Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Phoenix

Aktivitäten in  Phoenix

Willkommen in Phoenix

Der helle Himmel und die warmen Temperaturen von Phoenix ziehen wintermüde Reisende in diese sonnenverwöhnte Ecke mit dem Spitznamen “Tal der Sonne“. Phoenix, die Hauptstadt von Arizona, beherbergt eine Vielzahl von Kulturinstitutionen. Nehmen Sie an einer kleinen Gruppe oder einer privaten Tour teil, um das Phoenix Art Museum, das Heard Museum und das einzigartige Museum für Musikinstrumente zu erleben. Oder folgen Sie Ihrem Führer zum Botanischen Garten der Wüste, der die reichhaltige Flora des Südwestens zeigt, die in dem heißen, trockenen Klima gedeiht. Schauen Sie sich zahlreiche Golfplätze und Baseballstadien an, die als Baseball-Spring-Trainingseinrichtungen dienen und die Heimat der Arizona Diamondbacks sind. Feinschmecker werden viel zu lieben finden: Buchen Sie eine kulinarische Tour, die mit südwestlichen Gerichten sowie Wein- und Bierverkostungen verführt. Entdecken Sie außerhalb der Metropole die trockene, raue Wüstenlandschaft auf einer Geländewagen-Tour, einer Wanderung auf einem der vielen Wanderwege oder einem Ausritt zu Pferd. Oder greifen Sie bei einer Fahrt mit dem Heißluftballon über die Sonora-Wüste bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang mit einem Schuss Champagner in den Himmel. Phoenix ist ein großartiger Ausgangspunkt für Streifzüge durch die bemalte Wüste des Grand Canyon. Oder wagen Sie sich nach Norden, wie Sedona mit seinen prächtigen Red Rocks und den nahe gelegenen indianischen Ruinen.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Phoenix

#1
Camelback Mountain

Camelback Mountain

star-4.51’940
Der Camelback Mountain ist im größten Teil von Phoenix sichtbar und erhebt sich 824 Meter über der Sonora-Wüste. Die Formation aus rotem Sandstein hat ihren Namen von der Ähnlichkeit mit einem ruhenden Kamel und ist einer der beliebtesten Orte der U-Bahn zum Wandern, Klettern und für andere Outdoor-Abenteuer.Mehr
#2
Altstadt von Scottsdale

Altstadt von Scottsdale

star-5615
Old Town Scottsdale zählt zu den Top-Einzelhandelsdestinationen im Südwesten, insbesondere für Käufer, die Kunst und Schmuck aus dem Südwesten und den amerikanischen Ureinwohnern suchen. In der Umgebung befinden sich auch das Museum für zeitgenössische Kunst, das Museum des Westens und das Scottsdale Historical Museum.Mehr
#3
Grand Canyon Nationalpark

Grand Canyon Nationalpark

star-5889
Der Grand Canyon ist ein demütiger Beweis für die Kraft der Natur. Dieses vom mächtigen Colorado River geschnitzte Wunder im Nordwesten von Arizona ist 444 Kilometer lang und mehr als 1,6 Kilometer tief. Kein Wunder, dass der Grand Canyon National Park mit über 6 Millionen Besuchern pro Jahr eine der beliebtesten Attraktionen Amerikas ist.Mehr
#4
Tonto National Forest

Tonto National Forest

star-52’338
Der Tonto National Forest ist mit einer Fläche von 1.214.057 Hektar der fünftgrößte Wald des Landes. Die Höhe reicht von 396 bis 2.408 Metern (1.300 bis 7.900 Fuß) und ermöglicht eine vielfältige Flora, Fauna und Landschaft. Während Sie in einem Teil des Waldes eine mit Kakteen gefüllte Wüste finden, wandern Sie in einem anderen Teil durch einen schroffen Berg voller Kiefern. Sie finden auch schöne Seestrände für friedliche Entspannung und Wassersport.Der Hauptgrund, warum Menschen den Tonto National Forest besuchen, ist die Erholung im Freien. Es gibt acht Wildnisgebiete im Tonto National Forest, darunter Four Peaks Wilderness, Hell's Gate Wilderness, Mazatzal Wilderness, Salome Wilderness, Fossil Creek Wild- und Landschaftsgebiet, Salt River Canyon Wilderness, Sierra Ancha Wilderness und Superstition Wilderness. Jedes davon bietet seine eigenen einzigartigen Erlebnisse. Während das Four Peaks Wilderness Area für sein Wahrzeichen von Four Peaks und 16 ausgewiesene Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 64 Kilometern bekannt ist, sind erfahrene Wildwassersparren in der Salt River Canyon Wilderness unterwegs.Mehr
#5
Aberglauben Berge

