Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Koh Samui

Aktivitäten in  Koh Samui

Willkommen in Koh Samui

Mit seinen weißen Sandstränden, die von Kokospalmen gesäumt sind, privaten Strandresorts, die nur mit dem Boot erreichbar sind, und üppigen Regenwaldschwaden; Koh Samui kommt dem Paradies so nahe wie irgendwo in Thailand. Die Insel Samui liegt vor der Küste des Golfs von Thailand und ist mit der Fähre von Chumphon und Surat Thani aus erreichbar. Sie ist die größte des Chumphon-Archipels und steht nach Phuket an zweiter Stelle für den Titel der meistbesuchten Insel Thailands. An der Ostküste ist der Strand von Chaweng das Partyzentrum der Insel, gesäumt von Strandbars, Nachtclubs und 5-Sterne-Resorts, während Lamai Beach, Choeng Mon Beach und Bophut entspanntere Alternativen bieten. Abseits des Strandes gibt es viele dramatische Aussichtspunkte mit Höhepunkten wie dem Na Muang Wasserfall, den Hin Ta und Hin Yai Felsen und der schillernden Goldfassade des Big Buddha Tempels (Wat Phra Yai). Die Insel ist auch ein beliebtes Basislager für die Erkundung der umliegenden Inseln. Schnellboote pflügen die Route zwischen Koh Phangan, Gastgeber der berüchtigten Vollmondpartys Thailands, und Koh Tao, einem beliebten Tauch- und Schnorchelplatz. Vor der Westküste ist eine Seekajak- oder Schnorcheltour durch den Ang Thong National Marine Park - eine Ansammlung von mit Dschungel bewachsenen Inseln, umgeben von zerklüfteten Felsen, sandigen Buchten und einem Regenbogen aus Korallen - vielleicht die bezauberndste Option für einen Tagesausflug .

Top 8 Sehenswürdigkeiten in Koh Samui

#1

Koh Tan

star-5219
Im krassen Gegensatz zu seinem berühmten nördlichen Nachbarn zieht das winzige und verschlafene Koh Tan Besucher mit seinen leeren Stränden und Straßen an, die nur fünf Kilometer und eine 15-minütige Bootsfahrt von der Südspitze von Koh Samui entfernt liegen. Koh Tan (oder auch Koh Taen) wird aufgrund seiner vielen bunten, harten und weichen Korallen oft Koralleninsel genannt und dient als beliebtes Tagesausflugsziel für Schnorchel- und Kajaktouren im klaren Wasser an der Küste. Die Insel bietet zwar nicht dieselbe Meeresvielfalt wie andere abgelegene Orte, man kann aber trotzdem exzellent schnorcheln, es gibt relativ leere Strände und befahrbare Mangrovensümpfe ganz in der Nähe eines größeren Touristenorts. Große Beiboote fahren täglich her und halten in der Regel auch an anderen einzigartigen Korallenorten rund um die Insel.An Land erstreckt sich Koh Tan nur über knapp acht Quadratkilometer, außerdem leben hier gerade mal um die 30 Personen. Ihr rustikaler Lebensstil mit eingeschränkter Elektrizität bietet einen Einblick in das thailändische Inselleben vor nur ein paar Jahrzehnten.Mehr
#2

Ang Thong Nationalpark

star-4.5277
Eine Reise nach Koh Samui ist erst dann komplett, wenn man einen Tag auf dem Meer mit einem Abstecher auf die Inseln Ang Thong mit ihrem Marine Nationalpark verbracht hat. Ein Archipel aus 42 kleinen Inseln liegt mit hellen Kalksteinklippen, weißen Sandstränden, versteckten Lagunen und einer dichten Vegetation im Meer verstreut.Die Inseln sind sowohl vom Meer als auch vom Land aus ein wunderschöner Anblick und bieten Aktivitäten wie Schnorcheln und Tauchen, Picknicks am Strand und Wanderungen zu den Lagunen und Höhlen.Mehr
#3

Großmutter und Großvater Felsen (Hin Yai/Hin Ta)

star-4.5308
Die Großmutter und Großvater Felsen - oder Hin Yai/Hin Ta - sind felsige Auswüchse am Lamai Strand. Die Felsen wurden schon oft fotografiert und kommentiert und haben eine verblüffende Ähnlichkeit mit männlichen und weiblichen Genitalien.Die Formationen liegen vor einem herrlichen Strandabschnitt und formen bei Hochwasser ruhige Felsbecken.Mehr
#4

