Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Java Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Prambanan Tempelkomplex (Taman Wisata Candi Prambanan)
star-5
119
126 Touren und Aktivitäten

Nach Borobudur ist der Prambanan-Tempelkomplex aus dem 9. Jahrhundert Yogyakartas wertvollste Stätte. Wie Borobudur wurde es zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Der Prambanan Archaeological Park beherbergt über 500 Tempel. Etwa 240 bilden die prambananische Gruppe; andere fallen in andere Gruppen, einschließlich des Sewu-Tempels und des Lumbung-Tempels.

Mehr lesen
Sukuh Tempel (Candi Sukuh)
star-5
1
9 Touren und Aktivitäten

Candi Sukuh aus dem 15. Jahrhundert ist als „erotischer Tempel“ bekannt und steht an den Hängen des Berges. Lawu, dessen Eingang durch einen großen Lingam (Phallus) und Yoni (Vulva) gekennzeichnet ist. Die Pyramidenstruktur des Tempels, ganz zu schweigen von den erotischen Schnitzereien, unterscheidet diesen Tempel sehr von anderen javanischen Tempeln, und einige glauben, dass er auf vor-hinduistische, animistische Überzeugungen zurückgeht.

Mehr lesen
Wasserburg (Taman Sari)
star-5
7
27 Touren und Aktivitäten

Das üppige Gelände von Taman Sari, gelegentlich auch als Wasserburg bekannt, ist ein Bruchteil dessen, was es einst war, als dieser opulente Wasserpalast Teile der Innenstadt von Yogyakarta besetzte. Aber gepflegte Gärten, reflektierende Pools, beeindruckende Architektur und ein Labyrinth unterirdischer Durchgänge, einschließlich einer unterirdischen Moschee, beeindrucken immer noch.

Mehr lesen
Mendut Tempel (Candi Mendut)
star-5
69
53 Touren und Aktivitäten

Der charmante Mendut-Tempel (Candi Mendut) befindet sich 3,5 Kilometer vom UNESCO-Weltkulturerbe Borobudur entfernt und verfügt über ein angeschlossenes buddhistisches Kloster. Der im frühen 9. Jahrhundert erbaute Tempel und das Dorf, in dem er sich befindet, sind der Ausgangspunkt für die jährlichen Feierlichkeiten zum Waisak (Buddha-Tag).

Mehr lesen
Pawon Tempel (Candi Pawon)
star-4.5
65
41 Touren und Aktivitäten

Der Pawon-Tempel (Candi Pawon) befindet sich zwischen Borobudur und dem Mendut-Tempel und ist ein kleiner Tempel mit einem pyramidenförmigen Dach, das im Stil dem Mendut-Tempel ähnelt. Einige glauben, es sei die Ruhestätte des Sailendra-Königs Indra gewesen; andere argumentieren, dass es als rituelles Tor nach Borobudur diente. Reliefs deuten darauf hin, dass es Kubera, dem Gott des Reichtums, gewidmet war.

Mehr lesen
Jomblang-Höhle (Goa Jomblang)
star-5
13
37 Touren und Aktivitäten

Die Jomblang-Höhle ist eine wirklich verlorene Welt und ein zusammengebrochenes Dolinenloch, das Teil eines Höhlensystems ist, das durch Gunung Kidul außerhalb von Yogyakarta verläuft. Die Besucher werden an einem Seil um 50 Meter abgesenkt und wandern dann durch einen Tunnel zur Grubug-Höhle, die von Sonnenstrahlen überflutet wird. Einige behaupten, der versunkene Wald sei prähistorisch.

Mehr lesen
Borobudur
star-4
12
5 Touren und Aktivitäten

Der buddhistische Tempel von Borobudur gilt nicht nur als UNESCO-Weltkulturerbe, sondern auch als das größte buddhistische Bauwerk der Welt. Hoch aufragende Steinstupas ragen in den Himmel, und Indonesiens atemberaubende Naturkulisse aus Vulkanen und üppigen Landschaften verleiht diesem bemerkenswerten Anblick eine noch beeindruckendere Atmosphäre.

Mehr lesen
Mt. Merapi (Gunung Merapi)
3 Touren und Aktivitäten

Einer der aktivsten Vulkane Indonesiens, der Mt. Merapis Name bedeutet wörtlich "Berg des roten Feuers". Der Berg, der über Borobudur thront, nimmt einen heiligen Platz in den Herzen und Gedanken vieler Javaner ein. Wenn es aufgrund vulkanischer Aktivität nicht geschlossen oder teilweise geschlossen ist, bietet Merapi auch eine spektakuläre Vulkanwanderung oder -steigung.

Mehr lesen
Kota Gede (Kotagede)
star-4.5
4
9 Touren und Aktivitäten

Kota Gede war einst die Hauptstadt des mächtigen Königreichs Mataram, dessen Nachkommen Yogyakarta gründeten. Heute ist Kota Gede ein bezaubernd historischer Vorort von Yogyakarta. Neben Sehenswürdigkeiten wie dem königlichen Friedhof, alten Moscheen und traditionellen Holzhäusern beherbergt es eine Vielzahl von Silberschmieden sowie die belgische Schokoladenfabrik Monggo.

Mehr lesen
Königlicher Friedhof von Imogiri (Pemakaman Imogiri)
1 Tour und Aktivität

Etwas außerhalb von Yogyakarta ist der Imogiri Kings Cemetery (Pajimatan Girirejo Imogiri) die letzte Ruhestätte der Herrscher der muslimischen Königreiche Mataram, Yogyakarta und Surakarta. Die Stätte aus dem 17. Jahrhundert, auch Imogiri Royal Cemetery genannt, ist die Mühe wert, sie zu besuchen - einschließlich der Kleidung in javanischen Hofkostümen.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973