Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen
Letzte Suchanfragen
Löschen

Haben Sie Interesse hieran?

Historische Touren
657 Touren und Aktivitäten
Jüdisches Flüchtlingsmuseum Shanghai (Ohel Moshe Synagoge) Touren
54 Touren und Aktivitäten
Touren, Sightseeing und Bootsfahrten
1407 Touren und Aktivitäten
Jetzt reservieren, später bezahlen

Privater 2-stündiger Spaziergang durch Shanghais jüdisches Ghetto

|
Shanghai Shi, China
14

Ab $ 131.28 USD

Der Preis hängt von der Gruppengröße ab.

Tiefpreisgarantie

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

Anzahl der Reisenden
1 Erwachsener2 Erwachsene3 Erwachsene4 Erwachsene5 Erwachsene6 Erwachsene7 Erwachsene8 Erwachsene9 Erwachsene10 Erwachsene11 Erwachsene12 Erwachsene13 Erwachsene14 Erwachsene15 Erwachsene0 Kleinkinder1 Kleinkind2 Kleinkinder3 Kleinkinder4 Kleinkinder5 Kleinkinder6 Kleinkinder7 Kleinkinder8 Kleinkinder9 Kleinkinder10 Kleinkinder11 Kleinkinder12 Kleinkinder13 Kleinkinder14 Kleinkinder15 Kleinkinder
Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz und bleiben Sie flexibel.
Kostenlose Stornierung
Bis zu 24 Stunden im Voraus
Verfügbare Optionen werden geladen …


icon2 Stunden  (ca.)
Mobiles Ticket
iconAngeboten in: Englisch
Gut geeignet, um Menschenmassen zu vermeiden

Übersicht

Entdecken Sie das historische Herz des alten jüdischen Viertels von Shanghai auf einer 2-stündigen Tour durch den Bezirk Hongkou. In Begleitung eines sachkundigen Führers tauchen Sie in die faszinierende Geschichte des chinesischen Judentums ein; Besuchen Sie die grüne Pracht des Huoshan Parks und stöbern Sie durch interessante Ausstellungen im Jewish Refugees Museum (Ohel Moishe Synagoge). Erleben Sie einen seltenen Einblick in den Alltag in einer historischen Nachbarschaft und gewinnen Sie faszinierende Einblicke in die Kultur von Ihrem leidenschaftlichen Führer. Dies ist eine private Tour nur für Sie und Ihre Party.
  • Sehen Sie verborgene Gegenden der Stadt durch die Augen eines Einheimischen
  • Bei einem Besuch des Museums für jüdische Flüchtlinge (Ohel-Moishe-Synagoge) ein Verständnis für das Leben jüdischer Flüchtlinge gewinnen
  • Hören Sie aufschlussreiche Geschichten über die jüdische Geschichte in Shanghai, während Sie am Joint Distribution Committee und am Huoshan Park vorbeigehen
  • Besuchen Sie eine Nachbarschaft und entdecken Sie den Alltag im jüdischen Ghetto
  • Entdecken Sie bei einem Besuch des Xiahai-Tempels, der in der Vergangenheit als Fischmanntempel bekannt war, die Rolle, die ein buddhistischer Tempel im jüdischen Ghetto spielt
In der Wunschliste gespeichert!
Private Wanderung
Lokale englischsprachige Reiseleitung
Trinkgeld
Essen und Trinken
Abholung vom Hotel und Rückgabe

Abreiseort

Chang Yang Lu, Yangpu Qu, Shanghai Shi, China

Abreisezeit

10:00 AM

Details zur Rückfahrt

Endet am ursprünglichen Abfahrtsort
Begrüßen Sie Ihren Reiseführer an einem vorab vereinbarten Ort in Shanghai und erkunden Sie die historischen Highlights des jüdischen Ghettos. Hören Sie zu, wie Ihr Reiseleiter ein vertieftes Wissen über die Gegend teilt, und schlängeln Sie sich durch die verwinkelten Gassen der historischen Enklave. Zuerst besuchen Sie das jüdische Flüchtlingsmuseum in Shanghai, das auf dem Gelände der Ohel Moishe-Synagoge errichtet wurde, einem Ort, der in turbulenten Zeiten Flüchtlinge anzog.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Schutzgebiets und wagen Sie sich anschließend beim American Jewish Joint Distribution Committee, um Informationen über die Hilfe zu erhalten, die das Zentrum für Flüchtlinge anbietet. Nehmen Sie die grüne Schönheit des Huoshan-Parks in sich auf und genießen Sie einen Moment der Besinnung auf dem Denkmal, das jüdische Einwanderer erinnert.

