Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Johannesburg

Aktivitäten in  Johannesburg

Willkommen in Johannesburg

Die größte Stadt Südafrikas, Johannesburg, beherbergt den wichtigsten internationalen Flughafen des Landes und dient häufig als Tor für die meisten Reisenden, die dieses südlichste Land Afrikas besuchen. Führungen bieten viel zu lernen über die oft turbulente Geschichte Südafrikas: Nehmen Sie an einer Geschichtsstunde im renommierten Apartheid Museum teil (gefolgt von einer Radtour durch die nahe gelegene Gemeinde Soweto); Besuchen Sie die ehemalige Zelle von Nelson Mandela im Old Fort-Gefängnis auf dem Constitution Hill. oder tauchen Sie im Museum Africa in die Kulturgeschichte von Johannesburg ein. Um einen atemberaubenden Blick auf das Stadtbild zu erhalten, begeben Sie sich auf das höchste Gebäude Afrikas, das Carlton Center. Oder unternehmen Sie eine Zeitreise zur UNESCO-geschützten Wiege der Menschheit, die nur 25 Kilometer von der Stadt entfernt liegt und mit einer ganztägigen Tour leicht zu erreichen ist. Besuchen Sie für einen aufregenden Tagesausflug den riesigen Krüger-Nationalpark für eine Safari-Tour auf der Suche nach einigen der „Big Five“ -Tiere Afrikas. Machen Sie anschließend einen Halt im nahe gelegenen Pretoria, um die berühmten Jacaranda-Bäume in voller Blüte zu sehen, und fahren Sie dann weiter zum Pilanesberg Game Reserve oder zum Sun City Resort. Johannesburg ist der ideale Ausgangspunkt für weitere Erkundungen im südlichen Afrika mit regelmäßigen Flügen nach Kapstadt, Durban und sogar Botswana.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Johannesburg

#1
Soweto

Soweto

star-51’375
Für die meisten ist Soweto (kurz für South West Townships) ein Synonym für Widerstand gegen die Apartheid, Südafrikas frühere Politik der Rassentrennung. Die komplexe Vergangenheit der Gemeinde zeigt sich in Sowetos bewegenden Museen, historischen Denkmälern und starken Traditionen.Mehr
#2
Apartheid Museum

Apartheid Museum

star-51’509
Das Apartheid Museum beschreibt die Ungerechtigkeit, Grausamkeit und Absurdität der Herrschaft der weißen Minderheit in Südafrika. Die Apartheid, die auf Afrikaans „Getrenntheit“ bedeutet, war von 1948 bis 1994 offiziell in Kraft, obwohl die Segregation seit der Gründung des Landes ein Eckpfeiler der südafrikanischen Politik war. Das Museum möchte Südafrika dabei helfen, seine bedrückende Vergangenheit zu überwinden und in die Zukunft zu blicken.Mehr
#3
Sonnenstadt

Sonnenstadt

star-5407
Sun City ist ein Resort- und Unterhaltungskomplex nordwestlich von Johannesburg. Der Resortkomplex ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Südafrikas und liegt günstig an der South African Garden Route und neben dem Pilanesberg National Park. Zu den Highlights von Sun City zählen ein Casino, ein Spa, ein Wasserpark und Golfplätze.Mehr
#4
Constitution Hill

Constitution Hill

star-5666
Vielleicht ist der Übergang Südafrikas zur Demokratie nirgends deutlicher zu erkennen als auf dem Constitution Hill. Über hundert Jahre lang fungierten die Gebäude hier als gefürchteter Gefängniskomplex, in dem alle, von gewöhnlichen Kriminellen bis zu den Aktivisten Mahatma Gandhi und Nelson Mandela, sogar Winston Churchill (kurz) während des Burenkrieges, lebten.Seit 2004 befindet sich an dieser Stelle das südafrikanische Verfassungsgericht, das teilweise aus Ziegeln eines der alten Gefängnisgebäude gebaut und mit leichteren zeitgenössischen Elementen ergänzt wurde. Besucher können das Gericht nach einer Führung durch Mandelas Zelle sowie einer Dauerausstellung sehen, die Gandhis Philosophie des gewaltfreien Protests gewidmet ist.Mehr
#5
Mandela Haus

