Janeiro im Auge behält, befindet sich auf dem Corcovado-Berg in 700 Metern Höhe über der Stadt. Dieses beeindruckende Denkmal wurde 1931 enthüllt und 2007 zu einem der neuen sieben Weltwunder gewählt. Es wird oft als die kultigste Stätte Brasiliens bezeichnet.

Mehr lesen
Treffen der Gewässer (Encontro das Aguas)
star-5
317
33 Touren und Aktivitäten

Die Stadt Manaus liegt am Zusammenfluss zweier großer Flüsse, der Solimões und der Black. Obwohl Wassergrenzen normalerweise nicht zu erkennen sind, ist dies in Manaus nicht der Fall. Aufgrund der unterschiedlichen Farben der beiden Flüsse ist es möglich, genau zu sehen, wo sie sich treffen - was das "Meeting of Waters" oder Encontro das Aguas zu einem Muss für Besucher von Manaus macht.

Der Black River oder Rio Negro hat seinen Namen von der Farbe des Wassers. Der Solimões in Manaus hat eine sandige bräunliche Farbe. So können Sie genau sehen, wo die beiden Flüsse zusammenkommen. Nicht nur das, jeder Fluss hat für sich eine andere Temperatur und fließt mit einer anderen Geschwindigkeit. Wenn sie zusammenkommen, mischt sich das Wasser nicht nur zu einer schlammigen Suppe, sondern die Flüsse fließen im Wesentlichen nebeneinander.

Die "Grenzen" des Flusses bewegen sich ständig und ändern sich, während das Wasser fließt, aber eine klare Abgrenzung zwischen den beiden Flüssen ist weit darüber hinaus sichtbar, wo sie sich tatsächlich treffen. Tatsächlich müssten Sie fast vier Meilen flussabwärts fahren, bevor Sie sehen, wie sich der Solimões River und der Black River endlich vermischen. Wenn die beiden Flüsse tatsächlich zusammenkommen, bilden sie den Amazonas.

Mehr lesen
Lagune von Conceicao (Lagoa da Conceicao)
star-5
55
8 Touren und Aktivitäten

Eine der coolsten Städte Florianopolis liegt etwas oberhalb des Hügels von der Innenstadt entfernt. Die Lagune von Conceicao (Lagoa da Conceição) ist das angesagte Viertel der Insel der Magie und bietet eine Reihe trendiger Bars und Restaurants rund um die große Lagune. Die Gegend ist auch bekannt für ihr Dschungeltrekking, Sanddünen und viele nahe gelegene Strände.

Mehr lesen
Salvador Mercado Modelo
star-5
99
25 Touren und Aktivitäten

Salvadors Mercado Modelo ist ein lebhafter Ort voller Kunsthandwerk und touristischer Schmuckstücke.

Auf der anderen Straßenseite des restaurierten Art-Deco-Elevador Lacerda (Aufzug) in einer Nachbildung des alten Zollhauses der Stadt bietet der Markt eine unterhaltsame Möglichkeit, ein oder zwei Stunden zu verbringen und vielleicht ein bisschen Touristengeschick für die Leute zu Hause zu sammeln .

Atmen Sie tief ein, wenn Sie eintreten, um sich auf den Ansturm von Anbietern vorzubereiten, die versuchen, Sie zu ihrem Stand zu überreden. Es ist alles ziemlich unbeschwert, also mit einem Lächeln und ein bisschen freundlichem Tauschhandel werden Sie Ihren Besuch hier genießen.

Mehr lesen
Paulista Avenue (Avenida Paulista)
star-5
695
57 Touren und Aktivitäten

Die Avenida Paulista ist eine der teuersten Immobilien in Lateinamerika und die berühmteste Durchgangsstraße von Sao Paulo. Was als Wohnstraße mit neoklassizistischen Villen begann, ist heute ein modernes Zentrum für Geschäft, Kultur und Unterhaltung.

Mehr lesen
Santos Kaffeemuseum (Museu do Café)
star-5
50
18 Touren und Aktivitäten

Im Santos Coffee Museum (Museu do Café) erleben Besucher das weltweit beliebteste koffeinhaltige Getränk aus Geschichte und natürlich Geschmack. Das Kaffeemuseum befindet sich in der ehemaligen Kaffeebörse, an der brasilianischer Kaffee gewogen und gehandelt wurde, bevor er durch den Hafen von Santos und nach Übersee geschickt wurde.

