Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Fort Lauderdale

Aktivitäten in  Fort Lauderdale

Willkommen in Fort Lauderdale

Fort Lauderdale liegt zwischen der brutzelnden Strandszene von Miami und dem Glanz von Boca Raton und bietet Reisenden, die die einfachen Freuden eines Florida-Urlaubs suchen: Sonnenschein, Shopping und gesunder Familienspaß. Obwohl die Stadt in der Vergangenheit als Partyziel für Frühlingsferien bekannt war, hat sie sich in den letzten Jahrzehnten durch eine renovierte Uferpromenade, eine aufkeimende kulinarische Szene und tagträumerische Strände, die zu Recht auf das „Venedig von Amerika.“ Erleben Sie alles, was die Gegend zu bieten hat, mit einem Hop-On-Hop-Off-Wassertaxi oder einer Sightseeing-Kreuzfahrt auf dem Intracoastal Waterway mit Blick auf beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Millionaires Row, den Hyatt Regency Pier 66, den 17th Street Causeway und den Las Olas Flussufer. Runden Sie Ihren Tag mit einem Einkaufsbummel nach der Kreuzfahrt oder einer Segway-Tour auf der Promenade ab. Praktisch im Hinterhof von Fort Lauderdale verspricht der 607.000 Hektar große Everglades-Nationalpark einen ganzen Tag voller Familienspaß. Steigen Sie in ein Luftboot, um auf einer Sumpf-Tour durch den treffend benannten “Fluss des Grases“ nach Alligatoren, Löfflern und Reihern zu suchen. Oder machen Sie einen Naturspaziergang auf von Palmen gesäumten Wegen. Andere einfache Tagesausflüge sind Schnorcheln in Key West oder Angeln in Pompano Beach, was Fort Lauderdale zu einem bequemen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Südflorida macht.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Fort Lauderdale

#1

Strände Fort Lauderdale

star-53’836
Mit insgesamt über 37 Kilometern abgelegener Strände haben Besucher unzählige Gelegenheiten zum Schwimmen und Sonnenbaden. Die Strände von Fort Lauderdale bieten viele Möglichkeiten, darunter Windsurfen, Jetskifahren, Bootstouren, Schnorcheln, Tiefseefischen und Tauchen. Wer lieber an Land bleibt, kann Joggen, Radfahren und Rollerbladen gehen oder Volleyball und Frisbee spielen.Lauderdale-by-the-Sea ist für seine schönen Tauchplätze und den Pier bekannt, wo man Fischer dabei beobachten kann, wie sie ihren frischen Fang einholen. Der Hugh Taylor Birch State Park ist ein weiteres Top-Erlebnis am Strand von Fort Lauderdale und ist über den Fußgängertunnel unter der A1A zu erreichen. In dem tropischen Park kann man unter anderem Kajakfahren, Fischen und Radtouren unternehmen. Natürlich ist auch ein Besuch am Strand selbst ein Muss, zum Beispiel am familienfreundlichen Deerfield Beach, am trendigen Fort Lauderdale Beach und am Hallandale Beach für Abenteuerlustige.Mehr
#2

Fort Lauderdale Riverwalk

star-53’324
Der Fort Lauderdale Riverwalk liegt im historischen Zentrum am New River. Erkunden Sie die schönste Meile Floridas mit einer prächtigen tropischen Landschaft und gewundenen Spazierwegen, die das Zentrum von Fort Lauderdale mit den schönsten Attraktionen am Riverwalk verbinden. Oder Sie nehmen den Bus an den Kanälen entlang und bestaunen die üppigen Häuser und teuren Yachten.Der Riverwalk besteht aus einem Park und einigen Geschäften, Restaurants, Clubs, Bars und einem Kino. Bedeutsame Attraktionen von Fort Lauderdale wie das Broward Center for Performing Arts, das Museum of Discovery & Science, die Florida Grand Opera und Old Fort Lauderdale, sind hier ebenfalls zu finden. Für einen Spaziergang ist der Riverwalk der ideale Ort, oder um etwas zu essen, die Unterhaltung unter freiem Himmel oder das aufregende Nachtleben von Fort Lauderdale zu genießen.Mehr
#3

