Skitour von Cortina d'Ampezzo: Tofana

Cortina D'Ampezzo, Italien
2

Ab $ 138.58 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …


4 Stunden (ca.)
Mobiles Ticket
Angeboten in: Englisch und 4 weitere

Übersicht

Skifahren Sie durch die spektakuläre Winterlandschaft der Dolomiten bei einer 4-stündigen geführten morgendlichen oder nachmittäglichen Skitour durch Tofano von Cortina d'Ampezzo aus. Fahren Sie je nach Skierlebnis mit einem erfahrenen Guide die steilen Abfahrten in den hohen Ravalles oder Pomedes hinunter, nehmen Sie einige der olympischen Pisten von Cortina von 1956 in Angriff oder fahren Sie auf den sanfteren Abfahrten auf den unteren Pisten langsamer. Genießen Sie die atemberaubende Winterlandschaft und den Blick auf das weite Cortina-Tal. Erholen Sie sich in traditionellen Berghütten auf der Route.
  • 4-stündige Skitour durch die Dolomiten rund um das Skigebiet Tofana mit fachkundigem Skiführer
  • Genießen Sie Skifahren über dem majestätischen Cortina-Tal, das von den Gipfeln der Dolomiten überragt wird
  • Tofanas anspruchsvolle, mittelschwere oder Anfängerpisten je nach Können
  • Genießen Sie die 1956er Olympia-Plätze von Cortina, steile Ravelles- oder Pomedes-Pisten oder sanftere Pisten
  • Halten Sie an traditionellen Berghütten, um Erfrischungen (auf eigene Kosten) und Pausen einzulegen
  • Wählen Sie zwischen einer Morgen- oder Nachmittagstour
  • Holen Sie sich Expertentipps von einem sachkundigen Guide
Wählen Sie bei der Buchung eine Skitour am Morgen oder Nachmittag. Steigen Sie an einem Tag mit Ihrem Guide in ein klimatisiertes Fahrzeug in Ihrem Hotel in Cortina d'Ampezzo oder an einem festgelegten Startpunkt ein.
Fahren Sie je nach Ihren Fähigkeiten und einer Beurteilung Ihres Führers zur entsprechenden Gondel oder Seilbahn in der Region Tofana, um die für Ihr Skilevel geeigneten Pisten zu genießen. Tofana bietet eine Vielzahl von Abfahrten, von den Anfängern der unteren Bereiche bis zu den höheren Pisten des Abschnitts Ravalles. Es gibt auch die Möglichkeit, Abfahrten der Cortina-Winterspiele 1956 zu absolvieren, die erste, die im Fernsehen übertragen wurde.
Trinken Sie in der atemberaubenden Winterlandschaft und beschleunigen Sie mit Ihrem Reiseleiter die Teststrecken, indem Sie von der Abfahrt (Pista Olympia) zum Riesenslalom (Pista Vitelli) oder Slalom (Pista a Col Druscie) wechseln. Fortgeschrittene Skifahrer möchten vielleicht auch die blitzschnellen Hänge von Pomedes nach Rumerlo genießen, die zwischen markanten Gebirgsfelsen geformt werden. Auf dem Weg dorthin sollten Sie unbedingt an der Berghütte Duca d’Aosta Halt machen, die vor der Eröffnungszeremonie das Olympische Feuer 1956 beherbergte.
Weitere Herausforderungen für erfahrene Skifahrer sind die Pisten von Canalone und Labirinti sowie die schwarze Abfahrt von Vertigine Bianca. Die ultra-steile Vertigine ist eine von nur zwei Cortina-Pisten, die nicht von Schneemobilen präpariert werden. Sie ist erstaunlich schön und verspricht den Nervenkitzel, durch Neuschnee auf einer umweltfreundlichen, unbelasteten Piste zu fahren.
Wo auch immer Sie beim Skifahren unterwegs sind, nehmen Sie sich eine Auszeit in einer der traditionellen Berghütten von Cortina und probieren Sie vielleicht den berühmten Olympia-Teller der Region (eigene Kosten) - eine kulinarische Feier des olympischen Erbes des Resorts.
Beenden Sie Ihre Skitour in Cortina oder bei einem Hotel-Drop-Off.

Fragen?

Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 16126P8

Ähnliche Unternehmungen entdecken