Die Kaffeebörse wurde in den 1960er Jahren geschlossen und verfiel. Nach jahrzehntelangen Restaurierungsarbeiten wurde das wunderschöne Kolonialgebäude 2005 als Kaffeemuseum wiedereröffnet. Die Architektur des Gebäudes ist ein Höhepunkt eines Museumsbesuchs. Hohe Decken mit Buntglasoberlichtern liegen über kunstvoll gestalteten Marmorböden im Haupthandelsraum der Börse. Die Ausstellungsräume des Museums erklären die historische und kulturelle Bedeutung von Kaffee in Brasilien und weltweit anhand von Fotos, Gemälden, antiken Werkzeugen für die Kaffeezucht und vielem mehr.

Brasilien hat eine starke Kaffeekultur - Brasilien ist nicht nur der größte Kaffeeproduzent der Welt, sondern auch der zweitgrößte Kaffeekonsument. Dies ist im täglichen Leben im ganzen Land leicht zu erkennen, wo ein Cafezinho (ein wenig Kaffee) morgens, nach dem Essen und praktisch immer dann, wenn Sie einen Muntermacher wünschen, üblich ist. Probieren Sie nach der Besichtigung des Museums unbedingt eine Tasse köstlichen brasilianischen Kaffees im Museumscafé!

Mehr lesen
Insel Frades (Ilha dos Frades)
star-4.5
139
10 Touren und Aktivitäten

Warme Wellen und langsame Gezeiten machen die sternförmige Insel Frades (Ilha dos Frades) zu einem der beliebtesten Reiseziele in Salvador de Bahia. Genießen Sie Strände mit weißem Sand und türkisfarbenem Wasser oder wandern Sie zu abgelegenen Wasserfällen und Hügeln mit Panoramablick auf die Bucht.

Mehr lesen
Paraty Bay
star-5
352
15 Touren und Aktivitäten

Ungefähr 36.000 Menschen nennen die portugiesische Kolonialstadt Paraty ihre Heimat. Die ruhigen Straßen, farbenfrohen Häuser, der europäische Einfluss und die historischen Wurzeln ziehen Besucher aus aller Welt an. Aber es ist Paratys einfacher Zugang zu üppigen Wäldern, unberührten Küsten und unberührten Bergen, die es zu einem echten Reiseziel machen.

Paraty liegt an der Bucht von Ilha Grande und ist die südlichste Stadt im Bundesstaat Rio de Janeiro. Besucher können Kajak fahren oder durch ruhige Gewässer fahren und die winzigen Inseln erkunden, die in der Bucht verstreut sind. Landliebhaber können den nahe gelegenen Nationalpark Serra da Bocaina und den Nationalpark Serra do Mar besuchen, um einen Blick auf einheimische Pflanzen und Tiere zu werfen.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Brasilien

Botanischer Garten Curitiba (Jardim Botanico)

Botanischer Garten Curitiba (Jardim Botanico)

star-5
24
5 Touren und Aktivitäten

Der Botanische Garten von Curitiba (Jardim Botânico de Curitiba) mitten in der Stadt bietet sowohl Einheimischen als auch Besuchern eine ruhige Ruhepause. Das Kronjuwel des Parks wurde im Stil französischer königlicher Gärten gestaltet und ist das 450 Quadratmeter große Gewächshaus aus Jugendstil, Metall und Glas, das sich vor der Skyline von Curitiba befindet.

Mehr erfahren
Zuckerhut (Pao de Açúcar)

Zuckerhut (Pao de Açúcar)

star-5
6699
226 Touren und Aktivitäten

Es ist leicht zu verstehen, warum Rio de Janeiro den Spitznamen „Wunderbare Stadt“ erhielt, wenn man von den Höhen des Zuckerhut (Pao de Açúcar) auf ihn herabblickt. Von seinem 396 Meter hohen Gipfel aus entfaltet sich die Stadt um Sie herum und bietet Blick auf die berühmten Strände von Ipanema und Copacabana, den Tijuca-Wald und die Statue des Christus des Erlösers (Cristo Redentor), die hoch oben auf dem Corcovado-Berg steht Westen.

Mehr erfahren
Kathedrale von Rio de Janeiro (Kathedrale Metropolitana de Sao Sebastiao)

Kathedrale von Rio de Janeiro (Kathedrale Metropolitana de Sao Sebastiao)

star-5
4748
142 Touren und Aktivitäten

Die hochmoderne Kathedrale Rio de Janeiro (Catedral Metropolitana de Sao Sebastiao) ist hoch und kegelförmig und sieht nicht wie eine typische Kirche aus. Das ungewöhnliche Design wurde zwischen 1964 und 1979 vom Architekten Edgar Fonseca entworfen. Als eines der wichtigsten religiösen Bauwerke Rios ist es dem heiligen Sebastian, dem Schutzpatron der Stadt, gewidmet.

