Keine-Warteschlangen-Touren in Amsterdam

981 Bewertungen

Jedes Jahr besuchen über 8 Millionen Menschen Amsterdam, um sein einzigartiges Straßenbild mit Kanälen, dem verruchten Rotlichtbezirk und seinen vielfältigen kulturellen Attraktionen zu erleben. In einer so beliebten Stadt lässt sich Gedränge kaum vermeiden, aber es gibt einige einfache Möglichkeiten, um zumindest die langen Warteschlangen vor den Sehenswürdigkeiten zu umgehen.

Kunstmuseen

Amsterdam ist zurecht für seine fantastischen Galerien bekannt, in denen sich das ganze Jahr über Besucher drängen. Kunstliebhaber, die nur wenig Zeit haben, können frühzeitig Tickets kaufen und die Warteschlangen im Van Gogh Museum und im Rijksmuseum vermeiden. Kleingruppen und private Touren bieten oft beschleunigten Zutritt zum Rijksmuseum, dem Van Gogh und der berühmten Portraitgalerie des goldenen Zeitalters in der Eremitage Amsterdam.

Historische Museen

Besucher aus aller Welt strömen in die historischen Museen Amsterdams, wodurch sich jeden Tag lange Warteschlangen bilden. Mit einem Keine Wartschlangen-Ticket gelangen Sie ohne langes Warten ins Anne-Frank-Haus oder das Amsterdam Museum. Sie können die Eintrittskarten auch mit anderen Sehenswürdigkeiten kombinieren, wie etwa mit dem Joods Historisch Museum. Die interaktive Heineken Experience ist als beliebteste Attraktion Amsterdams ebenfalls meist überfüllt. Mit einem Keine-Warteschlangen-Ticket kommen Sie jedoch zügig hinein.

Kinderfreundliche Sehenswürdigkeiten

Buchen Sie Ihre Führung und umgehen Sie die Warteschlangen vor Sehenswürdigkeiten, wie dem allseits beliebten Madame Tussauds, dem Amsterdam Dungeon und der Körperwelten-Ausstellung, die familienfreundliche Unterhaltung in Amsterdam bieten.

Gartenanlage Keukenhof

In den nur 8 Wochen zwischen März und Mai besuchen über 800.000 Menschen die Gartenanlage Keukenhof, um die berühmten Blüten zu sehen. Gedränge lässt sich da kaum vermeiden. Mit Keine-Warteschlangen-Touren können Sie die jährliche bunte Blütenpracht ganz ohne den Stress langer Wartezeiten genießen. Optional können Sie auch einen Besuch auf einer Tulpenfarm oder einen Spaziergang durch Haarlem mit einem Fremdenführer dazu buchen.

Kombi-Tour

Viele dieser Touren durch Amsterdam können mit Bootstouren durch die Ringgracht kombiniert werden, damit Sie auch die berühmten Wahrzeichen am Wasser bewundern können. Ein Stadtpass bietet zudem beschleunigten, kostenlosen oder ermäßigten Zutritt zu vielen fantastischen Sehenswürdigkeiten in Amsterdam sowie 60 weiteren Örtlichkeiten in Rotterdam, Den Haag und Haarlem.

Mehr lesen
Touren & Aktivitäten (12)
times
icon-filterFilter
Auswahl löschen
Daten auswählen
Sortieren nach:Standard













mobile_o
Haben Sie Probleme bei der Online-Buchung?
0800 184 4973
0800 184 4973 anrufen