Letzte Suchanfragen
Löschen
Fraser Island
Fraser Island

Fraser Island

Zwischen der Sunshine Coast und Hervey Bay, südlich des Great Barrier Reef, liegt Fraser Island, ein UNESCO-Weltkulturerbe und einer der beliebtesten Strandurlaube in Queensland. Mit einer Länge von 122 Kilometern ist es die größte Sandinsel der Welt, bedeckt mit Stränden, weitläufigen Dünen und dichtem Regenwald.

Mehr erfahren
75 Mile Beach, Fraser Island, 4581

Die Grundlagen

Fraser Island 4WD-Touren sind die beliebteste Aktivitätsoption auf der Insel, während eine Tagestour den 75 Mile Beach, den Lake McKenzie, die Champagne Pools, den Coloured Sands und den Eli Creek hervorhebt. Eine zweitägige Fraser Island-Tour umfasst eine Wanderung durch den Cooloola-Nationalpark, einen Campingausflug im Kingfisher Bay Resort oder eine Kreuzfahrt auf dem Süßwassersee. Eine mehrtägige Tour kombiniert Fraser Island-Touren mit nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten wie Rainbow Beach, dem Great Sandy National Park oder dem Great Barrier Reef.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Fraser Island verfügt über weiche Sandstraßen, die nur mit dem Geländewagen erreichbar sind. Alle Fahrzeuge, die auf die Insel gebracht und dort gefahren werden, benötigen eine Sondergenehmigung.

  • Bringen Sie Badeanzug, Handtuch und Sonnenschutz mit - die meisten Touren bieten Möglichkeiten zum Schwimmen oder Schnorcheln.

  • Schwimmen Sie nur in ausgewiesenen Bereichen, um gefährliche Springfluten und Haie zu vermeiden.

  • Fraser Island verfügt über eine begrenzte Mobilfunk- und WLAN-Abdeckung, außer in einigen Hotels und Resorts.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Fraser Island liegt etwa 257 Kilometer oder eine 3-stündige Fahrt entlang des Bruce Highway von Brisbane entfernt. Fährverbindungen von River Heads (20 Minuten südlich von Hervey Bay) landen am Wanggoolba Creek oder im Kingfisher Bay Resort an der zentralen Westküste der Insel oder von Inskip Point (nördlich von Rainbow Beach) nach Hook Point an der Südküste der Insel. Der nächstgelegene Flughafen ist Hervey Bay, während Brisbane den nächstgelegenen internationalen Flughafen beherbergt.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Fraser Island ist das ganze Jahr über sonnig und im Sommer (Dezember bis Februar) am geschäftigsten und heißesten. Dies ist auch die Regenzeit, in der es häufig regnet. Der Winter mit Temperaturen zwischen 10 und 20 ° C ist ideal zum Wandern und für Aktivitäten im Freien. Besuchen Sie von Juli bis Anfang November Walbeobachtungstouren, Juli und August zum Angeln oder die Frühlings- und Sommermonate für Vogelbeobachtungstouren.

Alle anzeigen

Aktivitäten im Freien auf Fraser Island

Schwimmen und schnorcheln Sie an den Stränden von Fraser Island und genießen Sie Wassersportarten wie Jetski, Wasserski, Kajakfahren und Tauchen. Abenteuerlustige können Fallschirmspringen, Tubing entlang des Eli Creek oder Angeln rund um Indian Head oder den Steg des Kingfisher Bay Resort versuchen. Wanderer können den 90 Kilometer langen Fraser Island Great Walk bewältigen, durch den Pile Valley Rainforest wandern oder den Burrum Coast National Park erkunden, während Naturliebhaber an einer Küste Delfine, Dugongs (ein Meeressäugetier) und Buckelwale beobachten können Kreuzfahrt.

Alle anzeigen