Letzte Suchanfragen
Löschen
Jetzt reservieren, später bezahlen

Private Tagestour Archäologische Stätte-Museen von Quito

|
Quito, Ecuador
4

Ab $ 138.00 USD

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
0 Kinder1 Kind2 Kinder3 Kinder4 Kinder5 Kinder6 Kinder2 Erwachsene3 Erwachsene4 Erwachsene5 Erwachsene6 Erwachsene7 Erwachsene8 Erwachsene9 Erwachsene10 Erwachsene11 Erwachsene12 Erwachsene
Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon8 Stunden  (ca.)
Abholung vom Hotel angeboten
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch und 1 weitere

Übersicht

Reisen Sie auf dieser achtstündigen Tour durch Ecuadors Kultur der Inka-Vergangenheit zurück in die Vergangenheit. Erfahren Sie mehr über alte Begräbniszeremonien und Rituale, um die Toten zu schützen. Folgen Sie einem privaten Führer durch Gräber und Verschwörungen und erkunden Sie das archäologische Museum von Rumipamba und das Tulipetal, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Quito zurückkehren. Diese einmalige umfassende Tour ist ideal für Reisende, die nicht nur die Landschaften, sondern auch die Kultur und Geschichte dieses epischen Reiseziels erkunden möchten.
  • Private Tour: Yumbo-Bestattungsmuseen aus Quito
  • Erfahren Sie mehr über die alte Inka-Kultur von Ihrem fachkundigen Führer
  • Besuchen Sie zwei Top-Museen und werfen Sie einen Blick auf antike Artefakte
  • Privater Guide für eine persönlichere Erfahrung
  • Perfekt für Familien und Geschichtsliebhaber
Verlassen Sie Ihr Hotel in Quito um 8 Uhr morgens und begeben Sie sich zum Archäologischen Museum von Rumipamba, wo Sie durch Galerien mit antiken Relikten und präinkanischen Artefakten spazieren können. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Musterdörfer und -häuser sowie flache Gräber und erklärt die Bestattungstraditionen. Als Nächstes gelangen Sie zum La Florida Museum, wo Sie etwa 15 Meter unter der Oberfläche Gräber sehen können.

Genießen Sie ein typisch ecuadorianisches Mittagessen, bevor Sie das Tulipetal erreichen, etwa 70 Kilometer nordwestlich von Quito. Sie machen Halt in einem örtlichen Museum und erleben eine Zeremonie der Yumbo-Leute. Nachdem Sie diese unvergessliche Zeremonie genossen haben, haben Sie Zeit, das Gelände zu erkunden und zu erkunden, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Quito zurückkehren.
Reiseroute
Stopp::  
Parque Arqueologico Rumipamba
Dieses natürliche und archäologische Museum zeugt von der Quitu-Kultur und sogar von älteren Kulturen unserer ecuadorianischen Aborigines-Geschichte und Kulturen, die Rumipamba auf unstetige Weise im Laufe der Geschichte bewohnten. Rumipamba, Quichwa-Wort, was Pampa oder "Steinebene" bedeutet, ist ein Museum in situ, dessen Spuren vielen archäologischen Epochen entsprechen, darunter: Überreste aus der Zeit, die als "Late Formative" bekannt sind, von 1500 v. Chr. Bis 500 v. Chr. Untersucht durch die keramik bleibt zeugen dieser datierung. Es gibt Überreste der nächsten Periode, genannt "Regionale Entwicklung" von 500 v. bis 500 n.Chr., gekennzeichnet durch das Vorhandensein von Gräbern und verbunden mit Fragmenten von gebohrten Stativschalen und einer Vielzahl von Töpferwaren, die an dem Standort gefunden wurden.
Dauer: 120 Minuten
Eintrittskarte inbegriffen
Stopp::  
Museo de Sitio Tulipe
Das archäologische Museum von Tulipe in Ecuador wurde ursprünglich von den Yumbo-Leuten gebaut, die zwischen 800 und 1660 in den Tälern und Bergen um Quito lebten. Niemand weiß wirklich, was mit diesen uralten Menschen passiert ist, aber es wird vermutet, dass sie nach dem Ausbruch des Vulkans Pichincha im Jahr 1660 in das Amazonas-Becken gewandert sein könnten, was zu dieser Zeit viele Menschen in der Gegend zerstörte. Unabhängig von dem, was passiert ist, ist sicher, dass das Yumbo-Volk einen bedeutenden archäologischen Fund in der archäologischen Stätte Tulipe hinterlassen hat. Ursprünglich wurden ihre Ruinen von spanischen Chronisten und anderen Historikern außer Acht gelassen. Glücklicherweise haben sich die Zeiten und Meinungen geändert, und an dieser Stelle wurden bereits rund 2000 Pyramiden und Reittiere entdeckt.
Dauer: 120 Minuten
Eintrittskarte inbegriffen

Bewertungen

1.0
star-1
1 Bewertung
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Bewertungen von Viator-Reisenden
star-1
Not worth it! Too expensive for less...
Yesenia L
, Jan 2017
Not worth it! Too expensive for less than 15 minute tour of the museums.

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
Produktcode: 10512P43

Ähnliche Unternehmungen entdecken