Letzte Suchanfragen
Löschen

Privater Spaziergang Prager Burg und königliches Viertel mit Historiker

|
Hlavní město Praha, Tschechien

Ab $ 240.00 USD pro Gruppe (bis zu 10 Personen)

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
1 Reisender2 Reisende3 Reisende4 Reisende5 Reisende6 Reisende7 Reisende8 Reisende9 Reisende10 Reisende
Kostenlose Stornierung
bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon3 Stunden  (ca.)
Abholung vom Hotel angeboten
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch

Übersicht

Machen Sie einen Spaziergang durch 1.100 Jahre Geschichte auf dieser privaten 3-stündigen Tour durch die Prager Burg und das Königsviertel. Erkunden Sie den UNESCO-geschützten Komplex. Bewundern Sie die romanische, gotische und barocke Architektur. und bewundern Sie historische Sehenswürdigkeiten wie die St.-Veits-Kathedrale und die St.-Georgs-Basilika.
  • 3-stündiger Spaziergang durch die Prager Burg und das Königsviertel
  • Besuchen Sie das UNESCO-geschützte Schloss, die St.-Veits-Kathedrale und die St.-Georgs-Basilika
  • Wahl zwischen zwei Abfahrtszeiten
  • Ideale Einführung in Prag für Erstbesucher oder solche, die wenig Zeit haben
  • Diese private Tour kann an Ihre Interessen angepasst werden und stellt sicher, dass Sie von Ihrem Guide persönliche Aufmerksamkeit erhalten
Treffen Sie Ihren Reiseführer in der Prager Kleinseite und fahren Sie mit der Straßenbahn (Tickets inklusive) zur Prager Burg, die auf dem Hradčany-Hügel liegt. Hören Sie zu, wie Ihr Guide Sie in die lange Geschichte des Schlosses einführt, und erfahren Sie, wie der Schlosskomplex der größte der Welt ist.

 Entdecken Sie die bemerkenswerten architektonischen Stile bei einem Spaziergang durch die Burggebäude und entdecken Sie Beispiele der Romanik, Gotik, Barock, Rokoko, Renaissance und des Neoklassizismus. Bewundern Sie den Burggraben und die Gärten, besuchen Sie die prächtige St.-Veits-Kathedrale und werfen Sie einen Blick in die St.-Georgs-Basilika, die aus dem 10. Jahrhundert stammt.