Na Muang Wasserfall

star-4.5303
An den Na Muang Wasserfällen wird man vom Klang des frischen Wassers empfangen, das eine Felsenklippe hinunter in den See stürzt.Die Wasserfälle, die inmitten der Berge im Zentrum der Insel liegen, sind in zwei Abschnitte unterteilt. Der untere Teil ist leicht zu Fuß zu erreichen, der höhere ist mit einer Wanderung oder per Elefantenritt zugänglich. Wer schwimmen gehen möchte, kann dies im unteren Abschnitt tun.Die Straße zu den unteren Fällen ist mit Essensständen und Souvenirverkäufern gepflastert. Elefanten werden für Ritte in die oberen Teile der Fälle angeboten.Mehr
#5

Big Buddha Tempel (Wat Phra Yai)

star-4.5251
Abgesehen von den Stränden gibt es in Koh Samui noch eine weitere große Attraktion, den goldenen Big Buddha Tempel, oder Wat Phra Yai, der über den roten Dächern an der Nordküste der Insel zu sehen ist.Die 12m hohe Buddha Statue ist schon aus Kilometern Entfernung sichtbar, man kann sie sogar vom Flugzeug aus sehen.Die Tempel, Geschäfte und Restaurants versammeln sich um den Fuß der Statue. Zeremonielle Treppen führen an ihre Spitze, von wo aus man einen tollen Blick auf die Insel hat.Mehr
#6

Aow Leuk

star-4.551
Reisende, die auf der Suche nach Ruhe und Einsamkeit auf Koh Tao sind, haben es auf einer der beliebtesten Inseln Thailands nicht unbedingt einfach. An der südöstlichen Seite der Insel zwischen dem Sai Daeng Strand im Norden und dem Tanote Strand im Süden liegt der 200 Meter lange Strand Aow Leuk. Dieser Sandabschnitt ist schwer zugänglich und aus diesem Grund wird er von den Touristenmassen verschont. Aow Leuk bietet kristallklares Wasser und die Ruhe und Idylle, die man braucht, um den Alltag zu vergessen und sich komplett zu erholen. Die Bucht ist flach und wird von dem für die Insel typischen, feinen, weißen Sand und großen Felsen umgeben. Aufgrund der geringen Tiefe ist dies ein geschützter Ort und ein toller Platz zum Schnorcheln und für Tauchübungen, bei denen man leuchtende Falterfische, Engelfische und Papageienfische zwischen den Korallen entdecken kann.Der Strand selbst ist stolz darauf, so sauber zu sein, deshalb ist es nicht erlaubt, hier ein Picknick zu veranstalten. Es gibt aber ein paar kleine, familienbetriebene Bungalows und ein Restaurant, so dass man sich über die nötigen Annehmlichkeiten keine Sorgen machen muss.Mehr
#7

Chaweng-Strand (Hat Chaweng)

star-4.510
Der Chaweng-Strand ist der beliebteste, längste und vielleicht schönste Strand auf Koh Samui. Klares blau-grünes Meer, Palmen, Korallenriffe und ein lebhaftes Nachtleben vereinen sich hier in Chaweng, dem zweitgrößten Knotenpunkt der Insel, zu einer entspannten Partyatmosphäre. Verkäufer bieten Getränke am Strand an und es gibt ein großes Wassersportangebot, von Windsurfen bis Wasserski. Tauchlehrer bieten Touren vom Chaweng-Strand an. Hier befinden sich auch die meisten Nachtclubs und Bars der Insel. In den Restaurants am Strand können sie mit den Füßen im Sand dinieren, während die Sonne über dem Meer untergeht.Mehr
#8

Lamai

star-3.59
Der Strand Lamai duelliert sich mit Chaweng um den Titel des schönsten Strands von Koh Samui, insbesondere an seinem südlichen Abschnitt mit nur wenigen Korallen. Lamai ist zwar nicht so entwickelt wie Chaweng, dafür aber ruhiger und entspannter, außerdem kann man hier das ganze Jahr über baden und die interessanten Formationen der Großmutter und Großvater Felsen bestaunen. Dies ist auch ein guter Ort, um nach Unterkünften in Resorts und leckeren Restaurants auf Koh Samui zu suchen.Mehr

Top-Aktivitäten in Koh Samui

Inselrundfahrt um Ko Samui

Inselrundfahrt um Ko Samui

star-3.5
66
Ab
$ 39.69 USD
ATV-Quad-Safari auf Koh Samui

ATV-Quad-Safari auf Koh Samui

star-4
21
Ab
$ 59.36 USD
Elefantenschutzgebiet in Koh Samui

Elefantenschutzgebiet in Koh Samui

star-5
6
Ab
$ 106.85 USD