Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in San Juan

Aktivitäten in  San Juan

Willkommen in San Juan

Inselliebhaber, Naturliebhaber und Geschichtsinteressierte strömen gleichermaßen in den tropischen Regenwald von San Juan, das türkisfarbene Wasser und das spanische historische Kolonialviertel aus dem 16. Jahrhundert - ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Nähe der puertoricanischen Hauptstadt zum El Yunque National Forest macht es einfach, in die üppige Wildnis zu entkommen, zu Wasserfällen zu wandern oder mit einer Seilrutsche durch die Luft zu fliegen. Wenn Sie nur Zeit für ein episches Abenteuer haben, machen Sie eine Kajaktour durch Laguna Grande, bei der Sie das natürliche Phänomen von Millionen von biolumineszierenden Mikroorganismen bestaunen können, die nach Einbruch der Dunkelheit im Wasser leuchten. Verpassen Sie nicht einen Besuch in der Rumbrennerei Casa Bacardi.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in San Juan

#1
Laguna Grande

Laguna Grande

star-4.51’418
Tagsüber sieht die Laguna Grande in Fajardo aus wie andere Buchten entlang der tropischen puertoricanischen Küste. Bei Einbruch der Dunkelheit leuchtet die biolumineszierende Lagune dank Pyrodinium bahamense, mikroskopisch kleinem Plankton, das in den flachen karibischen Gewässern gedeiht und bei Störungen leuchtet, fluoreszierend.Mehr
#2
Alter San Juan

Alter San Juan

star-54’739
Die Kopfsteinpflasterstraßen in Puerto Ricos Altstadt von San Juan, gesäumt von bunten spanischen Kolonialhäusern, eignen sich für zielloses, aber inspiriertes Wandern, aber lassen Sie sich nicht an den Hauptattraktionen des Viertels vorbei. Von den zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Festungen Castillo San Felipe del Morro (El Morro) und Castillo San Cristobal bis hin zu Restaurants, die Teller mit aromatischem Reis und gebratenen Kochbananen servieren, verzaubert Old San Juan Reisende auf Schritt und Tritt.Mehr
#3
El Yunque Nationalpark

El Yunque Nationalpark

star-55’028
Der El Yunque National Park ist der einzige tropische Regenwald unter dem Schutz des US Forest Service und gleichzeitig das größte Naturschutzgebiet im dicht besiedelten Puerto Rico. Der Standort befindet sich im nebligen Luquillo-Gebirge, wo das ganze Jahr über Niederschläge für üppige, grüne Landschaften und eine gesunde Vielfalt an Tierarten sorgen. Dazu gehören Mungos, nicht giftige Schlangen, der seltene puertoricanische Papagei und der Coqui-Frosch, dessen charakteristisches Krächzen den Soundtrack von El Yunque liefert.Mehr
#4
Luquillo Beach

Luquillo Beach

star-5701
Der Luquillo Beach (Playa Luquillo) in Puerto Rico, auch bekannt als Balneario Monserrate, ist ein ruhiger Halbmond, der für seine Kokospalmen und den langen, weißen Sandstrand berühmt ist. Das ruhige Wasser gilt als einer der besten öffentlichen Strände der Insel und eignet sich perfekt zum Schwimmen, Waten, Kajakfahren und für andere Wassersportarten.Mehr
#5
Kathedrale von San Juan (Kathedrale von San Juan Bautista)

Kathedrale von San Juan (Kathedrale von San Juan Bautista)

star-53’147
Erbaut im Jahre 1521, Kathedrale von San Juan (Catedral de San Juan Bautista) ist einer der Höhepunkte der Altstadt von San Juan. Dieses Wahrzeichen im Herzen der Altstadt von San Juan ist die zweitälteste Kathedrale Amerikas und bietet eine beeindruckende Auswahl an religiösen und historischen Artefakten. Die Kirche ist noch in Betrieb und die Gottesdienste finden die ganze Woche über statt.Mehr
#6
Castillo San Felipe del Morro

Castillo San Felipe del Morro

star-51’974
Nördlich der Altstadt von San Juan, innerhalb der National Historic Site von San Juan, befindet sich das Castillo San Felipe del Morro aus dem 16. Jahrhundert. Die Festung, ein UNESCO-Weltkulturerbe an der nordwestlichen Spitze der Insel San Juan, bewachte den Atlantik und schützte die Altstadt von San Juan und die Bucht von San Juan jahrhundertelang vor ankommenden Feinden.Mehr
#7
La Fortaleza (Die Festung)