Mehr erfahren
Copacabana Strand (Praia de Copacabana)

Copacabana Strand (Praia de Copacabana)

star-5
5526
133 Touren und Aktivitäten

Der legendäre Copacabana Beach in Rio de Janeiro erinnert an weiße Sandstrände, sonnenverwöhnte Volleyballspieler, Touristen, die Agua de Coco aus hellgrünen Kokosnüssen schlürfen, und Nachtschwärmer im Bikini, die bis spät in die Nacht feiern. Und zum größten Teil ist das ziemlich genau. Fügen Sie einen Hauch von Carioca (Rio-Bewohner) und einen Hauch von Dunkelheit hinzu, und es wird deutlich, wie leicht Tausende von Menschen ganze Tage (und Nächte) am berühmtesten Strand der Welt verbringen können.

Mehr erfahren
Strand von Sao Conrado (Praia de Sao Conrado)

Strand von Sao Conrado (Praia de Sao Conrado)

star-5
755
31 Touren und Aktivitäten

Egal, ob Sie nach der Brandung, dem goldenen Sand oder dem Himmel suchen, der Besuch des Strandes von Sao Conrado (Praia de São Conrado) ist ein Highlight von Rio de Janeiro. Hier in diesem wohlhabenden Viertel am Meer, das manchmal als Praia Pepino bezeichnet wird, finden Besucher eine vielseitige Kombination von Menschen, von denen viele Surfer oder Gleitschirme sind. Das Nebeneinander sozialer Klassen ist auf den Straßen offensichtlich - dennoch scheint jeder die Kombination aus Sonnenschein und Surfen gleichermaßen zu genießen.

Achten Sie beim Bummeln durch den Sand von Sao Conrado darauf, dass Sie nach oben schauen und den Himmel nach Hanglidern absuchen, die oben kreisen. Der Strand ist ein beliebter Landeplatz für Gruppen von Gleitschirmen und Hanglidern, von denen die meisten von den Hängen des benachbarten Pedra Bonita aus gestartet sind. Um sich selbst aus der Vogelperspektive zu sehen - aber halten Sie Ihre Füße an Land -, steigt ein anstrengender Pfad 2.500 Fuß hoch auf Pedra da Gávea. Dieser stoische Sentinel- und Oceanfront-Felsen ist ein klassisches Wahrzeichen von Rio, obwohl der Aufstieg einen ganzen Tag dauern kann - selbst für erfahrene Wanderer.

Mehr erfahren
Tijuca Nationalpark (Parque Nacional da Tijuca)

Tijuca Nationalpark (Parque Nacional da Tijuca)

star-5
4658
121 Touren und Aktivitäten

Vor dem 19. Jahrhundert war Rio de Janeiro von atlantischem Regenwald umgeben. Heute ist nur noch der 33 Quadratkilometer große Dschungel übrig, der als Tijuca-Nationalpark (Parque Nacional da Tijuca) bekannt ist. Der größte Stadtwald der Welt ist mit tropischen Bäumen übersät, die von Dschungelreben zusammengeknotet sind. Hier leben Ozelots, Brüllaffen, mehr als 300 Vogelarten, Wasserfälle und eines der Wahrzeichen Rios, die Christ-Erlöser-Statue (Cristo Redentor) auf Corcovado Berg.

Mehr erfahren
Strand von Ipanema (Praia de Ipanema)

Strand von Ipanema (Praia de Ipanema)

star-5
5009
112 Touren und Aktivitäten

Obwohl Ipanema weniger berühmt ist als sein Nachbar Copacabana Beach, behauptet es sich mit ruhigem Charme und einer wesentlich saubereren Umgebung, ohne auf den weißen Sand, das blaue Wasser oder den lokalen Charakter zu verzichten, der den Stränden von Rio de Janeiro seinen Anspruch verleiht Ruhm.

Mehr erfahren
Barra da Tijuca

Barra da Tijuca

star-5
386
36 Touren und Aktivitäten

Barra da Tijuca (Barra) ist eines der neuesten Viertel von Rio de Janeiro. Es erhielt seinen Spitznamen als brasilianisches Miami für seine wunderschönen Sandstrände und palmengesäumten Boulevards, die von Mega-Einkaufszentren und Wolkenkratzern mit Glasfront flankiert werden.

Mehr erfahren
Selarón-Stufen (Escadaria Selarón)

Selarón-Stufen (Escadaria Selarón)

star-5
4509
211 Touren und Aktivitäten

Die Selarón-Treppe (Escadaria Selarón) ist mit mehr als 2.000 bunten Kacheln in den Farben der brasilianischen Flagge dekoriert und eines der lebendigsten und markantesten Wahrzeichen von Rio de Janeiro. Sie markiert die Grenze zwischen den Stadtteilen Lapa und Santa Teresa.

