Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Dublin

Aktivitäten in  Dublin

Willkommen in Dublin

Dublin - die pulsierende Hauptstadt der Emerald Isle - ist voller Leben. Dank seiner vielen Sehenswürdigkeiten, Museen und historischen Denkmäler finden Sie auf den Kopfsteinpflasterstraßen jede Menge Abenteuer. Treten Sie in die Fußstapfen von Autoren wie James Joyce und W.B. Yeats, probieren Sie Irlands berühmtesten Export im Guinness Storehouse oder bringen Sie die Kinder in den Dubliner Zoo. Tägliche Touren führen von der Hauptstadt zu Sehenswürdigkeiten wie dem UNESCO-Weltkulturerbe, dem Giant's Causeway und dem Wicklow Mountains National Park, wo Sie die hohen Klippen und die offene Wildnis der Küste und der Landschaft sehen können.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Dublin

#1
Riesendamm

Riesendamm

star-511’390
Der Giant's Causeway ist eine Ansammlung von ungefähr 40.000 Basaltsäulen, die an der Antrim-Küste Nordirlands aus dem Meer ragen. Das Gebiet gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an, die dieses Naturwunder bestaunen und fotografieren.Mehr
#2
Cliffs of Moher

Cliffs of Moher

star-59’730
Die weltberühmten Cliffs of Moher ragen an ihrem höchsten Punkt 214 Meter über dem Atlantik empor und erstrecken sich über acht Kilometer entlang des Wassers. Sie definieren die zerklüftete Westküste Irlands. Sie sind eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Irland. Touren werden von Städten wie Dublin, Galway, Cork, Limerick, Killarney und Doolin angeboten, die nur neun Kilometer entfernt sind.Mehr
#3
Dublin Castle

Dublin Castle

star-52’055
Das Dublin Castle hat seit seinem Bau durch König John von England im Jahr 1230 viele Funktionen erfüllt. Ursprünglich ein Verteidigungszentrum gegen normannische Invasoren und Sitz der englischen Regierung, war es seitdem auch Sitz der Royal Mint und des Polizeipräsidiums. Heute zieht das Schlossgelände Besucher an und fungiert als Veranstaltungsort für Funktionen und Zeremonien der irischen Regierung, wie beispielsweise die Amtseinführung des irischen Präsidenten.Mehr
#4
Das Buch der Kells

Das Buch der Kells

star-5795
Das beleuchtete Manuskript aus dem Jahr 800 n. Chr. Ist als Book of Kells bekannt und für seine außergewöhnlichen Illustrationen und Ornamente bekannt. Seine komplizierten Zeichnungen, die keltische und christliche Traditionen beinhalten, sind ein Beweis für die unglaubliche Handwerkskunst der mittelalterlichen irischen Mönche, von denen angenommen wird, dass sie sie auf der abgelegenen Insel Iona in Schottland geschaffen haben. Trotz Wikingerüberfällen, Diebstahl und Kämpfen zwischen verschiedenen irischen und englischen Fraktionen bleiben 680 erstaunlich detaillierte Pergamentseiten des Buches intakt.Mehr
#5
Trinity College Dublin

Trinity College Dublin

star-52’664
Das Trinity College Dublin, Irlands angesehene akademische Einrichtung, befindet sich im Stadtzentrum von Dublin und verfügt über Alumni, darunter angesehene literarische Legenden wie Oscar Wilde, Bram Stoker und Samuel Beckett. Die Universität wurde 1592 von Königin Elizabeth I. ausschließlich für protestantische Männer gegründet und heißt heute alle Religionen und Geschlechter willkommen. Touristen aus der ganzen Welt kommen, um den historischen Kopfsteinpflastercampus zu erkunden und das Book of Kells zu sehen, ein wertvolles mittelalterliches Manuskript, das in der Trinity College Library untergebracht ist.Mehr
#6
Molly Malone Statue