La Fortaleza (Die Festung)

star-52’210
Der blau-weiße Santa Catalina-Palast (Palacio de Santa Catalina), auch bekannt als La Fortaleza (Die Festung), ist die offizielle Residenz des Gouverneurs von Puerto Rico. Das UNESCO-Weltkulturerbe befindet sich in der Altstadt von San Juan und befindet sich an einer Stelle, die lange Zeit eine der umstrittensten strategischen Positionen in der Karibik war.Mehr
#8
San Juan Bay

San Juan Bay

star-51’182
Die Bucht von San Juan befindet sich im Herzen der Stadt San Juan, mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, Stadtteilen und Attraktionen am Ufer. Die bekanntesten Stellen in der Bucht sind die beiden Festungen, die sich an der Mündung der Bucht gegenüberstehen. Auf der Ostseite befindet sich El Morro, flankiert von den 500 Jahre alten Kopfsteinpflasterstraßen der Altstadt von San Juan. Auf der anderen Seite des Nationalparks Islas de Cabras befindet sich das Fort San Juan de la Cruz. Beide gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe, aber Besucher können nur um die Außenmauern des Forts San Juan de la Cruz herumgehen, da das Innere für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Etwas südlich der Isla de Cabras finden Sie eine weitere Ikone von Puerto Rico mit Blick auf die Bucht - das Bacardi Rum Visitor Center, in dem Sie eine Tour machen und eine Rumverkostung genießen können.Mehr
#9
Paseo de la Princesa

Paseo de la Princesa

star-53’630
Der Paseo de la Princesa liegt etwas außerhalb der Stadtmauer südlich der Altstadt von San Juan und ist einer der angenehmsten und beliebtesten Wanderwege der Stadt. Die schöne Fußgängerpromenade aus dem Jahr 1853 ist gesäumt von Bäumen, antiken Straßenlaternen, Bänken, Gärten, Skulpturen und Springbrunnen und bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht von San Juan.Mehr
#10
Icacos Island (Cayo Icacos)

Icacos Island (Cayo Icacos)

star-52’130
Die Insel Icacos (Cayo Icacos), eine kleine, unbewohnte Insel, die nur eine 15-minütige Bootsfahrt von der puertoricanischen Stadt Fajardo entfernt liegt, gehört zum Naturschutzgebiet Cordillera Keys (Reserva Natural los Cayos de la Cordillera). Die weißen Sandstrände, das unberührte Wasser und die farbenfrohen Riffe machen es zu einem beliebten Ausflugsziel zum Schnorcheln und Tauchen.Mehr

Reiseideen

Wie man San Juan als ersten Timer angeht

Wie man San Juan als ersten Timer angeht

Wie man 2 Tage in San Juan verbringt

Wie man 2 Tage in San Juan verbringt

Top-Aktivitäten in San Juan

Culebra - Tagesausflug mit dem Katamaran von Fajardo
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Geführte Schnorcheltour

Geführte Schnorcheltour

star-4.5
456
Ab
$ 59.00 USD
San Juan Quad-Abenteuer

San Juan Quad-Abenteuer

star-4.5
138
Ab
$ 159.00 USD
Gastro-Rundgang durch Old San Juan

Gastro-Rundgang durch Old San Juan

star-5
2263
Ab
$ 147.00 USD
1 Stunde ATV Erfahrung
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

1 Stunde ATV Erfahrung

star-4
5
Ab
$ 150.00 USD
Rundgang durch Old San Juan

Rundgang durch Old San Juan

star-5
697
Ab
$ 41.03 USD
Malerische Reittour ab San Juan
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Malerische Reittour ab San Juan

star-4.5
46
Ab
$ 139.00 USD
Sunset Sail von San Juan Historical Bay

Sunset Sail von San Juan Historical Bay

star-4.5
219
Ab
$ 93.00 USD

All about San Juan

When to visit

Winter in San Juan means warm temperatures, dry weather, and tons of events including the Puerto Rico Heritage Artisans Fair and San Sebastián Street Festival. Be sure to book ahead if you want to enjoy Puerto Rico’s peak season, when snowbirds flock to the island. Crowds typically die down by April, but pleasant weather remains, making spring a great alternative.