Letzte Suchanfragen
Löschen

Erfahren Sie mehr über unsere Antwort auf Covid-19. .

Mehr lesen

Sabandía District

Sabandía District
Sabandía ist geprägt von ländlichen Ebenen, sanften Hügeln und historischen Wahrzeichen, was diese südliche Provinz Arequipa in Peru zu einer Attraktion macht. Zu den Höhepunkten zählen die traditionellen Geschäfte und Restaurants des Bezirks sowie die Sabandía-Mühle, die 1621 aus dem für die Region typischen weißen Vulkangestein (Sillar) erbaut und von Tieren wie Alpaka und Pfauen bewohnt wurde.

Die Grundlagen
Unabhängig davon, ob Sie selbst fahren oder eine Tour im Voraus buchen möchten, bei einem Ausflug durch das Sabandía-Viertel entstehen sanfte Landschaften und historische Strukturen, insbesondere die Sabandia-Mühle, die für tägliche Touren geöffnet ist. Einige Touren kombinieren einen Besuch im Viertel Sabandía mit einer Tour durch die Kolonialstadt Arequipa, einem Stopp auf den Bauernterrassen von Paucarpata und einem Besuch in La Mansion Del Fundador, dem großen Kolonialhaus, das einst dem Gründer von Arequipa gehörte.

Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie gehen
  • Ein Ausflug in das Viertel Sabandía eignet sich für Paare, kleine Gruppen und Familien.
  • Die Touren können einen Hin- und Rücktransfer zum Hotel, Eintrittsgelder und einen Reiseführer beinhalten. Überprüfen Sie die Touren auf spezifische Details.
  • Tragen Sie bequeme Wanderschuhe, da die meisten Sabandía-Touren die Erkundung zu Fuß beinhalten.

Wie man dorthin kommt
Der Bezirk Sabandía liegt in den Vororten von Arequipa, östlich des Bezirks Jose Luis Bustamante und nördlich des Bezirks Characato. Arequipa ist nur einen kurzen Flug von Lima oder Cusco entfernt. Von Arequipa ist der Bezirk etwa 20 Autominuten entfernt.

Wann man dorthin kommt
Die beste Reisezeit für Sabandía und Arequipa ist von Mai bis September, wenn die Temperaturen mild und die Tage sonnig und trocken sind. Tausende Pilger kommen im Mai zum Fest Unserer Lieben Frau von Chapi nach Arequipa. Der Tourismus zieht im Juli und August an, währenddessen Hotels teurer werden. Kommen Sie im Februar zum Karneval.

Besteige den Vulkan Chachani
Über Arequipa erhebt sich der Berg Chachani. Der aktive Vulkan wird von den Quechua-Leuten als einer der großen spirituellen Beschützer der Stadt angesehen. Seit vielen Jahrhunderten wird Sillar, ein strahlend weißer Vulkanstein, aus den hohen Hängen des Berges gewonnen, um die beeindruckenden Kirchen und Kolonialhäuser der Stadt zu errichten. Arequipa trägt den Spitznamen „Die weiße Stadt“ 2-tägiger Aufstieg.
Adresse: Sabandia District, Arequipa, Peru
Mehr lesen

0 Touren und Aktivitäten zum Erkunden von Sabandía District

Filter
Daten auswählen
Heute
Morgen




Keine Ergebnisse!

Wussten Sie schon?Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.
Mehr erfahren
Wussten Sie schon?
Sie können heute einen Platz reservieren und die Bezahlung erst dann vornehmen, wenn Sie soweit sind.Mehr erfahren
Sortieren nach:Präsentiert

icon_solid_phone
Buchen Sie online oder telefonisch.
0800 184 4973
0800 184 4973