Intracoastal Waterway

star-53’111
Auf einer Tour über den Intracoastal Waterway versteht man, warum Fort Lauderdale auch „Das Venedig Amerikas“ genannt wird. Der Intracoastal Waterway besteht aus wunderschönen Kanälen, die von Palmen, Restaurants, Hotels und Attraktionen gesäumt werden und sowohl als Transportwege als auch als Erlebnis an sich dienen.Über 4800 Kilometer erstreckt sich der Wasserweg zwischen der Atlantik- und Golfküste der USA, wobei er hauptsächlich dazu dient, eine sichere und risikofreie Route für Schiffe zu gewährleisten. Eine Sightseeing Tour auf dem Waterway ist ein Erlebnis für sich, denn so sieht man ganz entspannt Fort Lauderdales beeindruckende Skyline, teure Immobilien, Yachten und Attraktionen wie Hollywood und den Komplex am Las Olas Flussufer. Wer wilde Tiere sehen möchte, kann auf eine Begegnung mit Seekühen hoffen.Den Intracoastal Waterway in Fort Lauderdale kann man aber auch vom Ufer aus genießen, zum Beispiel in einem der vielen Restaurants am Kanal.Mehr
#4

Jungle Queen Riverboat - Attraktionen in Fort Lauderdale

star-4.5832
Erkunden Sie die Wasserwege des New River in Fort Lauderdale auf dem Jungle Queen Riverboat, halten Sie an einem Indianerdorf und erleben Sie die beeindruckende Natur der tropischen Inseln mit einzigartigen Pflanzen und Vögeln und kämpfenden Alligatoren. Seit mehr als 50 Jahren nehmen Besucher schon an Touren mit diesem altehrwürdigen Flussboot teil, um sich von der Crew und den Sehenswürdigkeiten von Fort Lauderdale unterhalten zu lassen. Zur Jungle Queen Boat Company gehören mehrere Schiffe, auf denen zwei unterschiedliche Touren angeboten werden. Die Sightseeing Tour dauert etwa 3 Stunden und führt den New River hinauf, inklusive Halt am "Jungle Queen Indian Village". Die Bar-B-Que & Shrimp Dinner Cruise dauert grob 4 Stunden und beinhaltet einen Ausflug über den New River. Es gibt einen Halt auf einer Insel mit All-you-can-eat und Rippchenessen und einer Live Varieté Show in tropischem Ambiente.Mehr
#5

Las Olas Beach

star-52’545
Wer in Fort Lauderdale nach einem tollen Strand sucht, sollte den Las Olas Beach besuchen. Der Sand ist weich und weiß, das Wasser sauber und ruhig, so dass dies der perfekte Strand für Familien ist. Selbst die vorsichtigsten Schwimmer wagen sich in die warmen, klaren Wellen dieser Attraktion. Der Strand eignet sich zum Sonnenbaden, Schwimmen und Bodyboarding. Keine Sorge, wenn man keine Strandliegen oder Sonnenschirme dabei hat, denn für 20 Dollar kann man einen Schirm und für 12 Dollar einen Stuhl für den Tag ausleihen.Da der Las Olas Beach ziemlich beliebt ist, sollte man früh am Morgen herkommen, wenn man seine Ruhe haben will. Für Fans des großen Trubels ist hingegen der Nachmittag und frühe Abend der perfekte Zeitpunkt für einen Besuch. Am Wochenende geht es hier recht wild zu, denn rund um den Strand gibt es einige Bars.Mehr
#6

Sawgrass Recreation Park

star-4.5633
Mehrere 100.000ha morastiger, feuchter Sümpfe machen die Everglades in Florida zu einer undurchdringlichen Wildnis. Ein Besuch des Sawgrass Recreation Parks ermöglicht es Besuchern aber, in einem High-Speed Luftboot zu fahren und die Sümpfe zu durchstreifen, in denen einst Seminole Indianer hausten und wo heute noch vom Aussterben bedrohte Tierarten leben. Nur 30min von den Straßen von Fort Lauderdale entfernt, bietet der Sawgrass Recreation Park nicht nur aufregende Fahrten über das klare Wasser der Everglades, Besucher bekommen auch die Gelegenheit, Alligatoren und andere im Sumpf lebende Tiere wie Pythons, schwarze Leoparden und den gefährdeten Florida Panther in der Wildnis zu erleben. In den Sommermonaten eignen sich die Morgenstunden am besten für einen Besuch, da es nachmittags oft Winde und Gewitter in den Everglades gibt. Wer den besonderen Kick sucht, kann aber an den abendlichen Alligatorentouren teilnehmen, die an mehreren Abenden pro Woche stattfinden.Mehr
#7

Everglades Holiday Park - Attraktionen im Everglades Nationalpark

star-4.5950
Dieser 12qkm große Park trägt den Spitznamen "Tor zu den Everglades" und dient seit mehr als 30 Jahren zur Unterhaltung und Information der Besucher. Er ist besonders für seine geführten Fahrten mit dem Luftboot bekannt, sowie dafür, Heimat der Animal Planet's Gator Boy Show zu sein. Der Holiday Park ist eine klassische, wenn auch ein bisschen kitschige Einführung in die Everglades und ihre wilden Einwohner. Mit überdachten Luftbooten ist die Fahrt in die Everglades ziemlich zivilisert und es kann fast garantiert werden, dass man Alligatoren sieht, da die Guides ihre schuppigen Nachbarn schon von Weitem erkennen. Die Alligatoren "Wrestling" Show der Gator Boys ist beim Publikum sehr beliebt. Wer den Nervenkitzel liebt, kann sogar ein Foto von sich machen lassen, während man einen Alligator hochhält.Mehr
#8