Als nächstes tauchen Sie in das authentische Ambiente einer Nachbarschaft ein, um seine Bewohner kennenzulernen. Lernen Sie das tägliche Leben und die traditionellen Bräuche kennen, und wagen Sie das blühende Zentrum, um lokale Handwerksbetriebe, frische Fischstände und rustikale Restaurants zu besuchen. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des heiligen Xiahai-Tempels, einem abgelegenen Ort abseits des Touristenpfads. Lernen Sie die Bedeutung dieses buddhistischen Tempels kennen und verabschieden Sie sich am Ende Ihrer Tour von Ihrem Führer und Ihrer Gruppe.
Reiseroute
Hier wird gehalten:  
Shanghai Pathways-Private One-day and Walking Tours
Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung an einem der historischsten Orte Shanghais, dem jüdischen Ghetto. Gehen Sie mit Ihrem Stadtführer, einem Shanghaier, der sich mit Stadt und Menschen bestens auskennt, durch die verwinkelten Gassen von Shanghais jüdischem Ghetto im Bezirk Hongkou, um verschiedene Gebäude zu besichtigen, die einer großen Anzahl jüdischer Einwanderer im Ersten Weltkrieg als Zufluchtsort dienten 2. Besuchen Sie das Shanghai Jewish Refugees Museum, das Gelände der ehemaligen Ohel-Moishe-Synagoge, in dem sich die Flüchtlinge einst zu religiösen Aktivitäten versammelten, ohne sich vor Ablehnung oder Gefangennahme zu fürchten. Erfahren Sie, wie dieses Heiligtum diesen Flüchtlingen in einer Zeit des Chaos und der Angst ein freies und friedliches Leben ermöglichte. Anschließend besuchen Sie die Site des American Jewish Joint Distribution Committee, das ein umfangreiches Hilfsprogramm für über 20.000 Flüchtlinge nach Shanghai betreut. Spazieren Sie dann durch den Huoshan-Park, um die Gedenktafel zu sehen, die zu Ehren dieser Einwanderer erstellt wurde. Besuchen Sie ein Viertel vor Ort, um Einheimische zu treffen, die den größten Teil ihres Lebens in dieser Gegend verbracht haben. Sprechen Sie mit Hilfe Ihres zweisprachigen Reiseführers mit der örtlichen Bevölkerung und erfahren Sie mehr über das Leben in dieser Gegend von jemandem, der verschiedene Ereignisse aus erster Hand miterlebt hat. Gehen Sie während Ihrer Tour an örtlichen Kunsthandwerksgeschäften, kleinen Vogel- und Fischmärkten und Fischrestaurants vorbei, um zu sehen, wie lebhaft und doch bescheiden die Einheimischen hier leben. Besuchen Sie schließlich den Xiahai-Tempel, den nur wenige Touristen an einem abgelegenen Ort besuchen, und lernen Sie die Rolle kennen, die dieser buddhistische Tempel im jüdischen Ghetto spielt.
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Shanghai Jewish Refugees Museum
Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung an einem der historischsten Orte Shanghais, dem jüdischen Ghetto. Gehen Sie mit Ihrem Stadtführer, einem Shanghaier, der sich mit Stadt und Menschen bestens auskennt, durch die verwinkelten Gassen von Shanghais jüdischem Ghetto im Bezirk Hongkou, um verschiedene Gebäude zu besichtigen, die einer großen Anzahl jüdischer Einwanderer im Ersten Weltkrieg als Zufluchtsort dienten 2. Besuchen Sie das Shanghai Jewish Refugees Museum, das Gelände der ehemaligen Ohel-Moishe-Synagoge, in dem sich die Flüchtlinge einst zu religiösen Aktivitäten versammelten, ohne sich vor Ablehnung oder Gefangennahme zu fürchten. Erfahren Sie, wie dieses Heiligtum diesen Flüchtlingen in einer Zeit des Chaos und der Angst ein freies und friedliches Leben ermöglichte. Anschließend besuchen Sie die Site des American Jewish Joint Distribution Committee, das ein umfangreiches Hilfsprogramm für über 20.000 Flüchtlinge nach Shanghai betreut. Spazieren Sie dann durch den Huoshan-Park, um die Gedenktafel zu sehen, die zu Ehren dieser Einwanderer erstellt wurde. Besuchen Sie ein Viertel vor Ort, um Einheimische zu treffen, die den größten Teil ihres Lebens in dieser Gegend verbracht haben. Sprechen Sie mit Hilfe Ihres zweisprachigen Reiseführers mit der örtlichen Bevölkerung und erfahren Sie mehr über das Leben in dieser Gegend von jemandem, der verschiedene Ereignisse aus erster Hand miterlebt hat. Gehen Sie während Ihrer Tour an örtlichen Kunsthandwerksgeschäften, kleinen Vogel- und Fischmärkten und Fischrestaurants vorbei, um zu sehen, wie lebhaft und doch bescheiden die Einheimischen hier leben. Besuchen Sie schließlich den Xiahai-Tempel, den nur wenige Touristen an einem abgelegenen Ort besuchen, und lernen Sie die Rolle kennen, die dieser buddhistische Tempel im jüdischen Ghetto spielt.
