Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Neapel

Aktivitäten in  Neapel

Willkommen in Neapel

Stellen Sie entlang des Tyrrhenischen Meeres mit Blick auf den Berg ein. Der Vesuv im Osten und die glitzernde Bucht von Neapel an der Küste. Neapel ist eine geschäftige, oft hektische Stadt, die als Haupttor nach Süditalien und zu einigen der schönsten Stranddestinationen des Landes dient. In der Nähe liegt Pompeji, die größte archäologische Stätte Europas. Die alte, von Lava gefangene Stadt kann auf einer Tagestour besichtigt werden, ebenso wie Herculaneum, eine andere Stadt, die vom Berg versteinert wurde. Vesuv. Die Schätze von Pompeji (einschließlich eines Bodenmosaiks mit einer Million Stück) und andere seltene Antiquitäten können im Nationalen Archäologischen Museum besichtigt werden, das bei einer Führung leicht zu besichtigen ist. Die farbenfrohen Badeorte der Amalfiküste - darunter Positano, Amalfi und Ravello - sind zwei bis vier Stunden mit dem Zug oder Bus entfernt. Die schönen Inseln Sorrent und das glamouröse Capri sind nur kurze 45-minütige Bootsfahrten vom Zentrum von Neapel über den Golf entfernt. Machen Sie einen Ausflug zur Insel Capri, um auf einer privaten Bootstour das leuchtende Licht der Blauen Grotte zu sehen. Verbringen Sie in Neapel selbst einen Nachmittag damit, Pizza zu probieren, die in der Stadt hergestellt wurde, in der sie entstanden ist, besuchen Sie historische Schlösser, besichtigen Sie die unterirdischen Ruinen der antiken griechischen und römischen Siedlungen und genießen Sie das ganze Jahr über Weihnachten in den bekannten Krippengeschäften von Neapel .

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Naples

#1

Vesuv

star-58’133
Der Vesuv, der einzige aktive Vulkan auf dem europäischen Festland, ist ganz besonders für seine Rolle bei der Zerstörung der Stadt Pompeji an einem schicksalsbehafteten Sommertag im Jahr 79 n. Chr. bekannt. Heute kann man den Nationalpark besuchen und sogar den Vulkan selbst besteigen und auf einer Höhe von 1,2 km einen Blick in den Krater werfen, aus dem Wolken aus Rauch des schlafenden, aber noch immer aktiven Vulkans emporsteigen. Ein weiterer unbezahlbarer Punkt auf der Fahrt zum Vulkan ist der Panoramablick vom Gipfel auf die Bucht von Neapel.Mehr
#2

Galleria Umberto I

star-4.52’718
Wenn Sie schon einmal im Zentrum von Mailand waren, haben Sie zweifelsohne die Galleria Emanuele II gesehen, die nicht nur eine der ältesten, sondern auch eine der schönsten Einkaufsgalerien der Welt ist. Es überrascht also kaum, dass man sich vom Mailänder Vorbild hat inspirieren lassen, als es darum ging, eine Einkaufspassage für Neapel zu entwerfen. Geht man durch die Galleria Umberto I, fühlt man sich einen Moment lang, als sei man plötzlich in Mailand gelandet.Der Bau der Galleria Umberto I begann 1887. Das Gebäude hat die Form eines Kreuzes und ist von einem Glasdach bedeckt. Wie die Galleria von Mailand verfügt auch jene in Neapel über eine Glaskuppel. Einer der Flügel führt auf die Via Toledo, eine der Hauptverkehrsadern der Stadt, während ein anderer zum Teatro San Carlo mündet.Mehr
#3

Cala di Mitigliano

star-5419
Cala di Mitigliano ist ein unberührter Strand an der Spitze der Sorrentine Halbinsel in Italien. Man erreicht ihn nur, indem man etwa 30 Minuten über einen steilen Pfad wandert, doch wenn man erstmal dort ist, wird man mit wunderschöner Landschaft und tollen Ausblicken auf Punta Campanella und die Insel Capri belohnt. Cala di Mitigliano liegt mit seinem Kieselstrand und kristallklaren Wasser in einer Bucht umgeben von steilen, vertikalen Felsen, die für einen besonders dramatischen Anblick sorgen.An der rechten Seite des Strands steht ein rundes Gebäude, das wie ein Turm aussieht und einst für die Kalkproduktion genutzt wurde. Es ist zwar nicht mehr in Benutzung, es prägt aber die Landschaft und steht als Erinnerung an die Geschichte der Gegend. In der Nähe gilt eine 15 Meter tiefe, runde Grotte als beliebter Ort zum Schnorcheln und Tauchen, wobei man diese nur bei ruhiger See und Ebbe erreichen kann.Mehr
#4

Piazza del Plebiscito

star-4.53’437
In einer Stadt, die so überwältigend sein kann wie Neapel, ist es angenehm, mit der Piazza del Plebiscito eine riesige öffentliche Fläche zu erblicken. Hierbei handelt es sich um einen der größten öffentlich zugänglichen Plätze Neapels. An das historische Zentrum der Stadt angrenzend, befindet sich die Piazza direkt neben der Bucht.Die Piazza sowie die im Westen angrenzende Kirche San Francesco di Paola wurden jeweils im frühen 19. Jahrhundert als Monumente zu Ehren Kaiser Napoleons entworfen, der der Schwager des damaligen Königs von Neapel war. Beide Bauwerke wurden jedoch erst 1816 fertiggestellt – Napoleon war also bereits ins Exil geschickt worden.Auf der anderen Seite der Piazza findet man den Palazzo Reale di Napoli, eine ehemalige Residenz der Bourbonen, die im 18. und 19. Jahrhundert hier regierten. Der Piazza zugewandt findet man Nischen, wo Statuen wichtiger Herrscher über das Königreich Neapel zu sehen sind.Mehr
#5

Das historische Zentrum Neapels

star-51’150
Neapel als Ganzes genießen – das geht nicht. Ab dem Moment, in dem man aus dem Zug steigt oder das Kreuzfahrtschiff verlässt ist diese Stadt laut und schnell und intensiv – der umliegende Ballungsraum erstreckt sich sogar bis in die Berge hinein (einer davon ist der berühmte Vulkan Vesuv). Wenn Sie jedoch über diese Reizüberflutung hinaussehen, werden Sie erkennen, weswegen das historische Zentrum von Neapel seit 1995 UNESCO Weltkulturerbe ist.Dieser Stadtkern Neapels, manchmal Centro Storico oder Antico Storico genannt, besteht aus mehr als zehn verschiedenen Stadtteilen, die, die Hügel hinab bis zum Hafen, immer spitzer zulaufen. Eine Wanderung durch diese Gegend ermöglicht es uns, in der Zeit zurück zu reisen – Neapel ist wie ein einziges großes Ausstellungsstück, das nie hinter roten Absperrungen versteckt wurde: jene Art von Museum, die den belohnt, der wirklich eintaucht.Mehr
#6

Duomo di San Gennaro

star-5803
Der Duomo di San Gennaro ist die wichtigste Kirche der Stadt. Diese wunderbare gotische Kathedrale wurde im 13. Jahrhundert erbaut und steht an der Stelle einer früheren Kirche, die etwa aus dem Jahr 570 datiert. Die Kathedrale ist Neapels Schutzpatron San Gennaro gewidmet, dessen Blut dreimal jährlich (erster Samstag im Mai, 19. September, 16. Dezember) in einer Phiole präsentiert wird. Verflüssigt es sich, ist alles gut. Tut es das jedoch nicht, wird um die Stadt gefürchtet. Zum Glück geht dieses Prozedere nahezu immer gut aus.Die Kathedrale hat exzellente Kunstwerke zu bieten, darunter Freskos oder auch Mosaike aus dem 4. Jahrhundert. Neben dem Duomo steht mit der Basilica Santa Restituta (4. Jahrhundert) die älteste Kapelle Neapels, die Säulen beinhaltet, die angeblich dem Apollotempel entstammen. Ebenfalls hier befindet sich eine interessante Ausgrabungsstätte, die die griechischen, römischen und christlichen Wurzeln der Stadt erforscht.Mehr
#7

San Gregorio Armeno

star-5445
In der Kirche San Gregorio Armeno ist ganzjährlich Weihnachten. Ihre fröhliche, farbenfrohe und manchmal etwas überfüllte Hauptattraktion bietet einen Platz zum Schlendern und zeigt die berühmten, von Einheimischen Presepe oder Presepio genannten, neapolitanischen Weihnachtskrippen und Krippenfiguren.Im 16. und 17. Jahrhundert zunächst in Klöstern ausgestellt, fanden Weihnachtskrippen später ihren Weg in die Wohnzimmer aristokratischer Häuser und wurden letztendlich eine Tradition für jedermann. Viele stellen ihre Krippen schon am 8. Dezember, dem Tag der unbefleckten Empfängnis, auf, fügen jedoch erst am 24. Dezember den neugeborenen Jesus hinzu. Die Darstellungen gehen oft über die üblichen Elemente hinaus und können das Leben einer ganzen Gemeinschaft oder eines ganzen Dorfes abbilden.Mehr
#8
#9

Castel Nuovo (Neue Burg) - Attraktionen in Neapel

star-4.5798
Das Castel Nuovo - besser bekannt als Maschio Angioino - sieht so aus, wie man sich eine Burg vorstellt, mit dunklem Stein, Türmen und Zinnen. Sie wurde zwischen 1279 und 1282 als neue königliche Residenz von Karl I von Anjou erbaut und gilt gerechterweise als eines der auffälligsten Gebäude Neapels. Allerdings wurde das meiste von dem, was man heute sieht, im 15. Jhd. von Alfonso V, König von Aragonien, erbaut und später renoviert. Im späten 15. Jhd. wurde Neapel von Spanien annektiert und die Burg zur Militärfestung umgestaltet. Karl III zog jedoch 1734 als König von Neapel ins Schloss ein und machte es somit erneut zum Königssitz. Heute befindet sich im Castel Nuovo - einst Schauplatz von Papstrücktritten, Festen mit Künstlern wie Giotto, Plutarch und Boccaccio und schweren Schlachten - ein Museum, in dem Fresken und Skulpturen aus dem 14. und 15. Jhd., Silber und Bronze und Gemälde von neapolitanischen Künstlern aus dem 17. bis 20. Jhd. ausgestellt werden.Mehr
#10

Piazza del Gesù Nuovo

star-5850
Die Chiesa del Gesù Nuovo im historischen Stadtzentrum ist eine interessante religiöse Sehenswürdigkeit in Neapel. Die spitze Steinfassade überblickt den weiten Piazza del Gesù Nuovo, ein beliebter Treffpunkt für Einheimische. Der Platz war einer der Haupteingänge in die Stadt; heute ist er aufgrund der beiden Kirchen und der Spitze im Zentrum bekannt. Die Chiesa del Gesù Nuovo aus dem 15. Jahrhundert hat eine beeindruckende Steinfassade, die das überladen dekorierte Innere verleumdet. Die Basilica di Santa Chiara aus dem 14. Jahrhundert ist ein Kloster, das auch ein archäologisches Museum beherbergt. Im Zentrum des Platzes steht eine verzierte Statue namens „Guglia dell`Immacolata“; sie wurde im 17. Jahrhundert in Auftrag gegeben, um die Jungfrau Maria um Schutz vor der Pest zu bitten.Mehr

Reiseideen

Top-Aktivitäten in Naples

Pompeji und Amalfiküste - Private Tour

Pompeji und Amalfiküste - Private Tour

star-4.5
47
Ab
$ 259.23 USD
Sorrent, Positano und Amalfi - Tagesausflug von Neapel aus

Sonderangebot

Sorrent, Positano und Amalfi - Tagesausflug von Neapel aus

star-4.5
381
Ab
$ 101.60 USD
$ 112.90 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 11.30 USD
Tägliche Pompeji- und Amalfiküsten-Tour ab Neapel

Sonderangebot

Tägliche Pompeji- und Amalfiküsten-Tour ab Neapel

star-4.5
504
Ab
$ 101.60 USD
$ 112.90 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 11.30 USD