Letzte Suchanfragen
Löschen

Südinsel Sehenswürdigkeiten

Kategorie

See Wakatipu
star-5
6655
9 Touren und Aktivitäten

Der von Bergen umgebene und legendäre Lake Wakatipu und sein kristallklares Wasser ziehen Besucher als längsten See auf Neuseelands Südinsel an. Ein Tag am Wakatipu-See ist wohl der Höhepunkt jeder Reise nach Queenstown und in die Region Otago.

Mehr lesen
Franz Josef Gletscher
star-5
1649
2 Touren und Aktivitäten

Der Franz-Josef-Gletscher ist eines der meistfotografierten Naturwunder Neuseelands und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er bietet eine schillernde Landschaft aus schneebedeckten Gipfeln, felsigen Schluchten und eisigen Wasserfällen, die in den Waiho münden.

Mehr lesen
Marlborough Sounds
star-5
561
3 Touren und Aktivitäten

Die Marlborough Sounds sind eine Reihe von versunkenen Flusstälern auf der Südinsel Neuseelands und bieten eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Abenteuern - Wandern, Radfahren, Camping und Wildbeobachtung, um nur einige zu nennen. Viele Reisende fahren mit der Fähre zwischen der Nord- und der Südinsel durch den Queen Charlotte Sound und die Stadt Picton.

Mehr lesen
Milford Sound
star-5
6197
8 Touren und Aktivitäten

Mit seinen hoch aufragenden Klippen, dramatischen Gletschertälern und donnernden Wasserfällen ist leicht zu erkennen, warum der Milford Sound eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Neuseelands ist. Dieses Naturwunder ist die Hauptattraktion des Fiordland-Nationalparks, ein UNESCO-Weltkulturerbe und ein Paradies für Delfine, Robben und Pinguine.

Mehr lesen
Lake Wanaka
star-5
497
1 Tour und Aktivität

Die Stadt Wanaka ist ein Zufluchtsort am See, der unter dem Radar vorbeizieht - nirgends so viel los wie im benachbarten Queenstown, aber wohl noch landschaftlicher. Von den Bergen des Berges geläutet. Der aufstrebende Nationalpark Wanaka wiegt auch den Wanaka-See in seinem Flusstal, wo Bootfahren, Kajakfahren und Standup-Paddeln beliebte Sommeraktivitäten sind. Stellen Sie sich vor, Sie paddeln lässig mit einem Kajak unter den Südalpen oder parasailing in einem Baldachin der Stille, während Sie auf hängende Gletscher blicken.

Von allen Abenteuern, die Sie am Lake Wanaka finden, ist das vielleicht skurrilste eine halbtägige Tour zur Erkundung der Insel Mou Wahou. Dieses Offshore-Vogelschutzgebiet ist nicht nur für seinen Reichtum und die Vielfalt der Vogelwelt bekannt, sondern auch für die Tatsache, dass es sich bei dem kleinen See, bekannt als Arethusa Pool, um einen See auf einer Insel in einem See auf einer vom Pazifik umgebenen Insel handelt. Abgesehen von Aktivitäten und vorgelagerten Inseln ist der Wanaka-See auch zum Schwimmen beliebt, da die flachen Bereiche am Ufer des Sees an den wärmsten Sommertagen bis zu 30 ° C erreichen können.

Mehr lesen
Die Kluft
star-5
708
6 Touren und Aktivitäten

Wenn Sie den neuseeländischen Milford Sound besuchen, wird Ihnen verziehen, wenn Sie direkt von Te Anau durchfahren und einfach nur dorthin wollen. Immerhin - Milford Sound ist eine der schönsten Gegenden der Welt, und es ist schwer, den aufregenden Drang zu stillen, so schnell wie möglich dorthin zu gelangen. Wie sich jedoch herausstellt, ist die Reise zum berühmten Milford Sound ein Teil der Erfahrung, und die Milford Road ist gesäumt von Wanderungen, Aussichtspunkten und landschaftlichen Abenteuern. Eine dieser Stationen ist als „The Chasm“ bekannt, wo sich hölzerne Promenaden inmitten eines Farnhimmels durch den Regenwald schlängeln. Nach nur wenigen Minuten auf dem Weg wird das Geräusch von Wasserfällen, die in der Ferne donnern, allmählich lauter, bis der Fluss Cleddau kraftvoll unter Ihren Füßen plätschert. Von der Brücke über The Chasm aus sehen Sie eine Reihe massiver Felsen, die mit übergroßen Schlaglöchern übersät sind, die auf natürliche Weise durch Wasser gebildet wurden, das im Kreis im Canyon wirbelt. Im Laufe von Tausenden von Jahren hat das wirbelnde Wasser diese glatten Vertiefungen und Löcher in den Felsen geschaffen, die nur zur beeindruckenden Natur dieser kurzen, aber lohnenden Wanderung beitragen.

