Letzte Suchanfragen
Löschen

Indien Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Taj Mahal
star-5
22025
1’924 Touren und Aktivitäten

Das Taj Mahal gilt als eines der schönsten Gebäude der Welt und sicherlich als eines der berühmtesten Wahrzeichen Indiens. Es ist ein lebendiges Zeugnis der Grandiosität und Romantik. Die Struktur wurde von Mogulkaiser Shah Jahan in Erinnerung an seine Lieblingsfrau liebevoll aus weißem Marmor erbaut und mit Blumenschnitzereien und Edelsteineinlagen verziert, die in komplizierten Mustern angeordnet sind, die sowohl von außen als auch von innen bewundert werden können. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist ein Muss für jeden Reisenden nach Nordindien.

Mehr lesen
Parlamentsgebäude in Neu-Delhi (Sansad Bhavan)
star-5
3558
185 Touren und Aktivitäten

Das von den britischen Architekten Edwin Lutyens und Herbert Baker entworfene Parlamentsgebäude (Sansad Bhavan) ist ein markantes Sandsteingebäude und beherbergt beide Häuser des indischen Parlaments. Dieses runde Gebäude wurde von der Großen Stupa von Sanchi und dem Ashoka Chakra inspiriert - dem gleichen kreisförmigen Symbol, das sich in der Mitte der indischen Flagge befindet.

Mehr lesen
India Gate
star-5
5441
472 Touren und Aktivitäten

Das India Gate ist ein 42 Meter langes Kriegsdenkmal im Herzen von Neu-Delhi, das an den Pariser Arc de Triomphe erinnert. Das 1931 erbaute und vom britischen Architekten Sir Edwin Lutyens, dem Designer des größten Teils von Neu-Delhi, entworfene Gebäude ist ein Muss auf einer Delhi-Tour.

Mehr lesen
Qutb Minar
star-5
5473
560 Touren und Aktivitäten

Das Qutb Minar ist ein Backstein-Minarett, das 1193 von muslimischen Eroberern von Delhi erbaut wurde. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in Delhi. Mit einer Höhe von 73 Metern ist es auch eine beeindruckende technische Leistung - umso bemerkenswerter, als es so viele Jahrhunderte überlebt hat.

Mehr lesen
Tor von Indien
star-5
2178
26 Touren und Aktivitäten

Eine der bekanntesten Attraktionen Mumbais, das dreifach gewölbte Gateway of India, wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu Ehren des Besuchs von König George V. im Jahr 1911 erbaut. Dieses aus Basalt und Beton erbaute Denkmal wurde im indo-sarazenischen Stil erbaut verbindet traditionelle indische, viktorianische und mogulische Architekturelemente.

Mehr lesen
Elephanta-Höhlen
star-5
255
11 Touren und Aktivitäten

Die Elephanta-Höhlen gehören zu den schönsten, historisch bedeutendsten Attraktionen in Mumbai. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe befindet sich auf einer Insel vor der Küste und verfügt über mehrere Felsentempel und Statuen aus dem 7. Jahrhundert nach Christus, darunter eine berühmte Shiva-Statue in seiner dreiseitigen Form.

Mehr lesen
Rotes Fort (Lal Qila)
star-5
4261
313 Touren und Aktivitäten

Das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Rote Fort (Lal Qila) geht auf die Mitte des 17. Jahrhunderts zurück, als Mogulkaiser Shahjahan seine Basis von Agra nach Delhi verlegte. In den folgenden zwei Jahrhunderten diente dieser gigantische Sandsteinkomplex als königliche Residenz des Mogulreichs. Heute ist es eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt, die oft zusammen mit dem nahe gelegenen Chandni Chowk besucht wird.

Mehr lesen
Bangalore Palast
star-5
261
6 Touren und Aktivitäten

Der Bangalore Palace ist eines der beeindruckendsten Wahrzeichen der Stadt und eines der vielen Häuser der Familie Wadiyar, die jahrhundertelang einen Großteil Südindiens regierte. Teile dieses Palastes sind seit 2005 für die Öffentlichkeit zugänglich, obwohl einer der Wadiyars bis heute in einem privaten Flügel der gigantischen Struktur lebt.