Molly Malone Statue

star-55’831
Die bronzene Molly Malone-Statue erinnert an die junge Frau, die in der lokalen Ballade „Herzmuscheln und Muscheln“ zu sehen ist. Wie das Lied sagt, übte diese schöne Frau ihren Beruf als Fischhändlerin durch die Straßen aus, auf denen ihre Statue jetzt ruht, bis sie plötzlich an Fieber starb. Als Anspielung auf das Volkslied wurde an der Ecke der Straßen Grafton und Suffolk eine Statue errichtet, die 1988 bei den Feierlichkeiten zum Dublin Millennium enthüllt wurde.Diese Melodie wurde als inoffizielle Hymne von Dublin übernommen und bringt diese Heldin zu ewigem Ruhm. Obwohl es Debatten darüber gibt, ob eine Molly Malone wie die in dem Lied jemals existiert hat oder nicht, ist sie für die Menschen in Dublin real und wird sowohl im Lied als auch am 13. Juni, dem Nationalen Molly Malone-Tag, in Erinnerung gerufen. Die Statue ist auch ein beliebter Treffpunkt für Gruppen, da die schöne Busenfrau mit ihrem Karren nicht zu übersehen ist.Mehr
#7
Guinness-Lagerhaus

Guinness-Lagerhaus

star-54’601
Das Guinness Storehouse, eine der beliebtesten Besucherattraktionen Irlands, zieht Reisende aus aller Welt an, die den Geburtsort des berühmten dunklen Bieres sehen und einen Vorgeschmack direkt aus dem Fass erhalten möchten.Mehr
#8
Blarney Castle & Gärten

Blarney Castle & Gärten

star-52’691
Der berühmte Blarney Stone in Blarney Castle & Gardens wird offiziell als Stone of Eloquence bezeichnet. Eine Legende besagt, dass Sie niemals sprachlos sein werden, wenn Sie den Stein küssen. Menschen reisen aus der ganzen Welt, um diesen mystischen Stein zu küssen, was nur möglich ist, wenn sie kopfüber über einem steilen Tropfen vom Turm des Schlosses hängen. Neben der Auslosung des Steins bietet die 600 Jahre alte Festung auch eine Reihe schöner Gärten und einige interessante Felsformationen, die zusammen als Rock Close bekannt sind und skurrile Namen wie Wishing Steps und Witch's Cave tragen. Küssen Sie den Stein, aber verlassen Sie das Schloss nicht, ohne das Gelände ein wenig zu erkunden.Mehr
#9
Christ Church Kathedrale

Christ Church Kathedrale

star-54’083
Die Christ Church Cathedral ist eines der ältesten Gebäude in Dublin und befindet sich im ehemaligen mittelalterlichen Herzen der Stadt. Die große Kathedrale (auch als Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit bekannt) wurde 1030 von Sitric, dem König der Dubliner Nordmänner, gegründet und war lange Zeit ein Wallfahrtsort für Irlands Gläubige. Es wurde 1152 in die irische Kirche aufgenommen und ist heute Sitz der irischen Kirche und der römisch-katholischen Erzbischöfe von Dublin.Bekannt für sein Design, können Sie auf einer einstündigen Tour das Innere erkunden und dabei auf die berühmten Buntglasfenster, die kleineren Kapellen hinter dem Hauptaltar und das geheime Untergeschoss achten. Sie erhalten einen Einblick in die Geschichte der Kathedrale und hören die seltsame Geschichte der mumifizierten Katze und Ratte. Sie besuchen die Krypta - eine der größten und ältesten in Großbritannien und Irland - und können auch die Glocken der Christ Church Cathedral im Glockenturm läuten.Mehr
#10
Temple Bar

Temple Bar

star-53’399
Temple Bar ist ein kompakter Haufen überfüllter Kopfsteinpflasterstraßen und ein städtischer Spielplatz, der für sein Nachtleben bekannt ist. Nachdem ein heruntergekommener Slum vor dem Einzug von Künstlern und Bohème-Typen - angezogen von günstigen Mieten - eingezogen war, wurde das sogenannte Kulturviertel von Dublin inzwischen neu gestaltet. Es ist heute die Heimat von Galerien, Vintage-Läden, Cafés, Kulturinstitutionen und einer hohen Konzentration von Pubs.Mehr

Reiseideen

Wie man den ausgetretenen Pfad in Dublin verlässt

Wie man den ausgetretenen Pfad in Dublin verlässt

Top-Aktivitäten in Dublin

Hop-on-Hop-off-Tour durch Dublin

Hop-on-Hop-off-Tour durch Dublin

star-4
2057
Ab
$ 34.52 USD
6-tägige Irland-Tour von Dublin aus

6-tägige Irland-Tour von Dublin aus

star-4.5
95
Ab
$ 707.02 USD
Jameson Distillery Bow St

Jameson Distillery Bow St

star-4.5
977
Ab
$ 30.82 USD