Mandela Haus

star-51’323
Das Nelson Mandela National Museum (Mandela House) widmet sich der Erhaltung der Geschichte, des Erbes und des Erbes der Familie Mandela. Der frühere südafrikanische Präsident Nelson Mandela und seine Familie lebten von 1946 bis 1990 in diesem Haus in Johannesburg, bevor sie es dem Soweto Heritage Trust widmeten.Mehr
#6
Gold Reef City

Gold Reef City

star-4.5554
Der Gold Reef City-Komplex wurde an der Stelle einer alten Goldmine errichtet, und Besucher können immer noch in die Gruben hinabsteigen und sehen, wie das Edelmetall gewonnen wird. Wer auf der Suche nach seinem eigenen Glücksfall ist, sollte ins Casino gehen, wo rund um die Uhr Roulette, Baccarat, Black Jack sowie Spielautomaten angeboten werden. Erstmalige Flatterer und gehärtete Hochwalzen sind gut aufgehoben.Die Themenparkkomponente von Gold Reef City bietet Nervenkitzel für alle Altersgruppen, darunter Fahrten wie die Anacaonda, der Tower of Terror und eine Achterbahn, die auf ihrer aufregenden Reise einen großartigen Blick auf das Zentrum von Johannesburg bietet.Mehr
#7
Hartbeespoort Dam

Hartbeespoort Dam

star-5373
Der Hartbeespoort Dam wurde in den 1920er Jahren für Bewässerungszwecke erbaut und schuf einen Stausee und einen Erholungs-Hotspot, der jetzt Besucher in einen kleinen Ferienort lockt. Hartbeespoort liegt im Magaliesberg und bietet einen Rückzugsort in den Bergen mit malerischen Ausblicken und allem, von Kreuzfahrten bis zum Gleitschirmfliegen.Mehr
#8
Aha Lesedi Kulturdorf

Aha Lesedi Kulturdorf

star-598
Das Aha Lesedi, ein afrikanisches Lodge- und Kulturdorf, liegt zwischen felsigen Hügeln und Buschland außerhalb von Johannesburg und besteht aus traditionellen Gehöften. Es bietet die Möglichkeit, Menschen aus Zulu, Xhosa, Pedi, Ndebele und Basotho kennenzulernen. Lesedi spiegelt die Vielfalt der Ureinwohner Südafrikas mit Elementen aus vielen Stammeskulturen wider.Mehr
#9
Carlton Center

Carlton Center

star-5675
Johannesburg hat die meisten der höchsten Gebäude Afrikas, und das Gebäude, das seit fast vier Jahrzehnten den Titel des höchsten Bürogebäudes Afrikas trägt, ist das Carlton Center.Das Carlton Center ist eine Kombination aus Bürogebäude und Einkaufszentrum. Das 50-stöckige Gebäude befindet sich auf 732 Fuß, aber fast die Hälfte seiner Grundfläche befindet sich unter dem Boden - dort befindet sich der Großteil der Einkaufsmöglichkeiten in einem unterirdischen Einkaufszentrum, das eines der besten Einkaufsziele der Stadt ist. Bis 1997 war das Carlton Center über dieses unterirdische Einkaufszentrum mit dem luxuriösen Carlton Hotel verbunden.Die oberste Etage des Carlton Centers ist als "Top of Africa" bekannt und bietet einige der besten Aussichten auf Johannesburg.Mehr
#10
Johannesburg Zoo

