Letzte Suchanfragen
Löschen
Dolomiten (Dolomiten)
Dolomiten (Dolomiten)

Dolomiten (Dolomiten)

Freier Eintritt

Das Dolomitengebirge, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, umfasst fast 20 spektakuläre Gipfel auf 3.000 Metern Höhe im Alpenraum Trentino-Südtirol / Südtirol, der die italienisch-österreichische Grenze überspannt. Die Landschaft ist sowohl im Sommer als auch im Winter atemberaubend und umfasst die dramatischen Gipfel des Tre Cime di Lavaredo, den smaragdgrünen See Misurina und den See Santa Caterina, das elegante Skigebiet Cortina d'Ampezzo und idyllische Bergdörfer wie Pieve di Cadore.

Mehr erfahren
Via Roma 4

Die Grundlagen

Die Dolomiten sind nicht nur eines der beliebtesten Skigebiete in Europa, sondern auch für sommerliche Aktivitäten wie Bergsteigen, Alpenwandern, Mountainbiken, Paragliding und Drachenfliegen bekannt. Besucher können an einer kleinen Gruppenfahrt von Venedig aus teilnehmen, um die vielen wunderschönen Fahrten durch die Dolomiten zu erkunden, ohne auf den kurvenreichen Bergstraßen navigieren zu müssen. Bei der Ankunft in der Region sind auch kleine Gruppen- und private Wander- und Wandertouren im Sommer eine hervorragende Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden. Sie bietet zahlreiche Fotomöglichkeiten und einen Reiseleiter, der einen für die jeweiligen Schwierigkeitsgrade geeigneten Weg auswählen kann. Seilbahnen bringen Reisende das ganze Jahr über zu den Ausgangspunkten, Skipisten und Lodges.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Viele Top-Trails in den Dolomiten sind für fortgeschrittene Wanderer, es gibt aber auch einfachere Routen. Tragen Sie wettergerechte Kleidung und Schuhe und bringen Sie Wasser mit.

  • Für Zugfans gelten die historische Schmalspurbahn Renon und die Brennero-Bahn als die landschaftlich schönsten in Italien.

  • Um die traditionelle Küche zu probieren, machen Sie eine Pause in einemRifugio oder einer Refuge Mountain Lodge.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die meisten Besucher verlassen Venedig für einen Tagesausflug oder einen längeren Aufenthalt in diesem Teil der italienischen Alpen. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Venedig oder Treviso. Im Winter gibt es einen Flughafentransfer direkt zu den Skigebieten. Sie können auch von Venedig aus fahren oder den Zug nehmen.

Alle anzeigen


Wann man dorthin kommt

Die Dolomiten sind das ganze Jahr über spektakulär. Im Winter können Sie Ski fahren, Schneeschuhwandern oder die Winterpfade wandern. Im Sommer wandern Besucher, bereisen die Landschaft und erkunden die vielen Dörfer der Region.

Alle anzeigen

Die multikulturellen Dolomiten

Die Dolomiten gehörten bis nach dem Ersten Weltkrieg zu Österreich, und die Bewohner hier identifizieren sich immer noch mit der germanischen Geschichte. Darüber hinaus leben die alten Ladiner, die ihre eigene Kultur und Sprache haben, seit Jahrhunderten in diesen Bergen.

Alle anzeigen