Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Québec

Aktivitäten in  Québec

Willkommen in Québec

Quebec City liegt am südlichen Ende der kanadischen Provinz Quebec, 252 Kilometer nordöstlich von Montreal - seinem geschäftigeren und auffälligeren Cousin. Diese zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Stadt beherbergt gepflasterte Gassen, elegante Bistros, Stadthäuser aus dem 18. Jahrhundert und hübsche Plätze. Sie verfügt über eine reiche Geschichte, viel Charakter und eine stolze französische Identität. Besucher, die wenig Zeit haben, können die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in ein oder zwei Tagen mit einem Hop-On-Hop-Off-Bus oder einer geführten Wanderung besichtigen, um alle Highlights mühelos zu erreichen. Aber diejenigen, die in der Lage sind zu verweilen, können einen echten Geschmack des kolonialen Kanadas erleben - und dies ist eine Stadt, die am besten langsam geschätzt wird. Die Altstadt erstreckt sich von den Klippen des Cap Diamant bis zu den Ufern des St. Lawrence River und lockt Besucher zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Citadelle von Quebec, den nationalen Befestigungsanlagen von Quebec und der Kirche Notre-Dame-des-Victoires. Die Stadt kommt im Sommer voll zur Geltung und bietet eine ganze Reihe schillernder Shows und Festivals, um Einheimische und Besucher gleichermaßen zu unterhalten. Und abseits der Straßen der Stadt führen Walbeobachtungskreuzfahrten die Besucher in die Saguenay-St. Lawrence Marine Park, Radtouren entlang des Ufers des St. Lawrence River, halbtägige Ausflüge zu den beeindruckenden Montmorency Falls und Wanderungen führen in den wunderschönen Canyon Sainte-Anne, wo Wasserfälle und wunderschöne Landschaften auf Sie warten.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Québec

#1
Altes Quebec (Vieux-Québec)

Altes Quebec (Vieux-Québec)

star-4.56’147
Mit seinen engen, gepflasterten Straßen und historischen Häusern und Denkmälern aus dem 17. und 18. Jahrhundert gibt es in Kanada keinen Ort, der sich so anfühlt wie das alte Quebec (Vieux-Québec). Als einzige existierende befestigte Stadt nördlich von Mexiko ist sie voller lebendiger Geschichte, reicher Quebecois-Kultur und Charme im europäischen Stil. Das historische Viertel der Altstadt von Quebec - ein UNESCO-Weltkulturerbe - ist in Quebec City ein Muss.Mehr
#2
Park Montmorency Falls (Parc de la Chute-Montmorency)

Park Montmorency Falls (Parc de la Chute-Montmorency)

star-53’813
Höher als die Niagarafälle sind die beeindruckenden Montmorency Falls 83 Meter hoch und bilden das Herzstück des Montmorency Falls Park (Parc de la Chute-Montmorency). Der Ort ist ein ganzjähriges Ziel für Besucher von Quebec City und Montreal und bietet eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten und den atemberaubenden Blick auf die Wasserfälle, die sich an der Mündung des Montmorency River bilden und über eine Klippe in den St. Lawrence River fallen .Mehr
#3
Königlicher Platz von Quebec (Place-Royale)

Königlicher Platz von Quebec (Place-Royale)

star-55’447
Der Lauf der Jahrhunderte hatte nur geringe Auswirkungen auf den Royal Square (Place-Royale) in Quebec, einen Platz aus dem 17. Jahrhundert, der seit der Gründung der Stadt durch Samuel de Champlain im Jahr 1608 im Zentrum des Lebens in Quebec City steht. Die Notre-Dame-des- Hier steht noch die Victoires Church, die älteste Steinkirche Nordamerikas, und in der Nähe ist das Wandgemälde Fresque des Québécois zu sehen.Mehr
#4
Petit Champlain District (Quartier Petit Champlain)

Petit Champlain District (Quartier Petit Champlain)

star-4.54’666
Das Petit Champlain District (Quartier Petit Champlain), eines der am besten erhaltenen historischen Viertel von Quebec City, verfügt über gepflasterte Straßen mit Straßencafés, Kunstgalerien, Boutiquen und europäischem Ambiente. Die älteste Treppe der Stadt, die Breakneck-Treppe (L'Escalier Casse-Cou), führt von diesem Viertel zur Côte de la Montagne.Mehr
#5
Dufferin Terrasse (Terrasse Dufferin)

Dufferin Terrasse (Terrasse Dufferin)

star-53’521
Die Dufferin Terrace (Terrasse Dufferin) verläuft neben dem berühmten Château Frontenac in Quebec City und ist eine breite Promenade mit Blick auf die Stadt und den St. Lawrence River. Im Sommer beherbergen Pavillons entlang der Promenade Straßenkünstler und Musiker, während im Winter die beliebte Rodelbahn Les Glissades de la Terrasse Einheimische und Besucher gleichermaßen anzieht.Mehr
#6
Ebenen Abrahams (Plaines d'Abraham)

