Letzte Suchanfragen
Löschen

Südafrika Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Robben Island
star-5
722
23 Touren und Aktivitäten

1964 wurde ein Anti-Apartheid-Revolutionär namens Nelson Mandela verhaftet und auf die südafrikanische Robben Island westlich von Kapstadt gebracht. Er würde die nächsten 18 Jahre in einer 8x7-Fuß-Zelle eingesperrt verbringen, zu harter Arbeit gezwungen sein und nur einen Besucher pro Jahr zulassen. Trotzdem wurde Mandela der erste schwarze Präsident seines Landes, ein Friedensnobelpreisträger, und weltweit bekannt für seine bedeutenden Beiträge zu Menschenrechten und sozialer Gerechtigkeit.

Robben Island - wo der größte Teil von Mandelas 27-jähriger Haftstrafe verbüßt wurde - war fast 300 Jahre lang ein Ort der Isolation, in dem viele politische Gefangene untergebracht waren und sowohl als Irrenanstalt als auch als Leprakolonie diente. Die Insel ist bis heute ein greifbares Symbol für politische Freiheit und eine Erinnerung an den schwierigen Weg zur südafrikanischen Demokratie. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie dieses UNESCO-Weltkulturerbe besuchen können.

Mehr lesen
Soweto
star-5
1459
14 Touren und Aktivitäten

Für die meisten ist Soweto (kurz für South West Townships) ein Synonym für Widerstand gegen die Apartheid, Südafrikas frühere Politik der Rassentrennung. Die komplexe Vergangenheit der Gemeinde zeigt sich in Sowetos bewegenden Museen, historischen Denkmälern und starken Traditionen.

Mehr lesen
Naturschutzgebiet Kap der Guten Hoffnung
star-5
3836
17 Touren und Aktivitäten

Das Naturschutzgebiet am Kap der Guten Hoffnung ist mit seinen riesigen Klippen, Buchten, Stränden und Tälern einer der landschaftlich schönsten Orte in Südafrika. Ein Ausflug nach Cape Point und in das Reservat, das zum Table Mountain National Park gehört, ist ein Muss, wenn Sie Kapstadt besuchen.

Mehr lesen
Malaiisches Viertel (Bo-Kaap)
star-5
2112
19 Touren und Aktivitäten

Das malaiische Viertel (Bo-Kaap) ist gesäumt von farbenfrohen Häusern und lebhaften Straßen und ebenso lebendig wie kulturell reich. Die historische Nachbarschaft, etwas außerhalb von Kapstadt an den Flanken des Signal Hill gelegen, ist ein dynamischer Schmelztiegel, der eine der ersten südafrikanischen Siedlungen befreiter Sklaven und muslimischer Einwanderer war.

Mehr lesen
Cape Point
star-5
2773
53 Touren und Aktivitäten

Panoramablick auf das Meer, hoch aufragende Klippen und 100 Jahre alte Leuchttürme definieren Cape Point an der Spitze der südafrikanischen Kaphalbinsel. Das Reservat befindet sich in der Cape Floral Region (UNESCO-Weltkulturerbe) und im Tafelberg-Nationalpark und ist ein Paradies zum Wandern, Beobachten von Wildtieren und Fotografieren.

Mehr lesen
Boulders Beach
star-5
4359
33 Touren und Aktivitäten

Boulders Beach ist einer der schönsten Strände der Kaphalbinsel mit unberührtem weißem Sand und ruhigem türkisfarbenem Wasser, das von riesigen Granitblöcken umgeben ist. Der etwas außerhalb von Simon's Town gelegene Strand ist als Teil des Tafelberg-Nationalparks geschützt und für seine afrikanische Pinguinkolonie bekannt.

Mehr lesen
Chapman's Peak Drive
star-5
3602
28 Touren und Aktivitäten

Chapman's Peak ist ein Berg auf der Kaphalbinsel mit einer 8,8 Kilometer langen Straße, die als eine der landschaftlich schönsten Straßen der Welt gilt. Die Straße windet sich von Hout Bay nach Noordhoek und klammert sich fast den ganzen Weg an den steilen Berg. Die 114 Kurven dieser Straße sind in Kapstadt ein Muss.

