Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen
Aktivitäten in Victoria

Aktivitäten in  Victoria

Willkommen in Victoria

Victoria, die Hauptstadt der kanadischen Provinz British Columbia, liegt an der südöstlichen Küste von Vancouver Island und hat eine reiche Kolonialgeschichte, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Bus- und Wandertouren führen Besucher von Garden City zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Antique Row, dem Beacon Hill Park, dem Craigdarroch Castle (einer nationalen historischen Stätte Kanadas), dem Oak Bay Marina und dem Mount Tolmie, während die berühmten Butchart Gardens Reisende aus der ganzen Welt begeistern mit ihren bezaubernden Blumendisplays. Food-Touren zeigen die verschiedenen Käsesorten, feinen Pralinen, Craft Beer und göttlichen Meeresfrüchte der Region. Sightseeing-Flüge mit Wasserflugzeugen bieten einen Blick aus der Vogelperspektive auf die Küstenlandschaft. Für viele Besucher von Victoria fällt jedoch eine Aktivität unter allen anderen auf: die Walbeobachtung. Kreuzfahrten starten in Victoria und führen in die tiefen Gewässer des Salish Sea, wo Grau-, Buckel-, Killer- und Zwergwale durch die Wellen brechen und krachen. Reisende beobachten auch regelmäßig andere einheimische Wildtiere wie Seevögel, Otter, Schweinswale, Seelöwen und Robben. Für Besucher, die etwas mehr Zeit zur Verfügung haben, bieten drei- bis achttägige Touren weiter entfernte Ziele wie den Barkley Sound. Strathcona-Westmin Provincial Park; und die schneebedeckten Gipfel - oder sommerlichen Wander- und Mountainbike-Strecken - von Whistler, wo Reisende das Beste der kanadischen Wildnis erleben können.

Top 6 Sehenswürdigkeiten in Victoria

#1

Butchart Gardens

star-52’444
In den Butchart Gardens erwartet Besucher eine ganzjährige Blumenparade in einem der am schönsten angelegten Parks auf der Welt.Gärtner und Ästhetiker werden sich gleichermaßen von dieser Parklandschaft inspiriert und verzaubert fühlen, die bereits 1904 angelegt wurde.Mit 22 Hektar werden verschiedene Bereiche im Park abgedeckt, zum Beispiel im versunkenen Garten, auf den mit Rosen bewachsenen Wegen, zwischen den Frühlingsblühern, dem sommerlichen Dahlienweg, bezaubernden Herbstfarben und dem japanischen Wintergarten. Innerhalb des Parks gibt es einige Restaurants, so kann man locker den ganzen Tag in den Butchart Gardens verbringen.Mehr
#2

Regierungsgebäude von British Columbia

star-5191
Die Regierungsgebäude von British Columbia wurden mit Blick auf den inneren Hafen von Victoria erbaut und stellen nur ein paar Schritte von der Innenstadt entfernt ein eindrucksvolles architektonisches und historisches Wahrzeichen dar.Als der Standort der Provinzregierung zu klein wurde, schrieb man einen Architekturwettbewerb um den Bau eines neuen Regierungsgebäudes aus. Francis Rattenbury, ein damals 25-Jähriger, der kurz zuvor erst aus England in die Stadt gekommen war, gewann diesen mit seinem Plan von drei Gebäuden im neo-barocken Stil, doch der Bau ging nicht ohne Probleme von Statten, denn das Projekt überstieg sein ursprüngliches Budget deutlich und so wurden die Regierungsgebäude von British Columbia erst 1898 eröffnet.Die riesige zentrale Kuppel aus weißem Marmor und die lange Fassade machten dies zu einem innovativen und eindrucksvollen Bauwerk einer damals noch recht jungen kanadischen Provinz. Noch heute sind die Gebäude ansehnlich, außerdem sind auf dem Gelände einige andere Wahrzeichen entstanden.Mehr
#3

Craigdarroch Castle

star-5122
It’s hard to believe that this opulent Scottish-Gothic fairy-tale castle was built as a family home. Now open to the public, take a tour and pretend you’re in Bonny Scotland. The four-story turreted castle was built in the late 1880s for Scottish coal millionaire Robert Dunsmuir. He died before the home with its 39 rooms was completed, but his family lived there until 1908. A self-guided tour of this incredible property reveals its stained-glass and carved balustrades, rooms furnished with period details, and the lookout tower with fabulous views over the city.Mehr
#4

Das Fairmont Empress Hotel

star-4.5177
Das Fairmont Empress Hotel, die wahre Lady von Victoria, wurde im Stil eines übertriebenen französischen Schlosses von der Canadian Pacific Railway Gesellschaft erbaut und öffnete im Jahr 1908.Victorias erstes Hotel ist noch heute das größte der Stadt und eines der angesehensten im ganzen Land. Während der letzten 100 Jahre übernachteten hier Berühmtheiten wie Prinz Edward von Wales, Königin Elizabeth und Shirley Temple.Der Afternoon Tea im Fairmont Empress Hotel ist etwas, das sich niemand entgehen lassen sollte. Der Service im edwardianischen Stil, die Sahne, Scones und Teekannen gehören mit dazu. Reservierungen sind dringend zu empfehlen.Im Restaurant Bengal Lounge herrscht eher ein subkontinentaler, kolonialer Stil. Auf der Karte steht unter anderem ein Curry Buffet.Mehr
#5

Altstadt von Victoria

star-5185
Chalk artists, buskers, horse-and-carriage rides, and walking tours: Victoria’s Old Town has enough attractions to keep the curious visitor occupied for an entire day. With many side streets and small squares to duck into, Old Town offers plenty of big shops and restaurants as well as smaller, independently owned boutiques and eye-catching street art. Old Town’s cobblestone streets wind together through alleyways where some of B.C.’s oldest and grandest architecture can be found. Curious pedestrians can begin at the Empress Hotel (Insider’s tip: For a truly spectacular experience, indulge in afternoon tea at the hotel, which offers a full English high tea.) and head down the Victoria Inner Harbour Walkway toward Government Street. When the weather’s nice, Government Street is lined with musicians and performers, in addition to the cafes, specialty shops, gift shops, and numerous pubs for the thirsty traveler.Mehr
#6

Royal British Columbia Museum

star-51’469
Selbst wenn man sich sonst nicht so für Museen interessiert, sollte man Victoria nicht wieder verlassen, ohne das namhafte Royal British Columbia Museum gesehen zu haben. Von IMAX Filmen auf riesigen Leinwänden bis hin zu nachgestellten Dörfern der Ureinwohnern bringt einen dieses erfinderische und kreativ kuratierte Museum zum Nachdenken und dazu, sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen.Die First Peoples Gallery bietet einen Einblick in das Leben vor der Ankunft der Europäer, während die Modern History Gallery das Leben der Kolonialzeit lebhaft darstellt. In der Natural History Gallery sieht man Seehunde, Grizzlybären und Seevögel auf Dioramen, die das Ökosystem der Region nachstellen. Im dazugehörigen IMAX Kino mit seiner riesigen Leinwand gibt es Filme zu sehen.Mehr

Top-Aktivitäten in Victoria

Das ultimative Gruppenpaket von Victoria

Das ultimative Gruppenpaket von Victoria

star-5
2
Ab
$ 585.60 USD
pro Gruppe
2-stündige Grand City Tour

2-stündige Grand City Tour

star-4.5
3
Ab
$ 100.00 USD
Historische Stadtbesichtigung

Historische Stadtbesichtigung

star-5
15
Ab
$ 291.96 USD