Aberglauben Berge

star-5112
Das Tost National Forest in Zentral-Arizona - nur eine Stunde von Phoenix entfernt - befindet sich in der 64.750 Hektar großen Superstition Mountain Range, einer der besten Wander-, Kletter- und Outdoor-Attraktionen des Bundesstaates, insbesondere für diejenigen, die ein echtes Gespür dafür haben Abenteuer. Einige beliebte Wanderungen in den Superstition Mountains sind Miner's Needle, Weaver's Needle, Cave Trail und Peralta Canyon Trail (Peralta Canyon Area) sowie Treasure Loop Trail, Siphon Draw Trail und The Hand (Lost Dutchman Area). Diejenigen, die die jenseitige Wüstenlandschaft genießen möchten, werden die Hoodoos und geschwungenen Canyons des Berges lieben, die durch Vulkanausbrüche vor über 15 Millionen Jahren entstanden sind.Superstition Mountains ist ein passender Name für das Sortiment, da es eine Reihe von Legenden beherbergt. Seine Geschichte reicht 9.000 Jahre zurück, mit einigen seiner vielen Einwohner, darunter die Apache-Indianer, spanische Entdecker, mexikanische Goldminenarbeiter und amerikanische Fallensteller. Eine Geschichte handelt von der „Goldmine des verlorenen Holländers“ über einen Mann namens Jacob Waltz (auch bekannt als der verlorene Holländer), der angeblich wusste, wo sich die reichste Mine der Welt befand - irgendwo in den Aberglaubenbergen - und das Geheimnis auch nach seinem Tod geheim hielt Außerdem glaubten die Apache-Indianer, dass es ein Loch im Berg gab, das zur Hölle führte.Eine interessante Attraktion ist das Superstition Mountain Museum in Apache Junction, in dem Besucher Artefakte, historische Schätze und Folkloreobjekte aus den Superstition Mountains und der Umgebung besichtigen können. Dort finden Sie auch die Elvis Memorial Chapel, eine Kapelle und ein Filmmuseum, in dem Filme aus Apacheland gezeigt werden. Das Museum ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet (außer Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr). Der Eintritt beträgt 5 USD pro Erwachsenem, 4 USD für Senioren ab 55 Jahren und kostenlos für Jugendliche bis 17 Jahre mit einem bezahlten Erwachsenen.Mehr
#6
Sonora-Wüste

Sonora-Wüste

star-5342
Entfliehen Sie dem Alltag in der atemberaubenden Sonora-Wüste, einer 260.000 Quadratkilometer großen Region, die sich über Arizona, Kalifornien und Teile Mexikos erstreckt. Obwohl es die heißeste von vier Wüsten in Nordamerika ist, beherbergen die beiden Regenzeiten einzigartige Tiere und Pflanzen, einschließlich der einzigen verbleibenden Jaguarpopulation in den Vereinigten Staaten.Mehr
#7
Montezuma Castle National Monument

Montezuma Castle National Monument

star-5429
Das 1000 Jahre alte Montezuma Castle, eine der am besten erhaltenen Ruinen Nordamerikas, war einst die Heimat alter Bauern, die als Sinagua-Indianer bekannt waren. Obwohl die majestätischen Ruinen den Titel „Burg“ erhielten, handelte es sich tatsächlich um ein Mehrfamilienhaus auf einer Klippe. 1906 wurde der Ort zu einem der ersten nationalen Denkmäler der Vereinigten Staaten erklärt.Mehr
#8
Apache Trail

Apache Trail

star-5206
Ursprünglich als Kupferhandelsroute gebaut, führt der Apache Trail Reisende nun an steilen Wüstenbergen, Klippenwohnungen, Seeufern, erodierten Canyons und alten Bergbaustädten vorbei. Diese malerische Straße schlängelt sich 193 Kilometer durch die Superstition Mountains von Arizona, vom Stadtrand von Phoenix bis zum riesigen Theodore Roosevelt Lake.Mehr
#9
Tuzigoot National Monument

Tuzigoot National Monument

star-544
Das Tuzigoot National Monument besteht aus den Überresten eines Pueblo-Gebäudes auf einem Hügel außerhalb von Clarkdale, Arizona.Die Gebäude des Dorfes Tuzigoot wurden von den Menschen in Sinagua zwischen 1000 und 1400 n. Chr. Erbaut und bewohnt. Einige Gebäude sind zwei- oder dreistöckig. Die Ruinen bedecken 42 Morgen, und Sie können Markhäuser (über Leitern durch in das Dach geschnittene Türen betreten) und Petroglyphen sehen. Es gibt andere Ruinen von Sinagua in der Gegend, aber dies ist die größte. Im Besucherzentrum sind Artefakte aus den Ausgrabungen des Tuzigoot-Geländes ausgestellt.Der Name "Tuzigoot" ist ein Apache-Wort, und die Stätte wurde von einem Apachen benannt, der in den 1930er Jahren Mitglied der archäologischen Ausgrabungsmannschaft war, als die Stätte gefunden wurde. Der Name bedeutet "krummes Wasser" und bezieht sich auf einen nahe gelegenen Fluss.Mehr
#10
McDowell Sonoran Preserve

