Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Kalifornien

Aktivitäten in  Kalifornien

Willkommen in Kalifornien

Vom südkalifornischen Strand San Diego über das mit Stars besetzte Los Angeles bis hin zum geschichtsträchtigen San Francisco und den ruhigeren Städten im Norden bietet der Golden State eine endlose Auswahl an Zielen und Aktivitäten. Fahren Sie nach Alcatraz, dem berühmten ehemaligen Gefängnis in der Bucht von San Francisco, oder besuchen Sie Catalina Island auf einer Bootsfahrt von Long Beach oder Dana Point. Outdoor-Abenteuer im Yosemite-Nationalpark, Skifahren in Lake Tahoe oder ein Spaziergang entlang des Santa Monica Pier geben einen Einblick in die majestätischen Naturmerkmale des Staates. Besuchen Sie LA, um auf dem Walk of Fame spazieren zu gehen, die Themenparks in Anaheim zu besuchen oder ein Foto vor dem Hollywood-Schild zu machen. Monterey und Carmel beherbergen kilometerlange Küsten, eine Fülle von Meereslebewesen und erstklassige Golfanlagen. Sowohl der San Diego Zoo als auch das Monterey Bay Aquarium gelten in ihren Kategorien als die besten Wildtieranlagen, in denen eine unglaubliche Vielfalt an Tieren beheimatet ist und die Gelegenheit bietet, unsere nichtmenschlichen Nachbarn kennenzulernen. Das kilometerlange Farmland Kaliforniens bietet gastronomisches, frisches, hochwertiges Fleisch und Produkte. Feinschmecker können in SoCal in Fisch-Tacos graben, in San Francisco Sauerteigbrot essen oder in Napa und Sonoma auf die Weinstraße gehen.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in California

#1

Aquarium of the Pacific

star-4.5311
Eine der Top Attraktionen von Long Beach liegt am Rainbow Harbor: das Aquarium of the Pacific. Es beherbergt über 11.000 Meerestiere und rund 500 verschiedene Arten in 32 Ausstellungen. Viele Besucher kommen früh morgens und gehen erst wieder, wenn das Aquarium schließt. Besuchen Sie die verspielten Seehunde und Seelöwen, besichtigen Sie eine Lagune mit über 150 Haien, sehen Sie ultravioletten Meeresbewohnern im Schwarzlicht zu, bewundern Sie die außergewöhnlichen Quallenarten und bummeln Sie durch die vielen Ausstellungen.Viele der Ausstellungen erlauben es einem, Fische, Mantarochen und sogar kleine Haie zu berühren. Füttern Sie die Vögel im Lorikeet Forest und nehmen Sie an der Fütterung im Tropenriff teil. Über den Tag verteilt gibt es verschiedene Shows und Vorträge und Kinder können an Schnitzeljadgen teilnehmen und Aufgabenblätter ausfüllen, was den Erkundungsgang durch das Museum bestimmt noch spannender macht.Mehr
#2

Carlsbad Village

star-5152
Carlsbad Village ist das Zentrum im Herzen - und am Ufer - von Carlsbad, ein spaßsüchtiger Badeort im Süden Kaliforniens. Besucher in Carlsbad verbringen die meiste Zeit im Ort, wo es unzählige Geschäfte, Restaurants und Hotels gibt, darunter das berühmte Carlsbad Inn - ein bayerisch aussehendes Hotel an der Ecke vom Carlsbad Village Drive und Ocean Street. Ein Besuch im Carlsbad Mineral Water Spa bietet eine ideale Möglichkeit, sich bei einer Massage oder Anwendung mit regionalem, alkalischem Mineralwasser zu entspannen. Wer ein wenig umherbummeln und frische Früchte aus der Gegend kaufen möchte, sollte am Farmer‘s Market von Carlsbad anhalten, der jeden Mittwoch- und Samstagnachmittag stattfindet. Der Hauptanziehungspunkt sind aber natürlich die Strände und die Promenade am Carlsbad Village. Tamarack Beach ist ein großartiger, zentral gelegener Sandstrand, der sich wunderbar zum Radfahren, Surfen und Sonnenbaden eignet.Mehr
#3

Hollywood Walk of Fame

star-57’219
Marilyn Monroe? 6774 Hollywood Blvd. James Dean? 1719 Vine St. Elvis Presley? 6777 Hollywood Blvd. Das sind nicht die letzten Wohnorte der Berühmtheiten, sondern genau der Punkt, an dem diese auf dem Hollywood Walk of Fame mit einem Messingstern geehrt wurden.Diese Stars und viele andere werden jeden Tag auf dem Bürgersteig am Hollywood Boulevard besucht, verehrt, fotografiert und bewundert. Seit 1960 wurden über 2000 Künstler - von Legenden bis zu lange in Vergessenheit geratetenen Figuren - mit einem fünfzackigen Stern aus pinkem Marmor auf dem Seitenstreifen der Straße geehrt.Folgen Sie dem Bürgersteig am Hollywood Boulevard zwischen La Brea Avenue und Gower Street, und der Vine Street zwischen Yucca Street und Sunset Boulevard.Mehr
#4