Mehr lesen
Coronet Peak
star-5
737
1 Tour und Aktivität

Der Coronet Peak ist Neuseelands ältestes Skigebiet und bleibt eine beliebte Wahl für Leute, die während der Skisaison der südlichen Hemisphäre auf die Piste gehen. Schneehasen können auf eine der vielen Loipen des Skigebiets gelangen, während Sightseer vom Gipfel des Gipfels aus die atemberaubende Aussicht auf das Wakatipu-Becken und die Südalpen genießen können.

Mehr lesen
Omaka Aviation Heritage Center
star-5
85
1 Tour und Aktivität

Neuseeland forderte einen hohen Tribut in den Kämpfen des Ersten Weltkriegs. Nach den meisten Schätzungen verlor die junge Nation 5% ihrer Männer im militärischen Alter - ein Anteil, der weit über der der anderen im Krieg befindlichen Nationen lag. Trotz der schweren Verluste Neuseelands erinnert die Nation immer noch an das Ereignis und ist stolz auf ihr militärisches Engagement. Das Omaka Aviation Heritage Centre erweckt den Krieg fast wieder zum Leben.

Durch den Einsatz historischer Flugzeuge aus dem Ersten Weltkrieg und die Hilfe von Peter Jackson, der Exponate in Hollywood-Qualität schuf, um die Gräueltaten des Krieges zu zeigen, ist das Zentrum zu einem der weltweit führenden Exponate für die frühe Luftfahrt geworden. Bewundern Sie beim Bummeln durch die AusstellungKnights of the Sky die makellosen Dioramen, die die Tragödie des Krieges beschreiben - alle mit historischen Flugzeugen, die im Ersten Weltkrieg eingesetzt wurden. Es gibt Szenen, in denen Piloten abgeschossen wurden und Artefakte des Roten Barons. und wenn Sie mit dem Bummeln durch die Hallen der schockierend realen Exponate fertig sind, könnten Sie schwören, dass Sie im Sommer 1918 tatsächlich an der Westfront waren. Es gibt auch ein Museum mit allgemeinen Informationen über die Luftfahrt des Ersten Weltkriegs, und selbst wenn Sie es nicht sind. Als Liebhaber militärischer Doppeldecker oder Flugzeuge sorgen die Spezialeffekte und die professionelle Beleuchtung für ein Museumserlebnis, das beeindruckend unterhaltsam ist.

Mehr lesen
See Tekapo
star-5
550
5 Touren und Aktivitäten

Der Tekapo-See ist ein Gletschersee auf der Südinsel Neuseelands und tagsüber ein Spielplatz für Abenteurer - und nachts ein Paradies für Sterngucker. In einer klaren Nacht leuchten die Konstellationen der südlichen Hemisphäre sowie die Milchstraße und die südlichen Lichter spektakulär im UNESCO-geschützten Aoraki Mackenzie International Dark Sky Reserve.

Mehr lesen
Fiordland National Park
star-5
9117
18 Touren und Aktivitäten

Der Fiordland National Park erstreckt sich entlang der Südwestküste Neuseelands und repräsentiert das Land in seiner fotogensten Form: zerklüftete Berge, schroffe Gletschertäler und glitzernde Fjorde. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe beherbergt einige der beeindruckendsten Naturwunder Neuseelands, darunter den Milford Sound, den Doubtful Sound und den Lake Te Anau sowie seltene Fjordlandpinguine, Delfine, Robben und Seelöwen.

Mehr lesen

Weitere Unternehmungen in Südinsel

Die Bemerkenswerten

Die Bemerkenswerten

star-5
1312
1 Tour und Aktivität

Die Remarkables ragen über dem nahe gelegenen Queenstown hervor und sind eine beeindruckende Bergkette und eines der beliebtesten Skigebiete Neuseelands. Das Skigebiet Remarkables bietet eine große Auswahl an aufregenden Pisten und Abfahrten für Skifahrer und Snowboarder aller Altersgruppen und Könnerstufen. Bei warmem Wetter gibt es auch hier Abenteuer mit zahlreichen Wander- und Radwegen.

Mehr erfahren
Arthur's Pass Nationalpark

Arthur's Pass Nationalpark

star-5
312
1 Tour und Aktivität

Der Arthur's Pass National Park im Herzen der Südalpen Neuseelands ist eine weitläufige Landschaft, die von hohen Bergen, üppigen Tälern und mächtigen Flüssen geprägt ist. Es bietet abenteuerlustigen Besuchern aller Schwierigkeitsgrade abwechslungsreiche Wanderwege, offene Skigebiete und bemerkenswerte Naturwunder wie Wälder, Höhlen, Wasserfälle, Gletscher und mehr.

