Letzte Suchanfragen
Löschen

Andes Sehenswürdigkeiten

Kategorie

Recuca

Recuca (El Recorrido por la Cultura Cafetera) ist eine innovative Kaffeefarm in der Nähe von Armenien, Kolumbien, die Touren anbietet, die dem Besucher einen Einblick in das Leben auf einer Finca geben. Nach der Ankunft auf dem Bauernhof kleiden sich die Besucher in traditionelle Kleidung, die von kolumbianischen Kaffeearbeitern getragen worden wäre („Cafeteros“ auf Spanisch). Nach dem erforderlichen Fototermin machen die Gäste einen geführten Rundgang, um zu erfahren, wie (und warum) sich die kolumbianische Kaffeeproduktion von der der anderen mittel- und südamerikanischen Nachbarn unterscheidet. Die Besucher schnallen sich einen Korb an und begeben sich in die Plantage, um Kaffeebohnen zu pflücken, bevor sie in die Hacienda zurückkehren, um mehr über den Kaffeezubereitungsprozess zu erfahren. Sehen Sie sich die Bohnen an, die durch eine Maschine verarbeitet wurden, um ihre Haut zu entfernen, wie die Bohnen im Ofen getrocknet werden, und erfahren Sie, wohin die Bohnen gehen, nachdem sie die Farm verlassen haben.

Besucher können einige traditionelle Tänze lernen, während sie eine lebendige Einführung in die Welt der Kaffeeproduktion und das Leben der Cafeteros erhalten. Sie erfahren auch etwas über die Geschichte des Jeeps „Willy“, der unverwechselbaren Fahrzeuge für den Transport von Kaffeebohnen in Kolumbien, und natürlich probieren Sie Kaffee. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie ein traditionelles Mittagessen in der Hacienda genießen. Bitte beachten Sie: Es ist am besten, im Voraus für das Mittagessen zu reservieren.

Mehr lesen
Goldmuseum (Museo del Oro Quimbaya)

Das Quimbaya Gold Museum (Museo del Oro Quimbaya) ist ein Museum in Armenien, Kolumbien, das vom kolumbianischen Architekten Rogelio Salmona entworfen wurde. Das Gebäude ist in seiner Außengestaltung sowohl mit Wasser als auch mit Ziegeln ausgestattet. Besucher können die Geschichte des kolumbianischen Goldes durch die Kunst und Handwerkskunst der indigenen Quimbaya-Kultur verfolgen, deren Artefakte in den Exponaten des Museums aufbewahrt werden. Das Museum beherbergt eine große Sammlung präkolumbianischer Artefakte, darunter fast 400 Goldgegenstände, eine feine Keramiksammlung, Steinskulpturen und Holzschnitzereien. Die meisten Stücke stammen aus der präkolumbianischen Quimbaya-Zivilisation sowie aus dem Emberá-Volk und anderen indianischen Stämmen. Die meisten Stücke wurden von Experten des Goldmuseums in Bogotá, Kolumbien, restauriert und aufbewahrt.

Einige der wichtigsten Stücke des Museums sind die Goldpoporos (traditionelle Geräte zum Aufbewahren und Kauen von heiligen Kokablättern) und die zoomorphen Vasen. Goldschmiede aus dieser Zeit machten auch realistische und stilisierte Tierfiguren. Zu den am häufigsten vertretenen gehören Schnecken und Insekten in einem Zustand der Metamorphose, wie Schmetterlingspuppen, die möglicherweise Bedeutungen hatten, die mit den Zyklen der Natur verbunden sind. Das Museum verfügt unter anderem über eine Kinderbibliothek und einen Raum für Wechselausstellungen und bietet Führungen an.

Mehr lesen
Park des Lebens (Parque de la Vida)

Der Parque de la Vida (englischer Park des Lebens) ist ein öffentlicher Raum in der kolumbianischen Stadt Armenien. Der Park verfügt über 20 Hektar gepflasterte Wanderwege, abgestufte Wasserfälle und Bambusbrücken. Bei Regenschauern können sich die Besucher bis zum Sturm in eine beliebige Anzahl kleiner Hütten im Park ducken. Besucher des Parks können Fische, Enten und Gänse in ruhigen, künstlichen Seen schwimmen sehen, die von Bäumen umgeben sind. Der Park hat auch eine Eisbahn, einen Musikpavillon und gelegentlich Handwerksmessen.

Mit gepflegten Gärten und Waldgebieten ist der ruhige Vida-Park eine willkommene Abwechslung mitten in der Stadt. Zur Weihnachtszeit ist der Park mit zahlreichen Lichtern geschmückt und ein wunderbarer Ort, um nachts zu besuchen. Der Spaziergang durch den gesamten Park dauert ungefähr eine Stunde.

Mehr lesen

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973