Yosemite Wasserfälle

star-4.53’658
Der Yosemite Wasserfall ist der höchste Wasserfall in Nordamerika. Er ist der Superstar unter den Attraktion im Park. Vor allem im späten Frühling, wenn der Schnee schmilzt und er das meiste Wasser führt. Das Wasser fällt hier 739 Meter in die Tiefe. Der Yosemite Wasserfall besteht tatsächlich aus drei Wasserfällen und gilt als der sechst höchste Wasserfall der Welt (nach manchen Quellen der siebt höchste). Auch wenn es eine Diskussion über seinen Platz in der weltweit höchsten Liste gibt, ist der Wasserfall das Kernstücks des Yosemite Tals und des Nationalparks.Die beste Aussicht auf den Sturzbach erhält man vom Yosemite Village und von der Yosemite Lodge. Aktive Besucher können die 1,6 km lange Wanderung zu der unteren Basis machen. Es gibt auch die Möglichkeit oben auf den Yosemite Wasserfall zu wandern, was einen Tag dauert. Ein einzigartiges Erlebnis, in einer klaren Nacht mit viel Mondschein.Mehr
#5

Cannery Row

star-4.51’864
1958 wurde die berühmteste Uferpromenade von Monterey von Ocean View Avenue in ihren langjährigen Spitznamen Cannery Row umbenannt, um den Roman „Die Straße der Ölsardinen“ (engl.: Cannery Row; 1945) von J. Steinbeck zu ehren.Heute ähnelt die Cannery Row nicht mehr der Beschreibung „Zinn und Eisen und Rost und zersplittertes Holz, aufgeplatzter Bürgersteig, zugewachsene Höfe und Müllberge, Konservenfabriken aus Wellblech…“ wie es in Steinbecks Roman beschrieben wurde. In der Straße gibt es seit 1973 keine Konservenfabrik mehr. Heute befinden sich hier Geschäfte, Hotels und Restaurants – und meistens sind hier mehr Touristen als Einheimische.Sie ist ein wunderbarer Ort, um herumzuspazieren, den Meerblick zu genießen, Salzwassertoffees zu probieren, an den Strand zu gehen oder die unterschiedlichsten Menschen zu beobachten. Das weltberühmte Monterey Bay Aquarium befindet sich am nördlichen Ende der Cannery Row im Gebäude einer ehemaligen Sardinenkonservenfabrik.Mehr
#6

California State Capitol & Museum

star-4.53
Vor der Skyline von Sacramento ragt die eindrucksvolle, weiße Granitkuppel des California State Capitol in den Himmel, die von außen einfach wunderschön ist... noch interessanter ist allerdings ein Blick ins Innere. Das Bauwerk aus dem 19. Jahrhundert ist das Zentrum der Regierung des Bundesstaates und Heimat eines phantastischen öffentlichen Museums. Hier können Besucher einen Einblick in die Arbeit der Bundesstaatsregierung erlangen und mehr über die umfangreiche Geschichte Kaliforniens erfahren.Die Räumlichkeiten der Legislative sind in dunklen Rottönen gehalten, mit aufwändigen Holzschnitzereien versehen (ein Wink an das Britische Parlament) und ebenso bedeutsam wie elegant. Verpassen Sie nicht das Buntglas-Staatssiegel in der Decke des Flurs, der von der Rotunda abgeht - es ist als Stempel auf jedem Gesetz zu finden, das im Bundesstaat verabschiedet wird. Weitere Details beinhalten Fliesen mit Staatssymbolen sowie Mosaike mit dem Kalifornischen Mohn, der Staatsblume von Kalifornien.Mehr
#7

