|
Willemstad, Karibik
In Wunschliste speichern
2

Ab $ 10.00 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
Verfügbare Optionen werden geladen …

In Wunschliste speichern

1 Tag (ca.)
Mobiles Ticket

Übersicht

Das Museum Kurá Hulanda im Hafen von Willemstad zeigt die Geschichte und die Auswirkungen des transatlantischen Sklavenhandels. Zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert wurden Millionen Afrikaner in die Neue Welt, vor allem in die Karibik und nach Südamerika, verlagert und verkauft. Das Museum zeigt eine Sammlung von Artefakten aus dem kontinentalen Afrika und wie diese Kulturen Curaçao und die Karibik bis heute beeinflussen.
  • Besuchen Sie das Museum Kurá Hulanda und erfahren Sie mehr über den transatlantischen Sklavenhandel
  • Verfolgen Sie die Geschichte von Millionen von Afrikanern, die in der Neuen Welt verkauft wurden
  • Sehen Sie eine Sammlung von Artefakten aus dem kontinentalen Afrika und anderen Kulturen
  • Erfahren Sie, wie der Sklavenhandel Curaçao und die Karibik beeinflusst hat
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 67663P1

Ähnliche Unternehmungen entdecken