Eintrittskarte inbegriffen
Hier wird gehalten:  
Jewish Ghetto
Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung an einem der historischsten Orte Shanghais, dem jüdischen Ghetto. Gehen Sie mit Ihrem Stadtführer, einem Shanghaier, der sich mit Stadt und Menschen bestens auskennt, durch die verwinkelten Gassen von Shanghais jüdischem Ghetto im Bezirk Hongkou, um verschiedene Gebäude zu besichtigen, die einer großen Anzahl jüdischer Einwanderer im Ersten Weltkrieg als Zufluchtsort dienten 2. Besuchen Sie das Shanghai Jewish Refugees Museum, das Gelände der ehemaligen Ohel-Moishe-Synagoge, in dem sich die Flüchtlinge einst zu religiösen Aktivitäten versammelten, ohne sich vor Ablehnung oder Gefangennahme zu fürchten. Erfahren Sie, wie dieses Heiligtum diesen Flüchtlingen in einer Zeit des Chaos und der Angst ein freies und friedliches Leben ermöglichte. Anschließend besuchen Sie die Site des American Jewish Joint Distribution Committee, das ein umfangreiches Hilfsprogramm für über 20.000 Flüchtlinge nach Shanghai betreut. Spazieren Sie dann durch den Huoshan-Park, um die Gedenktafel zu sehen, die zu Ehren dieser Einwanderer erstellt wurde. Besuchen Sie ein Viertel vor Ort, um Einheimische zu treffen, die den größten Teil ihres Lebens in dieser Gegend verbracht haben. Sprechen Sie mit Hilfe Ihres zweisprachigen Reiseführers mit der örtlichen Bevölkerung und erfahren Sie mehr über das Leben in dieser Gegend von jemandem, der verschiedene Ereignisse aus erster Hand miterlebt hat. Gehen Sie während Ihrer Tour an örtlichen Kunsthandwerksgeschäften, kleinen Vogel- und Fischmärkten und Fischrestaurants vorbei, um zu sehen, wie lebhaft und doch bescheiden die Einheimischen hier leben. Besuchen Sie schließlich den Xiahai-Tempel, den nur wenige Touristen an einem abgelegenen Ort besuchen, und lernen Sie die Rolle kennen, die dieser buddhistische Tempel im jüdischen Ghetto spielt.
Kostenloser Eintritt
Hier wird gehalten:  
Xiahai Temple
Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung an einem der historischsten Orte Shanghais, dem jüdischen Ghetto. Gehen Sie mit Ihrem Stadtführer, einem Shanghaier, der sich mit Stadt und Menschen bestens auskennt, durch die verwinkelten Gassen von Shanghais jüdischem Ghetto im Bezirk Hongkou, um verschiedene Gebäude zu besichtigen, die im Ersten Weltkrieg vielen jüdischen Einwanderern als Zufluchtsort dienten 2. Besuchen Sie das Shanghai Jewish Refugees Museum, das Gelände der ehemaligen Ohel-Moishe-Synagoge, in dem sich die Flüchtlinge einst zu religiösen Aktivitäten versammelten, ohne sich vor Ablehnung oder Gefangennahme zu fürchten. Erfahren Sie, wie dieses Heiligtum diesen Flüchtlingen in einer Zeit des Chaos und der Angst ein freies und friedliches Leben ermöglichte. Anschließend besuchen Sie die Site des American Jewish Joint Distribution Committee, das ein umfangreiches Hilfsprogramm für über 20.000 Flüchtlinge nach Shanghai betreut. Spazieren Sie dann durch den Huoshan-Park, um die Gedenktafel zu sehen, die zu Ehren dieser Einwanderer erstellt wurde. Besuchen Sie ein Viertel vor Ort, um Einheimische zu treffen, die den größten Teil ihres Lebens in dieser Gegend verbracht haben. Sprechen Sie mit Hilfe Ihres zweisprachigen Reiseführers mit der örtlichen Bevölkerung und erfahren Sie mehr über das Leben in dieser Gegend von jemandem, der verschiedene Ereignisse aus erster Hand miterlebt hat. Gehen Sie während Ihrer Tour an örtlichen Kunsthandwerksgeschäften, kleinen Vogel- und Fischmärkten und Fischrestaurants vorbei, um zu sehen, wie lebhaft und doch bescheiden die Einheimischen hier leben. Besuchen Sie schließlich den Xiahai-Tempel, den nur wenige Touristen an einem abgelegenen Ort besuchen, und lernen Sie die Rolle kennen, die dieser buddhistische Tempel im jüdischen Ghetto spielt.
Eintrittskarte inbegriffen
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Rollstuhlgerechter Zugang
  • Mit Kinderwagen zugänglich
  • Begleittiere erlaubt
  • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
  • Rollstuhlgerechter Transport
  • Rollstuhlgerechter Boden
  • Für die meisten Personen geeignet
  • Dies ist eine private Tour/Aktivität. Nur Ihre Gruppe wird daran teilnehmen.
  • Durchgeführt von Shanghai Pathways