Alcatraz

star-4.56’216
Seit mehr als 150 Jahren jagt Alcatraz den Unschuldigen einen Schauer über den Rücken, die Schuldigen packt das kalte Grausen, wenn sie nur daran denken. Mit den Jahren entwickelte es sich vom wichtigsten Militärgefängnis der Nation zu einem abschreckenden Hochsicherheitsgefängnis und schließlich zum Nationalpark. Seine kühle Atmosphäre hat Alcatraz sich allerdings bewahrt. Auf der Bootsfahrt zur Insel kann man einen atemberaubenden Blick auf die Golden Gate Brücke, die Bay Bridge und Angel Island genießen. Parkwächter bereichern den Besuch mit Anekdoten und Informationen über das Gefängnis. Alcatraz-Touren sind extrem beliebt, also beschaffen Sie sich Ihr Ticket so früh wie möglich. Einige der meistgesuchtesten Verbrecher gehörten zu den Insassen von Alcatraz – darunter Al „Scarface“ Capone – und obwohl Alcatraz als ausbruchsicher galt, gelang den Brüdern John und Clarence Anglin 1962 die Flucht und sie wurden bis heute nicht gefunden.Mehr
#8

San Diego Zoo

star-4.51’616
Der Zoo von San Diego bietet auf 40 Hektar eine atemberaubende Vielfalt an den größten, kleinsten, merkwürdigsten und bedrohtesten Kreaturen. Dieser berühmte Zoo beherbergt über 3000 Tiere, die über 800 Arten zugehörig sind.Holen Sie sich zuerst eine Lagekarte im Besucherzentrum ab. Zu den Highlights des Zoos zählen die bioklimatische 'Tiger River'-Anlage, die ein realistisches Ambiente des asiatischen Regenwaldes erschafft, sowie 'Gorilla Tropics' als Äquivalent dazu für den afrikanischen Regenwald. Die Koalas und die seltenen Riesenpandas sind ebenfalls sehr beliebt.Renommiert sind auch die Gärten des Zoos, deren Planzen zum Teil für die speziellen Nahrungsanforderungen einiger Tiere verwendet werden. Im 'Children´s Zoo' dürfen Kinder Kleintiere streicheln und verhätscheln. Bei Kindern ist außerdem die Tierstube, in der die Neuankünfte des Zoos präsentiert werden, besonders beliebt. Für eine Luftperspektive des Parks können Sie eine Skyfari unternehmen.Mehr
#9

Das Hollywood Schild

star-55’368
Eines der berühmtesten Wahrzeichen von LA ist das HOLLYWOOD Schild, das stolz in den Hollywood Hills steht und den gleichnamigen Stadtteil und seine Filmindustrie bewacht, das ihm zum Markenzeichen geworden ist. Das bekannteste Wahrzeichen von LA wurde auf dem Hügel im Jahr 1923 errichtet und diente als Werbemittel für ein Immobilienprojekt genannt Hollywoodland. Jeder Buchstabe ist 15m hoch und aus weiß angemaltem Metallblech gemacht. Einst wurde das Schild mit 4000 Glühbirnen erleuchtet und hatte sogar einen eigenen Hausmeister, der bis 1939 hinter dem Buchstaben L lebte. Die letzten vier Buchstaben fielen dem Verfall in den 40er Jahren zum Opfer, so wie ganz Hollywood. Ende der 70er Jahre taten sich Alice Cooper und Hugh Hefner zusammen und retteten das Schild zusammen mit Fans und anderen Prominenten.Mehr
#10

Die Golden Gate Brücke

star-4.525’305
Filmfans sind sich darüber einig, dass Alfred Hitchcock recht hatte: von unten aus am Fort Point betrachtet, verursacht die Brücke ein bedrückendes Schwindelgefühl. Nebelliebhaber ziehen den Aussichtspunkt Vista Point in Marin auf der nördlichen Seite der Brücke vor, von wo aus man die Windböen durch die Kabel der Brücke pfeifen sieht. Crissy Field ist ein Ort, von dem aus man sehr gut die Gesamtansicht auf die Brücke genießen kann. Windsurfer und Drachenflieger vervollständigen das außergewöhnliche Bild. Anders als die Bay Bridge dürfen die Golden Gate Brücke auch Fahrradfahrer und Fußgänger überqueren. Von der Brücke selbst hat man einen tollen Ausblick auf San Francisco, Marin County, Alcatraz, Angel Island und Linienschiffe, die auf dem Weg zum Ozean unter den riesigen roten Türmen der Brücke hindurchfahren. Die Golden Gate Brücke verbindet die Stadt San Francisco mit der Golden Gate National Recreation Area, Sausalito und dem Muir Woods National Monument.Mehr

Top-Aktivitäten in California

San Diego Hafenrundfahrt

San Diego Hafenrundfahrt

star-4.5
567
Ab
$ 28.00 USD
Yosemite-Tagestour ab San Francisco

Yosemite-Tagestour ab San Francisco

star-5
451
Ab
$ 189.00 USD
Private Wein-Tour nach Sonoma und Napa ab San Francisco

Private Wein-Tour nach Sonoma und Napa ab San Francisco

star-4.5
110
Ab
$ 455.00 USD
pro Gruppe