Las Olas Boulevard

star-52’813
Der Las Olas Boulevard ist eine Haupteinkaufsstraße in Fort Lauderdale und beginnt schon am Strand mit seinen vielen teuren Geschäften, Restaurants und Galerien. Dies ist ein wunderschönes, mit Palmen gesäumtes Zentrum für Aktivitäten am Tag und Abend. Die zehn Häuserblocks, die vom Meer aus durch die Stadt verlaufen, sind mit alten Straßenlaternen, Olivenbäumen (mit glitzernden Lichtern am Abend) und einer mediterranen Architektur ausgestattet. Viele der besten Restaurants der Gegend liegen hier und bieten Gerichte unter freiem Himmel an.Shoppingfans können sich in über 65 Geschäften am Boulevard austoben und Kunstliebhaber genießen die vielen Museen und Galerien. Am Abend erwachen die unzähligen Bars und Restaurants zum Leben. Wer abends einfach einen schönen Spaziergang machen möchte, sollte sein Glück an der östlichen Seite des Boulevards mit seinen Kanälen und einigen der schönsten Häuser der Umgebung versuchen.Mehr
#9

Hugh Taylor Birch State Park

star-52’456
Der Hugh Taylor Birch State Park erstreckt sich über 73 Hektar in der Nähe der Strandpromenade von Fort Lauderdale und hat sich dennoch eine tropische Atmosphäre erhalten. Beginnen Sie Ihren Tag am Terramar Besucherzentrum, wo Sie durch Informationstafeln und Ausstellungen mehr über die Ökologie und Vergangenheit des Parks erfahren können. So erhalten Sie eine gute Informationsbasis für Ihren Ausflug in den Park und lernen, die Flora und Fauna besser zu verstehen.Was den Hugh Taylor Birch State Park so anziehend macht, sind die unzähligen Outdoor Aktivitäten. Auf gepflasterten Straßen kommen Radfahrer und Skater auf ihre Kosten und Naturpfade führen Wanderer durch die natürliche Schönheit der Gegend mit über 200 Pflanzenarten. Zum Kanu- und Kajakfahren steht eine Süßwasserlagune zur Verfügung. Und wer Angeln gehen möchte, kann dies in speziell ausgewiesenen Bereichen des Parks tun. Nehmen Sie auf jeden Fall eine Kamera mit, um die wilden Tiere zu fotografieren.Mehr
#10

Hollywood Beach

star-5171
Los Angeles ist nicht der einzige Ort mit einem berühmten Hollywood. In Florida ist Hollywood für seine herrliche Küste, lebhafte Promenaden und interessante Menschen bekannt. Bei einem Besuch der Gegend kann man es sich mit dem Handtuch auf dem weichen Sand des Hollywood Beach bequem machen oder ein Rad ausleihen und die Promenade an diesem herrlichen Strand entlangradeln.Die Promenade ist das bekannteste Merkmal von Hollywood Beach. Sie nennt sich Hollywood Beach Boardwalk und erstreckt sich mit ihren Backsteinen in verschiedenen Rottönen über vier Kilometer die Küste hinab. Spaziergänger, Jogger, Radfahrer und Rollschuhfahrer toben sich auf der Promenade in ihrer ganz eigenen Geschwindigkeit aus, nur wenige Meter vom weißen Sandstrand und dem blauen Meer dahinter entfernt. Unzählige Restaurants und einige familienfreundliche Parks sind ebenfalls am Hollywood Beach Boardwalk zu finden. Im Hollywood Beach Theatre finden regelmäßig kostenlose Konzerte statt.Mehr

Reiseideen

Wie man einen Tag in Fort Lauderdale verbringt

Wie man einen Tag in Fort Lauderdale verbringt

Everglades Tours von Fort Lauderdale

Everglades Tours von Fort Lauderdale

Wie man 3 Tage in Fort Lauderdale verbringt

Wie man 3 Tage in Fort Lauderdale verbringt

Top-Aktivitäten in Fort Lauderdale

Tagesausflug nach Key West

Tagesausflug nach Key West

star-3
69
Ab
$ 99.00 USD
Fort Lauderdale Segelcharter

Fort Lauderdale Segelcharter

star-5
190
Ab
$ 150.00 USD

"Go Miami"-Karte

star-4
39
Ab
$ 71.00 USD