Mehr lesen
Tafelberg und Seilbahn
star-5
162
2 Touren und Aktivitäten

Der Tafelberg ist ein Muss für alle Besucher Kapstadts. Der Panoramablick von der Spitze des 1.086 Meter hohen Gipfels ist einen Aufstieg wert - obwohl Sie dank der zwei Seilbahnen des Berges, auf denen jeweils ein rotierendes Auto Passagiere zum Gipfel bringt, nicht ins Schwitzen kommen müssen . Oben angekommen zeigen eine Reihe von Wanderwegen die geografischen Merkmale des Tafelberg-Nationalparks, während Draufgänger ihre Fähigkeiten durch Abseilen von der oberen Kabelstation testen können.

Mehr lesen
Tafelberg-Nationalpark
star-5
2766
46 Touren und Aktivitäten

Das markante Plateau des Tafelbergs ist die Kulisse für die ikonische Aussicht auf Kapstadt, aber das ist erst der Anfang seines gleichnamigen Nationalparks. Das UNESCO-Weltkulturerbe erstreckt sich über die gesamte Länge der Kaphalbinsel und beherbergt Wanderwege, eine vielfältige Flora und Fauna sowie natürlich die berühmtesten Ausblicke auf die Küste und die Berge Südafrikas.

Mehr lesen
Apartheid Museum
star-5
1560
9 Touren und Aktivitäten

Das Apartheid Museum beschreibt die Ungerechtigkeit, Grausamkeit und Absurdität der Herrschaft der weißen Minderheit in Südafrika. Die Apartheid, die auf Afrikaans „Getrenntheit“ bedeutet, war von 1948 bis 1994 offiziell in Kraft, obwohl die Segregation seit der Gründung des Landes ein Eckpfeiler der südafrikanischen Politik war. Das Museum möchte Südafrika dabei helfen, seine bedrückende Vergangenheit zu überwinden und in die Zukunft zu blicken.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Südafrika

Kragga Kamma Game Park

Kragga Kamma Game Park

star-4.5
33

In den Wäldern und Wiesen des Kragga Kamma Game Park am Stadtrand von Port Elizabeth können sich weiße Nashörner, Giraffen, Büffel und andere südafrikanische Wildtiere frei bewegen. Holen Sie sich das klassische Safari-Erlebnis, während Sie die Pirschfahrten, Picknickplätze, das Restaurant und die Übernachtungsmöglichkeiten des Parks genießen.

Mehr erfahren
Sonnenstadt

Sonnenstadt

star-5
433
8 Touren und Aktivitäten

Sun City ist ein Resort- und Unterhaltungskomplex nordwestlich von Johannesburg. Der Resortkomplex ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Südafrikas und liegt günstig an der South African Garden Route und neben dem Pilanesberg National Park. Zu den Highlights von Sun City zählen ein Casino, ein Spa, ein Wasserpark und Golfplätze.

Mehr erfahren
Voortrekker-Denkmal

Voortrekker-Denkmal

star-5
99
6 Touren und Aktivitäten

Das Voitrekker-Denkmal aus Granit thront 60 Meter über Pretoria. Das Denkmal wurde zu Ehren des Great Trek erbaut - eines Exodus aus dem 19. Jahrhundert von der damals von Großbritannien regierten Kapkolonie nach Zentral-Südafrika. Das Denkmal zeigt die tückische Reise in der Halle der Helden, und ein leeres Grab repräsentiert das Leben, das auf der Wanderung verloren gegangen ist.

Mehr erfahren
Victoria und Alfred Waterfront (V & A Waterfront)

Victoria und Alfred Waterfront (V & A Waterfront)

star-5
220
7 Touren und Aktivitäten

Die Victoria & Alfred Waterfront war ursprünglich eine Anlegestelle, die 1654 gebaut wurde, um die Seeleute der Niederländischen Ostindien-Kompanie zu erfrischen. Heute ist sie eine der meistbesuchten Attraktionen für Ausländer in Südafrika. Das Gebiet ist eine Entwicklung, die aus zwei Häfen, Einzelhandelsgeschäften und Museen, Seestücken und Bergblick sowie vielen Orten zum Schlafen, Trinken oder Essen besteht.

Die V & A Waterfront bezeichnet sich selbst als "Zufluchtsort für Segelbegeisterte" und bietet neben historischem Charme alle Annehmlichkeiten. Wander- und Bustouren, Sport- und umwerfende Boote werden Besucher aller Art begeistern.

