Red Light Secrets

Amsterdam ist für seine breiten Straßen, klassischen Museen und Grachten bekannt, ebenso für seine Kaffeehauskultur und offenen Umgang mit Cannabis und Prostitution. Besucher strömen in Scharen in das Rotlichtviertel, wo Prostitution legal und überall sichtbar ist. Red Light Secrets, mitten im Herzen des Viertels gelegen, ist das einzige Prostitutionsmuseum der Welt und bietet einen augenöffnenden Einblick in diesen Beruf und seine Geschichte in Amsterdam.

Das kleine Museum ist ein einem traditionellen Grachtenhaus aus dem 17. Jahrhundert untergebracht und konzentriert sich darauf, die Besucher zu informieren, ohne ein Bordell betreten zu müssen. Lebensgroße Nachbildungen luxuriöser Bordellsuiten, Kostüme, Interviews mit Prostituierten über ihr tägliches Leben und sogar die Gelegenheit, in eines der berühmten, rot beleuchteten Fenster zu steigen, werden hier geboten. Das Gebäude selbst war auch einst ein Bordell, so dass eine besonders authentische Stimmung entsteht.

Location
Adresse: Oudezijds Achterburgwal 60H,, Amsterdam, Netherlands, Niederlande
Mehr lesen

Touren & Aktivitäten (7)

times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard









mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen