Letzte Suchanfragen
Löschen

Nepal Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Thamel
star-5
1367
57 Touren und Aktivitäten

Thamel ist das schlagende Herz von Kathmandus Reiseszene. Wander- und Raftingunternehmen, Hotels, Restaurants, Cafés, Bars und Souvenirläden sind in den engen Gassen von Thamel vollgepackt. Während Thamel für den Rest von Kathmandu kaum typisch ist, ist es ein lebhafter Ort, um Zeit zu verbringen, und es ist praktisch, um Ihre Reisen durch Nepal zu planen.

Mehr lesen
Pashupatinath
star-5
1104
65 Touren und Aktivitäten

Pilger aus Nepal und Indien strömen zum Pashupatinath-Tempel, der heiligsten hinduistischen Stätte in Nepal. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist Lord Shiva gewidmet und befindet sich am Ufer des heiligen Flusses Bagmati. In Pashupatinath sterben auch viele Hindu-Nepalis und werden eingeäschert.

Mehr lesen
Boudhanath (Boudha Stupa)
star-5
1034
50 Touren und Aktivitäten

Boudhanath ist einer der größten buddhistischen Stupas der Welt und ein wichtiger Pilgerort in der Nähe von Kathmandu. Jeden Tag füllen Buddhisten den Platz, um Weihrauch anzuzünden, Gebetsmühlen zu drehen undKora - Umrundungen im Uhrzeigersinn - um das Denkmal herum durchzuführen. Nach dem Erdbeben von 2015 wieder aufgebaut, ist die Stupa eine der unumgänglichsten Attraktionen Nepals.

Mehr lesen
Kathmandu Durbar Square (Basantapur)
star-5
1187
78 Touren und Aktivitäten

Das Herz von Kathmandu, der Kathmandu Durbar Square (Basantapur), ist ein lebendiger öffentlicher Platz, der einst die königliche Residenz des Königreichs Kathmandu war. Es verfügt über eine der weltweit höchsten Konzentrationen an gut erhaltenen alten Gebäuden, was zu einem atemberaubenden Freilichtmuseum führt. Obwohl der Platz während der Erdbeben 2015 beschädigt wurde, gibt es immer noch eine Reihe von architektonischen Juwelen zu sehen.

Mehr lesen
Sagarmatha Nationalpark
star-5
2368
39 Touren und Aktivitäten

Sagarmatha ist der nepalesische Name für den Mount Everest, und im Sagarmatha-Nationalpark befindet sich der höchste Berg der Welt. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe ist voller Naturwunder: andere hohe Berge, Wanderwege, vielfältige Wildtiere und Sherpa-Kultur. Es ist Nepals beliebtestes Trekkingziel.

Mehr lesen
Swayambhunath (Affentempel)
star-5
878
50 Touren und Aktivitäten

Der älteste Schreinkomplex im Kathmandu-Tal, der Swayambhunath-Tempel (manchmal auch Affentempel genannt), soll vor über 2.000 Jahren erbaut worden sein. Swayambhunath befindet sich auf einer Wendeltreppe und bietet einen der besten Panoramablicke der Stadt. Der Komplex, der mehrere Schreine und eine Stupa enthält, gilt sowohl für Buddhisten als auch für Hindus als heilig.

Mehr lesen
Bhaktapur
star-5
591
36 Touren und Aktivitäten

Bhaktapur, einst der Machtort des mittelalterlichen Kathmandu-Tals, wird als die am besten erhaltene Stadt Nepals ausgezeichnet. Das Erdbeben von 2015 forderte viele historische Gebäude, aber das einst blühende Königreich ist immer noch voller Charme der alten Welt. Der Durbar Square, ein UNESCO-Weltkulturerbe und Herz der Stadt, ist einen Besuch wert.

Mehr lesen
Patan (Lalitpur)
star-5
139

Patan, auch Lalitpur genannt, war einst ein von Kathmandu getrenntes Königreich mit eigenen Königen, Kulturen und Traditionen. Jetzt ist es im Wesentlichen der südliche Teil der Stadt Kathmandu. Mit seiner starken Newari-Kultur, exquisiten Tempeln und lebendigen Handwerkstraditionen ist es ein beliebtes Tagesausflugziel für Reisende nach Kathmandu.

Mehr lesen
Namche Basar
star-5
1968
42 Touren und Aktivitäten

Der Namche-Basar ist eine kleine, geschäftige Marktstadt hoch im Himalaya. Es befindet sich seit vielen Jahrhunderten auf Handelsrouten nach Tibet und ist heute ein wichtiger Haltepunkt für Wanderungen in der Everest-Region (Khumbu). Da es sich auf 3.440 Metern befindet, halten Wanderer und Kletterer in Namche an, um sich zu akklimatisieren, bevor sie höher in die Berge fahren.

Mehr lesen
Changu Narayan
star-5
401
5 Touren und Aktivitäten

Der Changu Narayan Tempel gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es ist dem hinduistischen Gott Vishnu gewidmet und gilt als der älteste Tempel in Nepal. Teile davon stammen aus dem dritten Jahrhundert, aber der größte Teil der Struktur und ihrer Dekoration stammt aus dem vierten bis 18. Jahrhundert. Es ist nicht überfüllt und ein schönes Ziel von Bhaktapur.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Nepal

Shivapuri Nagarjun Nationalpark

Shivapuri Nagarjun Nationalpark

star-5
96
4 Touren und Aktivitäten

Der Shivapuri Nagarjun National Park befindet sich im Norden des Kathmandu-Tals und bietet die Möglichkeit, die Natur in der Nähe der Stadt zu genießen. Es gibt viele Wander- und Mountainbike-Strecken durch den Park, und an einem klaren Tag können Besucher schneebedeckte Berge im Norden sehen. Es ist ein großartiger Ort, um schnell aus Kathmandu zu fliehen oder eine längere Wanderung zu unternehmen.

Mehr erfahren
Garten der Träume

Garten der Träume

star-5
130
6 Touren und Aktivitäten

Mitten im staubigen, verkehrsberuhigten Zentrum von Kathmandu liegt der neoklassizistische Garten der Träume. Der Garten und die Pavillons wurden in den 1920er Jahren als private Gärten angelegt. Jetzt sind sie für die Öffentlichkeit zugänglich und bilden einen friedlichen Kontrast zu den belebten Straßen draußen.

Mehr erfahren
Sundarijal

Sundarijal

star-5
14
3 Touren und Aktivitäten

Sundarijal ist ein Dorf in der Gemeinde Gokarneshwar nördlich von Kathmandu und am Rande des Shivapuri-Nationalparks. Sundarijal bedeutet "schönes Wasser" und die Gegend ist bekannt für ihre Wasserfälle. Viele Besucher kommen nach Sundarijal, während sie in der Region Shivapuri wandern und Mountainbiken.

Mehr erfahren
Asan Markt

Asan Markt

star-5
42
6 Touren und Aktivitäten

Das Asan-Marktgebiet ist einer der ältesten Teile von Kathmandu. Es befindet sich seit Jahrhunderten an der Kreuzung der Handelswege durch den Himalaya und ist immer noch ein geschäftiger, blühender und kulturell faszinierender Teil der Innenstadt.

Mehr erfahren
Krishna Tempel (Krishna Mandir)

Krishna Tempel (Krishna Mandir)

star-5
17

Patans Krishna-Tempel (Krishna Mandir) ist einer der schönsten Tempel in Kathmandu. Im Gegensatz zu den meisten Tempeln in Nepal, die normalerweise aus geschnitztem Holz und Ziegeln bestehen, besteht Krishna aus fein verarbeitetem Stein. Es wurde 1637 erbaut und befindet sich inmitten des Patan Durbar Square. Es ist ein Höhepunkt eines Besuchs in Patan.

Mehr erfahren
Dakshinkali Tempel

Dakshinkali Tempel

star-5
4
1 Tour und Aktivität

Der Dakshinkali-Tempel, 22 Kilometer südlich des Zentrums von Kathmandu und am Rande des Kathmandu-Tals gelegen, ist ein heiliger Hindu-Tempel, der für eine Sache berühmt ist. Zweimal in der Woche werden hier männliche Ziegen und Hähne der Göttin Kali geopfert, die angeblich nach Blut hungert. Besucher können diese Veranstaltung im Tempel in den Hügeln verfolgen.

Mehr erfahren
Budhanilkantha

Budhanilkantha

star-4.5
19

Budhanilkantha ist eine kleine Stadt am nördlichen Rand des Kathmandu-Tals und berühmt für den Budhanilkantha-Tempel. Auf dem Tempelgelände befindet sich eine 5 Meter lange Vishnu-Statue aus liegendem Stein, umgeben von Wasser und Steinschlangen. Es ist die größte Steinstatue in Nepal und ungewöhnlich, weil der Gott sich hinlegt.

Mehr erfahren
Hanuman Dhoka

Hanuman Dhoka

star-5
38
3 Touren und Aktivitäten

Hanuman Dhoka ist Kathmandus königlicher Palast, einst der Sitz der Macht für das Königreich. Es beherbergt die königlichen Höfe der Malla- und Shah-Dynastien und wurde im vierten und achten Jahrhundert erbaut. Es ist ein wichtiger Teil des UNESCO-geschützten Durbar-Platzes (oder „Palastes“) in Kathmandu. Obwohl es beim Erdbeben 2015 beschädigt wurde, bleibt es ein Muss.

Mehr erfahren
Trisuli River (Trishuli River)

Trisuli River (Trishuli River)

star-5
49
1 Tour und Aktivität

Der Trisuli-Fluss (Trishuli-Fluss) beginnt in den Bergen Tibets und verläuft parallel zum Ost-West-Prithvi-Highway zwischen Kathmandu und Pokhara, bevor er nach Süden in den Narayani-Fluss mündet. Es ist ein beliebtes Ziel für Wildwassersparren, insbesondere die Strecke zwischen Charaudi und Mugling, wo es viele Lager am Fluss gibt.

Mehr erfahren
Nagi Gompa (Nangkyi Gompa)

Nagi Gompa (Nangkyi Gompa)

star-4.5
79
2 Touren und Aktivitäten

Das Nagi Gompa (Nangkyi Gompa) ist ein tibetisch-buddhistisches Kloster im Shivapuri-Nationalpark am nördlichen Rand des Kathmandu-Tals. Es ist die Heimat von mehr als 100 Nonnen, was in einer Region mit vielen Klöstern für Männer selten ist. Besucher sind willkommen und viele Reisende halten hier an, während sie im Park wandern.

Mehr erfahren
Nuwakot Palace Complex (Nuwakot Durbar)

Nuwakot Palace Complex (Nuwakot Durbar)

Das Bergdorf Nuwakot beherbergt das Nuwakot Fort, eine schöne und historisch bedeutende Festung und ein Palast aus dem Jahr 1768. Während das Fort die Hauptattraktion der Region ist, kommen Besucher auch in charmante Boutique-Hotels oder Gastfamilien und wandern in den bewaldeten Hügeln das Dorf. Nuwakot ist ein ideales Ziel für einen ruhigen Kurzurlaub von 2 oder 3 Nächten in Kathmandu.

Mehr erfahren
Freak Street (Jhochhen Tole)

Freak Street (Jhochhen Tole)

star-5
23

Die Freak Street - oder Jhochhen Tole - erhielt ihren englischsprachigen Namen vom „verrückten“ Auftreten der Hippies, die in den 1960er und 1970er Jahren hier rumhingen, als Kathmandu eine Station auf dem „Hippie Trail“ war. Nur einen kurzen Spaziergang vom Kathmandu Durbar Square entfernt, bewahrt dieser legendäre Ort nur einen Schatten seiner Vergangenheit, aber Reisende kommen immer noch, um ihn sich anzusehen.

Mehr erfahren
Rudra Varna Mahavihar (Goldener Tempel)

Rudra Varna Mahavihar (Goldener Tempel)

Das Rudra Varna Mahavihar befindet sich im historischen Viertel Patan, nur einen kurzen Spaziergang durch enge Gassen vom Patan Durbar Square entfernt. Es gilt als das älteste Kloster in Patan. Teile stammen aus dem 13. Jahrhundert, obwohl der größte Teil der Struktur nicht ganz so alt ist. Es ist ein friedlicher und beeindruckender Ort, den Sie bei einem Spaziergang durch Patan besuchen können.

Mehr erfahren
Annapurna-Gebirge (Annapurna-Massiv)

Annapurna-Gebirge (Annapurna-Massiv)

star-5
593
19 Touren und Aktivitäten

Das Annapurna-Gebirge (Annapurna-Massiv) befindet sich im Himalaya in Nepal und besteht aus mehreren Gipfeln, von denen der höchste eine Höhe von über 8.000 Metern erreicht. Die Berge und die sie umgebenden Regionen sind durch das Annapurna Conservation Area geschützt, das größte Naturschutzgebiet in Nepal.

Die Region ist natürlich ein beliebtes Gebiet für Trekking; Der Annapurna Circuit Trek umrundet die Annapurna Range, bietet einen atemberaubenden Blick auf den Himalaya und führt entlang des Weges durch heiße Quellen, Rhododendronwälder und winzige Weiler. Der Annapurna Sanctuary Trek führt zum Annapurna Base Camp, und es gibt auch eine Reihe kleinerer und etwas weniger anspruchsvoller Wanderwege.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973