Mehr erfahren
Gewerkschaftsgebäude

Gewerkschaftsgebäude

star-5
71
7 Touren und Aktivitäten

Die südafrikanische Regierung ist auf drei Städte aufgeteilt, und in Pretoria befindet sich die Regierung in den Union Buildings, die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurden, nachdem Pretoria die Verwaltungshauptstadt der neu vereinigten Union von Südafrika geworden war. Die beiden Flügel der Struktur repräsentieren Englisch und Afrikaans, wobei das Gericht zwischen den beiden die Union of South Africa repräsentiert.

Die Büros des Präsidenten von Südafrika befinden sich immer noch in den Union Buildings, und die Flagge des Landes weht über dem linken Flügel, wenn der Präsident dort ist. Das Amphitheater wurde 2013 in Nelson Mandela Amphitheatre umbenannt, und eine 29,5 Fuß hohe Statue von Mandela steht jetzt vor den Union Buildings.

Mehr erfahren
Delaire Graff Estate

Delaire Graff Estate

star-5
91
8 Touren und Aktivitäten

Das Weingut Delaire Graff in der Nähe von Stellenbosch ist ein wunderschönes Weingut in der Region Cape Winelands

Laurence Graff, ein langjähriger Diamantenhändler, kaufte das Delaire Estate Anfang der 2000er Jahre. Das Anwesen wurde 2009 als Delaire Graff wiedereröffnet und bietet jetzt nicht nur das Weingut, sondern auch erstklassige Restaurants, Luxus-Lodges, ein Spa, eine ausgezeichnete Kunstsammlung, eine Diamant-Boutique und malerische botanische Gärten.

Delaire Graff Estate ist ein Luxusziel, in dem Sie versucht sind, ein paar Tage zu bleiben, aber Sie können auch einen Tag lang die Weine des Weinguts probieren. Trinken Sie Chardonnay, Chenin Blanc, Rosen- und Schaumweine sowie Weiß- und Rotmischungen.

Mehr erfahren
Mandela Haus

Mandela Haus

star-5
1404
11 Touren und Aktivitäten

Das Nelson Mandela National Museum (Mandela House) widmet sich der Erhaltung der Geschichte, des Erbes und des Erbes der Familie Mandela. Der frühere südafrikanische Präsident Nelson Mandela und seine Familie lebten von 1946 bis 1990 in diesem Haus in Johannesburg, bevor sie es dem Soweto Heritage Trust widmeten.

Mehr erfahren
Constitution Hill

Constitution Hill

star-5
705
6 Touren und Aktivitäten

Vielleicht ist der Übergang Südafrikas zur Demokratie nirgends deutlicher zu erkennen als auf dem Constitution Hill. Über hundert Jahre lang fungierten die Gebäude hier als gefürchteter Gefängniskomplex, in dem alle, von gewöhnlichen Kriminellen bis zu den Aktivisten Mahatma Gandhi und Nelson Mandela, sogar Winston Churchill (kurz) während des Burenkrieges, lebten.

Seit 2004 befindet sich an dieser Stelle das südafrikanische Verfassungsgericht, das teilweise aus Ziegeln eines der alten Gefängnisgebäude gebaut und mit leichteren zeitgenössischen Elementen ergänzt wurde. Besucher können das Gericht nach einer Führung durch Mandelas Zelle sowie einer Dauerausstellung sehen, die Gandhis Philosophie des gewaltfreien Protests gewidmet ist.

Mehr erfahren
Clifton

Clifton

star-5
1189
6 Touren und Aktivitäten

Die exklusive Küstenstadt Clifton liegt an der Nordwestspitze der Kaphalbinsel. Aufwändige Häuser einiger der berühmtesten Prominenten und reichsten Unternehmer Südafrikas säumen die felsigen Hügel dieses wohlhabenden Vorortes. Die beeindruckende Architektur sorgt für eine einzigartig landschaftlich reizvolle Fahrt, aber es sind die wunderschönen Strände, die Besucher von Kapstadt zu den malerischen Ufern des Atlantiks ziehen.

Clifton besteht aus vier verschiedenen Stränden, die eine schicke Menge von Szenestern anziehen, die sehen und gesehen werden möchten. Ganzjährig starre Wassertemperaturen halten Sonnenanbeter fest an den Ufern, aber gemietete Stühle, millionenschwere Yachten und leckere Cafés entlang der Hauptstraße bieten viele Möglichkeiten zum Beobachten von Menschen sowie die Möglichkeit, sich mit Kapstadts Elite die Ellbogen zu putzen .