Mehr erfahren
Kawarau River

Kawarau River

star-5
1592

Nicht weit von Queenstown entfernt bietet der Kawarau River eine Vielzahl von aufregenden Möglichkeiten, darunter Jetbootfahren, Wildwasser-Rafting und Riverboarding. Alternativ können Besucher während einer Gelände-Quad-Tour im Gelände in die umliegenden Hügel fahren oder Bungee-Jumping von der Kawarau-Hängebrücke aus versuchen. Es gibt auch etwas für Geschichtsinteressierte, die die Hütten und Relikte der Goldminenarbeiter aus den Goldrausch-Tagen des Flusses besichtigen.

Mehr erfahren
TranzAlpine Zug

TranzAlpine Zug

star-4.5
244
1 Tour und Aktivität

Der TranzAlpine Train ist Neuseelands spektakulärste Zugfahrt. Es schlängelt sich durch die dramatischen Schluchten und Alpenwälder der Südalpen, über atemberaubende Viadukte und schwindelerregende Gebirgspässe. Von Christchurch an der Ostküste bis Greymouth an der Westküste bietet diese fast 5-stündige Reise endlose Fotomöglichkeiten auf ihrem Weg durch das Herz der Südinsel.

Mehr erfahren
Tasmanischer Gletscher (Haupapa)

Tasmanischer Gletscher (Haupapa)

star-5
415
4 Touren und Aktivitäten

Der Tasman-Gletscher (Haupapa) schlängelt sich durch die Südalpen und ist der größte Gletscher Neuseelands und ein Highlight des Aoraki / Mount Cook-Nationalparks. Es ist auch atemberaubend - makelloser weißer Schnee und Eis am Gipfel des Gletschers weichen schroffen Felsen und Trümmern am Boden, wo die Gletscherschmelze auf das silberne Wasser des Tasmanischen Sees trifft.

Mehr erfahren
Christchurch Tram

Christchurch Tram

star-4.5
571

Die Christchurch Tram kombiniert gemächlichen Transport mit erzählten Stadtbesichtigungen an Bord einer restaurierten Oldtimer-Straßenbahn. Besucher erfahren mehr über historische Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Christchurch sowie über die Wiederbelebungsbemühungen der Garden City nach dem Erdbebenschaden von 2011. Mit 17 Hop-On-Hop-Off-Stopps ist dies eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, sich an Neuseelands drittgrößter Stadt zu orientieren.

Mehr erfahren
Zentraler Otago

Zentraler Otago

star-5
1597
10 Touren und Aktivitäten

Von Naseby und Ranfurly im Osten bis Cromwell und Arrowtown im Westen ist Central Otago eine weitläufige alpine Landschaft, die für Weinherstellung und natürliche Schönheit bekannt ist. Dieser isolierte, historische Teil Neuseelands erstreckt sich über mehr als 9.900 Quadratkilometer und ist mit nur 18.000 Einwohnern eine großartige Flucht aus dem Großstadtdschungel.

Mehr erfahren
Kawarau Hängebrücke

Kawarau Hängebrücke

star-5
1026
5 Touren und Aktivitäten

Queenstown erhebt sich 42 Meter über dem türkisfarbenen Wasser der dramatischen Kawarau-Schlucht und ist für Queenstown nicht ikonischer als die historische Kawarau-Hängebrücke. Die meisten Nervenkitzel-Suchenden wissen, dass auf der Brücke der erste kommerzielle Bungee-Sprung der Welt stattfindet. Es ist immer noch möglich, von einer Plattform zu springen, die an der Brücke hängt, wo alles begann.

Mehr erfahren
Schloss Larnach

Schloss Larnach

star-5
397
1 Tour und Aktivität

Das Larnach Castle wurde Ende des 19. Jahrhunderts von William Larnach erbaut und ist Neuseelands einziges Schloss. Es wurde wunderschön renoviert und die Anlagen wurden sorgfältig gepflegt. Die Aussicht über die Hügel und das Wasser der Otago-Halbinsel gehört zu den besten in der Region. Ein Ausflug zum Schloss Larnach ist eine großartige Möglichkeit, einen Tag in Dunedin zu verbringen.