Mehr erfahren
Städtischer Markt von Adolpho Lisboa (Mercado Adolpho Lisboa)

Städtischer Markt von Adolpho Lisboa (Mercado Adolpho Lisboa)

star-5
106
15 Touren und Aktivitäten

Das Bild des gusseisernen Adolpho Lisboa-Marktes (Mercado Adolpho Lisboa) im Jugendstil ist wie eine Momentaufnahme des Multikulturalismus von Manaus als Ganzes. Das Gebäude, das von Les Halles in Paris inspiriert und 1882 während des Gummibooms erbaut wurde, ist eindeutig europäisch, aber wenn Sie durch die Türen treten, sind Sie zweifellos im Herzen des brasilianischen Amazonas.

Da sich der Hauptmarkt der Stadt am Ufer des Rio Negro befindet, verkaufen die Verkäufer hier ein bisschen von allem. Für Touristen ist es ein großartiger Ort, um exotische Früchte zu probieren, traditionelle amazonische Medikamente kennenzulernen oder Souvenirs wie Lederwaren zu kaufen und índio handgefertigte Gegenstände.

Mehr erfahren
Maracana-Stadion (Estádio do Maracana)

Maracana-Stadion (Estádio do Maracana)

star-5
3483
104 Touren und Aktivitäten

Das gigantische Maracanã-Stadion (Estádio do Maracanã) ist einer der bekanntesten Fußballtempel Südamerikas und wurde zur Eröffnung der Weltmeisterschaft 1950 erbaut. Die Website hält den Rekord für die größte Teilnahme an einem Weltcup-Finale dank der 199.854 zahlenden Zuschauer, die 1950 ins Stadion drängten und 2014 erneut das FIFA-Weltmeisterschaftsfinale und 2016 die Olympischen Spiele in Rio ausrichteten. Offiziell bekannt als Mário Das Filho-Stadion, das nach dem kleinen Fluss, der entlang des Flusses fließt, Maracanã genannt wird, ist heute eine historische Stätte, die seiner früheren Nutzung als Weltklasse-Arena und Veranstaltungsort gewidmet ist.

Mehr erfahren
Sambadrom (Sambadrom Marques de Sapucaí)

Sambadrom (Sambadrom Marques de Sapucaí)

star-5
4225
108 Touren und Aktivitäten

Das Sambadrom von Rio de Janeiro (Sambadrome Marques de Sapucaí) - auch bekannt als Sambodromo oder Passarela do Samba Darcy Ribeiro - wurde 1984 vom brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer entworfen und gebaut -Fuß (700 Meter) Landebahn und bietet Platz für 90.000 Zuschauer.

Mehr erfahren
Itaipu-Damm (Barragem de Itaipu)

Itaipu-Damm (Barragem de Itaipu)

star-4
92
22 Touren und Aktivitäten

Der Itaipu-Damm (Barragem de Itaipu) liegt in der Nähe der Konvergenz von Brasilien, Argentinien und Paraguay und gilt als eines der sieben modernen Weltwunder mit einer Länge von 7,2 Kilometern und einer Höhe von 65 Stockwerken. Mit einem maximalen Durchfluss, der bis zu 40-mal stärker ist als die nahe gelegenen Iguassu-Wasserfälle (Iguaçu), produziert das Wasserkraftwerk des Staudamms rund 20 Prozent des brasilianischen Stroms.

Mehr erfahren
Galinhos

Galinhos

star-5
18
1 Tour und Aktivität

Die brasilianische Costa Branca oder "Weiße Küste" ist mit ihren weiten, einsamen Stränden, hoch aufragenden Sanddünen und klaren Gewässern eine der bezauberndsten Regionen des Landes. Das bestgehütete Geheimnis ist das historische Fischerdorf Galinhos, ein beliebter Tagesausflug in der Nähe von Natal. Umgeben von Wasser und nur mit dem Boot erreichbar, ist die sandige Halbinsel eine Tasche der Gelassenheit, mit Pferdewagen anstelle von Taxis und einer Landschaft voller Salzwiesen, Mangrovensümpfe und sanfter Dünen.

Wenn Sie abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sind, ist dies das perfekte Reiseziel, aber Galinhos ist nicht ganz ohne Leben - bekannte Einheimische haben den Ort schon lange zum Kitesurfen und Windsurfen besucht, während andere Zu den Aktivitäten gehören Schnorcheln und Fahrten mit dem Dünenbuggy.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973