McDowell Sonoran Preserve

star-5154
Wenn es ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten gibt, ist McDowell Sonoran Preserve genau das Richtige. Mit mehr als 30.000 Hektar, einschließlich der McDowell Mountains, können Besucher wandern, Fahrrad fahren oder sogar klettern.Bei mehr als 120 Meilen Wanderwegen kann es schwierig sein, den richtigen Weg zu finden. Fragen Sie daher die Experten. Die meisten McDowell Sonoran Conservancy Pathfinders sind morgens auf dem Brown's Ranch Trailhead, dem Gateway Trailhead, dem Lost Dog Wash Trailhead, dem Sunrise Trailhead und dem Tom's Thumb Trailhead im Einsatz. Pfadfinder haben alle Arten von Informationen und Vorschlägen, um einen unterhaltsamen und sicheren Tag auf den Trails zu gewährleisten.Fit Familien werden es genießen, wie der Familienpass alle zusammenhält. Schnitzeljagden nach Tierspuren, Felsen und anderen Naturattraktionen bieten Inspiration für stundenlanges Erkunden. Wenn Sie fünf Preserve-Trailheads besuchen (Gateway, Lost Dog, Sunrise, Tom's Thumb und Browns Ranch) und Ihren Reisepass abstempeln lassen, gewinnen Sie ein Preserve-Bandana.Mehr

Reiseideen

Wie man die Hitze in Phoenix besiegt

Wie man die Hitze in Phoenix besiegt

Wie man 3 Tage in Phoenix verbringt

Wie man 3 Tage in Phoenix verbringt

Grand Canyon Touren ab Phoenix

Grand Canyon Touren ab Phoenix

Top-Aktivitäten in Phoenix

Centipede Tour - Geführte Wüstentour durch Arizona mit dem ATV
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Phoenix im Heißluftballon am Morgen

Phoenix im Heißluftballon am Morgen

star-5
1323
Ab
$ 199.00 USD
Apache Trail und Dolly-Dampfschiff-Tour

Apache Trail und Dolly-Dampfschiff-Tour

star-4.5
76
Ab
$ 154.00 USD
Salt River Kajak Ausflug

Salt River Kajak Ausflug

star-5
1011
Ab
$ 54.21 USD
2-stündige geführte Wüstentour durch Arizona im Teryx-Quad
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Maßgeschneiderter Tagesausflug zum Grand Canyon
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Sonnenaufgang Heißluftballon Fahrt in Phoenix mit Frühstück
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Grand Canyon-Abenteuer und Skywalk am Westrand (ADV)
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Tagesausflug nach Sedona ab Phoenix
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Tagesausflug nach Sedona ab Phoenix

star-5
36
Ab
$ 215.00 USD
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Phoenix

Währung
US Dollar ($)
Zeitzone
MST (UTC -7)
Landesvorwahl
+1
Sprache(n)
English

Das möchten Reisende auch wissen

What is Phoenix known for?

Phoenix is known for its year-round sunny weather, expansive desert landscapes, and baseball spring training headquarters. A hub for outdoor enthusiasts, Phoenix makes a great base for exploring the Sonoran Desert and landmarks like Camelback Mountain. Culture seekers can get their fill at Heritage Square or nearby Scottsdale.

...Mehr
What to do when it's hot in Phoenix?

When temps rise past the triple digits in Phoenix, stay cool at some of the city’s indoor attractions, like the Arizona Science Center or Phoenix Art Museum. Take the kids to the SEA LIFE® Aquarium or LEGOLAND® Discovery Center, or head to nearby Scottsdale for air-conditioned shopping at Fashion Square mall.

...Mehr
Is Phoenix worth visiting?

Yes. Phoenix is a popular destination for outdoor adventurers and visitors seeking refuge from cold winter climates, though summers can be scorching. It's at the doorstep of the Sonoran Desert and Tonto National Forest for easy access to hiking, mountain biking, and ATV tours.

...Mehr
What is there to do in Phoenix for a day?

If you have just one day in Phoenix, explore local history at the Arizona Capitol Museum, or enjoy a meal in style at historic estates like the Wrigley Mansion and Arizona Biltmore. Get outdoors with a hike up Camelback Mountain or along the scenic Apache Trail in the Superstition Mountains.

...Mehr
What activities do people do in Arizona?

Wide-open desert landscapes like the Sonoran Desert and Monument Valley make Arizona a popular destination for hiking, mountain biking, scenic drives, and ATV tours. A rim walk along the Grand Canyon is a must for first-time visitors, while stylish Sedona and Scottsdale are havens for shopping, dining, and wellness.

...Mehr
What is the number 1 attraction in Arizona?

Drawing more than 6 million visitors annually, the Grand Canyon is Arizona's top attraction. Carved over millions of years by the Colorado River, this natural wonder is a staggering gorge that runs a mile (1.6 km) deep into the desert’s sandstone bluffs.

...Mehr