Mehr erfahren
Christchurch Botanic Gardens

Christchurch Botanic Gardens

star-4.5
982
2 Touren und Aktivitäten

Christchurch, geprägt von der Garden City, ist eine anglophile Siedlung mit gepflegten Gärten und von Bäumen gesäumten Straßen. Das krönende Juwel ist der 21 Hektar große Christchurch Botanic Gardens, der sich attraktiv im Hagley Park am gewundenen Avon River befindet. Die Gärten sind mit Tausenden von exotischen und einheimischen Pflanzen und Bäumen bepflanzt, darunter saisonale Blüten wie Magnolien, Azaleen und 250 Rosensorten.

Mehr erfahren
See Pukaki

See Pukaki

star-5
373
7 Touren und Aktivitäten

Wenn Sie jemals ein Bild vom Pukaki-See gesehen haben, kann Ihnen vergeben werden, dass dieser See auf keinen Fall real sein könnte. Immerhin hat die Farbe des Wassers - ein leuchtender, satter, tiefer Türkisfarbton - die gleiche fesselnde und verführerische Wirkung wie ein Paar neblig-blauer Augen. Der Farbton des Wassers scheint dem Himmel zu entsprechen, und der hoch aufragende Turm von Aoraki / Mount Cook ist nicht nur von offenen Ebenen umgeben, sondern wacht auch über den größten Teil der Küste. Isoliert, leer und unvergleichlich landschaftlich reizvoll gibt es auf der Südinsel Neuseelands nur wenige Orte, die fast genauso viel Ehrfurcht erregen können.

Dieser schmale See verläuft von Nord nach Süd und wird von Gletschern gespeist. Er verläuft parallel zur Straße, die zum Aoraki / Mount Cook National Park führt. Es ist der Gletscherschlamm aus den Südalpen, der dem See seinen typischen Farbton verleiht, und an den klarsten Tagen, an denen das türkisfarbene Wasser vom schneebedeckten Mount Cook bedeckt ist, ist es ein Panorama, mit dem Sie problemlos Ihre gesamte Kamera-Batterie entladen können. Der Sommer ist aufgrund der warmen Temperaturen und der klaren Aussicht auf die Berge die beliebteste Zeit für einen Besuch, obwohl zu jeder Jahreszeit unvorhersehbares alpines Wetter herrschen kann. Während des Winters wird die Aussicht auf den Mount Cook oft von Wolken verdeckt, aber an den seltenen Tagen, an denen der blaue Himmel die Schneeverwehungen am See begleitet, besteht eine gute Chance, dass Sie den See ganz für sich haben.

Es gibt jedoch nicht nur ein malerisches Bild, sondern auch zahlreiche Wanderwege, die vom Ufer des Sees aus beginnen. Da die einzige Straße, die in Richtung Mount Cook führt, der einzige Anschein von Entwicklung ist, können Sie zehn Minuten auf einem Pfad von der umliegenden Wildnis umgeben sein. Die Straße ist auch eine beliebte Route für Radfahrer, die das Land mit dem Fahrrad bereisen. Unabhängig davon, ob Sie unabhängig, auf eigenen Rädern oder im Rahmen einer geführten Tour unterwegs sind, kann sich jeder, der auf den Pukaki-See blickt, auf seine unvergleichliche Schönheit einigen.

Mehr erfahren
Aoraki / Mt. Cook National Park

Aoraki / Mt. Cook National Park

star-5
207

Aoraki / Mt. Der Cook National Park erstreckt sich von Westland bis Fiordland auf Neuseelands Südinsel und umfasst ein 700 Quadratkilometer großes UNESCO-Weltkulturerbe. Zu den Hauptattraktionen zählen der Tasman-Gletscher und die Wildnis des Hooker Valley - ein Mekka für Kletterer, Wanderer, Skifahrer und Liebhaber natürlicher Schönheit.

Mehr erfahren
Shantytown Heritage Park

Shantytown Heritage Park

star-5
89
2 Touren und Aktivitäten

Die Westküste der neuseeländischen Südinsel ist bekannt für ihre Rolle im Goldrausch, als in den 1860er Jahren Menschen dorthin strömten, um ihr Glück zu suchen. Tauchen Sie ein in dieses historische Ereignis im interaktiven Shantytown Heritage Park. Der Park ist mehr als nur ein Museum. Er bietet eine Reihe familienfreundlicher Attraktionen im Innen- und Außenbereich.

Mehr erfahren
Hagley Park

Hagley Park

star-5
461

Machen Sie eine Pause von den Autos und Menschenmassen von Christchurch, ohne die Stadt zu verlassen. Der Hagley Park erstreckt sich über 165 Hektar im Zentrum von Christchurch und ist ein ruhiger Park voller grüner, offener Flächen. Nehmen Sie ein Paddelboot auf dem Avon River, spielen Sie Fußball oder Rugby oder erkunden Sie die Blumenbeete und Gewächshäuser der Christchurch Botanic Gardens.

Mehr erfahren

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973