Stornieren Sie mindestens 24 Stunden vor dem Datum Ihrer Aktivität, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Erfahren Sie mehr über Stornierungen.


Bewertungen

4.0
star-4
33 Bewertungen

Bewertungen von Viator-Reisenden

Es werden 1 - 10 von 33 Bewertungen angezeigt.
star-5
Ich hatte ein paar Freunde mitgenommen...
James K
, Dez. 2014
Ich hatte ein paar Freunde mitgenommen und die waren so froh, dass sie dabei waren!
HilfreichHilfreich
star-5
Die Führung ging darüber hinaus bei der...
Anonymous
, Nov. 2012
Die Führung ging darüber hinaus bei der Herstellung dieser Reise sehr informativ, interessant und ein großer Einsatz unserer Zeit. Eines der besten Führer, die wir je gehabt haben auf der ganzen Welt. Sie ist wirklich wusste, dass ihr Thema.
HilfreichHilfreich
star-3
Tour of Jewish Ghetto area.
jnemeth17
, Juli 2018
I have mixed feelings of the tour. About half the tour was of the Jewish Museum and temple. The other half was of a Buddhist Temple and seeing how Chinese residents live today. If your primary purpose is the Jewish aspect, I would recommend doing it on your own since Museum is self explanatory.
HilfreichHilfreich
star-5
Our tour was fabulous!!! Mason is a...
andrealsilver
, Dez. 2017
Our tour was fabulous!!! Mason is a wonderful tour guide. He even took us into his home to show us where his grandfather rented out rooms to Jewish Refugees. I would highly recommend this tour!!
HilfreichHilfreich
star-5
We had the most moving experiance at...
Ralph D
, Nov. 2017
We had the most moving experiance at the synagogue as we went to see where my father had gone when he fled from the Nazis he spent eight years in China and could not get out my mother who fled to Australia spent those eight years trying to findhim and getting him out so they could be married. Mary our guide was fantastic and took us around and had greatknowledge of what had happened at that time.
HilfreichHilfreich
star-5
We had a wonderful tour with Masin...
Dr Stanley J G
, Juli 2017
We had a wonderful tour with Masin. He met us early at the appointed location. Masin was articulate and knowledgeable. We walked to the Moshe Synagogue and on the way he gave us the history of it. Masin was able to answer all our questions. Masin guided us through the museum and highlighted the important men who assisted the Jewish people during this period in history. We ended the tour with a visit to his grandfather's home who had been a photographer during World War II. We highly recommend this tour to anyone interested in learning about Jewish history in Shanghai.
HilfreichHilfreich
star-5
guide knew his stuff wish I had...
bernie
, Mai 2017
guide knew his stuff wish I had more than 2 hours would recommend this tour to anyone-100
HilfreichHilfreich
star-4
Mary was great tour guide and made...
Ashley
, März 2017
Mary was great tour guide and made sure we had a wonderful time and even helped us get on the right subway. Very informative and interesting if you have spare time.
HilfreichHilfreich
star-5
Highly recommend our tour. Mason our...
Allen M
, Okt. 2016
Highly recommend our tour. Mason our tour guide was extremely personable and informative about the history and culture of the Jewish people who came to Shanghai during the early 1900's and also during the persecution of the Jews in Eastern Europe. you will not be disappointed with this tour!
HilfreichHilfreich
star-2
Museum was amazing but could easily...
Laurie S
, Aug. 2016
Museum was amazing but could easily have done it on our own. After the museum which we felt was a bit rushed we walked around the ghetto area and then were taken to a Buddhist temple. Was not really interested in that. Would have liked more time in the museum. Also, original booking said pick up and drop off in hotel, but in Shanghai we were told that we had to find our own rides taxis there and back. Whole thing seemed like a bit of a rip off.
HilfreichHilfreich

Jetzt reservieren, später bezahlen
Sichern Sie sich einen Platz bei Ihren Top-Aktivitäten – ohne Zahlungsverpflichtung

Fragen?

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973
chat-bubblesChat starten
Produktcode: 5575JEWISH

Ähnliche Unternehmungen entdecken