Ebenen Abrahams (Plaines d'Abraham)

star-4.52’918
Als Teil des Battlefields Park war die Grasfläche der Ebenen Abrahams (Plaines d'Abraham) 1759 Schauplatz eines großen militärischen Zusammenstoßes, der zur britischen Übernahme von Neu-Frankreich führte - eine Schlacht, die in den Ebenen gut dokumentiert ist des Abraham Museums. Der Park ist ein Spielplatz im Freien für Einwohner von Quebec City, die hierher kommen, um spazieren zu gehen, Rad zu fahren, zu joggen, Schlitten zu fahren und Langlauf zu betreiben.Mehr
#7
Basilika-Kathedrale Notre-Dame de Québec

Basilika-Kathedrale Notre-Dame de Québec

star-53’097
Die älteste christliche Gemeinde nördlich von Mexiko, die grandiose Kathedrale Notre-Dame de Québec, wurde 1647 als viel bescheidenere Kirche gegründet, aber mehrmals beschädigt und wieder aufgebaut - zuletzt in den 1920er Jahren nach einem verheerenden Brand. Die Basilika ist ein Muss für alle, die sich für Architektur, Kunst und Geschichte interessieren.Mehr
#8
Zitadelle von Quebec (Citadelle de Quebec)

Zitadelle von Quebec (Citadelle de Quebec)

star-5586
Die riesige sternförmige Zitadelle von Quebec (Citadelle de Quebec) ist die größte Militärfestung in Nordamerika, die noch immer von Truppen besetzt ist. Die von den Franzosen in den 1750er Jahren begonnene Festung wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von den Briten fertiggestellt, sah jedoch nie eine Aktion. Heute ist hier Kanadas französischsprachiges Royal 22nd Regiment (Royal 22e Régiment) stationiert.Mehr
#9
Heiligtum von Saint-Anne-de-Beaupré (Sanctuaire de Sainte-Anne-de-Beaupré)

Heiligtum von Saint-Anne-de-Beaupré (Sanctuaire de Sainte-Anne-de-Beaupré)

star-51’122
Das Heiligtum von Saint-Anne-de-Beaupré (Sanctuaire de Sainte-Anne-de-Beaupré) ist eines der meistbesuchten Heiligtümer Kanadas und zieht jedes Jahr mehr als eine Million Pilger an. Obwohl die Ursprünge des Schreins bis ins 17. Jahrhundert zurückreichen, ist die heutige kolossale Basilika mit zwei Türmen, die das bescheidene Dorf, in dem sie liegt, in den Schatten stellt, viel neuer und wurde erst 1934 eröffnet.Mehr
#10
Befestigungen der Quebec National Historic Site

Befestigungen der Quebec National Historic Site

star-4.52’009
Diese historischen Mauern, die das alte Quebec umgeben, sind das Verteidigungssystem der einzigen überlebenden Stadtmauer in Nordamerika. Ursprünglich von den Franzosen entwickelt, um sie vor den Briten zu schützen, und später von den Briten, um sie vor den Amerikanern zu schützen, sind die restaurierten Befestigungen von Quebec heute eine nationale historische Stätte.Mehr

Reiseideen

So verbringen Sie einen Tag in Quebec City

So verbringen Sie einen Tag in Quebec City

Aktivitäten in Quebec City in diesem Winter

Aktivitäten in Quebec City in diesem Winter

Food Lover's Guide für Quebec City

Food Lover's Guide für Quebec City

Top-Aktivitäten in Québec

Stadtspaziergang durch Québec

Stadtspaziergang durch Québec

star-5
1487
Ab
$ 25.39 USD
Insel von Orleans Essen und Trinken Tour
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Kombinierte historische und kulinarische Tour durch die Altstadt von Québec
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Elektrofahrrad-Tour durch Québec

Elektrofahrrad-Tour durch Québec

star-5
50
Ab
$ 103.18 USD
Private Tour: Spaziergang durch Québec
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Weinprobe auf der Ile d'Orleans
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Weinprobe auf der Ile d'Orleans

star-4.5
39
Ab
$ 77.41 USD
Kleingruppenausflug zu den Wasserfällen von Quebec City und Montmorency
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Private geführte Quebec City Walking Tour

Sonderangebot

Private geführte Quebec City Walking Tour

star-5
14
Ab
$ 70.06 USD
$ 77.85 USD  Ersparnisse in Höhe von $ 7.79 USD
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Québec

When to visit

Quebec City may be known for its snowfall, but that doesn’t mean you should avoid a winter visit. From December through February, the city turns into a frosty wonderland, with the annual Winter Carnival and the arrival of public toboggan slides and ice hotels. Summer is also a busy time for festive events, including the National Quebec Festival and Quebec City Pride.

Zeitzone
EDT (UTC -5)