Mehr erfahren
Kapstadt Stadion

Kapstadt Stadion

star-5
786
3 Touren und Aktivitäten

Ursprünglich Green Point Stadium genannt, nach einer Struktur, die zuvor hier stand, war dieser hochmoderne Komplex die Heimat der Weltmeisterschaft 2010. Zusätzlich zu den über 60.000 Sportfans, die während des großen Events ihre Plätze überfluteten, fanden im Kapstadt-Stadion Konzerte von Künstlern wie Michael Jackson, Metallica, Paul Simon und Robbie Williams statt.

Heute können Besucher ein lokales Rugby-Spiel oder sogar eine Live-Aufführung verfolgen, wenn das Timing stimmt. Das Stadion bietet aber auch tägliche Touren für preisbewusste Reisende an - oder für diejenigen, deren Zeitpläne nicht mit dem lokalen Veranstaltungskalender übereinstimmen.

Mehr erfahren
Naturschutzgebiet Blyde River Canyon

Naturschutzgebiet Blyde River Canyon

star-5
278
13 Touren und Aktivitäten

Das Naturschutzgebiet Blyde River Canyon beherbergt den drittgrößten Canyon der Welt mit Klippen, die sich fast 800 Meter über dem Flussbett erheben. Abenteuerlustige können die üppig grüne Landschaft, die Wasserfälle und die Tierwelt des Canyons auf Wanderungen, Bootsausflügen und Kletterabenteuern erkunden.

Mehr erfahren
Kap Agulhas

Kap Agulhas

star-5
329
2 Touren und Aktivitäten

Viele Besucher Kapstadts reisen zum Kap der Guten Hoffnung und denken, es sei der südlichste Punkt Südafrikas, aber diese Unterscheidung gehört zu Kap Agulhas. Es ist nicht ganz so dramatisch wie das Kap der Guten Hoffnung und auch nicht so malerisch, mit eher einer sanft geschwungenen Küste als einem Punkt, aber es gibt einen kleinen felsigen Strand und eine geografische Markierung im Agulhas-Nationalpark, die seinen Status als anzeigt Südafrikas Südspitze.

Auf dem Kap Agulhas ist immer noch ein Schiffswrack sichtbar, aber viele Schiffe gingen in der schwierigen See vor der Küste verloren. Der Leuchtturm im Nationalpark wurde 1848 gebaut, um die Anzahl der Wracks zu verringern. Der Atlantik und der Indische Ozean sind nicht nur der südliche Punkt des Landes, sondern auch vor Kap Agulhas.

Mehr erfahren
Victoria Street Market

Victoria Street Market

star-4.5
96
1 Tour und Aktivität

Das hokey-pinke und pastellfarbene Stuck-Äußere verbirgt die Farben, das Chaos und die Aktivität des Victoria Street Market. Das zweistöckige Gebäude mit dem liebevollen Namen The Vic ist im Wesentlichen ein Indoor-Floh- und Bauernmarkt mit mehr als 150 lebhaften Einzel- und Großhandelsanbietern. Küchenutensilien, Töpfe, Gepäck, Kleidung, Großhandelsprodukte aus China und geschnitzte Schmuckstücke fließen in die Gehwege im zweiten Stock des Gebäudes, während Metzger, Fischhändler sowie Obst- und Gemüsehändler auf der ersten Ebene ein Geschäft eröffnen.

In der Mischung finden Besucher viele Händler, die seidene Saris und Weihrauch, Gewürze aus duftenden und farbenfrohen Fässern sowie indisches Kunsthandwerk verkaufen - nicht Ihr üblicher südafrikanischer Marktpreis. Der multikulturelle Wandteppich der Stadt - einschließlich der größten indianischen Bevölkerung außerhalb Asiens - spiegelt sich sowohl in den Verkäufern als auch in den Käufern des Marktes wider, und The Vic ist seit langem ein Einkaufszentrum der indischen Gemeinschaft. Bringen Sie Ihre Verhandlungsgeschicklichkeit für einige einzigartige Souvenirfunde mit.

Mehr erfahren
Sani Pass

Sani Pass

star-5
303

Der Sani Pass liegt auf einer Höhe von fast 2.865 Metern über dem Meeresspiegel und ist das Tor zwischen KwaZulu-Natal und dem Binnengebirgskönigreich Lesotho. Erleben Sie mit Allradantrieb den schroffen Feldweg mit Haarnadelkurven auf einem steilen Aufstieg zum Gipfel des Sani Pass. Ihre Belohnung ist ein holpriges Abenteuer mit Panoramablick.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973