Mehr lesen
Pichola-See
star-5
645
31 Touren und Aktivitäten

Der Süßwassersee Pichola wurde 1362, Jahrhunderte vor der Gründung von Udaipur, angelegt und ist von wunderschönen alten Palästen, Tempeln und Häusern umgeben, von denen viele Hunderte von Jahren zurückreichen. Der weiß getünchte Lake Palace, der sich auf einer Insel im nördlichen Teil des Sees befindet, ist heute ein Hotel der Luxus-Taj Group.

Mehr lesen
Jal Mahal (Wasserpalast)
star-5
5091
94 Touren und Aktivitäten

Der Jal Mahal (Wasserpalast) aus dem 18. Jahrhundert befindet sich mitten im Man Sagar See an der Straße zwischen Jaipur und Amber Fort (Amer Fort) und ist ein wunderschöner Palast aus rotem Sandstein, der nur mit dem Boot erreichbar ist. Obwohl derzeit für Besucher geschlossen, ist die traumhafte Struktur immer noch ein unglaublicher Anblick vom Ufer aus.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Indien

Udaipur Stadtpalast

Udaipur Stadtpalast

star-5
932
38 Touren und Aktivitäten

Der größte Palast in ganz Rajasthan, der Udaipur City Palace, der vom Udaipur-Gründer Maharana Udai Singh II erbaut wurde, liegt auf einem Hügel mit Blick auf die Stadt und den Pichola-See. Der Bau der aufwendig bearbeiteten Steinstruktur begann 1559 und dauerte über 450 Jahre, als aufeinanderfolgende Maharanas das Original ergänzten. Heute umfasst der gesamte Komplex insgesamt 11 Paläste, die durch labyrinthartige Durchgänge miteinander verbunden sind. Alle weisen angesichts der enormen Zeitspanne, in der sie errichtet wurden, eine überraschende Einheitlichkeit auf.

Der Hauptteil des Palastkomplexes dient heute als Stadtpalastmuseum und beherbergt eine Sammlung von Miniaturen, Keramik, Gemälden, Inlayglas, Antiquitäten und Emailarbeiten. Die Fenster im gesamten Palast bieten einen spektakulären Blick auf den Pichola-See, insbesondere bei normalem Wasserstand.

Planen Sie die Ankunft im Udaipur City Palace ein, wenn dieser morgens öffnet, wenn Sie vermeiden möchten, zwischen Busladungen von Touristen durch das Gelände getrieben zu werden. Machen Sie bei Sonnenuntergang eine Bootstour über den Pichola-See, um von weitem die beste Aussicht auf die Fassade des Palastes zu erhalten.

Mehr erfahren
Attari-Wagah-Grenze

Attari-Wagah-Grenze

star-5
100
8 Touren und Aktivitäten

Die Attari-Wagah-Grenze ist eine Kreuzung zwischen Indien und Pakistan, die für ihre Beating Retreat-Zeremonie bekannt ist, die jeden Abend stattfindet, wenn die Grenze geschlossen wird. Besuchen Sie uns am Ende des Tages, um zu sehen, wie die Wachen von beiden Seiten in aufwändigen Militärkostümen marschieren und vor überfüllten Menschenmengen über die Grenze treten.

Mehr erfahren
Lotus-Tempel (Bahá'í-Haus der Anbetung)

Lotus-Tempel (Bahá'í-Haus der Anbetung)

star-5
4588
258 Touren und Aktivitäten

Bekannt als der Lotus-Tempel für seine ungewöhnliche, 9-seitige Blumenform, ist das Delhi Bahá'í House of Worship eine der meistbesuchten architektonischen Stätten der Stadt, wenn nicht sogar auf dem Planeten. Diese beeindruckende Struktur besteht vollständig aus weißem Marmor, der aus Griechenland importiert wurde. Sie befindet sich in einem 10,5 Hektar großen Garten mit weitläufiger Landschaftsgestaltung und neun Teichen.

Mehr erfahren
Palast des Windes (Hawa Mahal)