Johannesburg Zoo

star-4.5550
Sie müssen nicht in die Großwildreservate gehen, um die erstaunliche Vielfalt der südafrikanischen Tierwelt zu sehen - alles ist im Johannesburg Zoo ausgestellt. Auf einem 54 Hektar großen Gelände finden Sie Hinweise auf ein aufgeklärtes zoologisches Programm mit majestätischen Löwen, verspielten Affen und markanten gehörnten Oryxen, die alle Raum zum Durchstreifen bieten.Außerdem finden Sie nicht heimische Tiere wie Eisbären, Sibirische Tiger und Kamele. Während Sie die grüne Weite eines der großen Außenbereiche von Jo'burg genießen, können Sie beobachten, wie Krokodile gefüttert werden, mit (nicht giftigen) Schlangen umgehen und einen echten Bauernhof besuchen.Mehr

Reiseideen

Wildlife Safari Tours ab Johannesburg

Wildlife Safari Tours ab Johannesburg

Wie man einen Tag in Johannesburg verbringt

Wie man einen Tag in Johannesburg verbringt

Wie man 2 Tage in Johannesburg verbringt

Wie man 2 Tage in Johannesburg verbringt

Top-Aktivitäten in Johannesburg

Ultimative ganztägige Pilanesberg-Nationalpark-Safari
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Halbe Tag Lion Park Tour

Halbe Tag Lion Park Tour

star-4.5
54
Ab
$ 99.88 USD
Soweto Halbtagestour

Soweto Halbtagestour

star-5
33
Ab
$ 70.66 USD
All inclusive - 3-tägige Krüger-Safari ab Johannesburg

Sonderangebot

All inclusive - 3-tägige Krüger-Safari ab Johannesburg

star-5
13
Ab
$ 902.59 USD
$ 1’002.87 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 100.28 USD
Johannesburg-Tagestour

Johannesburg-Tagestour

star-5
18
Ab
$ 93.14 USD
Ganztägige Pilanesberg National Park Safari

Sonderangebot

Ganztägige Pilanesberg National Park Safari

star-5
5
Ab
$ 168.61 USD
$ 224.82 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 56.21 USD
Hop-On Hop-Off-1- oder -2-Tagestour in Johannesburg Innenstadt
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Johannesburg

Zeitzone
SAST (UTC +2)

Das möchten Reisende auch wissen

What is Johannesburg famous for?

Johannesburg is famous for being the largest city in South Africa. Its nickname, the City of Gold, comes from its gold rush history — it was founded in 1886 after European settlers discovered gold. The city is also the financial, mining, and industrial heart of South Africa.

...Mehr
How can I spend a day in Johannesburg?

A 1-day trip to Johannesburg should include sights linked to Nelson Mandela to explore the city’s Apartheid history. Go for a guided tour of Soweto, visit the Apartheid Museum, and explore the Constitution Hill precinct. Also, don’t miss the city’s great food and street art scene in the Maboneng Precinct.

...Mehr
What is another name for Johannesburg?

Johannesburg is often shortened to Joburg; however, it’s got several other nicknames. It’s sometimes referred to as the City of Gold or eGoli, which translates as “the place of gold” in Zulu, due to its gold mining origins. Another popular nicknames that locals affectionately use is Jozi.

...Mehr
What language is spoken in Johannesburg?

There isn’t one dominant language in Johannesburg. Instead, all 11 of South Africa’s official languages are spoken. The most widely spoken language is Zulu, followed by Xhosa, Afrikaans, and English. Many South Africans are multilingual, and English is a common communication language that’s used in business, tourism, and the media.

...Mehr
What can couples do in Johannesburg?

Couples commonly stroll through Rosebank Precinct—a fashionable neighborhood with art galleries, coffee shops, bars, and vintage shops. If visiting Johannesburg on a Sunday, look out for the Market on Main in Maboneng. Or, walk the trails at Walter Sisulu National Botanical Garden—a perfect spot for a picnic.

...Mehr
Is Johannesburg dangerous for tourists?

Yes. Johannesburg can sometimes be dangerous for tourists, especially if you visit neighborhoods that are known for high levels of crime—such as Alexandra, Berea, Hillbrow, and Yeoville. However, these areas aren’t commonly visited by tourists, and main tourist areas are much safer. Traveling by Uber or car hire is recommended.

...Mehr