 Sie haben auch die Gelegenheit, den malerischen Goldenen Weg zu sehen und einen spektakulären Blick über Prag zu genießen. Hören Sie unterwegs zu, wie Ihr Reiseleiter Geschichte mit Angriffen, marodierenden Armeen und königlichen Bewohnern zum Leben erweckt.
Reiseroute
Kein Stopp (Durchfahrt):  
Prague Castle
Entdecken Sie die faszinierende 1.100-jährige Geschichte hinter dem größten Schlosskomplex der Welt bei einem privaten 3-stündigen Rundgang durch die Prager Burg und das königliche Viertel mit einem Historiker. Diese geführte Wanderung führt Sie zur imposanten Prager Burg auf dem Berg Hradčany durch den königlichen Garten und über den Hirschgraben. Sehen Sie die alten Gebäude, die in allen architektonischen Stilrichtungen errichtet und rekonstruiert wurden und romanische, gotische, barocke, Rokoko-, Renaissance- und neoklassizistische Denkmäler beinhalten. Erfahren Sie in Ihrem Geschichtsführer mehr über die Schlossgebäude und wie diese von Artillerie bombardiert, von plündernden Armeen geplündert und im Laufe der Jahre von gleichgültigen österreichischen Kaisern zerstört wurden. Lassen Sie Ihren Reiseleiter diese Geschichte mit seinem umfassenden Wissen über die turbulente Vergangenheit des Landes zum Leben erwecken. Wir empfehlen, eine Nachmittagsführung zu buchen, wenn Ihr Zeitplan dies zulässt, da die Burganlage dann oft weniger überfüllt ist.
Dauer: 180 Minuten
Eintrittskarte nicht inbegriffen
Stopp:  
Ball Game Hall in the Royal Garden
Spazieren Sie an der Renaissance-Ballspielhalle vorbei, in der sportliche Aristokraten mit dem Kaiser Tennis spielten. Bewundern Sie den Renaissance-Sgraffito, der die Allegorien von Tugenden, Künsten und Wissenschaften darstellt.
Dauer: 10 Minuten
Kostenloser Eintritt
Stopp:  
Queen Anne's Summer Palace
Die reinste Renaissance-Architektur außerhalb Italiens, das Sommerhaus von Königin Anne in den königlichen Gärten der Prager Burg, wurde Mitte des 16. Jahrhunderts von Ferdinand I. in Auftrag gegeben. Es wurde von Rudolf II. In ein astronomisches Observatorium umgewandelt. Unter den Gästen befanden sich Tycho de Brahe, Johanes Kepler und sogar der Kaiser selbst, der hier starb, nachdem er den königlichen Titel verloren hatte.
Dauer: 10 Minuten
Kostenloser Eintritt
Stopp:  
St. Vitus Cathedral
Der Veitsdom in Prag ist eine der monumentalsten Kathedralen Mitteleuropas und ein herausragendes Beispiel gotischer Architektur. Sie wurde in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts gegründet und 600 Jahre später in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts fertiggestellt. In der Kathedrale befindet sich die königliche Krypta der tschechischen Fürsten und Schutzheiligen. Von besonderem Interesse ist das Barockgrab des hl. Johannes von Nepomuk, des ersten Märtyrers des Siegels des Beichtvaters, das in Silber gegossen ist und die gotische St.-Wenzels-Kapelle mit Reliquien des Heiligen beherbergt.
Dauer: 30 Minuten
Eintrittskarte nicht inbegriffen
Kein Stopp (Durchfahrt):  
Old Royal Palace
Spazieren Sie durch den prächtigen Vladislav-Saal, der Ende des 15. Jahrhunderts erbaut wurde und die Spätgotik mit dem brandneuen Renaissancestil verbindet. Es war Schauplatz von Krönungs- und Bankettfesten sowie von Ritterturnieren. Die Ritter betraten die Halle, um an den Turnierwettbewerben in voller Rüstung und zu Pferd über die eigens dafür entworfene Reitertreppe teilzunehmen. Betreten Sie den Ludwig-Flügel und sehen Sie das Fenster, durch das die Mitglieder der tschechischen Stände zwei österreichische Gouverneure und ihren Schreiber verteidigten und den Dreißigjährigen Krieg auslösten, einen der zerstörerischsten Konflikte in der Geschichte der Menschheit.
Dauer: 30 Minuten
Eintrittskarte nicht inbegriffen
Stopp:  
St. George's Basilica
Betreten Sie die strenge und monumentale romanische Basilika, die um 1100 erbaut wurde. Vergleichen Sie die Architektur und das Innere mit dem gerade besuchten gotischen Stil des Veitsdoms.
Dauer: 10 Minuten
Eintrittskarte nicht inbegriffen
Stopp:  
Golden Lane
Spazieren Sie durch diese malerische, winzige Straße, die ursprünglich im 16. Jahrhundert erbaut wurde, um die Burgwächter Rudolfs II. Unterzubringen. Betreten Sie die winzigen Räume, in denen sich heute hauptsächlich Souvenirläden befinden. In der ehemaligen Festung aus dem 14. Jahrhundert befindet sich ein mittelalterliches Waffenmuseum, das von der Goldenen Gasse aus zugänglich ist. Die Goldene Gasse ist mit dem Dalibor-Turm verbunden, der früher ein Verlies war.
Dauer: 20 Minuten
Eintrittskarte nicht inbegriffen

Bewertungen

5.0
star-5
4 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
star-5
Nice way to see Prague
chefgraves
, Jul 2019
Our guide was extremely knowledgeable & presented a great tour. The best things about this trip was how we were able to dodge the long lines by knowing back ways into the gardens, being able to customize out trip by buying tram tickets to start at the top & work our way down & to find a charming, non-touristy cafe for some water, pastries & a brief respite off of our feet. I would highly recommend this trip to see Prague.
star-5
Our guide was a local and was great...
Marc-gmail
, Jul 2018
Our guide was a local and was great. She provided lots of information and even stayed a little late with us as we were derailed by a heavy rainstorm. The castle and all its surroundings are amazing. Would highly recommend this tour.
star-5
Vadim was truly knowledgeable and...
Operasinger
, Aug 2017
Vadim was truly knowledgeable and scholarly. We learned so much . What a great experience! Don't miss this if you go to Prague.
star-5
This is an amazing tour. Our guide...
Frederica M
, Mai 2017
This is an amazing tour. Our guide was knowledgeable, early and very enthusiastic. By far one of the best tours we have ever taken.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 10847P11

Ähnliche Unternehmungen entdecken